Hotel San Giorgio

Hotel San Giorgio

Ort: Civitavecchia

100%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
4.0
Service
5.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Dierk (46-50)

November 2019

Gutes Hotel vor einer Kreuzfahrt

4.0/6

Mittelklassehotel in guter Lage, optimal für Kreuzfahrer, Hafen ( Hafenbus ) in wenigen Minuten zu Fuss zu erreichen. Für italienische Verhältnisse ordentliches Frühstück mit gutem Kaffee.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Wir hatten ein superior Zimmer 2 -stöckig. Wirkte etwas abgewohnt aber sauber.


Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Elisabeth (61-65)

April 2016

Ideales Hotel für Krreuzfahrt

5.0/6

Ganz zentrale Lage gegenüber sem Strand, viele Lokale in der Nähe, Kreuzfahrtterminal zu Fuß erreichbar und dann mit dem Gratisshuttlebus zum Schiff. Parkplatz vorhanden aber Vorreservierung empfehlenswert (Euro 10.-/Nacht). Bad geräumig, Zimmer 204 war in Ordnung. Check in sehr freundlich. Gibt sogar einige deutschsprachige Fernsehsender. Preis ist angemessen,


Umgebung

6.0

Ganz zentral, Fußgängerzone, Geschäfte, Bars, Bahnhof, Kreuzfahrtterminal schnell erreichbar.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tilo (41-45)

Oktober 2014

Voraufenthalt vor Kreuzfahrt

4.4/6

Charmantes Hotel direkt in erster Linie zum Wasser. Hat einen Resthauch von alter Bäderkultur um 1900, aber Ausstattung ist auf aktuellen moderne Niveau. das gilt auch für alle technische Geräte im Zimmer. Wir nutzten das Hotel als Übernachtung vor einer Kreuzfahrt. Das Frühstück war leider nur durchschnittlich. Keine tolle Einstimmung für eine Kreuzfahrt. Der Service und Hilfsbereitschaft im Hotel waren sehr gut, man ist auch sehr um Kreuzfahrtgäste bemüht.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Gerd (61-65)

September 2014

Wir waren mehr als zufrieden

5.8/6

Wir waren super zufrieden, die Erwartungen wurden über erfüllt! Wir waren hier für eine Nacht, vor der Fahrt mit der AZAMARA Journey.


Umgebung

6.0

Gut und zentral gelegen, 5 Minuten zum Bahnhof, direkt an der Promenade.


Zimmer

6.0

Wir hatten auf der Hotelseite ein Standard Zimmer zum reduzierten Preis gebucht (inkl. Frühstuck und Wlan). Wir erhielten ein Upgrade in die beste Kategorie. Zimmer 120.


Service

6.0

Wir wurden zuvorkommend behandelt, jeder Wunsch wurde erfüllt. Es gab sogar Unterstützung beim Nutzen des Internets.


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet lies keine Wünsche offen. Nur der Kaffee war nicht die Spitzenleistung.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Slavisa (36-40)

August 2014

Ein oder zwei Nächte ok, aber für länger nicht

2.8/6

Das Hotel ist angenehm überschaubar groß. Das Zimmmer, Bad, Frühstücksraum, usw. waren sauber und ordentlich. Das Zimmer selbst wirkte sehr altbacken. Das Fenster war so tief angebracht, das männlich bücken musste wenn man raus sehen wollte. Im Bad gab es täglich eine Überflutung das mit der Dusche irgendwas nicht stimmte. Bei Buchung via Booking.com ist WiFi nicht incl. und dann sehr teuer! Die Auswahl beim Frühstück war sehr mager. 3 Tage lang gab es beispielsweise nur 1 Sorte Schinken und 1 Sorte Käse. Das bei einem 4 Sterne Hotel... Der Kaffee aus der Kaffeemaschine ist ungenießbar. Das Wasser für den Tee kommt aus der Kaffeemaschine und ist braun. Die meisten Gäste scheinen nur 1 Nacht zu bleiben und sind vermutlich Gäste die als zwischen Übernachtung weiter zur Kreuzfahrt gehen.


Umgebung

5.0

Lage ist sehr gut, da fußläufig keine 10 Minuten vom Bahnhof entfernt. Zum Mini Strand sind es nur 5 Minuten. Ansonsten ist in diesem Ort nicht viel geboten. Für ein oder zwei Nächte durchaus ok.


Zimmer

3.0

Zimmer 202 war klein und eng. Das Fenster mit Blick aufs Meer, viel zu tief. Wenn man raus sehen möchte muss man sich bücken. Die Klimaanlage kann man zwar per Fernbedienung in der Temperatur einstellen, gefühlt kommt aber immer nur eiskalt raus. Das Bad ging täglich nach dem Duschen unter.


Service

2.0

Fremdsprache 1A Zimmerreinigung gut. Freundlichkeit, naja... Nachdem wir das Personal darauf hingewiesen haben das mit der dusche irgendwas nicht stimmt, wurde diese wohl auch von einem Handwerker inspiziert. Leider ohne erfolg. An Tag 4 wurden wir durch Handwerker Lärm um 07:30 geweckt. Auf unsere Beschwerde wurde nur mit Axel zücken reagiert.


Gastronomie

2.0

Ich kann nur das Frühstück werten, da der Rest aufgrund der gehobenen Preise nicht genutzt wurde. Das Frühstück war nicht sonderlich gut. 3 Tage lang nur eine Sorte Wurst und Käse. Die aufgeschnittenen Gurken waren an einem Tag ungenießbar. Kaffee ungenießbar. Wasser für Tee kommt aus Kaffeemaschine, daher braun. Nur kalte gekochte Eier. Weder Rührei noch Spiegelei. Ansonsten alles eher lieblos und mit wenig Bewusstsein für Qualität.


Sport & Unterhaltung

2.0

Soweit wir raus finden konnten, gab es nur einen Pool als Freizeit Aktivität. Der Pool kann unter der Woche kostenfrei genutzt werden. Sonst 5€ pro Tag. Pool mit Bademützen Pflicht :( Ist eher ein reines Schwimmbecken, aber kein Pool zum entspannen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sailor2012 (41-45)

Juni 2013

Zentrale Lage-traumhafter Blick zur Uferpromenade

5.4/6

Zentrale Lage mit traumhaftem Blick auf die Uferpromenade. Ein sehr gepflegtes Hotel mit sehr freundlichem Personal. Die Zimmer sind sehr gut und gemütlich ausgestattet. Alles in allem ein Wohlfühhotel, das zu einem längeren Aufenthalt verleitet.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ralf (36-40)

Mai 2013

Ideal als Vorübernachtung für eine Kreuzfahrt

4.8/6

Wir hatten 1 Nacht als Vor-Übernachtung vor einer Kreuzfahrt ab Civitacecchia gebucht. Dafür ist das Hotel perfekt geeignet. In Laufnähe vom Bahnhof direkt an der Strandpromenade, zum Eingang des Hafenbereichs am Kastell (von wo dann die Shuttle-Busse zu den Schiffen fahren) sind es ebenfall nur wenige Minuten zu Fuß. Außer uns waren noch zahlreiche andere Kreuzfahrer dort. Das Hotel gleicht von außen einem schönem Prachtbau, innen ist es sehr gepflegt und entsprechend unserer Recherche im Vorfeld eines der besseren (oder der besten) Häuser in Civitacecchia (der Ort lebt m.E. heute maßgeblich von Kreuzfahrten; dort läuft es unter "Rom"). Wir hatten ein Standard-Zimmer gebucht, das war ordentlich, wenngeich die Sauberkeit besser hätte sein können (wg. nur 1 Nacht haben wir es aber dabei belassen). Das Frühstück ist wie in Italien leider üblich nix Außergewöhnliches; es ist jedoch im Zimmerpreis enthalten, also was soll´s. Spätestens auf dem Schiff gibt es ja dann astreine Verpflegung. An der Rezeption wir gut Englisch gesprochen, Verständigung ist also kein Problem. Insg. ist das Hotel OK und als Vorübernachtung empfehlenswert (für einen längeren Aufenthalt eher nicht, wobei ich mich frage, wieso man überhaupt länger nach Civ. sollte...?).


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dirk (56-60)

Oktober 2012

Kreuzfahrt - Vorübernachtung exellent!

5.1/6

Wir haben das Hotel für eine Vorübernachtung zu einer Kreuzfahrt genutzt, dafür absolut emphehlsenswert. Die Lage ist optimal, wenige Schritte vom Bahnhof sowie zum Busshuttle der Reederei. Das Frühstück war für ital. Verhältnisse sehr gut. Auf Wunsch organisiert das Hotel auch Shuttleservice ab Flughafen ROM, - wir haben uns einen Hertz Leihwagen genommen, diesen konnten wir wenige Meter neben dem Hotel zurückgeben.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Irene (56-60)

Oktober 2012

Nähe Cruiseterminal Roma/Civitavecchia

4.9/6

Das Hotel liegt in der Nähe des Kreuzfahrtterminalts Roma/Civitavecchia. Shuttle-Bus vom Flughafen Rom und am nächsten Tag zum Cruise-Terminal Civitavecchia können dazu gebucht werden.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alice (56-60)

Mai 2010

Hafennähe

4.7/6

Vor der Einschiffung in Civitavecchia haben wir in diesem Hotel eine Nacht verbracht.Das Hotel liegt am Meer, nur eine Strasse ist dazwischen. Bis zum Hafen konnten wir gegen ein Entgeld den hoteleigenen Shuttlebus benutzen, es sind nicht nur wenige Schritte bis zum Hafen, wie in der HP angegeben! Mit dem Shuttle brauchten wir ca. zehn Minuten. An der Rezeption waren alle sehr freundlich, ein Rezeptionist stammt aus Deutschland. Unser Zimmer hat 2 Etagen, eine steile Treppe führt nach oben ins Schlafzimmer. Das Bad ist gross, mit zwei Lavabos, Dusche, WC. Wir haben im Hotelrestaurant gegessen, da hat ein älterer Herr schön gesungen er wurde von einem Pianisten begleitet. Es war eine gute, lockere Athmosphäre. Die Kellner haben sich sehr um uns bemüht, das Essen war recht gut, aber nicht dem Preis enstprechend (zu teuer).


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen