Malikia Resort Abu Dabbab

Malikia Resort Abu Dabbab

Ort: Marsa Alam

93%
5.2 / 6
Hotel
5.2
Zimmer
5.0
Service
5.4
Umgebung
5.4
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
5.1

Bewertungen

Frank (56-60)

März 2020

Empfehlenswert (speziell für Schnorchler)

4.0/6

Generell eine schöne Unterkunft mit gutem Preis / Leistungsverhältnis. Das 5 Sterne Hotel hat nur noch 4 verdient. Speziell da Badezimmer und auch die Wege in der Hotelanlage sind Kritikwürdig. Hier herrscht Handlungsbedarf - Dann wird vermutlich auch der Preis für die Anlage steigen. Aufmerksamkeit, Sauberkeit und Service sind sehr positiv erwähnenswert. Toll ist das am Hotel eigenen Strand gelegene kleine Riff das bis zum Stand geht und viel bietet.


Umgebung

4.0

Airport Transfer Hin: 30 Minuten // Zurück: 60 Minuten


Zimmer

5.0

Service

6.0

Ausgehängte Kleiderschrank - Türe war innerhalb von 30 Minuten repariert.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Olaf (61-65)

Februar 2020

Eine kleine Auszeit, mit kleinen Hindernissen

4.0/6

Gepflegte, weiträumige Gartenanlage mit einer sehr großen Poollandschaft. Sehr große Anlage die wir in der Hochsaison lieber nicht erleben möchten. Da die gesamte Hotelanlage nach nordost ausgerichtet ist und wir fast die gesamten 14 Tage kräftigen Nordostwind mit 20° (gefühlt max. 16°) hatten, wären einige geschützte Bereich sehr nett gewesen. Die Situation stellt sich im Sommer sicherlich völlig anders da. Warum sich in unserem Reisezeitraum nun ausgerechnet kinderreiche Familien aus Polen in der Anlage tummelten erschloss sich uns nicht (gibt es in Polen nur Familien mit 3 und mehr Kindern? oder können sich nur solche Familien eine solche Reise leisten?). Es wäre aber im Buffetrestaurant nett etwas ruhigere Ecken zu etablieren.


Umgebung

5.0

Eine Anlage mit ein klein wenig Umfeld, und nicht wie viele anderen allein in der Pampa. In angenehmer Entfernung zum Flughafen; auch nach Port Ghalib ist es nicht weit (Taxi Hin- und Rückfahrt zusammen 30-35€).


Zimmer

5.0

Erkennbar schon etwas älter, aber völlig o.k.. Duschen in der Badewanne ist jedoch nicht für jeden leicht zu bewerkstelligen. Leider hat der größte Teil der Zimmer -insbesondere mit Meerblick- den gesamten Tag über keine Sonne auf Balkon/Terrasse, da im wesentlichen Nordostlage.


Service

4.0

Einige sehr freundliche und engagierte Mitarbeiter; aber leider die Ausnahme. Mit dem Rollwagen im Restaurant die Tische abzuräumen ist m.E. ein no go.


Gastronomie

6.0

Wer hier hunger leidet hat selber Schuld.


Sport & Unterhaltung

4.0

Gegen Musik am Strand ist wirklich nichts einzuwenden, nur sollte es sich zumindest um semiprofessionelle Musikkonserven handeln (zwei/drei Takte angespielt, selten mal ein kompletter Titel, schreckliche Übergänge); und mit mehr Power wird die ganze Sache auch nicht besser!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

LEONI (66-70)

Februar 2020

gerne wieder

6.0/6

Strand, Freundlichkeit vom Personal, Sauberkeit der Zimmer und Anlage alles super! Essen habe ich vergessen: Fantastisch!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexandra (26-30)

Februar 2020

Super Hotel. Empfehlenswert für ein paar Tage Erho

5.0/6

Hotel ist sehr schön. Es gibt kleinere Bauarbeiten in den Zimmern und der Anlage die enerneuert werden müssten. Das stört jedoch null. Essen ist mega gut. Die Animation Spitze. Der Strand ist einfach nur ein Traum


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel hat heimwärts 40 min gedauert. Auf den Rückweg da wir keine Urlauber aus andern Hotels mit nehmen mussten 25 min.


Zimmer

4.0

Das Bett war sehr groß, mit einer Decke für beide. Uns hat das nicht gestört. Babybett haben wir sofort für unseren Zwerg bekommen. Das Bad war okay. Die Badewanne zeigte schon deutliche Abnutzungen genauso wie die fliesen. Dennoch war es immer sauber.


Service

6.0

An der Rezeption wurde uns bei Fragen immer höflich geantwortet. Die Köche waren sehr freundlich und die Bediehnung zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Essen war super lecker, Abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Tauchen, Wellness, Quad fahren alles möglich. Ausflüge mit Booten möglich. Pool ist in Ordnung. Leider im Februar nur 1 Pool beheizt. Leider der Kinderpool nicht. Was sehr schade war.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marc (36-40)

Februar 2020

Malikia wir kommen wieder

6.0/6

Nach 10 Jahren das zweite mal in diesem Hotel und wir bereuen es nicht. War schon 15 mal in Ägypten, kann mit guten gewissen sagen, dass ich mich auskenne. Und das Malikia ist mit Sicherheit zum weiterempfehlen.


Umgebung

6.0

30 min vom Flughafen entfernt, direkt am Traumstrand von Abu Dababb


Zimmer

6.0

etwas älter, aber absolut ausreichend. Wenn die Duschen die Badewannen ersetzen ist es Top


Service

6.0

Das gesamte Personal ist super freundlich, egal wo. Ob Poolbar (Tarek), Handtuchboy, Strandbar (Mohamed), Speisesaal (Mohamed), Roomboy, der Sandmann von Strand, Mamut von der Simba Eisbar, alle einfach nur Traumhaft nette Menschen


Gastronomie

6.0

War immer was gutes dabei. Eher mäßige Auswahl, das liegt aber sicher an der Nebensaison


Sport & Unterhaltung

6.0

Tauchen, Quad, Kamelreiten, diverse Ausflüge alles möglich


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Yvonne (31-35)

Februar 2020

Hotel ok, für mich kommt es nicht mehr in Frage

4.0/6

Das Hotel befindet sich direkt am wundervollen Strand von Abu Dabbab. Ich habe mich ausschließlich wegen diesem wunderschönen Strand entschieden. Garantiert kommt hier jeder Schnorcheler auf seine Kosten. Schildkröten und Nemos sind hier definitiv garantiert. Das Hotel an sich ist eher in die Jahre gekommen und eine riesige Anlage. Es gibt einen beheizten Pool. Die Wege vom Strand zum Haupthaus sind sehr lang, es gibt aber sowohl am Strand als auch am Pool Getränke und Essen.


Umgebung

6.0

Wie schon erwähnt- Traumlage direkt am Abu Dabbab Beach.


Zimmer

4.0

Geräumig und groß. Viel zu wenig Steckdosen. Nehmt euch eine Mehrfachsteckdose mit. Es gibt zwei deutsche Sender - ZDF und RTL2 mit mäßigem Empfang. Zimmer sind sauber. Wir hatten Meerblick.


Service

2.0

Eher schlecht. Keiner kommt an den Tisch beim Essen und fragt, ob man etwas trinken möchte. Alles ist Selbstbedienung. Zum Frühstück gab es nur Kaffee und Tee. Ich trinke gerne im Urlaub Milchkaffee oder Cappuccino- gab es nicht. Filterkaffee und Americano... Zum Abendessen gibt es nur warme Speisen.


Gastronomie

3.0

War ok, zu wenig Auswahl. Im Hauptrestaurant ist die Lautstärke sehr laut. Wie schon erwähnt, kein Käse oder Wurst Auswahl zum Abendessen. Für Kinder gibt es keine extra Kinderspeisen Angebote. Am Strand konnte man mittags essen und dort gab es auch immer etwas für Kinder. Atmosphäre bekommt man im a la carte Restaurant. Dort schmeckt es wirklich sehr gut und die Kellner sind sehr aufmerksam.


Sport & Unterhaltung

3.0

Animationsteam gibt es dort. Angebote wie Boccia, Beachvolleyball und verschiedene andere Aktivitäten werden angeboten. Mich hat dabei nicht viel angesprochen. Am Freitag gab es eine Schaumparty, für die Kinder ganz witzig.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Pati (31-35)

Februar 2020

Altes Hotel in die Jahre gekommen. Nie wieder!

1.0/6

Altes in die Aare gekommenes Hotel. Sehr wenig Auswahl an hauptgerichten, Qualität des Essens schlecht. Nudel Station ungeniessbar. Genauso wie der Service im Restaurant lässt zu wünschen übrig. Sauberkeit in ein öffentlichen Toiletten nicht ausreichend.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elke (56-60)

Februar 2020

Malikia für alle. Kann man weiterempfehlen.

5.0/6

Älteres Hotel, aber zum Wohlfühlen mit tollem Personal. Selbst die Chefs packen an und fragen nach ob alles passt. Sehr familienfreundlich


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel dauert ca. 40 min. In der Nähe ist nichts, aber das weiß man.Hierher kommt man zum Schnorcheln und Baden aber nicht zum shoppen. Port Galib kann man machen, aber wir waren schon so oft in Marsa Alam , wir kennen das schon. Tolle Ausflüge kann man machen, es sind aber lange Fahrten. Wir haben die kleine Nilkreuzfahrt gemacht und das war ein tolles Erlebnis. Sehr gut organisiert. Es hat alles gepasst. Aber derTransfer durch FTI ist nicht gut. Ab


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sehr geräumig, aber schon älter. Es ist alles da, was man braucht. Kostenloser Safe,Bademäntel, Schlappen, Wasser usw. Ich fand die Betten gut.Das empfindet aber jeder anders. Unsere Putzmänner waren sehr freundlich und haben ihren Job gut gemacht inclusive Handtuchfiguren. Das Bad muss gemacht werden. Die Badewanne mit festem Duschkopf und Vorhang geht gar nicht. Bitte Duschen einbauen.


Service

6.0

Es gab nichts zu beanstanden. Durch die Bank sehr nettes und freundliches Personal. Wir wurden immer bedient, egal wo wir saßen. Ich möchte keinen hervor heben denn alle machen einen guten Job, einschließlich der Chefs . Ich hab noch nicht so nette Chefs in Ägypten erlebt. Es gefällt uns wie toll sie mit Touristen und Angestellten umgehen.


Gastronomie

6.0

Für uns war es eins der wenigen ägyptischen Hotels wo das Essen gut gewürzt war. Die Auswahl war nicht riesig, aber gut. Das Fleisch zart, viel Obst und Salate. Es gab auch immer was vom Grill. Abends immer ein anderes Motto, und schön eingedeckt. Das a-la card Restaurant ist sehr empfehlenswert. Entspannte Atmosphäre und sehr leckeres Essen Frischer geht es nicht. Wir hatten dort einen wunderschönen Abend .


Sport & Unterhaltung

5.0

Haben wir nicht genutzt. Wir brauchen keinen Pool . Es gibt das Rote Meer. Der Strand ist wunderschön. Wir waren bestimmt 20 mal in Ägypten , aber hier braucht man eine rote Fahne an der Liege. Der vom Wellnessbereich war trotzdem sehr aufdringlich. Hier besteht Handlungsbedarf von Seiten des Hotels. Das geht gar nicht und das hab ich auch so. noch nicht erlebt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nicole (46-50)

Februar 2020

Die Lage entschuldigt alles.

3.0/6

Es muss einiges getan werden in diesem Hotel.Das Essen und der Ablauf im Restaurant ist eine Katastrophe auch das Essen an der Strandbar ist nicht zu empfehlen...alles roh bis viel zu kurz gebraten fängt morgens bei den Eiern schon an,fast roh. Speisen alles verkocht oder matschig. Salate ohne Dressings...nur Öl da.Am Grill kriegt man das Essen lieblos auf den Tellern geklatscht nichts wird vorgegrillt und somit steht man wieder an.Auch an der Pastastation unliebsam zubereitet und klatsch auf den Teller geschmissen dass die Spaghettis vom Teller hängen. Die Mitarbeiter sind dennoch nett. Die Sauberkeit lässt auch zu wünschen übrig. Man muss sich oft seinen Tisch selbst eindecken..ewig Besteck besorgen..Essen meist kalt,weil man für ein geringes Buffet ellenlang anstehen muss. Die Anlage ist eigentlich schön und der Strand und die Bucht ein Traum. Personal fand ich alle nett. Aufgrund des Strandes empfehle ich trotzdem das Hotel.


Umgebung

6.0

Der schönste Strand.


Zimmer

4.0

Abgeranzt. Plötzlich Baugerüst vor dem Balkon,das wars dann mit Meerblick.


Service

2.0

Bis auf das man seinen Tisch öfter selber eindeckt oder immer Besteck fehlt,waren wir zufrieden.


Gastronomie

1.0

Kalt,lieblos,Essen schmeckte geschmacklich alles gleich. Roh,kaum gebraten,Nudeln hart,wraps werden 2 sec gebacken da ist nicht mal annähernd der Käse geschmolzen. Salatbar am Strand ohne Dressings.Restaurant unsauber und schlecht organisiert.


Sport & Unterhaltung

3.0

Fitnesstudio macht viel zu spät auf,erst um 10.00 Uhr. Viele wollen lieber vor oder nach dem Frühstück gehen. Kein Trinkwasser zur Verfügungung.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Franz (19-25)

Februar 2020

Freundlichstes Personal

6.0/6

Sehr schönes Hotel, tolle Naturumgebung. Sehr freundlicher Kellner und Barkeeper Abdallah Elnagar. Das tauchen mit Gasflasche ist nur zu Empfehlen, gerne wieder. Man sieht so viel von der Natur in Marsa Alam, nichr so wie in Hurghada wo alles abstirbt.


Umgebung

6.0

30min Fährt vom Flughafen Marsa Alam.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen