Ringhotel Boemers Mosellandhotel

Ringhotel Boemers Mosellandhotel

Ort: Alf an der Mosel

86%
5.3 / 6
Hotel
5.3
Zimmer
4.9
Service
5.2
Umgebung
5.1
Gastronomie
5.3
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Silke (46-50)

September 2020

Sehr empfehlenswert

6.0/6

Wir durften ein wunderbar erholsames Wochenende in dem sehr persönlich geführten Hotel verleben. Auch der Umstand, dass unser Gutschein Halbpension enthielt, die derzeit nicht angeboten werden kann, wurde wunderbar gelöst. Wir haben es sehr genossen. Frühstück war sehr lecker, alles frisch. Die kleine Abendkarte war auch durchweg empfehlenswert und der Wein sowieso. Wir kommen gerne wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (51-55)

September 2020

Gepflegtes Haus in kleinem Moselort.

6.0/6

Gepflegtes Haus in einem Ort, der seine besten Jahre hinter sich hat, daher ist das Hotel in Erscheinung und Standard das mit Abstand beste im ganzen Ort, die übrige Gastronomie eher schlicht, andere Moselorte sind da etwas stimmiger in der Erscheinung. Als Ausgangsort für Ausflüge Top.


Umgebung

6.0

Ruhig gelegen, wenige Minuten zur Mosel und Abfahrtsstelle der Schiffe, eigene Parkplätze, Garten zum Ausruhen, gepflegtes Haus


Zimmer

5.0

Kleines Zimmer, unterschiedlich, für einige Tage ok, für länger fehlt mir Sessel oder so, aber es gibt wohl unterschiedliche Kategorien, sehr gutes Bad, alles sehr sauber und gepflegt, sogar Safe hat es im Schrank.


Service

6.0

Aufmerksam und freundlich, jederzeit Auskünfte zur Tagesgestaltung, Freizeitgestaltung und Tipps. Hübsch gekleidet im Dirndl


Gastronomie

6.0

Super Frühstück Büffet trotz Corona, Maskenpflicht beim Gang zum Büffet, was völlig ok ist. Abendessen auch auf Terrasse oder Garten möglich, reichhaltige Auswahl an Weinen. Restaurant sehr gediegen und gepflegt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Fahrräder zum Leihen, Garten zum Aufenthalt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

September 2020

Trotz Corona ein gelungenes Wochenende

5.0/6

Aufgrund der herrschenden Corona-Epidemie waren einige Freizeitaktivitäten eingeschränkt, aber dank Frau Gleißner vom Mosellandhotel hatten wir ein ganz tolles Wochenende.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Ich hatte ein Appartement, welches aufgrund der steilen Stiegen leider für ältere bzw. Leute mit Einschränkung nicht gut zu erreichen ist. Schade, denn das Appartement war ganz klasse, groß genug, tolles Badezimmer mit Badewanne und separater, großer Dusche. Matratzen waren sehr gut.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alfred (61-65)

August 2020

Wohlfühl-Hotel an der Mittelmosel

6.0/6

Auf einer Fahrradtour entlang der wunderschönen Mosel haben wir zum wiederholten Mal im Ringhotel Bömers Mosellandhotel Station gemacht. Das Hotel ist wirklich ein Kleinod an der Mittelmosel und ein Haus zum Wohlfühlen. Bei der Ankunft wurden wir von der Chefin, Frau G., sehr nett begrüßt und herzlich willkommen geheißen. Das hat die Anstrengungen der Fahrradtour vergessen lassen und wir haben uns sofort sehr wohlgefühlt.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt im historischen Teil des idyllischen Winzerortes. In wenigen Minuten hat man die Mosel in einem gemütlichen Spaziergang erreicht,


Zimmer

6.0

Unser Zimmer mit Balkon zur Gartenseite war sehr gut ausgestattet.


Service

6.0

Das gesamte Personal ist sehr freundlich, aufmerksam und hilfsbereit. Neben einem hervorragenden Service bleibt auch immer wieder Zeit für eine persönliche Ansprache.


Gastronomie

6.0

Hervorzuheben sind die gute Küche mit kleinen regionalen Spezialitäten und die sehr gute Weinkarte mit edlen Tropfen. Auch das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Claudia (56-60)

Juli 2020

Eine günstige Möglichkeit sich das Moselgebiet anz

5.0/6

Gute Übernachtungsmöglichkeit für normale Ansprüche. Balkon ist klein und geht zur Strasse. Die 3 Sterne des Hotels sind gerechtfertigt. Auto ist von Vorteil. Parkmöglichkeiten vorhanden.


Umgebung

3.0

In Alf befinden sich 2 Italiener, ein Cafe, ein Bäcker das war alles. Ein grosser Vorteil ist die Anlegestelle für verschiedene Schiffsrundfahrten auf der Mosel. Eine Bushaltestelle ist ebenfalls vorhanden. Mit dem Auto ist man schnell an allen Ausflugszielen.


Zimmer

4.0

Klein, aber ansprechend. Aber ich habe noch nie so ein kleines Badezimmer gesehen, es war aber alles da und in Ordnung. Das Bett war wunderbar.


Service

3.0

Die Anmeldung war nicht speziell besetzt. Eine Servicekraft nahm Wünsche entgegen.


Gastronomie

4.0

Die Qualität des Frühstücks war erstklassig, das Servicepersonal war überfordert entweder zu wenig Personal für die Gästeanzahl oder die Abläufe müssen nochmal nachgearbeitet werden.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (66-70)

Juli 2020

Gutes Hotel für einen Kurzurlaub

5.0/6

Gute Zimmer, gutes Frühstück, freundliche Bedienung, angenehme Atmosphäre, gute Betten, schöner Biergarten, alles Top


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

Juli 2020

Rundum gelungener Urlaub, wir kommen wieder!

6.0/6

Schönes kleines familiär geführtes Hotel, ruhig in einem eher unbekannten Ort an der Mosel. Nicht so trubelig, optimal in Corona Zeiten. Aber auch sonst würden wir jederzeit wieder kommen.


Umgebung

6.0

Besonders hervorzuheben ist der Kletterwald in Traben-Trabach. Aber auch die Möglichkeit, jederzeit in jede Richtung mit dem Fahrrad die Mosel entlang zu fahren. Wandern kann man auch nach Herzenslust oder auch in den Hunsrück zur Geierlay Brücke fahren.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein kleines Appartment mit Küche und Balkon.


Service

6.0

Stets sehr nette Bedienung.


Gastronomie

5.0

Besonders lecker ist das Frühstück


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (61-65)

Juni 2020

Wunderbare Erholung an der Mosel.

6.0/6

Wir waren völlig begeistert von dem Hotel, das uns als Ausgangspunkt für Fahrradtouren diente. Wurden sehr freundlich empfangen und während des Wartens auf unser Zimmer, das wir deutlich früher belegen durften, als es uns zustand, genossen wir die wunderschöne Atmosphäre auf der Terasse bei leckeren kleinen Speisen und hervorragendem Wein. Währenddessen führten wir nette und informative Gespräche mit dem sehr freundlichen und aufgeschlossenen Personal und der Hotelleiterin.


Umgebung

6.0

In der Umgebung gibt es wunderschöne Orte, die man mit dem Fahrrad gut erreichen kann.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Irmgard (61-65)

Oktober 2019

Ein Hotel zum Wohlfühlen.

6.0/6

Das Hotel lag zentral und ruhig. Es war sehr sauber und das Personal freundlich und hilfsbereit. Der Moselradweg war ganz schnell zu erreichen. Für unseren Reisegrund war es bestens geeignet.


Umgebung

6.0

Es gab sehr viele Ausflugsziele in der Nähe. Für jeden etwas.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein sehr schönes Zimmer, haben sehr gut geschlafen, nur das Bad hätte etwas größer sein können.


Service

6.0

Das Personal war überaus freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr gut, es gab jeden Morgen einen Menüzettel zum Auswählen. Nur beim Frühstück hätte die Platte mit Tomaten und Gurken etwas üppiger ausfallen können, war bei größerem Andrang sehr schnell vergriffen


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir sind nur Rad gefahren.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christiane (31-35)

Oktober 2019

Hotel für maximal eine Nacht

3.0/6

Das Hotel ist im allgemeinen schon sehr abgenutzt! Unser Zimmer hat etwas muffelig gerochen. Das Zimmer war sehr klein, sowie das Badezimmer auch sehr klein war. Zum Frühstück konnte man sich nicht selbst einen Platz wählen, sondern der wurde vom Personal festgelegt. Somit saßen wir den ersten Morgen bei einem älteren Ehepaar,was sehr unfreundlich war. (Angeblich haben wir auf deren Plätze gesessen, der Tisch war groß genug und genug Stühle vorhanden) . Für einen Aufenthalt für mehr als eine Nacht würde ich dieses Hotel nicht empfehlen. Hotelchefin machte einen sehr gestressten Eindruck und war insgesamt sehr hektisch.


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen