Hotel Schlossblick

Hotel Schlossblick

Ort: Wernigerode

67%
4.3 / 6
Hotel
4.3
Zimmer
3.7
Service
5.0
Umgebung
4.7
Gastronomie
5.5
Sport und Unterhaltung
3.0

Bewertungen

Angelika (61-65)

Juni 2018

Super nettes altes gemütliches Schlosshotel.gern w

5.0/6

Süsses altes Hotel mit hübschen eingerichteten Zimmern.super nettes Personal und eine super freundliche Geschäftsführung..prima Frühstücksbuffet ...immer wieder zu empfehlen


Umgebung

6.0

Brockenbad super für Kits u.Erwachsene...Schlossbesichtigung alles in der Nähe....ca.5 bis 10 Minuten


Zimmer

5.0

Prima Madratzen...Flachbildschirm...Fön etc.etc.wir haben gut geschlafen


Service

6.0

Personal nett u.sehr freundlich...es waren keine Beschwerden


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Sauna


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Glib (41-45)

Januar 2018

Katastrophe

2.0/6

Außer Frühstück alles Katastrophe!!!!!!!!! Kein Wi-fi , es ist kein Hotelzimmer sondern schlechte Altersheim für 130 Euro pro Nacht.


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

3.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Elias (19-25)

Juli 2017

Ein gelungener Aufenthalt in Wernigerode

6.0/6

Schönes Altes Fachwerkhaus mitten in der Stadt von Wernigerode. Wir haben dort in einem Erkerzimmer übernachtet, von diesem aus hat man einen tollen Blick auf das Schloss von Wernigerode. Das Personal ist nett und zuvorkommend, hat aber auch gute Tipps für Touristen auf Lager. Gegenüber ist ein guter Italiener. Das Zimmer war nett eingerichtet und man hatte viel Platz (Sofa und Schreibtisch!), das Bad ein bisschen klein aber vollkommen ausreichend. Es gibt ein großzügiges Frühstücksbuffet und die ältere Frühstücksdame ist meiner Meinung nach wie die Seele des Hauses. Wir sind im Harz gewesen um mit den Schmalspurbahnen zu fahren und Schaubergwerke zu besuchen. Ich empfehle das Hotel klar weiter. Für Gäste die mit dem PKW anreisen, sind hinter dem Haus Parkplätze vorhanden.


Umgebung

5.0

Direkt in Wernigerode. 10-15 Minuten zu Fuß zum Bahnhof und man ist ebenfalls schnell am Schloß oben.


Zimmer

5.0

Erkerzimmer ist sehr groß (nur das Bad ein bisschen klein.) Es ist ein großes Doppelbett, ein Sofa und ein Schreibtisch vorhanden.


Service

6.0

Personal sehr nett und hat gute Tipps für Touristen parat.


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksbuffet ist klasse.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es ist eine kleine aber feine Sauna vorhanden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Schnappi (46-50)

Dezember 2016

Hier wird auf Verschleiß gefahren !!

3.0/6

Schlecht: Keine Kostenfreien Parkplätze ! Muss man extra buchen und parkt dann auf einer Baustelle 50 meter entfernt. Kein W LAN auf den Zimmern wie auf der Homepage beschrieben ! Heißes Wasser ist Glückssache ( Zimmer 11 ) Keine Jalousie vor dem Badfenster, nur halbhohe Folie........ Extrem starker Verkehr, Objekt liegt in einer Art Kreisverkehr von Bundesstrassen umgeben....... Das Hotel wird extrem auf Verschleiß gefahren ! Positiv : Nettes, sich mühegebendes Personal, die zentrale Lage und das Frühstück !


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jens (46-50)

Oktober 2016

Hotelsuite gebucht-Pensionszimmer bekommen

2.0/6

Fehler können passieren, egal ob sie durch den Menschen oder den Computer verursacht werden. Oft ist es auch nicht der Fehler selbst, der Unzufriedenheit hervorruft, sondern schlicht der Umgang damit. Und wie man mit Fehlern definitiv nicht umgehen sollte, erlebten wir am 4.10.2016 im Hotel „Schlossblick“ Wernigerode. Man teilte uns bei Anreise mit, dass die von uns gebuchte Junior Suite nicht zur Verfügung steht, keine Alternative im Haus geboten werden kann und wir deshalb in der Pension gegenüber untergebracht werden. Die Größe des Raumes sei identisch, deshalb bleibt auch der Preis identisch. Eine Besichtigung der Räumlichkeiten brachte jedoch gewaltige Unterschiede zu Tage. Während die Junior Suite im Internet mit Harzer Charme beschrieben wurde, erwartete uns im Haus gegenüber nichts, was sich nur ansatzweise mit Charme in Verbindung bringen ließ. Noch dazu entpuppte sich das zweite Schlafzimmer als Durchgangszimmer zum Bad. Eine Tür von diesem Schlafzimmer zum angrenzenden Flur/ Wohnbereich gab es nicht. Erst nachdem wir unseren Unmut über diese Situation geäußert hatten, wurde uns als Zugeständnis ein kostenloses Frühstück und ein kostenloser Parkplatz offeriert. Da wir mit einem sechswöchigen Säugling reisten und auch nicht wieder sofort nach Hause fahren wollten, nahmen wir an. Besonders ärgerlich ist der Umstand, dass wir am Tag vor Anreise das Hotel telefonisch kontaktierten, da wir die avisierte Buchungsbestätigung nicht erhalten hatten, und uns mitgeteilt wurde, das alles in Ordnung ist und unsere Buchung vorliegt. Hätte man uns darüber informiert, dass die Junior Suite nicht zur Verfügung steht, wären wir definitiv nicht angereist. Wir wollten eine schöne und entspannte Zeit in Wernigerode erleben und dazu gehört auch eine passende Übernachtung. Die Meinung des Hotelpersonals, das Monteurs-Appartement der Pension sei adäquat zur Junior Suite im Hotel können wir nicht im Ansatz teilen. Unser Fazit: Das waren null Punkte!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Guido (41-45)

Oktober 2016

Sehr angenehmer Kurzurlaub

5.0/6

Sehr schönes altes Hotel welches sehr Zentral von Werningerode gelegen ist, daher ist mit ein wenig Verkehrslärm zu rechnen ist welcher uns trotz geöffnetem Fenster nicht all zu sehr gestört hat. Die Altstadt liegt quasi vor der Tür und lädt zum bummeln ein. Wir waren jetzt das 2. mal zu Gast und können das Hotel weiterempfehlen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt sehr Zentral von Wernigerode, daher ist die wunderschöne Altstadt ist in wenigen Minuten Fußläufig zu erreichen. Dort finden sich schöne Restaurants und Kneipen.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren sehr sauber und zweckmässig eingerichtet. Leider war das 3. Bett ( Ausziehsofa) für uns sehr ungemütlich. Wir haben uns mit dem Schlafen im Ehebett abgewechselt! Man macht halt das Beste draus! In unserem Bad war die Tür mit einer Glasscheibe ausgestattet die quasi keine Privatsphäre im Bad zuliess! Wir haben dann mit Malerkrepp und einem Handtuch die Scheibe zugeklebt! Man macht halt das Beste draus! Ansonsten haben wir nichts zu beanstanden.


Service

6.0

Der Empfang war sehr freundlich und uns wurde alles genau erklärt wie und wo alles zu finden ist! Auch bei der Abreise war alles sehr angenehm.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war sehr reichhaltig und es wurde alles stets frisch nachgelegt. Der Frühstücksraum ist ausreichend groß so das immer Platz zu finden war.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebote sind mit dem Auto im Harz reichlich vorhanden!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michaelfranzleo (66-70)

August 2016

nicht empfehlendswert über 3 Tage

3.0/6

Außen entsprechend den Häuser in Wernigerode, aber leider Glanzlos. Innen altbacken, könnte mal eine Farbauffrischung gebrauchen.


Umgebung

1.0

Hotel liegt umgeben an drei Seiten von einer Straße (B244 Einbahn-Ringverkehr). Ab Morgens 5 Uhr leider kein Schlaf mehr möglich, auch nicht am Wochenende. Hotel liegt am Außenrand der Altstadt, schwer zu finden. Keine Parkmöglichkeiten (ca. 6 Parkplätze am Haus, hätte man wenn gewusst, im Vorfeld zu buchen müssen). Alle anderen Parkmöglichkeiten konnte man überteuert vor Ort buchen.


Zimmer

3.0

gebucht : Komfortzimmer,na ja, Größe Ok. Ausstattung bescheiden. Bad sehr klein, bewegen fasst unmöglich. Sauberkeit in Ordnung. Preis / Leistung passt nicht!!


Service

4.0

Service an der Rezeption in Ordnung, Beratung gut.


Gastronomie

4.0

Frühstück war ausreichend und alles vorhanden sowie schmackhaft. Leider auf gebackene Brötchen. Kein Restaurant.


Sport & Unterhaltung

3.0

Sauna


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Paul (36-40)

Mai 2016

Zu Teuer & altbacken keine Gastronomie - nein danke

2.0/6

EIn Hotel was eigentlich ein Hotel Garni ist, es gibt kein Restaurant und das Abendessen muss man außer Haus zu sich nehmen, was einem aber erst bei Ankunft im Hotel gesagt wird. Ein Zimmerpreis im Erkerzimmer für 132,80 pro Nacht für 2 Personen ist absolut nicht nachvollziehbar im diesem Haus, zumal der AUfpreis zu 97,00€/Nacht ohne HP echt hoch ist. Das Restaurant wo man das Abendessen bekam hatte gar nicht so teure Speißen um das zu rechtfertigen. Getränke wurden separat abgerechnet. Parkplätze werden extra in Rechnung gestellt!!!! 6,00€/Tag UNVERSCHÄMT !!!! Zimmer haben die beste Zeit schon lange hinter sich. Die Matratzen fühlen sich durch gelegen an und auch das Mobiiiar ist verbraucht und keineswegs zeitgemäß. WLAN so wie angepriesen gab es gar nicht. Das Bedezimmer ist viel zu klein, die Dusche zu eng und das Wasser macht auch was es will. Im Flur stark konzentrierte Gerüche eines Raumduftes der einem schon fast einen Würgreiz aufzwingt. (Was wollte man denn kaschieren?) Das Frühstück, wie schon von anderen kritisiert nur mit Aufbackbrötchen und ohne Obst und jeden Tag das selbe Angebot.


Umgebung

3.0

Zentrale Lage gut fußläufig zu erreichen und zentrumsnah. Leider sehr laut Straße


Zimmer

2.0

Verlebt und altbacken. Der Teppich ist alt und wirkt unsauber. Staub an Ecken wo man nicht immer sofort hinschaut (Dusche, Vorhänge, ... ) Schränke wirken alt kein WLAN auf dem Zimmer (wurde angepriesen) Betten und Matratzen sind abgenutzt


Service

1.0

Welcher Service? Personal war nett, wirkt aber manchmal hilflos und unbeholfen. Kommunikation intern scheint nicht zu funktionieren. Man musste am Anfang nervige Datenblätter ausfüllen (deutsche Bürokratie) dann wurde das notwendigste runter gerattert, das wars. Obst und Schokolade auf dem Zimmer waren ein WITZ im Vergleich zum Preis.


Gastronomie

1.0

Ist nicht vorhanden, was sehr enttäuschend ist, da selbst bei der Buchung der HP nix dazu geschrieben wurde, dass man Abendessen nicht im Hotel einnehmen kann.


Sport & Unterhaltung

1.0

Im Hotel an sich gibt es so etwas nicht.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Caroline (26-30)

November 2015

Charmantes Hotel mit freundlichem Personal

5.6/6

Das Hotel ist gut erhalten und zentral gelegen. Fußläufig erreicht man das Schloss in 15 Minuten sowie die Innenstadt in 5 Minuten. Als Familie hatten wir das Familienzimmer. Aufgrund der doch begrenzten Größe würden wir aber die Junior-Suite empfehlen, da hier Schlafen und Wohnen räumlich abgetrennter ist. Das Personal ist sehr freundlich und stets bemüht. Sonderleistung wie ein Kühlschrank im Zimmer wurde uns netterweise nicht berechnet. Frühstück gibt es theoretisch erst ab 08:00 Uhr - mit Kleinkind (dass schon 06:30 Uhr wach wird) etwas spät. Auf Nachfrage kann man aber auch eher kommen. Rundum empfehlenswert und von dem Preis-Leistungs-Verhältnis auch okay.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Nadine (31-35)

November 2015

Sehr schönes Hotel

6.0/6

Es war ein sehr schönes Wochenende im Hotel schlossblick. Das Zimmer war sehr gemütlich. Das Frühstücksbuffet war sehr ausgewogen und Abwechslungsreich. Die Mitarbeiter waren hilfsbereit und Freundlich. Ich freue mich auf den nächsten Urlaub in dem Hotel. Wir werden dort dann länger verweilen.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen