Villa Antica Tropea

Villa Antica Tropea

Ort: Tropea

65%
4.0 / 6
Hotel
3.5
Zimmer
3.3
Service
4.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.7
Sport und Unterhaltung
2.4

Bewertungen

Monika (61-65)

September 2019

Wunderschönes Haus, zentral, ideal für Ausflüge

6.0/6

Ein wunderschönes altes Stadthaus in der Altstadt. Gemütliches Zimmer mit alten Möbeln, gutem Bett und stilvoll renoviertem Badezimmer. Guter Zimmerservice, täglich frische Handtücher (was ja nicht selbstverständlich ist), auch bei 10 Tg. Aufenthalt wurde das Bett zwischenduch neu bezogen. Romantische Frühstücksterrasse unter Bäumen, abwechslungsreiches Buffett (von süß bis herzhaft). Es wird nur Frühstück angeboten, aber in der Umgebung gibt es genug Lokale. An der Rezeption ist immer eine freundliche Person ansprechbar. Animation irgendwelcher Art braucht es nicht angesichts der Lage am trubeligen Zentrum. Da ist es schön, abends in dieses ruhige charmante Haus zurück zu kommen.


Umgebung

6.0

Fahrt vom Flughafen Lamezia Therme ca. 1 1/2 Std. (Zwischenstops bei verchiedenen Hotels) Bahnhof in der Nähe, Schöne Strecke an der Küste, z.B. nach Pizzo oder Scilla. Vom Hafen Schifffahrten, z.B. zu den äolischen Inseln (Stromboli u.a.)


Zimmer

5.0

s.o.


Service

6.0

s.o.


Gastronomie

6.0

s.o.


Sport & Unterhaltung

3.0

s.o.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Volli (51-55)

September 2019

Einmal und nie wieder.

1.0/6

Der Name ist Programm: hier ist alles alt. Dusche funktioniert nicht. Keine Trocknungsmöglichkeit für Badetücher, kein deutsches Fernsehprogramm, kein Wäschservice und das beste ist das Zimmer im Souterrain!!!!


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Souterrain, dunkel, muffig alt!


Service

1.0

Service? Welcher Service?


Gastronomie

4.0

Guter Kaffee, mageres Buffett.


Sport & Unterhaltung

1.0

Nichts.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Stefan (51-55)

September 2019

Toller Urlaub in einem schönen, zentralen Hotel

6.0/6

Ich komme bestimmt wieder in dieses zentral gelegene Hotel. Sehr freundliches Personal und tolle Zimmer. Sehr raucherfreundlich, da vor der Tür zwei Stühle, Tisch und Aschenbecher standen.


Umgebung

super Lage, alles ganz einfach erreichbar. Zur Bahn gerade 5 Minuten gebraucht


Zimmer


Service

Nicht bewertet

sehr freundlich


Gastronomie

Nicht bewertet

tolles Frühstück


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sarah (31-35)

Juni 2018

Super für Freunde

4.0/6

War alles sehr gut. Service war ok. Die Landschaft und die Umgebung war super. Tropea ist eine schöne Stadt. Tolle Strände


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Conny (56-60)

Mai 2017

Außer Speisen nichts gewesen

3.0/6

Auf den ersten Blick voll romantisch,auf den zweiten Blick sehr verwohnt und schmuddelig,und der dritte Blick naja ich möchte nicht ganz so krass werden. Das ganze Organisatorische ist für die Vill Antica ein Fremdwort.


Umgebung

5.0

Die Fahrt ca.1Stunde.Die Umgebung ist auch Ok.


Zimmer

1.0

Duschkabine zu klein und die Türen waren kaputt.Sehr hellhörig.Sauberkeit unter aller S........Viele Einrichtungsgegenstände kaputt.Nichts zum Aufhängen Garderobe o.ä. Aber ich muß ehrlich sagen,die Matrazen sind super.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

T und C (19-25)

Oktober 2016

Vier Sterne? Sicher nicht!

2.0/6

Die Villa ist ein wunderschönes Gebäude allerdings so gut wie gar nicht gepflegt. Zwar wirkt auf den ersten Blick alles schön, doch umso länger man hinsieht, desto mehr entpuppt sich die Antike Villa als Bruchbude. Aufpassen welches Zimmer man bekommt - es gibt bessere und schlechtere (siehe Zimmer unten) . Keinesfalls geeignet für Menschen mit Gehbehinderungen, da das Hotel selbst, sowie der Speisesaal und manche Zimmer nur über Treppen zu erreichen sind. 4 Sterne hat dieses Hotel keinesfalls verdient!!!


Umgebung

5.0

Sehr nahe der Altstadt, der Stand ist nur über sehr lange Stiegen zu erreichen. Das Hotel bietet für 2€ pro Person und Tag einen Shuttleservice zum Strand und retour an. Vom Flughafen in Lamezia Terme fuhren wir ca. eine Std zum Hotel. Bei Regenwetter ist Tropea leider nicht mit guten Angeboten gesegnet. Außer Shoppen und Essen gehen kann man nicht viel unternehmen, wenn man nicht selbst mit dem Auto da ist. Wir hatten für einen Tag angefragt, ob es möglich wäre, dass uns Michele, der auch den S


Zimmer

2.0

Beim betreten des ersten Zimmers (Nr. 18) schlug uns modriger, schimmliger, Feuchter Geruch entgegen, wie man das aus Schimmligen Kellern z.B. kennt. Wir mussten eine Nacht in diesem Horror-zimmer verbringen, da leider sonst alles ausgebucht war (Wir fragten natürlich gleich nach einem anderen Zimmer). Abgesehen vom Gestank, der trotz Permanentem Lüften nicht besser wurde, waren auf der Gelben Tagesdecke Blutflecke, die Klimaanlage tropfte auf ein Handtuch und in eine Schüssel die schon halb vo


Service

4.0

Hier das einzig wirklich große Lob, welches an aussprechen kann: Heike an der Rezeption ist ein wahrer Engel! Immer gut gelaunt, kennt sich aus und kann einfach alles. Angefangen damit dass sie 3 Sprachen fließend spricht, gurgelnde Spülkästen reparieren kann und einem immer ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Ohne Sie wären wir vermutlich in ein anderes Hotel gezogen. Rosella, die andere Dame an der Rezeption, ist immer höflich. Michele der "Mann für alles" ist auch ein Goldstück. Spricht


Gastronomie

4.0

Das Frühstücksbuffet war eher mager. ein oder zwei Sorten Wurst und Käse pro Tag, dafür 4 verschiedene Gebäck Sorten. Die Kipferl waren sehr gut. Auch die Angebotenen Früchte waren ausgezeichnet (jeden Tag Zuckermelone, Weintrauben, fallweise Äpfel, Ringlotten, Pflaumen. Frische Tomaten gab es auch jeden Tag. Zwei oder drei verschiedene Säfte, Milch, Tee oder Kaffee. Butter, Marmelade fertig abgepackt in 25g Tassen, manchmal Nutella. Verschiedene Joghurts, zwei Sorten Cornflakes (normal und Voll


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Elisa (26-30)

Oktober 2016

Hier kann man sehr schön ein Paar Nächte verbringen

5.0/6

Sehr schöne Villa in der schöne Stadt Tropea. Das Frühstück ist ausreichend und verfügt über italienischen Speisen, die sehr zu Empfehlen sind.


Umgebung


Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Monika (61-65)

September 2016

Enttäuschend

1.0/6

Von aussen Romantikhotel, von innen enttäuschend. Frühstücksraum und Frühstück katastrophal. Muffige Zimmer, schlechter Service. Frische Handtücher nur auf Drängen. Ich würde dem Hotel max. 2 Sterne geben. Heike an der Rezeption der einzige Lichtblick. ÜBERHAUPT kein Service in diesem Hotel. Tropea mit seinem maroden Charme einzigartig, deshalb immer Hotelflucht. Ich empfehle das Hotel nicht weiter. Schade drum, man könnte mit Ideen und pfiffigerem Personal mehr daraus machen. Übrigens...7 total verschimmelte Brotscheiben beim Frühstück und jeden Morgen stand der Wasserkessel auf dem Tisch. Auswärts frühstücken ist die bessere Lösung. Tropea immer wieder, aber nicht die Villa Antica.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Margarete (66-70)

September 2016

... böser Reinfall

1.0/6

Die Fotos im Internet versprachen uns einen wundervollen Aufenthalt in der „Villa Antica Tropea“ – die Wirklichkeit war eine sehr böse Überraschung! Rein gar nichts stimmte zwischen den Fotos und der Wirklichkeit überein – allein das Gebäude. Die erste Nacht musste ich in einem modrigen, feuchten Zimmer übernachten (Zimmer Nr. 5), gegenüber der Rezeption, einschließlich der Geräusch-Belästigung durch den nächtlichen Rezeptionsbetrieb. Am nächsten Morgen erst konnte ich das von mir gebuchte Zimmer beziehen (Zimmer Nr. 11). Das war auch nicht viel besser: Schimmelbefall in und um die Dusche herum; der Toilettendeckel fehlte; nach Toilettenpapier musste ich fragen; weder Seife noch Duschgel wurden ergänzt; erst auf massiven Wunsch wurden die Handtücher gewechselt. Das angebotene Frühstück (von 8:00 bis 10:30); wir erschienen um 9:15 Uhr; bestand aus jeweils 1 Sorte Schinken und Käse, die wir zunächst einmal erfragen mussten. Mehrere Scheiben des Brots waren grün und gelb verschimmelt, stellten somit eine Gefährdung unserer Gesundheit dar. Zum Beuteltee wurde mir ein alter Wasserkessel mit heissem Wasser auf den Tisch gestellt. Das Geschirr war total zusammengewürfelt – nichts passte zu nichts (… wir reden hier über ein **** Hotel!)! Die Terrassen waren nur bedingt benutzbar. Die obere war, entgegen der Fotos im Internet, nicht zugänglich; sie wurde als „privat“ bezeichnet. Auf der unteren gab’s weder Polster für die Stühle noch Tischdecken – nach dem Regen wurde nichts trocken gewischt; nirgendwo konnte man sich setzten, außer im Zimmer, aufs Bett. Fragte man nach Kaffee, hieß es: „Maschine zu!“. Wasserflaschen gab es nur mit Pappbecher. Weitere Details sind müßig zu erwähnen. Das gesamte ****Hotel (bis auf das Gebäude) entsprach einer Jugendherberge aus den 60-er Jahren. Es stimmt uns wütend und traurig, dieser „Touristenabzocke“ zum Opfer gefallen zu sein, für die auch Sie als Reiseveranstalter verantwortlich sind – und selbstverständlich machen wir Sie hierfür auch verantwortlich! Sie haben das Hotel beschrieben, Sie haben es als ****Hotel ausgewiesen, Sie haben die Fotos präsentiert. Also: Sind wir auf Sie hereingefallen!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Susi (19-25)

August 2016

Hotel eher enttäuschend!

3.0/6

Der Aufenthalt ging leider schon schlecht los. Wir haben das erste mal im Reisebüro anstatt im Internet eine Reise gebucht. Dort wurde uns das Hotel mit guten Bewertungen angepriesen. Daher haben wir uns auf eine schnuckelige umgebaute Villa im Stadtkern gefreut. Wir buchten eine Juniorsuite. Für die wir auch pro Person mehr Geld bezahlt hatten. Als wir ankamen wurden wir in unser Zimmer gebracht (oder wie war auch sagten im Nachhinein, ins "dunkle Loch"). Dieses Zimmer lag außerhalb der eigentlichen Villa in einem neben Gebäude. Wo an der Wand Villa Romana dran stand. Das Zimmer war sehr duster, deutlich merkten wir sofort wie hoch die Luftfeuchtigkeit in dem Zimmer war. Als wir uns umschauten bemerkten wir wie unsauber das Zimmer war. Der Fußboden war nicht gewischt worden, Haare auf weißer Bettwäsche, Toilettendeckel gebrochen , überall Schimmel im Bad(Dusche nur mit Flip Flops betretbar gewesen) , Haare an Badezimmer Wand, Dunstabzug völlig verdreckt, "Whirlpool Badewanne" Düsen total verschimmelt. Wir konnten es garnicht fassen und haben uns so geekelt. Als ich dann noch einen Blick in den Porzelanbecher am Waschbeckenrand geworfen habe und sah das dieser voller "Schmand" und diversen Haaren war, ist mein Mann zu Reception gegangen um sich zu erkundigen ob sie sich sicher wären das das Zimmer gereinigt wurde. Er zeigte der Dame den Becher aus dem Bad. Diese machte große Augen und sagte nur das heute kein Putzpersonal mehr da wäre und sie eine Notiz hinterlassen würde. Am späten Nachmittag (als wir es endgültig in dem Zimmer nicht mehr aus hielten, welches auch winzig klein war) sprachen wir nochmals mit dem Personal und gaben an bzw. deuteten daraufhin das wir ja eine Juniorsuite gebucht hatten. Leider konnten sie uns erst am nächsten Tag ein anderes Zimmer, welches im Erdgeschoss der Villa Antica lag, anbieten. So mussten wir eine Nacht in einem sehr schmutzigen Zimmer verbringen, wir erhielten noch nicht mal einen sauberen Becher fürs Bad zurück. Das "neue" Zimmer war aufjedenfall deutlich sauberer. Zwar immer noch nicht die gebuchte Juniorsuite, aber man konnte es aushalten. Das Frühstück hat uns auch nicht wirklich überzeugt, aber Gott sei dank gibt es ja genügend Bars und Cafés in direkter Nähe wo man auch sehr gut frühstücken kann. Tropea an sich hat uns als Urlaubsziel überzeugt. Nur vom Hotel her waren wir grade am Anfang sehr enttäuscht.


Umgebung


Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen