Hotel Christopherhof

Hotel Christopherhof

Ort: Grafenwiesen

60%
3.9 / 6
Hotel
3.9
Zimmer
4.0
Service
4.1
Umgebung
4.5
Gastronomie
3.9
Sport und Unterhaltung
3.4

Bewertungen

Matthias (31-35)

Juni 2022

ruhiges Hotel in schöner Lage zum Wandern

6.0/6

Da wir nur ein Familienzimmer ohne Verpflegung gebucht hatten, bezieht sich die Bewertung ausschließlich auf das Zimmer bzw. das Hotel ohne die hoteleigene Gastronomie. Wir waren für einige Tage im bayerischen Wald zum Wandern und haben das Hotel zum Schlafen genutzt. Da das Zimmer über eine kleine Kochnische verfügte und wir meistens auswärts gegessen haben, hatten wir von Anfang an ohne Verpflegung gebucht gehabt.


Umgebung

6.0

Ruhige Lage ohne Autolärm oder andere störende Geräusche. Von hier aus kann man sehr viele schöne Wanderungen im bayerischen Wald unternehmen, die teilweise direkt vom Hotel aus losgehen. In wenigen Minuten ist man in Bad Kötzting mit dem Auto. Im Ort selbst haben wir keine touristischen Angebote bzw. Attraktionen gesehen, was wir aber auch nicht erwartet haben. Wer ein Nachtleben wünscht, sollte eine andere Ortschaft suchen.


Zimmer

6.0

Das Hotel ist sehr ruhig und nicht zu groß. Unser Zimmer hatte eine kleine Kochnische, ein Doppelbest und ein Hochbett. Wir hatten zu viert (2 Erwachsene / 2 Kinder) ausreichend Platz. Die Betten waren vollkommen in Ordnung und wir konnten gut schlafen. Im Hotel selbst gab es keinen störenden Lärm und wir haben nichts von den anderen Gästen mitbekommen. Teilweise ist das Hotel in die Jahre gekommen, was aber nicht stört und auch nicht negativ aufgefallen ist. Lediglich der fehlende Sichtschutz z


Service

6.0

Wir hatten außer beim Einchecken und beim Auschecken keinen Kontakt zum Servicepersonal. Bei den beiden kurzen Gesprächen, mussten wir nicht warten und alles ging sehr schnell und zufriedenstellend.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kathrin (56-60)

Mai 2022

Wirklich nicht zu empfehlen, lieber mehr bezahlen

2.0/6

Wir haben über Groupon gebucht: ein Doppelzimmer mit AI light. Das heißt Frühstück und Abendessen incl. Getränke. Das Hotel ist sehr in die Jahre gekommen. Die Teppiche auf den Fluren sind sehr fleckig, die Möbel sehr abgewohnt. Die Zimmer werden nicht ordentlich gereinigt. Das Essen ist lieblos angerichtet und hat keine gute Qualität.


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

3.0

Das Personal war nett und bemüht, mit Ausnahmen.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Flummi ()

Mai 2022

Urlaub zu Zweit

5.6/6

Im Mai - Urlaub zu Zweit und Wellness (Sauna im Hotel) im Hotel waren sehr schön. Zimmer sauber und ansprechend, Personal sehr hervorragend! Wir kommen gerne wieder ins Landhotel Christopherhof in Grafenwiesen


Umgebung

4.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hansi (51-55)

April 2022

nicht zu empfehlen

1.0/6

Wie schon in den Bewertungen beschrieben,ist dieses Hotel keinesfalls weiterzuempfehlen! Die Website des Hotels entspricht nicht der Wahrheit.Wohlfühlanwendungen werden gar nicht angeboten und der sogenannte Badeteich ist völlig ungepflegt und mit Sicherheit war dort die letzten 10Jahre keiner baden.Auch unser kleiner Hund war nicht gerne gesehen.Das Abendessen lies zu wünschen übrig,es gab nur ein Gericht!!! Kein Aufenthaltsraum , wo man abends mal gemütlich was trinken kann,da auch 20Uhr Schluss war und wir auf das nicht so schöne Zimmer mussten.Soviel zu allinklusive!!Wir sind wirklich nicht so anspruchsvoll,aber das ging garnicht ,wir sind 2 Tage eher abgerreist.


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Birgit (56-60)

Februar 2022

Kann man machen, muss man nicht haben.

4.0/6

In die Jahre gekommen, jedoch Preis,-Leistungsverhältnis oK! Ruhige Lage, Zimmer sehr unterschiedlich ausgestattet.


Umgebung

4.0

Wanderwege direkt vom Hotel. Gute Lage um den bayerischen Wald zu erkunden.


Zimmer

4.0

Nach mehrmaligen Nachfragen bekamen wir ein renoviertes Zimmer mit Blick auf den Hohen Bogen. Bad winzig mit Plastikduschvorhang. Keinerlei Haken zum Aufhängen im Zimmer. Bett bequem.


Service

5.0

Die Dame an der Rezeption war sehr freundlich, schaltet die Sauna nach Wunsch früher ein. Auch im Restaurant freundlich.


Gastronomie

3.0

Essen wie in einer Kantine, auch von der Qualität. Geschnetzeltes war aus Fleischresten vom Vortag. Frühstück war in Ordnung, Brötchen frisch aufgebacken, leider gab es nur wenig Auswahl an frischem Obst. Nachspeise oft aus Fertigpulver, sehr süß.


Sport & Unterhaltung

4.0

Saunadorf hat uns sehr gut gefallen. Dampfbad war geschlossen. Ruheraum mit ausreichend Liegen vorhanden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jürgen (61-65)

Februar 2022

Vieles geschlossen im Bayrischen Wald

3.9/6

In Grafenwiesen waren gerade zwei Hotels und keine Gaststätte geöffnet. Unsere Hotel zeichnete sich insbesondere durch dringend auszutauschende Auslegware und wenig wohlschmeckendem Essen, welches zwar in großen Mengen vorhanden war, aber dann auch wieder in großen Mengen abgeräumt werden musste, aus. Statt 4-Gang-Menue gab es 3 verschiedene Gerichte + Vorsuppe, Nachspeise und eine wenig interessantes kleines Salatbuffet in Selbstbedienung. Ebenso mussten die im Preis inbegriffenen Getränke selbst gezapft werden - erfreulich:ohne Mengen- aber mit verständlicher Zeitbegrenzung.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

kokadonau (61-65)

Februar 2022

Kurzurlaub bayrischer Wald

4.4/6

Preis Leistung passten, einfaches und ruhiges Hotel. Essen gut und ausreichend, Zimmer neu renoviert, schönes Saunadorf. Wir haben un wohl gefühlt.


Umgebung

4.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Lothar (61-65)

November 2021

Schöner Kurzurlaub zu günstigem Preis

5.0/6

Wir waren das 2.Mal im Landgasthof Chhristopherhof. Preis-Leistung waren ok. Frühstück ausreichend, Abendessen 3 verschiedene Gerichte. Hatten ein Rollstuhlgerechtes Zimmer. Eingang für Rollstuhlfahrer hinten, jedoch ohne Rampe nicht möglich. Man solte von der Hotelleitung darauf achten wenn Gäste mit Rollstuhl da sind, daß diese auch zum Hintereingang fahren können. Parkende Autos versperren den Durchgang. Vielleichte einen Rollstuhlparkplatz hinten ausweisen.


Umgebung

5.0

Umgebung leicht mit Auto erkundbar. Wer wandern will ist hier auch gut aufgehoben


Zimmer

4.0

Tägliche Reinigung der behindertengerechten Zimmer wäre wünschenswert.


Service

3.0

Rezeption nicht ausreichend besetzt wenn Hotel voll ist.


Gastronomie

5.0

Frühstück ausreichen. Mittagssnack kann man vergessen. Abendessen 3 Gänge zur Auswahl und auch für Nachzügler genügend da. Getränke allin bis 20.00 Uhr o.k.


Sport & Unterhaltung

4.0

Sauna ab 16.00 Uhr geöffnet. Sollte man m Herbst / Winter früher aufmachen um zu entzerren.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Johannes (46-50)

November 2021

Für Kurzurlaub okay. Länger lieber nicht.

4.0/6

Hotel liegt schön am Waldesrand. Ideal zum Wandern. Nächster größerer Ort ist nur 4 km entfernt. Hotel ist nicht sehr groß, alles ist irgendwie sehr klein (Speisesaal, Aufenthaltsraum, Rezeption etc.)


Umgebung

5.0

Umgebung lädt zum Wandern ein. Wanderwege beginnen direkt am Haus. Nächster größerer Ort ist nur 4 km entfernt.


Zimmer

3.0

Bad war winzig. Zimmer ansonst gut. Wir hatten mit 3 Personen 3 Betten und eine Couch.


Service

4.0

Personal war immer hilfsbereit beim Essen. Ansonsten hat man niemanden gesehen. Rezeption war nur am Anreisetag und Abreisetag besetzt.


Gastronomie

4.0

Es gab immer eine Suppe zur Vorspeise, 2 Hauptgerichte und ein vegetarisches Gericht , Salat und eine Nachspeise. Tische waren allerdings nicht eingedeckt. Besteck musste man sich selber richten. Essen war viel aus der Dose bzw. fertig. Hätte man mehr draus machen können.


Sport & Unterhaltung

3.0

Saunabereich nur von 16-18 Uhr geöffnet und sehr klein. Ist schnell überlaufen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Udo (46-50)

November 2021

Extrem schlecht

1.0/6

Nie wieder dieses Haus...... Minus 5 wäre hier angebracht. Wir haben uns eine schöne Woche mit unserem 19 Monate jungen Sohn vorgestellt und diesen bei der Buchung nachweislich auch angegeben. Aber welch ein erstaunen...... das Beistellbett war nicht reserviert. Die nette Dame an der Rezeption hat gleich spontan reagiert und es nachgebucht. Auf unsere Frage wo sich unser Zimmer denn befindet bekamen wir die Aussage "im 4. Stock ohne Fahrstuhl . NA KEIN PROBLEM MIT NEM KLEINKIND, 3 KOFFERN UND DIVERSEN KLEINGEPÄCK!!!! Nach der schlepperei war es dann auch keine Überraschung mehr, da ja unser Sohn ANGEBLICH nicht angemeldet war dass das Zimmer die allerletzte Absteige die ich je zu Gesicht bekommen hab war und mit dem Bett des Kleinen viel zu klein. Nach Beschwerde bei der Dame erhielten wir die Antwort "die habe das nicht zu entscheiden". Ok eine Nacht....... dachten wir! Am nächsten Morgen waren uns die Mängel erst ersichtlich....... Blutflecken auf den Bezügen, Matratzen aus der Nachkriegszeit, Duscharmaturen die einem auf den Kopf fallen, Flecken auf Teppich und Wänden,defekte stehlampe, defekter wackeliger Glastisch, fehlende Birnen an der Deckenlampe, kein Licht auf dem Flur usw. Meine Frau war kurz davor den Urlaub abzubrechen. Nach erneuter Beschwerde bei jener netten Dame, "die ja nichts zu entscheiden hat" wurde folgendes verbessert......NICHTS!!!!! Kein Zimmerersatz, keine Reinigung, keine Reparaturen, keine frische Bettwäsche. Glauben Sie der Dame "die ja nichts zu entscheiden hat" kein Wort, alles nur faule Ausreden und Zeitspiel. Ein Drecksladen der den Namen Hotel oder Gästehaus nicht verdient hat....... Ach ja...... allgemeines noch, 1. selber gekocht wird da mit Sicherheit nicht. 2. Hotelbar = Um  20:00 Uhr wird man gebeten den Speisesaal zu verlassen, erlesene Weine aus der Bierschankanlage, Personal das kein Deutsch versteht, also nichts mit gemütlich beisammen Sitzen oder Hotelbar wie in der verlogenen Internetseite, 3. Verwöhnfrühstück=jeden Tag das gleiche, kein frisches Obst,  Aufbackbrötchen vom Lidl. 4. für Saunatücher und Bademantel soll man extra bezahlen. Also alles in Summe, buchen Sie eine  Jugendherberge da ist Service, Sauberkeit, Gästesicherheit besser als in dieser in die Jahre gekommenen alten Absteige. Wir haben unseren Urlaub vorzeitig abgebrochen....... Dankeschön an das Haus und an die "Dame die ja nichts zu entscheiden hat"


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen