Hotel San Antonio

Hotel San Antonio

Ort: Biograd na Moru

100%
4.5 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
4.0
Service
4.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Helmut (51-55)

September 2019

Sehr, sehr schöner Urlaubsort-echt empfehlenswert

4.0/6

Anlage wird sehr gepflegt. Alles, bis auf wahrscheinlich ein Zimmer, sehr sauber. Freundliches hilfsbereite und entspanntes Englisch sprechendes Personal.


Umgebung

Klasse Lage, schön ruhig.


Zimmer

Das Zimmer war Nicht sauber. Diverse Armaturen Schrott und Duschvorhang versüft. Weil warmes Wasser plötzlich nicht mehr funktionierte musste in anderem viel besserem Zimmer geduscht werden. Wenige Deutsche TV-Programme, Fernbedienungen klebte.


Service

Nicht bewertet

Leider war unser Zimmer sehr schlecht gereinigt und einige Armaturen/ Technik schrott. Fernbedienung klebte, Duschvorhang versüft. Das Personal für die Zimmerzuteilung war teilweise erst nach Beschwerde hilfreich. Sonst sehr nett. Restaurantpersonal war sehr sehr freundlich. Gutes, abwechslungsreiches Essen.


Gastronomie

Nicht bewertet

Klasse Service. Gutes Essen. Sehr freundliches Personal.


Sport & Unterhaltung

Alles was man sich wünscht, für alle Altersklassen. Schöne Schiffstour zum Nationalpark.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Isabell (19-25)

August 2019

Sehr schöne und gepflegte Anlage in toller Lage

5.0/6

Die Anlage ist sehr schön und gepflegt. Für einen Erholungsurlaub echt gut geeignet, da es dort sehr ruhig und gemütlich war.


Umgebung

5.0

Wir sind von dem Flughafen Zadar ca. eine halbe Stunde zur Anlage gefahren. Sie ist ein bisschen abgelegener und deshalb sehr ruhig. Der Strand liegt nur ein paar Gehminuten entfernt, allerdings ist er dort sehr überfüllt gewesen, deswegen sind wir noch ein paar Minuten weiter gelaufen, dort wurde es ruhiger. Die Stadt erreicht man nach weniger als 10 Minuten, dort gibt es sehr viele Souvenirläden und man kann sehr gut essen gehen. An der Promenade (5 Minuten von der Anlage entfernt) gibt es u


Zimmer

4.0

Die Zimmer hatten eine gute Größe und jedes Häuschen eine eigene Terasse. Die Betten waren in Ordnung und es gab einen Föhn, Tv und einen kleinen Kühlschrank. Einen Safe gibt es nicht. Jeden Morgen wurden die Handtücher gewechselt und die Mülleimer geleert. Der Boden war allerdings sehr dreckig und wurde in der einen Woche, in der wir da waren, nicht richtig gesäubert. Außerdem hätten wir auf unserem Zimmer sehr schlechtes bis garkein Wlan.


Service

4.0

Das Personal im Restaurant war sehr freundlich und fleißig. An der Rezeption gab es einige Verständigungsprobleme, da in der Anlage niemand deutsch einige und auch nur schlechtes Englisch sprechen.


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht, deswegen kann ich zu dem Abendessen nichts sagen. Das Frühstücksbuffet war super lecker und es gab eine große Auswahl, unter anderem Gemüse, Müsli, Brot und Croissants. Man konnte außerhalb der Anlage super gut und günstig und vor allem sehr abwechslungsreich essen, da es viele gute Restaurants gibt, die nur ein paar Gehminuten entfernt sind.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wie zuvor schon beschrieben gibt es am Strand eine Menge zu sehen und zu unternehmen, zum Beispiel Ausflüge zu den Nationalparks Kornati oder Krka. Außerdem konnte man sich Boote oder Jetskis mieten, Bananenboot fahren oder andere Aktivitäten auf dem Wasser unternehmen. Auch spät Abends ist noch sehr viel los, zum Beispiel zeigen Artisten, Sänger oder Comedians ihre Shows. In der Anlage selber gibt es einen Kinderspielplatz und einen Pool.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nadine (41-45)

Juli 2018

Entspannter Familienurlaub

5.0/6

Schöne ruhige Lage in mitten von Pinien. Die Anlage ist gepflegt und sauber. Pool und Kinderbecken sehr sauber . Poolbar und toller Service vor Ort. Auch die Zimmer in den kleinen Bungalows sind ordentlich und mit allem ausgestattet was man brauch. Die Sauberkeit war auch gut , wenn auch nicht immer feucht gewischt wurde. Das Essen war insgesamt gut, allerdings sehr überschaubar. Die Hauptgänge abwechslungsreich , vor und NachSpeise nicht. Manchmal leider nur lauwarm .Das Frühstück ok aber immer gleich. Wenig Obst , keine Gurke oder Tomate . Das Auffüllen könnte morgens und abends flotter sein. Sehr freundliches Personal . Das Hotel war nicht voll belegt und wir haben die Ruhe in allen Bereichen genossen . Lärm machten nur die Zirkaden . :) Die Strandpromenade von Biograd ist nicht weit entfernt, wenige Minuten zu Fuß . Die Party dort vor Ort war nur leise zu hören und hat nicht gestört. Der Strand ist überfüllt und die Menschen liegen wie die Ölsardinen. Schrecklich. Abends gibt es eine Art Jahrmarkt mit Fahrgeschäften. Party wer das möchte. Zum entlang laufen ok und man kann bis Biograd rein laufen vorbei an vielen Restaurants und Geschäften. Für unseren Urlaub war das Hotel prima, denn wir waren mit der Familie ( Alter 3- 78 Jahre ) verreist und hatten drei Bungalows gegenüber , konnten schön draußen auf der Terrasse sitzen, die Kinder konnten sich frei bewegen und hatten viel Platz . Ein kleiner Spielplatz wäre toll gewesen. Animation gab es nicht, wollten wir aber auch nicht. Dafür war die Strandpromenade da. ;) Massage, Wellness, Fitness ??? Haben wir nicht nach gefragt . Gibt es aber glaube ich . Info Zettel im Zimmer nur auf kroatisch oder englisch. Wenig deutsche Gäste ,viel Einheimische.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jürgen (61-65)

Juni 2015

Schöne Anlage mit einigen Schwächen.

4.5/6

Schöne Anlage,nur 200m zum Strand,ca.500m zum Zentrum von Biograd.Das Essen war gut,abwechslungsreich,Der Bungalow war ausreichend gross,Sauberkeit bekommt keine Bestnote,Handtücher wurden unregelmässig gewechselt,es wurde nur gekehrt.Der Pool war sauber,die Coktailbar am Pool war nicht einmal geöffnet,Warum?? Sonst war es o.k.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anastasia (26-30)

August 2012

Ausgezeichnet! Für Familien ein Traum!

5.2/6

Die Familie meines Lebensgefährten (Deutschkroatisch) waren für 2 Wochen in dieser Anlage. Wir sind spontan für 5 Tage dazugekommen. Verlängerung trotz guter Buchungen war möglich und problemlos - also sehr flexibel! Sehr nette Ansprechpartner und Mitarbeiter vor Ort und immer zu finden. Vor allem der Kinderfreundliche Service im Restaurant des kompetenten Kellners „Hrvoje“. Er sah alles war gebraucht wurde ohne das wir uns melden mussten. Die zusätzlichen Sachen die am ersten Abend gesondert dazu bestellt wurden wie 2 separate Teller für die Kinds, 2 Extra Gläser oder Mittelbesteck für die kleinen sowie Ketchup, standen alle am Tisch als wir die restlichen Abende zum speisen kamen. Sogar die am Tag zuvor getrunkenen Getränke wurden gemerkt :) und es waren jeden Abend sehr viele andere Gäste da. So etwas schätzt man doch sehr! :) Man bekam immer den selben Tisch beim Abendessen. Die Auswahl des Essens wurde per Auswahlkarte am Tag vorab an den Tisch gebracht und man hat ausgewählt. Das Essen war immer gut. Man konnte stets zwischen Vegetarisch, Fisch und Fleisch auswählen Den Morgenlichten Kaffe bekam man immer und gerne vorab bevor man zum Frühstücken kam. Beim Frühstück war keine Tischeinteilung, man konnte sitzen wo man wollte. Das Buffet war groß, wurde rasch nachgefüllt und ließ nichts zu wünschen übrig. Die Anlage wurde jeden Tag per Sprinkleranlage gegossen - daher unfassbar grün und wundervoll! Die Terrasse wurde, wenn man weg war gefegt. die Achsenbecher geleert und sauber gemacht. Der Weg zum Stand war nicht lang. In guten 8 Minuten (mit Kids 6 & 2 + Kinderwagen) war man unten. Man hat am Morgen immer einen guten Platz gefunden am Mittag war es schon etwas enger aber es kam nie vor das man nichts gefunden hat. Am Ufer/ An der Promenade sind viele Verkaufsstände mit Leckereien, Andenken, Accessoires, Badezubehör sowie Bars in denen man essen und trinken konnten. Abends konnte man durch die Bund beleuchtete Promenade schlendern. Sogar spät Abends waren die Kinderstände offen so das sich die letzten kleine auspowern konnten :) Für junge Leute wie uns gab es natürlich auch Möglichkeiten auszugehen da es aber so schön war, war die nicht unbedingt nötig. Im großen und ganzen blicke ich sehr sehr gerne zurück und hoffe das meine Schweigerin bald mal wieder hinfährt damit wir auch uns wieder dazugesellen können. Es ist sehr idyllisch, ruhig wundervoll und sehr familiär dort. Wenn man da ein mal war möchte man so einen Urlaub immer wieder erleben!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (41-45)

August 2011

Gutes Hotel

4.4/6

Schöne sehr saubere und geflegte Anlage.Leider haben die Zimmer keine Klimaanlage.Sonst alles vorhanden.Parkmöglichkeit in der Anlage super.Grundstück nachts bewacht und abgeschlossen.Essen für 3 Sterne Anlage ok.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Friederike (26-30)

September 2010

Essen mussten wir woanders

2.8/6

die Bungalows waren i.O. und auf den ersten Blick sehr schön, die Anlage war auch sehr schön, wenn auch auf engen Raum gebaut und Dicht an Dicht und dadurch sehr hellhörig. Die Ausstattung der Bungalows war jedoch schlichtweg mangelhaft gepflegt, Handtuchhalterung, Toilettensitz und Klopapierhalterung kam uns entgegen, die Badezimertür ging nicht zu schließen, die Türzage war nur "aufgelegt". Die Sauberkeit war OK, die Gäste waren gemischter Nationalität, meist junge Familien oder älterte Reisegruppen (meist CZ).


Umgebung

5.0

Der Strand ist zu Fuß gut zu erreichen, hier kann man in direkter Umgebung zwischen zwei verschiedenen Strandabschnitten wählen. Am Strand kann man sich günstige Strandliegen mieten, was bei dem örtlichen Strand zu empfehlen ist. Mit dem Bus kann man gut nach Zarda oder in andere umliegende Städte fahren, der Busbahnhof liegt etwa 10min. zu Fuß entfernt.


Zimmer

4.0

im Badezimmer hat eine Ablagefläche gefehlt, sonst wirklich i.O., bis auf o.g. Mängel


Service

3.0

Das Personal war freundlich und hilfsbereit, die Atmosphäre in der Anlage zwischen Arbeitnehmer und höher gestellten war jedoch sehr angespannt, was sich deutlich auf die Gäste niedergeschlagen hat. In der Anlage sollte es ein Fitnessraum geben, dieser wurde jedoch intern als Bügelraum umfunktioniert, die beschriebene Tischtennisplatte hat sich uns nicht erschlossen. Es gibt ein kleines Klettergerüst für Kinder, dieses ist jedoch so unsicher verankert, das es beim Klettern/Schaukeln aus der Erde


Gastronomie

1.0

Die Anlage bietet lt. Katalog eine Bar und ein Restaurant. Die Bar war jedoch die ganze Woche nicht in Betrieb. Im Restaurant konnte man nach den "Stoßzeiten" keine Bestellungen aufgeben, die Lichter wurden bereits bei den letzten Tischen gelöscht, Gemütlicheit war hier nicht möglich. Zum Frühstück gab es genau 2 Sorten Wurst, sowie zwei Sorten Käse (immer die selben, wenn welche da war), wenn man Glück hatte hat man noch eine Pastete in Dosen errungen. Dazu gab es eine Sorte Brot, Kaffee (wenn


Sport & Unterhaltung

1.0

trotz angegebener Sat Anlage, kein Empfang von deutschen Sendern, kein Pool vorhanden, Restaurant ab 21.00Uhr geschlossen (Früstück von 07.-09.00Uhr und Abendessen von 19.-21.00Uhr, sonst geschlossen), Fitnessraum, Bar s.o.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Renate (56-60)

September 2010

Schöne ruhige Anlage jedoch mit Mängeln

3.2/6

Die Anlage ist sehr überschaubar, gepflegt Gartenanlage, ruhige Lage und dennoch strandnah. Leider mußten wir in Bezug auf Sauberkeit viele Abstriche machen,wir haben uns nach etlichen Tagen nicht mehr wohlgefühlt.


Umgebung

5.0

Zum Strand geht mann nur etwa hundert Meter, da wir im September dort waren, war es nicht überfüllt.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind sehr klein. Es fehlt eine Abstellmöglichkeit für Gepäckstücke. Wir haben unsere Koffer im Auto untergebracht, damit sie nicht total verstauben. Das Bad ist ausreichend groß, Sanitäranlagen ok, jedoch auch hier keine Möglichkeit, eigene Sachen abzustellen, obwohl der Platz für ein Regal oä ausreichend vorhanden ist. Vor jeden Bungalow ist eine Terasse mit Tisch und zwei kleinen Holzklappstühlen, sehr unbequem.


Service

3.0

Das Personal an der Reception war freundlich, obwohl die Damen kaum Deutsch sprachen.Das war leider auch alles. Wir hatten am ersten Tag festgestellt, das unser TV nicht funktionierte. Die Damen erklärten uns, sie müssen es freischalten und das sei shr aufwendig. So konnten wir die ganze Woche keine Nachrichten sehen. Sauberkeit: Wir hatten glücklicherweise eigene Bettwäsche dabei, soviel dazu. Zweimal haben wir zugesehen wie gereinigt wurde, nur mit einem Besen wurde der Dreck auf die Ter


Gastronomie

3.0

Es gibt ein Restaurant. Sehr schön eingerichtet. Ich würde jedoch jedem empfehlen, nur Frühstück zu buchen, Abendessen kann mann außerhalb wesentlich besser. Als wir ankamen, war die Anlage nur etwa ein viertel belegt , was sich beim Personal bemerkbar machte, alles war ruhig und ok. Drei Tage nach unserer Ankunft kam eine Reisegruppe, das Hotel war fast voll belegt und das Personal überfordert.


Sport & Unterhaltung

1.0

Im Fitnessbereich gab es Bügelbretter und Bügeleisen, mal was anderes.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Josef (56-60)

August 2008

Schöner Sommerabschluss

5.2/6

In der Anlage San Antonio haben wir (3 Paare) einen schönen und sehr erholsamen Sommer-Ausklang erlebt. Wir haben uns von Beginn an sehr wohl gefühlt. An der Ausstattung der Bungalows wurde nicht gespart. Wer im Urlaub gern fernsieht, wird diesbezüglich keine Freude haben. Es gibt zwar ARD und ZDF, die Bildqualität ist aber mäßig. Das Essen war sehr gut und ausreichend. Wir waren rundherum zufrieden und kommen sicher wieder.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Simona (19-25)

August 2008

Schöner und erholsamer Urlaub

4.6/6

75 Zimmer im Bungalowstil, alle mit Sat-TV, Telefon und möblierter Terrasse. Doppel- und Einzelzimmer mit DU/WC. Familienzimmer Typ GA (2 Vollzahler, 4–5 Personen): Doppelzimmer mit Zusatzbett und Verbindungstür zu einem Schlafzimmer mit Doppelausziehcouch, Bad/WC, 2 möblierte Terrassen. Hoteleigener Parkplatz 3Euro/Tag.


Umgebung

4.0

In ruhiger Lage inmitten des lichten Pinienparkes "Soline", ca. 500 m vom Ortszentrum Biograd und ca. 150–200 m vom schönen Kiesstrand. Die beliebte Sandbucht Soline ist ca. 300 m, das Tenniscenter ca. 100 m entfernt.


Zimmer

4.5

Die Zimmer waren gemütlich und schön eingerichtet. Das Hotel wurde renoviert und deshalb hatten wir nichts zu beanstanden. Leider ist das Bad ein wenig klein, sodass man sich zu zweit nicht darin aufhalten kann.


Service

4.0

Unser Bungalow wurde jeden Tag gereinigt. Leider bekam man nur alle 2 Tage frische Handtücher. Aber ansonsten waren wir alle sehr zufrieden, man war stets freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

5.5

Das Essen hat immer super geschmeckt. Morgens gab es Büffet mit Wurst, Käse, Marmelade, Eier, Würstchen Müsli etc. Abends konnte man zwischen Fleisch, Fisch oder Vegetarischem Menü wählen. Essen war super, nur immer wenig gesalzen.


Sport & Unterhaltung

In der Anlage gab es keinen Pool. Aber der Strand war in der Nähe. Man läuft an den Tennisplätzen vorbei und ist in ca. 7 Minuten am Strand.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen