Hotel Marivaux

Hotel Marivaux

Ort: Brüssel

65%
4.1 / 6
Hotel
4.1
Zimmer
5.1
Service
4.6
Umgebung
5.1
Gastronomie
3.0
Sport und Unterhaltung
3.7

Bewertungen

Sonja (36-40)

November 2019

Sauber, aber dunkel und Frühstück im Bunker.

3.0/6

Sehr dunkles und kühles Ambiente. Allerdings auch sehr sehr sauber. Der Frühstücksraum ist eine Katastrophe. So macht der Start in den Tag keinen Spaß.


Umgebung

6.0

Sehr Citynah. Die Lage ist wirklich völlig in Ordnung.


Zimmer

6.0

Unglaublich saubere Zimmer. An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön an das Reinigungspersonal! Das Bett fanden wir bequem. Safe war kostenfrei. Ein Fön und Bügelbrett/Bügeleisen waren vorhanden, wurden von uns jedoch nicht benutzt.


Service

3.0

Das Personal an der Rezeption war hilfreich und freundlich. Vom Personal im Frühstücksraum können wir das nicht behaupten. Vielleicht lächelte dort niemand, da der Raum ein undekorierter Bunker ohne Fenster ist. Sorry Leute, aber auch wenn es nicht möglich ist in einem Raum mit Fenstern zu speisen, ist es nicht unmöglich mit etwas freundlicher Dekoration den Raum zu gestalten.


Gastronomie

1.0

Selten so ein fürchterliches Frühstück gehabt. Vielleicht sind wir aber auch vom Hotel Bloom zu verwöhnt. Das Angebot war sehr überschaubar. Und warum das Rührei so versalzen war, ist mir schleierhaft. Warum darf ich mein Rührei nicht selbst salzen? Vielleicht möchte ich gar kein Salz? Bei der Salzmenge und der Größe der Tassen, war man ständig unterwegs um Getränkenachschub zu holen. Alles in allem war es ein überschaubares Frühstück. Man wurde satt, mehr auch nicht. Es ist eher eine Kantinen


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt einen Fitnessraum, den wir nicht genutzt haben und somit keinen Kommentar abgeben können. Das Hotel bietet keine weiteren Freizeitangebote an, das tut die Stadt selbst.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Gerhard (56-60)

September 2019

Nicht bloß ein Schlüsselerlebnis

2.0/6

Das Hotel ist ein typisches Dreistern-Seminarhotel unweit des Bahnhofs Brüssel Nord. Die Zimmer sind ausreichend groß, auch die Nassräume. Angenehm, dass WC und Bad getrennt sind. Das Service ist sehr unterschiedlich – offensichtlich ist es nicht so einfach, wirklich gut geschultes Personal zu bekommen, denn manche Mitarbeiter gehen vor Einsatzfreude und Servicegedanken über, während andere den Gästen eher das Gefühl geben, notwendiger Teil eines Hotelbetriebs zu sein. Aber wie heißt es so schön? Der Fisch beginnt am Kopf zu riechen … Womit ich auch schon an einigen Kritikpunkten angelangt bin: Das Frühstück bietet sehr gute Qualität (Gebäck und Croissants sind sogar ausgezeichnet), findet aber in einem fensterlosen, viel zu kleinem Raum mit zu wenig (engagiertem?) Personal statt. Fehlendes am Buffet wird nicht automatisch nachgebracht und die Tische werden nicht von aufmerksamen Mitarbeitern von leeren Tellern befreit, sondern man wartet jeweils etwa zehn Tisch ab. Dann erst werden die Tische in einem Schwung abgeräumt, abgewischt und mit neuem Besteckt bestückt. Das gibt insgesamt einen nicht sehr reinlichen Eindruck. Zu diesem Eindruck hätte ich noch mehrere Beispiele, die ich aber nicht im Einzelnen ausführen möchte. Insgesamt wirkt das Haus nicht gerade abgewohnt, aber einfach schlecht bewirtschaftet. Den Höhepunkt dieser Erlebnisse hatten wir mit unserer Zimmertür. Die hatte nämlich ein defektes Schloss. Das führte dazu, dass wir die Schlüssel mehrmals neu programmieren lassen mussten (ziemlich langweilig, wenn man die langen verschlungenen Wege von der Rezeption zurückgehen muss, bloß weil die Schlüsselkarten entgegen den Aussagen des Rezeptionisten nicht funktionieren). Einmal war es sogar so, dass man gar keine passende Schlüsselkarte anfertigen konnte, weil unser Zimmer im EDV-System nicht mehr aufschien (!). Und einmal war unsere Zimmertür den ganzen Tag lang offen gestanden, weil die Kollegen vom Cleaningteam beim Verlassen des Zimmers nicht kontrolliert hatten, ob die Tür geschlossen war. Sie war es nicht! Das defekte Schloss hatte den Riegel vorgeschoben und die Türe war den ganzen Tag offengeblieben. Wir bemerkten das erst, als wir um 21h abends ins Zimmer kamen. Beschwerde beim Management – keine, nicht einmal die geringste Reaktion! Man hätte uns das ganze Zimmer ausräumen können; dem Management war das offensichtlich egal! Naja, wenn man das erlebt, wird einem so Manches, was hier schiefläuft, verständlich. Wlan funktioniert. Für Läufer: Nicht wirklich in der Nähe der Parc de Bruxelles. Ansonsten eher nix.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Rainer (46-50)

Juli 2019

Tolles Hotel in guter Lage

6.0/6

Zentral gelegenes Hotel - trotzdem ruhig. Hoher Standard. Sehr schöne und geräumige Zimmer. Schönes Bad mit großer Dusche. Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Ich komme auf jeden Fall wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jan (41-45)

Juli 2019

Hotel ganz OK - Umgebung schlecht

3.0/6

Lieber nicht wieder, das Hotel hat schon bessere Tage gesehen. Es gibt kein WLAN auf dem Zimmer. Gereinigt wird anscheinend auch nicht richtig. Personal ist nicht gerade motiviert und freundlich. Frühstück war unterer Durchschnitt. Kein schöner Raum und wenig Auswahl. Tische wurden nicht sauber gemacht zwischendurch. Schlimm ist die Umgebung, an der Grenze zum Rotlicht-Milieu.


Umgebung

2.0

Rotlicht-Viertel in der Nähe


Zimmer

3.0

nicht sauber


Service

3.0

Parkplätze vor dem Hotel waren gesperrt wegen Umzug am nächsten Tag. Keine Unterstützung vom Personal, einen anderen Parkplatz zu finden.


Gastronomie

2.0

Frühstück unterdurchschnittlich


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Merle (19-25)

Juni 2019

Für Kurzzeiturlaub zum Übernachten geeignet

4.0/6

Grundlegend für alle geeignet, die einen kurzen Städetrip unternehmen wollen. Lage & Zimmer in der höheren Kategorie super! Essen & Service eher mäßig...


Umgebung

5.0

Zentrale Lage, zu Fuß nicht weit von der Innenstadt entfernt. Allerdings eine Sonne Abzug, da in der Gegend sehr viele Bettler sind. Auch teilweise direkt vor dem Hotel. Man fühlt sich nicht unbedingt sicher, wenn man vor die Tür geht. Gute Verkehrsanbindung.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Deluxezimmer mit super Ausstattung! Ein seperates Bad mit Toilette. Begehbare Dusche und Badewanne im anderen Badezimmer. Das Bett war sehr bequem. Im Zimmer befanden sich 2 Fernseher (ob das wirklich nötig ist?), ein Sofa, ein Schreibtisch, eine Kaffeemaschine und Minibar. Die Einrichtung war sehr geschmackvoll. Eine Klimaanlage war auch vorhanden, diese hat einwandfrei funktioniert. Was uns jedoch aufgefallen ist: die Türen in der Toilette und die Schiebetür zum Badezimmer war


Service

5.0

Die Rezeptionisten waren sehr freundlich und haben uns nett behandelt. Wir durften unser Gepäck zurückstellen und in der Zwischenzeit (damit das Zimmer fertig gemacht werden kann) in die Stadt gehen.


Gastronomie

2.0

Das Frühstück befindet sich in Büffetform in einem kleinen, dunklen Raum. Die Tische waren nicht sauber, überall Fettflecken und Krümel. Ich mochte mich kaum hinsetzen. Das Besteck hatte Wasserflecken (an sich kein Problem, jedoch vor dem Hintergrund der schmutzigen Tische ein weiteres Problem...). Der Boden war auch schmutzig. Die Luft im Raum war sehr stickig und die Lautstärke sehr hoch. Man fühlte sich wie "abgefrühstückt", es fragte niemand, ob es schmeckt. Es war reine Selbstbedienung und


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karel (41-45)

Mai 2019

Preis-Leistungs-Verhältnis

4.0/6

Gemütliches Hotel mit geräumigen Zimmern in ruhiger, zentraler Lage. Leckeres, einfaches Frühstück. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Herbert (56-60)

November 2018

Zentral

5.0/6

Zentral gelegen. Modernisierte Zimmer mit Vollausstattung : Safe, Minibar, Nespressomaschine, Klimaanlagr bis zum Bügeleisen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gus (31-35)

November 2018

Zentrumsnahes Hotel

5.0/6

Zentrales Business Hotel Inn Brüssel, gutes Frühstück, sauber und freundliches Personal, Zimmer waren nicht riesig aber ok für 1 Person


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kim (31-35)

Juni 2018

Älteres Stadthotel mit guter Lage

4.0/6

Anständiges Hotel das schon in die Jahre gekommen ist. Die Zimmer sind groß aber wirken alt. Die Lage ist wiederum sehr gut, fussläufig ist man in der Innenstadt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Februar 2018

Schönes traditionelles Hotel in guter Lage

6.0/6

Traditionelles Haus mit frisch renovierten Zimmern in sehr guter Lage in Brüssel. Angeschlossen ist ein hervorragendes Restaurant.


Umgebung


Zimmer

6.0

Ich habe ein Upgrade in eine frisch renovierte Suite unter dem Dach bekommen. Viel Platz, sehr komfortables Bett, zwei große Flatscreen TV.


Service

6.0

Erstklassiger Service inkl. Upgrade auf eine Suite und kostengünstiger Verlängerung auf very late Check-Out.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen