L'Oceanica Beach Resort

L'Oceanica Beach Resort

Ort: Camyuva

66%
4.4 / 6
Hotel
4.5
Zimmer
4.5
Service
4.3
Umgebung
4.6
Gastronomie
4.4
Sport und Unterhaltung
4.1

Bewertungen

Hans Martin (61-65)

November 2022

Prima Hotel für gemischten Bade- und Wanderurlaub

6.0/6

Als „Wiederholungstäter“ haben wir nun schon das sechste Mal im L’Oceanica unseren Herbsturlaub gemacht. Das liegt vor allem daran, dass wir die Gegend bei Kemer sehr mögen. Außer im Mittelmeer zu baden, bietet Kemer mit seiner Umgebung die Möglichkeit interessante Wanderungen zu unternehmen. Çamyuva ist da für uns der zentral gelegene Ausgangspunkt geworden. Mittlerweile haben wir eine Menge türkischer Freunde kennengelernt, deren Wiedersehen nach einem Jahr immer wieder schön ist. Dass für unseren Urlaub dort das Hotel L’Oceanica zu unserem Dauerdomizil geworden ist, liegt mit am Preis-Leistungsverhältnis. Auch sahen wir, dass durch die steten baulichen Veränderungen das Hotel Jahr um Jahr verbessert und optimiert wurde. Natürlich sind russischsprachige Gäste das Hauptklientel, was uns aber nicht stört. Besonders möchten wir herausstellen, dass das Hotel barrierefrei bzw. rollstuhltauglich gebaut ist. Das Hotel besteht aus zwei Häusern; dem Haupt- und dem Nebenhaus (Annex) Im Annex wohnten wir (noch) nicht, können daher nichts Konkretes dazu schreiben. Beide Häuser sind durch eine kleine Straße getrennt aber nur wenige Meter voneinander entfernt. Der Strand ist etwa 150 m weiter, auch durch eine kleine Straße getrennt erreichbar. Dort gibt es einen hoteleigenen Strandabschnitt mit Schirmen und Liegen und eine hoteleigene schattige Fläche mit Stühlen, Tischen und Strandbar. Dort ist alles etwas rustikaler, aber dennoch sauber.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in Çamyuva innerhalb eines mit weiteren Hotels, Touristenläden und Strandpromenade ausgestattetem Feriendorf am Küstenstreifen. Einst ein eigenständiges großes Dorf, wurde Çamyuva zu Kemer, der wenige Kilometer entfernten Stadt eingemeindet. In Hotelnähe sind bereits viele Einkaufsmöglichkeiten und Supermärkte. Der Dorfbasar (immer mittwochs) findet auf einem speziellen Gelände an der autobahnartigen Straße D400 statt. Wandermöglichkeiten gibt es, um in die Nachbarorte zu gelange


Zimmer

6.0

Wir hatten in der Regel Standardzimmer mit Balkon, die für zwei Personen ausreichend groß sind. Ausgestattet mit Doppelbett, geräumigem Kleiderschrank, kleinem Schreibtisch, zwei Stühlen, Fernseher, Minikühlschrank und moderner Klimaanlage bieten sie einfachen und ausreichenden Komfort. Schön ist die kleine Sanitärzelle, wobei uns besonders die großen Ablagekonsole, in die das Waschbecken eingebettet ist gefallen, denn sie bieten besten Platz für den ganzen Badkrimskrams. Auch die bequem begehba


Service

5.0

Die Zimmer werden täglich gereinigt, die Betten hergerichtet, die Hand/Duschtücher gewechselt sowie leere Duschbad-Fläschchen wieder aufgefüllt. Sonderwünsche, wie z.B. andere Deckbetten werden erfüllt. Gegen eine beim Einchecken erhaltene Karte kann man ein Strand- oder Pooltuch bekommen. Allerdings liegen die Tauschzeiten sehr ungünstig! So erst spät vormittags, wenn wir das Hotel bereits verlassen haben, bzw. am späten Nachmittag, wenn der Vorrat an frischen Tüchern aufgebraucht ist!


Gastronomie

5.0

Bereits die Bezeichnung Ultra-All-Inclusive verrät, dass beim Essen und Trinken keine Wünsche offenbleiben. Die Hauptmahlzeiten sind in Buffetform, üppig und auch von guter bis sehr guter Qualität. Es gibt abends oft thematische Schwerpunkte, wie Türkisch oder auch Fisch/Meeresfrüchte incl. Sushi. Die Höhe der Buffets erlaubt auch Rollstuhlfahrern eine uneingeschränkte Nutzung. Die Mixgetränke sind qualitativ davon abhängig, wer sie zubereitet. Die Standardgetränke sind gut. Lediglich beim Wein,


Sport & Unterhaltung

5.0

Täglich gibt es im hoteleigenen Amphitheater eine Mitmachshow für Kinder, sowie später eine thematische Show. Beide werden ausschließlich in Russisch geboten bzw. angesagt. Oft kommen umhertingelnde türkische oder internationale Künstler/Tanzgruppen auf die Bühne. Darum und um einen tagsüber geöffneten Kinderklub kümmert sich ein russischsprachiges Animationsteam. Im Hotelgelände gibt es einige Pools plus Indoor-Pool, von den der Außen-Hauptpool seit einiger Zeit beheizt (28°C) wird. Sonstige


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anastasiia (19-25)

August 2022

Ich kann dieses Hotel bedenkenlos weiterempfehlen.

6.0/6

Ich war fast 3 Wochen in diesem Hotel. Es war eine wunderbare Zeit. Das Personal ist aufmerksam, höflich und gesellig. Das Hotel hat eine schöne Gegend, alles ist in Blumen, alles ist sauber. Auch sehr gutes Essen, abwechslungsreich. Ich verstehe nicht, warum die Bewertung so niedrig ist. Ich kann sagen, dass ich auf jeden Fall wieder in dieses Hotel zurückkehren werde. Alles war wunderbar.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nataliia (26-30)

Juni 2022

Ich empfehle. Wunderbares Hotel

5.0/6

War mit Freunden im Urlaub in diesem Hotel. Mir hat alles gefallen, obwohl ich anfangs wegen der schlechten Bewertungen besorgt war. Ich verstehe nicht, warum Leute so schlechte Bewertungen abgeben. Genügend Platz für einen erholsamen Urlaub. Wenn Sie Spaß haben möchten, bieten sie einen Transfer zum Club und zurück an. Begleitet von jemandem aus dem Animationsteam. Das Personal ist sehr aufmerksam, höflich. Das Hotel bietet auch Unterhaltung für die Gäste. Ich habe gesehen, dass es Unterhaltung für Kinder gibt. Der Urlaub war wunderschön und es bestand der Wunsch, dieses Hotel wieder zu besuchen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Cristinen (36-40)

März 2020

Nie wieder!!!Russen Hotel !!!

1.0/6

Das Essen geschmacklos, es schmeckte alles gleich schlecht. Schmutzige Tische. Lautes Publikum; Veranstaltungen in der Regel auf russische Touristen abgestimmt. Gästestruktur 99 % Staatsbürger der russischen Förderation


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Konstantin (36-40)

Oktober 2019

Toller Urlaub in Oceanica

6.0/6

Ein wirklich gutes Hotel in Camyuva, ca. 10 km entfernt von Kemer. Strand nur 100m entfernt mit Liegen und Snackbar. Die Küste ist überwiegend Kieselstrand, deswegen empfehle ich Schwimmschuhe. Können auch Vorort für 7€ erworben werden. Animation ist nur auf Russisch. Nur beim Frühstück gab es kaum wechselnde Gerichte. War insgesamt ein toller Urlaub.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anonym (19-25)

Oktober 2019

Nie wieder!

1.0/6

Eigentlich bin ich kein Fan von Bewertungen im Internet, da ich die schlechten Erfahrungen bereits gemacht habe und nichts rückgängig machen kann. Ich möchte aber unbedingt vermeiden, dass auch andere dieselbe Erfahrung erleben müssen! Als wir im Hotel angekommen sind, haben wir festgestellt das die Bewertungen gefälscht sind oder die schlechten Bewertungen entfernt werden. Dieses Hotel ist die reinste Katastrophe. Preis Leistung gleich Null; wir haben total 2800€ bezahlt für 6 Nächte (30.09-06.10.2019), 3 Erwachsene + 1 Baby. Dieses Hotel ist maximal ein 3 Sterne Hotel aber niemals mehr! Das Hotel verfügt nicht einmal über kostenloses WLAN- Hallo? Wir leben im Jahr 2019?!


Umgebung

2.0

Nur shops für Russen


Zimmer

1.0

Der Schock fing an, als wir ins Zimmer kamen. Wir haben ein FAMILIEN Zimmer für 4 Personen (3 Erwachsenen 1 Kind) gebucht, dass Zimmer war VIEL zu klein für 4 Personen, es bestand aus zwei wackeligen Betten und aus einem Sofa. Das Baby Bett war mit flecken überdeckt, keine Mutter würde ihr Kind dort schlafen lassen. Im Bad waren Blut flecken am Boden, ebenfalls unter der WC-Brille, das Toilettenpapier hatte eine dicke Staubschicht, was zeigte das das Zimmer gar nicht geputzt wurde vor unserer An


Service

1.0

Bei der Ankunft redeten die Rezeptionisten zusammen Russisch (so wie es sich anhörte redeten sie über uns), worauf hin wir auf einer humorvollen, netten Art sagten; «bitte sprecht doch türkisch, wir sind hier in der Türkei». Daraufhin hat der Herr an der Rezeption in einem unangemessenen Ton gesagt, er spreche mit seinem Kollegen so wie er möchte. Kundenfreundlichkeit = 0. Das ganze Hotel ist für Russen gerichtet. Der Lift ist auf Russisch, jegliche Beschriftungen, das Personal spricht russisch


Gastronomie

1.0

Wir versuchten das beste aus der Situation zu machen und gingen somit am Morgen zum Frühstück. Ich als Vegetarierin hatte 1 Woche lang das Vergnügen nur Reis und Gurken zu essen, da der Rest Dosenessen oder Fleisch war. Die Früchte waren alle befleckt, die schlechteste Qualität. Das Dessert war jeden Abend dasselbe geschmacklose und das Essen vom Vorabend wurde am nächsten Tag zum Mittag wieder aufgewärmt und zum Teil auch nochmals am Abend serviert – also zero food-waste. Das essen wurde mehrf


Sport & Unterhaltung

1.0

so gut wie keine


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Olaf (41-45)

Oktober 2019

Nie Wieder

1.0/6

Wir kamen mit 2h Verspätung im Hotel an, Uhrzeit ca 01.50 Uhr in der Früh, hatten das Zimmer aber schon am Vortag gebucht. Das Hotel hatte unser Zimmer bei unserer Ankunft noch nicht gesäubert, besser gesagt noch vermietet ( Spät-Check-Out, kostet dem Gast mal schnell 10,-€ die Stunde ). Wir mussten über 1h in der Lobby sitzen und warten. Als wir dann endlich ins Zimmer durften, stellten wir fest das nichts gereinigt wurde. Verschmutzung überall, selbst das Bettzeug war dreckig, Haare in der Dusche, WC dreckig, Waschtisch verschmutzt, Fußboden verschmutzt. Vom Geruch ganz zu schweigen... Bei sofortiger Nachfrage an der Rezeption, sagte man uns, das alle Zimmer belegt sind und leider keine Reinigungskraft mehr da ist. Wir uns aber morgen früh melden sollen, Frechheit... Das Zimmer wurde am nächsten Tag gereinigt. Als Entschädigung bat man uns einen kostenlosen Save an, der steht, nur zur Info, lose im Kleiderschrank und wiegt vielleicht 3 Kg... Das lehnten wir natürlich ab...


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Leni (26-30)

Oktober 2019

Nicht zu empfehlen...

3.0/6

Nicht für deutsche Urlauber geeignet.. 98% Russen! Wir waren 1 Woche in diesem Hotel und fast schon froh, dass dieser Urlaub vorbei war. Du warst nicht in der Türkei sondern in Russland angekommen. Alle Mitarbeiter ( auch türkische) sprechen russisch, Animation, Schilder am Buffet, Musik, Abendprogramm.. Wir wurden sowohl von den Touristen und der Bedienung jeden Tag aufs neue auf russisch voll gelabert, obwohl man schon 10 mal wenigstens probiert hatte auf Englisch zu kommunizieren... Dann wird sich einfach umgedreht und gar nichts mehr gesagt. Essen war nichts Landestypisches oft das gleiche zudem musste man Raten was man auf dem Teller hat.. 2 Tage Magen Darm wahrscheinlich von dem Essen blieben uns auch nicht erspart. Gedrängel und geschupse am Buffet wie am Hauptbahnhof. Die Landschaft ist wunderschön und das Zimmer war auch recht sauber. Leider fehlte das Orientalische oder der Türkische Flair in jeder Hinsicht. Für 3 Personen bekamen wir nur 2 Handtuchkarten für die Strandhandtücher.. Getränke an der Strandbar waren okay, ob in dem Bier Alkohol enthalten war ist die nächste Frage?! W LAN kostet für 7 Tage 15 Euro.. Ganz schön viel, dafür funktionierte es aber auch im gesamten Hotelbereich. Für uns war es das erste Mal in der Türkei und diesen Ort werden wir definitiv nicht noch mal besuchen.


Umgebung

4.0

Transfer zum Hotel 1h 45min


Zimmer

3.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

reisende 30.9 bis 5.10 (19-25)

Oktober 2019

Nie wieder

1.0/6

Nur für Russen. Niemals 5 Sterne allerhöchstens 2-3 Sterne. Würde ich niemandem empfehlen. Preis Leistung war sehr schlecht.


Umgebung

1.0

Hat nichts ausser für russische Reisende


Zimmer

1.0

Haben 3000 Euro für ein Bettsofa bezahlt


Service

1.0

Nur russisch oder sehr freche Mitarbeitende


Gastronomie

1.0

Essen vom Vortag, welches grottenschlecht geschmeckt hat.


Sport & Unterhaltung

1.0

Weil alles auf russisch war, konnten wir nichts verstehen.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Oezlem (26-30)

Oktober 2019

Bitte nicht dieses Hotel buchen!

1.0/6

Ich weis garnicht wo anfangen. Eigentlich gibz es viel zum schreiben. Wir sind 3 freundinen und mein sohn 1jährig, in die ferien zum erholen gegangen. Hatten auch nicht viel erwartungen. Wir haben die bewertungen gelesen und gedacht, ok super dieses Hotel. Aber die bewertungen gingen bis zu unseren ferien nach unten. Auch zu recht. Mit diesem geld gibt es genug viel viel bessere hotels. Wir hatten ein zimmer bekommen mit doppelbett ganz alt und nicht bequem und jemand musste auf dem sofa schlafen. Der war klein, leicht schreg, und wie ein stein. Am ersten tag war unser zimmer katastrophal schmutzig. Blutflecken neben WC, staub auf dem handtuch. Nach reklamation und trinkgeld! War unser zimmer mehr sauber. Mein baby hatte ein schmutziges reisebett bekommen! Essen war nur am abend bisschen abwechslungsreich sonst war immer vom vortag und wenig auswahl. Viele russen, eigendlich keine problem aber hotel und mitarbeiter bevorzugte diese leute definitiv! Wir als schweizer, türken wurden ignoriert. Der strand ist steinig, nicht ideal für familien mit kinder. Es gibt noch vieles zum schreiben aber glaubt mir und geht lieber nach kumköy, side und vermeidet die entäuschung.


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen