Der Hirschen

Der Hirschen

Ort: St. Märgen

99%
5.5 / 6
Hotel
5.5
Zimmer
5.1
Service
5.6
Umgebung
5.5
Gastronomie
5.5
Sport und Unterhaltung
5.1

Bewertungen

Alexander (46-50)

Oktober 2020

Schön im Schwarzwald

6.0/6

Sehr nette Unterkunft, schöne Zimmer, Sehr gutes Restaurant, Empfehlenswert. Die Forelle ist sehr empfehlenswert.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uteü (51-55)

September 2020

Immer gerne wieder

6.0/6

Liebevoll eingerichtetes gemütliches Hotel. Die Bäder schon älter, aber supersauber und alles funktionstüchtig. Personal sehr freundlich. Wir kommen bestimmt mal wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (56-60)

September 2020

Herrlich frisches Ambiente

6.0/6

Es ist alles passend und liebevoll arrangiert. Die junge Wirtin haucht mit Charme dem Hirschen Authentizität ein. Kein überflüssiges ‚schischi‘. Als Wiederholungstäter bin ich immer wieder begeistert!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

juja (56-60)

September 2020

sehr zufrieden

6.0/6

...ein sehr schöner Aufenthaltsort, wunderbares Frühstück, dass man in der sonne genießen darf. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit, die Chefin ist sehr nett und verbreitet sehr positive und entspannte Stimmung.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

stimmige Einrichtung, sehr sauber


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

PC-Club Anne (61-65)

September 2020

Herzlicher Service in heimeliger Atmosphäre

5.0/6

Sehr schön gelegen - angenehme Atmosphäre - sehr nette Chefin und herzliches Personal - geräumige Zimmer mit guten Betten - sehr gutes Essen und gute Weine - Hilfsbereit und aufmerksam.


Umgebung

6.0

Herrlich gelegen in traumhafter Umgebung im Hochschwarzwald, viele Ausflugsziele in der Nähe


Zimmer

5.0

Geräumige Zimmer, die Betten sind gut und das neue Mobiliar ist sehr ansprechend. Das Bad hat noch 80er Jahre Charme. Ein großer Spiegel hätte mir noch gefallen.


Service

6.0

Perfekt - immer freundlich, auch bei Sonderwünschen und schwieriger Kundschaft sehr entgegenkommend und herzlich.


Gastronomie

6.0

Unter Coronabedingungen perfekt gelöst (Vielseitige Meüvorschläge). Gute Küche, sehr lecker, auch regional und frisch.


Sport & Unterhaltung

3.0

Angebote nicht genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marjolein (51-55)

September 2020

Tolles Hotel in toller Landschaft

6.0/6

Ein super schönes Hotel, das alt mit neu sehr harmonisch verbindet. So sind auch die Bäder, die noch alt sind, aber super sauber, ein schönes Stilelement und man fühlt sich etwas in der zeit zurückversetzt. Alles ist sehr geschmackvoll eingerichtet und die Zimmer großzügig.


Umgebung

6.0

Zentrale Lage im Ort mit vielen Wanderwegen oder Radwegen direkt vor der Haustüre


Zimmer

6.0

Große helle Zimmer, teilweise komplett renoviert und teilweise noch im alten Stil. Alles sauber und gemütlich


Service

6.0

Es lässt keine Wünsche übrig!


Gastronomie

6.0

Leckeres Frühstück mit einer großen Auswahl!


Sport & Unterhaltung

6.0

Wandern und Radfahren in einer tollen Landschaft und anschließend in die Sauna, was will man mehr!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ranno (56-60)

September 2020

Frischer Wind in klassischem Schwarzwald-Hotel

6.0/6

Klassisches Schwarzwald-Hotel in zentraler Lage von St. Märgen. Großes Restaurant und Biergarten, riesiges Zimmer und vor allem sehr großes Engagement der freundlichen Mitarbeiter bzw. der Chefin. Frischer Wind weht um alle Ecken, und wird bald auch die letzten "Original-Bäder" hinweg gefegt haben. (schade für echte Klassik-Fans) Toi-Toi


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Albrecht (51-55)

August 2020

Nach einem 10-tägigen Aufenthalt

5.0/6

Nach einem 10-tägigen Aufenthalt in Ihrem Hotel „Der Hirschen“, möchte ich an dieser Stelle nachfolgende Bewertung abgeben. Die Rezeption: Immer sehr zuvorkommend und immer freundlich sowie hilfsbereit. Das Hotel an sich: Von außen macht das Hotel einen ordentlichen Eindruck. Beim genauen Hinsehen (mit „Schreiner-Blick) gib es doch einige Punkte, die verbessert werden könnten, um so die grundsätzlich positive Atmosphäre weiter zu verbessern. 1. An den Schindeln (Aussenwandverkleidung), an dem weißen Dachgebälk und an den Balkons blättert die Farbe ab. 2. Wenn an den Balkons schon Hacken für Blumenkästen besitzen, dann könnte man die doch ganz einfach wieder nutzen und Blumenkästen vorsehen. Herauszustellen ist auch der kleine Garten hinter dem Hotel. Dieser ist sehr gepflegt und u.a. auch mit Liegestühlen ausgestattet. Hier kann man bei einem guten Buch super ausspannen. Parallel kann man sich im Gastraum bei Bedarf ein Getränk aussuchen. Das bekommt man dann in den Garten an seinen Platz serviert. Super. Von Innen (kann nur vom Stammhaus sprechen): Ein Treppenaufgang top der andere naja. Eure wunderschöne Holztreppe geht am Treppenlauf auseinander (in den Bögen), das müsste sich ein Tischler ansehen. Außerdem sind, soweit ich das mitbekommen konnte, überall noch Doppelholzfenster eingebaut mit Einfachverglasung. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das im Winter ökonomisch so sinnvoll ist und teilweise lassen sich diese auch schwer schließen. Sonst sehr gut eingerichtet, durchweg wird das Konzept „Komposition aus Alt und Neu“ stilgerecht umgesetzt. Das WLAN ist sehr schnell, aber, da offen, eher unsicher und ab und zu instabil. Fazit: Mit allen Corona-Auflagen war es ein sehr schöner Urlaub, leider zu schnell vorbei. Da das Hotel erst seit 2015 von neuen Besitzern übernommen wurde, sehe ich auch die o.g. äußeren Mängel noch nicht so schlimm an. Diese sollten aber mittelfristig in Angriff genommen werden. Das Personal ist top, alle sind immer freundlich, erfüllen jeden Wunsch und sind hochmotiviert. Und an manch anderen Kritiker, ihr müsst auch einfach mal nett nachfragen. Da greift halt das Sprichwort: „Wie man in den Wald ruft, so schallt es auch wieder heraus. In diesem Sinne ist das Hotel „Der Hirschen“ weiterzuempfehlen. Mit freundlichen Grüßen Familie Rother


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Die Zimmer ( 51 und 61 ): Beide Zimmer haben leider noch Bäder in nostalgischem Flair (Zi. 61 mit Wanne). Das passt aber irgendwie zum Hotel (Modernes ist mit „Altem“ gemischt ...Ist das ein gewolltes Designkonzept?). Zum Zimmer 61: An sich sehr schön, es war alles vorhanden, was man benötigt. Trotzdem nun ein paar kleine Kritikpunkte: 1. Anschlussdose der Leselampe löst sich aus der Wand. 2. Der Schreibtisch könnte mal einen neuen Anstrich erhalten. 3. Wenn man die Toilettenspülung anschaut


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Zum Restaurant: Alle Kellner/-innen waren sehr nett. Es wurden alle Wünsche erfüllt, man musste einfach nur fragen. Zum Frühstück es gab 3 Wahlmöglichkeiten mit fertigen Komponenten, diese konnten aber nach Belieben kombiniert oder auch einzeln bestellt werden. Butter, Konfitüre, Nutella waren im Brotkorb. Der Brotkorb bestand aus 3 verschiedenen Brötchensorten und mindestens 2 verschiedenen Brotsorten und Croissants. Kaffee, Tee, O-Saft, Multivitamine und Wasser aber auch ein Glas Sekt wurden


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Sauna: Haben wir bei einer Außentemperatur von 30 Grad nicht genutzt. 


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dennis (31-35)

Juni 2020

Sehr schönes Hotel in bester Lage von St Märgen :)

6.0/6

Ein sehr schönes Hotel hier wird altes Historisches mit Modernem neuem verbunden *-* Dazu sehr Sauber alles und super tolles Frühstück :)


Umgebung

6.0

Über Strasbourg in gut 2 Std da gewesen und von da in wenigen Kilometern am Titisee Schluchsee oder Freiburg ;-)


Zimmer

4.0

Zimmer hatte TV Föhn Duschgel :-) Aber leider kein Balkon und Bad kein Fenster dazu Teppich wo etwas in die jahre gekommen ist :-(


Service

5.0

Sehr Freundlich Nett und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Hatte nur gefrühstückt aber das war sehr lecker und an der Auswahl kaum zu topen ;-)


Sport & Unterhaltung

Durch Covit 19 nicht genutzt von daher kein Feedback


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hubert (61-65)

Juni 2020

Corona

4.0/6

Ein im Schwarzwaldambiente geführtes Hotel . Aufgrund der Corona Krise wird von den Gästen erwartet mit Gesichtmaske im Hotel und Restaurant zu kommen. Die Chefs die eigentlich Vorbild sein sollten sahe dies wohl anders. Er hatte gar keine Gesichtsmaske auf. Sie nur sporadisch. Organisatorisch stimmte es leider auch nicht. Schade.


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

6.0

Der Service war sehe gut


Gastronomie

6.0

Essen war sehr gut. Frühstück der Corona Krise geschuldet ausbaufähig.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen