Oriental Rivoli Hotel und Spa

Oriental Rivoli Hotel und Spa

Ort: Sharm el Sheikh/Na'ama Bay

78%
5.0 / 6
Hotel
5.2
Zimmer
5.2
Service
5.5
Umgebung
4.9
Gastronomie
5.4
Sport und Unterhaltung
5.1

Bewertungen

Viktoria (26-30)

Oktober 2021

Sucht euch ein anderes Hotel! NIE WIEDER!

1.0/6

Furchtbares Hotel. Tun Sie sich einen Gefallen und fahren woanders hin. Wir sind kein sonderlich pingeliges Pärchen (mag sich anders anhören wenn Sie weiterlesen), aber das war zu krass. Wirklich. Zimmer/Pool/Gastronomie ist sehr dreckig und kaputt. Essen/Bar ist furchtbar. Mitarbeiter können kaum Englisch, deutsch gar nicht; russisch geht gut. Service an den falschen Stellen.


Umgebung

3.0

Man ist direkt an eine Straße angebunden, von dort kommt man mit einem Taxi und Shuttle überall hin. Allerdings bedeutet das auch eher mehr Lärm und natürlich keinen Strand direkt vor der Haustür. Der ist ca. 10 min zu Fuß entfernt. Der McDonalds nebenan rettet euch, da das Essen im Hotel katastrophal ist. Nur deswegen hier die 2 Extra-Sterne zum obligatorischen einen Stern als Mindest-Bewertung.


Zimmer

1.0

Die Zimmer sind wahnsinnig dreckig und das komplette Inventar ist kaputt. Ohne zu übertreiben. Das Badezimmer ist einfach nur eklig. Man hat als Lattenrost nur Holzbretter. Der TV ist wahnsinnig alt und klein, dazu nur russische und arabische TV-Sender. Die Gardinen, Wände, Klobrille waren stark fleckig. Die Tische und Lampen staubig und unter die Glasplatten der Nachttische war eine Flüssigkeit gelaufen und offensichtlich getrocknet. Die Dusche/Fugen sind sehr dreckig und der Abfluss was vers


Service

2.0

Man findet kaum einen Mitarbeiter der ausreichend Englisch spricht um sich vernünftig erklären zu können. Deutsch sowieso nicht. Nur Russisch (und natürlich Arabisch) geht. Die "Barkeeper" können natürlich auch weder englisch noch deutsch. Die können auch keine bekannten Drinks mixen, wissen nicht was ein Gin Tonic oder Tequila Sunrise ist. Wenn man es ihnen erklärt, verstehen sie es nicht und haben letztendlich auch nicht die Zutaten da. Man bekommt dann einfach ein "Yes, yes.." und einen 100mL


Gastronomie

1.0

Das Essen war leider wirklich schlecht. Es gab jeden Tag das Gleiche. Reis mit Okra und Pasta, sowieso Salate und den annähernd gleichen Nachtisch. Bei Fleisch wurde rotiert. Entweder Thunfisch, Hähnchenkeule oder trockenes Beef. Zuammenfassend also: keine Diversität beim Essen, schlecht gewürzt (wenn überhaupt), trockenes Fleisch, und geschmacklose zerkochte Pasta, kaltes Essen. Vieles war einfach nur eklig. Außerdem ist das Essen immer kalt bis man am Tisch sitzt, auch wenn man nicht in einer


Sport & Unterhaltung

2.0

Das Animationsprogramm ist für eine Woche ausgelegt, das ist jeden Montag, Dienstag, etc.. das Gleiche dran, wie in jedem anderen Hotel auch. Zum Beispiel die "Mr.Hotel-Wahl". NUR IST ALLES AUF RUSSISCH. Die Musik, die dort am Pool gespielt wird ist wirklich laut und auch auf russisch oder arabisch. Die Pools waren bei genauem hinschauen auch sehr dreckig, mit extrem vielen weißen Krümeln drin, außerdem manchmal auch Plastik oder algenartiger Glibber. Die Liegen sind alle dreckig und kaputt; dah


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Kerstin (56-60)

September 2021

Sehr nettes, familiäres Hotel an der Naama Bay

6.0/6

Relativ kleines Hotel (300 Betten) mit drei Pools in der Naama Bay, tolles Personal, während unseres Aufenthalts teils leider nicht ganz so tolle Gäste (viele Ägypter und Osteuropäer), was aber wohl auch daran lag, dass es wegen Corona keine Direktflüge von Deutschland gab.


Umgebung

5.0

5 Minuten Fußweg zur Naama Bay Promenade. Zum Strand und zurück fährt mehrmals täglich ein Shuttlebus (gratis), aber man kann den Weg auch laufen (ca 10 Minuten)


Zimmer

6.0

Geräumig, tolle große Dusche, top sauber,sehr großes Bett mit guter Matratze


Service

6.0

Sehr nettes Personal, vom room Keeper bis zur Direktion (Mr Edgar, Sie sind ein Herzblatt!). Wir haben uns sehr gut aufgehoben gefühlt.


Gastronomie

6.0

Endlich mal ein All-In Hotel, in dem mir auch am letzten Tag noch das Essen geschmeckt hat! Es gibt innen ein Büfett (Salate, täglich wechselndes Gemüse und Beilagen) und draußen einen Grill. Man kann im klimatisierten Restaurant essen oder auch draußen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir waren zum tauchen in Sharm el Sheik (ich empfehle Oonas Dive club), aber selbst wer nur schnorchelt, kommt am Hausriff voll auf seine Kosten. Super tolle Korallen, das reinste Aquarium. Wir haben dort Kugelfische, Triggerfische, Napoleons und sogar Adlerrochen gesehen. Aber auch Ausflüge in die Wüste usw sind natürlich buchbar. Es gibt drei Pools, abends Animation. Der Old Market ist mit dem minibus für ca 5 LE in ein paar Minuten erreichbar.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Camara (41-45)

Januar 2020

Super Hotel für Badeurlaub mit Kindern

5.0/6

Schönes kleines Hotel mit tollem Privatstrand. Zimmer sauber, Pools gut, Essen vielfältig! Für 1 Woche Badeurlaub mit der Familie bestens geeignet!


Umgebung

6.0

Schnell vom Flughafen erreichbar (für Eltern mit Kindern ein großes Plus :-))!!! Das Hotel liegt nicht direkt am Strand hat aber dafür einen top Privatstrand zu dem man mit einem hoteleigenen Shuttle kommt (ca. 5 Min Fahrtzeit)!


Zimmer

6.0

Es war alles da was man braucht. Großes bequemes Bett, sehr schön gefliestes Bad mit Spiegel, Fön und großer Ablage beim Waschbecken! Die Zimmer an sich sind orientalisch eingerichtet - wir hatten ein Superior Zimmer mit einem großen Balkon, das war klasse!!!


Service

6.0

Sehr kinderfreundliches Personal - meine Jungs waren begeistert und haben immer fleißig bei der Animation mitgemacht. Es ist auch immer jemand bei den Mahlzeiten, an der rezeption oder am Pool ansprechbar wenn man Fragen oder Wünsche hat. Verständigung auf englsich klappt sehr gut!


Gastronomie

6.0

Großes Kompliment an die Küche. Immer abwechslungsreiche Büffets mit frischem Fisch und Fleisch. Toll dekoriertes Büffetrestaurant (wurde gerade frisch renoviert sagte man uns)!


Sport & Unterhaltung

6.0

1+ für den Privatstrand. Hier wurde auch gerade frisch renoviert. Bequeme Liegen, supper Beachbar. Da war Entspannung garantiert. Und aufgrund der geringen Wassertiefe kann man auch gut kleine Kinder am Strand spielen lassen!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sebastian (36-40)

Dezember 2019

Tolles Hotel mit orientalischem Flair

6.0/6

Tolles 4 Sterne Hotel im orientalischen Stil. 3 Pools, einer davon beheizt. Zum Zentrum von Naama Bay sind es nur 10 Min an der schönen Uferpromenade entlang. Essen im Hotel abwechslungsreich und immer frisch. Ich kann das Hotel nur empfehlen!


Umgebung

5.0

Ca. 10 Min entfernt von Naama Bay, an einer Hauptstrasse. In der Nähe befindet sich eine tolle Open Air Kart Bahn!


Zimmer

6.0

Geräumige Zimmer mit orientalischem Flair, internationale Fernsehsender, Klimaanlage. Mein Zimmer hatte einen tollen Balkon zum Innenhof mit den Pools!


Service

6.0

Super freundliches Personal. Englisch spricht fast jeder im Hotel, was die Kommunikation sehr einfach macht. Animateure freundlich - aber nicht aufdringlich!


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreiche Büffets und tolle Bars! Das Essen war immer frisch und vielfältig - auch Vegetarier (wie meine Frau) kamen auf ihre Kosten!


Sport & Unterhaltung

5.0

Animationsprogramm im Hotel und am privaten Strand.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Caroline (31-35)

Dezember 2019

Badeurlaub in orientalischer Atmosphäre

6.0/6

Tolles Boutiquehotel im orientalischen Design mit sehr freundlichem Personal und tollem Privatstrand! Wer Entspannung sucht und einen tollen Badeurlaub verbringen will, der ist hier genau an der richtigen Adresse!


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt an einer Hauptstrasse in 2. Reihe, also nicht direkt am Strand. Es hat eine tolle kleine Ladenzeile in den Eingangsbereich integriert. Zum Ort Naama Bay gelangt man entspannt binnen 8 Min zu Fuß entlang der schönen Uferpromenade.


Zimmer

6.0

Klasse !!! Wir hatten ein Doppelzimmer mit Kingsizebett. Die Zimmer muten orientalisch an - das hat uns sehr gut gefallen, da wir auch schon in Kettenhotel waren wo jedes Zimmer ausgesehen hat als wäre man nicht wirklich in Ägypten sondern in irgendeinem Businesshotel in Europa. Klimaanlage und Minibar funktionierten einwandfrei und das Bad war sehr groß!


Service

6.0

Freundlichkeit wird in diesem Hotel groß geschrieben. Jeder Mitarbeiter hat ein Lächeln und einen netten Spruch für Dich. Mit englisch kann man sehr gut kommunizieren. Wir erhielten von der Rezeption auch tolle Tipps für Ausflüge bzw. Infos wo man gut Abends in Naama Bay einen Drink nehmen könne! Toll war auch der Zimmerservice - wir hatten unseren Hochzeitstag und die Zimmermädchen haben uns eine besondere Überraschung beschert in dem Sie uns toll gebastelte Schwäne aufs Bett gesetzt haben


Gastronomie

6.0

Wir haben All inclusive gebucht gehabt. Die Büffets waren reichhaltig und vielfältig. Es gibt für jeden Geschmack etwas. Toll auch die vielen orientalischen Köstlichkeiten sowohl bei Hauptspeisen als auch beim Dessert!


Sport & Unterhaltung

6.0

3 Pools und ein exzellentes Hamam!!! Die Pools sind sauber und es gibt gute und moderne Liegen. Im Hotel selber gibt es auch Animationsprogramme, die aber nebenbei ablaufen (da hatten wir auch andere Hotels schon bei denen es deutlich aufdringlicher war und man fast gezwungen wurde mitzumachen!) Das Hotel verfügt auch über einen tollen Privatstrand (gut zu erreichen mit kurzem Shuttleservice). Der gesamte Abschnitt samt Mobiliar - so wurde uns gesagt - sei vor kurzem renoviert worden. Lie


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (66-70)

Dezember 2019

Urlaub wie im Orient - wir kommen wieder!

6.0/6

Tipp für alle Reisenden die traditionell orientalisches Flair in Ägypten suchen. Modern eingerichtet, freundliches Personal und tolles Essen!


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt nicht direkt am Strand - sondern an einer Hauptstrasse! Den hoteleigenen Privatstrand erreicht man per Shuttleservice binnen weniger Fahrminuten! Zum Stadtzentrum von Naama Bay sind es nur wenige Gehminuten entlang der wunderschönen Strandpromenade!


Zimmer

6.0

Orientalisch durch und durch. Wir waren das erste Mal in Ägypten und uns war wichtig, dass wir landestypisch wohnen. Dieser Wunsch wurde im Oriantal Rivoli erfüllt. Die Zimmer bestechen durch orientalische Ornamente und tolle Lampen. Unser Zimmer hatte einen großen Balkon zum Pool gelegen.


Service

6.0

Die Mitarbeiter sind freundlich und mehrsprachig. Wir hatten einmal ein Problem mit unserem Safe (er liess sich nicht mehr öffnen). Binnen kürzester Zeit war ein englischsprachiger Techniker da der uns geholfen hat - Super!


Gastronomie

6.0

Morgens, Mittags und Abends gibt es große Büffets. Toll fanden wir dass immer Obst und vegetarische Speisen dabei waren. Auch orientalische Leckerbissen fehlten nicht auf dem Büffet. Meine Frau konnte gar nicht genug bekommen vom frischen Fisch!


Sport & Unterhaltung

5.0

3 Pools im Hotel, ein privat Strand und ein Animationsteam sind vor Ort.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kyle (19-25)

Oktober 2019

Super Aufenthalt. Sehr empfehlenswert! Wunderschön

6.0/6

Sehr schönes sauberes Hotel, in perfekter Lage zum Strand Es hat uns gut gefallen. Die Atmosphäre ist sehr angenehm und das Angebot super !


Umgebung

6.0

Keine lange Fahrt zum Flughafen. Der private Strand ist nur wenige Gehminuten entfernt. Es gibt viele Angrbote und tolle Ausflüge


Zimmer

6.0

Sehr schön eingerichtetes zimmer. Sauber und hell direkt am pool


Service

6.0

Wir hatten viel spaß mit dem personal. Alle waren freundlich offen und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Gutes essen. Viele Angebote. Jeden Tag Salatbuffet und viele dessert variationen


Sport & Unterhaltung

6.0

Yoga und Tagesausflüge. Tägliches intertainment und Tänzshows am abends. Die Animateure waren sehr nett und lustig. Grüße an Mimo


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anita (26-30)

Oktober 2019

Sehr schöne Hotelanlage für einen ruhigen Urlaub

6.0/6

Wir empfehlen das Hotel ganz klar weiter! Der Service äußerst zuvorkommend, der Pool sauber und gepflegt, wie auch der Rest der Anlage. Das Essen war immer frisch und abwechslungsreich. Die Reise hat sich gelohnt und ist nur zu empfehlen... Wir kommen auf jeden Fall wieder.


Umgebung

5.0

Die Lage ist absolut optimal, nur 10 Minuten zu Fuß (an der wunderschönen Promenade entlang) bis zur Stadtmitte Naama Bay, die zahlreiche Möglichkeiten zum Shoppen und Essen/Trinken bietet.


Zimmer

6.0

Das Zimmer und andere Bereiche im Hotel sind sauber (tägliche Reinigung) und sehr geschmackvoll in einem orientalischen Style eingerichtet! Von der Terrasse/Balkon aus blickt man auf die wunderschön beleuchtete Anlage.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und familiär, wir haben uns sehr wohl/umsorgt gefühlt. Zu jeder Tageszeit findet man hilfsbereite Ansprechpartner im Hotel.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist abwechslungsreich, zum Frühstück serviert man zusätzlich frisch zubereitete Backwaren/ Waffeln oder aber auch Omeletts/Falafel. Abends erwartet einen nicht nur ein großes Buffet (mit Fisch/Fleisch/Vegetarischen Gerichte) sondern auch täglich wechselnde Grillgerichte.


Sport & Unterhaltung

5.0

Täglich wechselnde Abendprogramme (internationale Animation für Klein und Groß). Tagsüber wird z.B Aqua-Gymnastik, Yoga, Bauchtanz und Hamam geboten. Die Animateure waren sehr bemüht die Leute zu animieren. Die 3 Poolanlagen sind den ganzen Tag über nutzbar.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Simone (51-55)

September 2019

Nicht weiterempfehlen,

3.0/6

Nichts für Deutsche Touristen, Strand zuzweit weg, Getränke waren unzumutbar und Reise Leitung war auch nicht erreichbar


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karin & Wolfram (51-55)

September 2018

Einmal und nie wieder!

2.0/6

Wir waren vom 16.09.-23.09.2018 als Gast in diesem Hotel. Wir sind früh morgens angekommen und das Hotel hat auf den ersten Blick einen guten Eindruck hinterlassen. Die Zimmer sind zwar in die Jahre gekommen aber sauber und ordentlich. Fast alle Zimmer sind Richtung Pool ausgerichtet. Wir wurden dann schon nach sehr kurzer Zeit durch Diskoheimkehrer geweckt. Baden im Pool und Geschrei um den Pool. Wir konnten dann am kommenden Tag problemlos das Zimmer gegen ein ruhigeres tauschen. Insgesamt ist es den ganzen Tag sehr, sehr laut. Die Musik beginnt pünktlich 10.00 Uhr und endet erst gegen 22.00 Uhr. Selbst zu den Mahlzeiten kann man fast nicht in normaler Lautstärke unterhalten. Da es sich in diesem Hotel um ein fast komplettes Russenhotel handelt wird auch deren Musik, Techno und Pop gespielt. Insgesamt waren im gesamten Hotel 12 Gäste aus Deutschland. Deutsch und Englisch wird fast nicht verstanden. Das Hotel verfügt über einen gemeinsamen Strand mit dem Nachbarhotel. Dieser Strand ist sehr sauber, Liegen und Schirme sind inclusive. Punkt 10.00 Uhr beginnt am Strand das Animationsprogram auf russisch.Der Strand wird komplett beschallt, wir sind dann einen etwas ruhigeren Pool im Hotel ausgewichen. Insgesamt hat uns dieser Urlaub enttäuscht. Wir waren das erste Mal in Sharm el Sheik, werden aber wieder nach Hurghada ausweichen. Dieses Hotel hat keine 4 Sterne verdient. Einen Hinweis noch zu letzt. Wenn Sie keine Ausflüge machen, nur Badeurlaub, benötigen Sie kein Visum. In Hurghada ist es Pflicht. Sie können sich somit 60 Euro sparen.


Umgebung

2.0

Um das Hotel herum gibt es nichts. Ein Getränkemarkt der wohl zum Hotel gehört. Dort können Sie sich dann die Getränke kaufen die im Hotel ausgegangen sind. Auch ein paar Souvenirlädchen. Über die Strandpromenade, ca 1km gelangen Sie aber zur Einkaufsmall, Dort kann man sehr gut bummeln und die Händler nicht ganz so aufdringlich. Dort kann man handeln und günstiger einkaufen.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind schon älter aber sauber. Alle verfügen über kostenlosen Safe, TV, Klimaanlage und Fön. Die Zimmer wurden bei uns jeden Tag gereinigt und die Handtücher gewechselt.


Service

2.0

Jeden Tag hat man die Möglichkeit die Strandtücher zu wechseln. Zimmerwechsel hat problemlos geklappt. Ein besonderen Dank an Herrn R. - House Keeping. Er war für alle Sorgen und Anregungen dankbar. Wenn er auch nicht viel ändern konnte, er hatte sich sehr bemüht. Ebenso Dank an Herrn Mostafa F.. Er hatte es nicht leicht an der Bar zu erklären, wenn wieder was an Getränken aus war.


Gastronomie

1.0

Im Zimmer befindet sich ein Kühlschrank. Dieser ist am ersten Tag mit 2 Flaschen Wasser aufgefüllt. Diese Flaschen können Sie dann über Ihre Urlaustage wieder auffüllen. Vergessen Sie Ihre Vorstellungen von all inclusive. Am Strand gibt es keine Getränke. Im Hotel selbst nur zu den Mahlzeiten aus dem Spender oder an der Poolbar. Alle Getränke werden in Plasikbechern zu 0,1 l abgegeben. Wir hatten über die gesamte Urlaubszeit kein Glas in der Hand. Es scheint in diesem Hotel keine zu geben. A


Sport & Unterhaltung

2.0

Das Hotel verfügt über 3 Pools. Diese sind eigentlich ok. Um den Pool befindet sich so eine Art Rasenteppich. Diesen bitte nicht ohne Schuhe betreten, voller Flecken und Verunreinigungen.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen