Khaolak Emerald Beach Resort & Spa

Khaolak Emerald Beach Resort & Spa

Ort: Sunset Beach

86%
5.1 / 6
Hotel
5.1
Zimmer
5.3
Service
5.4
Umgebung
5.2
Gastronomie
4.5
Sport und Unterhaltung
4.6

Bewertungen

David (31-35)

Januar 2023

Familienfreundliches Hotel

6.0/6

Familienfreundlich, toller Wasserspielplatz für Kinder, schöner Strand, ruhige Atmosphäre, sehr freundliches Personal, schöne Poolbar und Restaurant am Strand, fußläufig breites Angebot an Restaurants


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marika (51-55)

November 2022

Schönes Hotel aber

5.0/6

Schönes Hotel, viel grün, Teich mit Kois, 2 harmlose Varane, großen Kinderwasserspielplatz, direkt am langen Sandstrand


Umgebung

4.0

Am schönen Sandstrand, in der Nähe (auch am Strand) sind Retaurants und Massagen, nur ein Taxi nehmen und kann überall hin fahren, wenn es gebuchte Ausflüge sein soll, dann können wir thailändische Reiseagentur von Tuk Tuk sehr empfehlen (Richtung Haupstrasse hinten rechts) er fotografiert, filmt und schickt es dann per WhatsApp


Zimmer

6.0

Hatten eine Villa direkt am Strand, nur noch ein kleiner Pool dazwischen, traumhaft, schön gräumig mit Sitzecke, großem Bett, Aussendusche, Terasse. Eines könnte verbesser werden, zwar war ein Schrank wo man Bekleidung hinhängen kann, aber keine Fächer für Shirts usw. , mußte im Koffer bleiben. Jeden Tag gratis Wasser


Service

6.0

Sehr nettes Personal, Problemchen werden sehr schnell erledigt. Reinigung der Villa ist sehr gut, regelmäßig neue Handtücher und Bettzeug, Poolboys sind eigentlich kaum zu sehen und an den Pool bleibt alles so wie es ist.


Gastronomie

2.0

Haben nur Frühstück im Hotel gegessen und das war eine Katastrophe. Es fehlte immer etwas, mal Teller, mal Gläser, das nachlegen vom Essen dauerte lange, nur 2x Wurst, 2x Marmelade, dafür gab es 6x warmes Essen ???, bei der Eierstation dauerte es sehr lange (unfähige Köchin), wenn jemand da war, oder es mußten erst Eier vom Markt geholt werden ????


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rene Matthias (66-70)

November 2022

Super Hotel, freundliches Personal , tolle Zimmer

6.0/6

Im Gegensatz zu einigen Bewertungen fanden wir hier ein gutes Hotel vor mit einer vorblidlich gepflegten Aussenanlage. Wir verbrachten einen tollen Urlaub in freundlicher Atmosphäre.


Umgebung

5.0

Gegenüber einigen andern Hotels in der Gegend , war die Lage eher gut. Restaurants und mehrere Einkaufsmärkte vor dem Hotel, Taxis usw. Man sollte jedoch einen Roller oder Auto mieten um in das langgestreckte Khao Lak zu kommen. Zu Fuß zwar machbar, aber wegen der stark befahrenen Strasse gefährlich. Transfer ca. 1 Std. vom Flughafen, jede Menge Reiseagenturen, welche Ausflüge anbieten im und vor dem Hotel.


Zimmer

6.0

Da kein Twinbettzimmer mehr vorhanden war erhielten wir von dem freundlichen Manager ein gratis Upgrade auf ein Familien Deluxezimmer. Im Vorfeld hatte ich etwas von abgewohnten Zimmer gelesen, was ich nicht bestätigen kann, das die Zimmer nicht für jeden Gast neu eingerichtet werden versteht sich wohl von selbst. Gut am Schrank in dem der Kühlschrank untergebracht ist, war unten das Furnier etwas abgelöst, was bei dem Klima nich ungewöhlich ist. Das Zimmer war schön groß und sauber, mit kleiner


Service

6.0

Der Service war freundlich und promt, alles super.


Gastronomie

1.0

Wir bestellten uns Essen aufs Zimmer, was ich jetzt nicht nur wegen den hohen Preisen, sondern auch wegen der Qualität nicht empfehlen kann. Tunfischsandwich (ohne Geschmack) So wie Dose Tunfisch öffnen auf einen Toast kippen, Scheibe Toast oben drauf, fertig. Chefsalat mit viel zu wenig Dressing. Nach Beschwerde beim Manager erhielten wir anstandslos ein kostenloses Latecheckout, was die Sache wieder ins Lot brachte. Die Preise im Waiwai (Hoteleigenes Strandcafe) liegen deutlich über dem Niveau


Sport & Unterhaltung

6.0

Gibts jede Menge, wir haben lieber entspannt. Pools gab es 3 Stück, der tiefste 1,35m (am Meer) man kann aber auch, bei Bedarf den im Nachbarhotel Brizza welches zum Emerald gehört. Liegen könnte mehr sein an den Pools, morgens um 6 Uhr, waren schon die ersten mit Handtüchern bewaffneten Liegenjäger unterwegs.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jana (41-45)

Oktober 2022

Sehr empfehlenswert,aber eher als Zwischenstopp!

5.0/6

Super Beach Villa, schöner Pool und super gepflegte Anlage! Wahnsinnig nettes und hilfsbereites Personal! Sehr gutes Essen, aber früh waren die Behälter teilweise schon leer, wenn man nach 9 Uhr kam (Frühstück bis 10 Uhr). Das Abendessen nach separater Karte war ebenfalls fantastisch, aber die Auswahl eher gering. Das nette Personal macht diese kleinen Mängel vergessen. Für ein paar Tage perfekt; längerfristig vielleicht langweilig.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roland (61-65)

Juni 2022

Essen nicht empfehlungswert

4.0/6

Aufgrund der Reisezeit Mai/Juni (Regenzeit) war mehr Personal als Gäste in dem Hotel. Strand aufgrund dem Wellengang gefährlich. Sehr gut Pool direkt vor dem Zimmer.


Umgebung

sehr abgeschieden


Zimmer

5.0

gut, wenn auch 2 mal ein Frosch auf dem Zimmer war.


Service

5.0

Auf Fragen wurde sofort reagiert


Gastronomie

2.0

Hatte Halbpension. Zum Abendessen kam es kein Buffett sondern Auswahl aus der Menükarte. Alle Menüs der Karte waren nicht immer verfügbar. Frühlingsrollen waren noch gefroren.


Sport & Unterhaltung

3.0

Aufgrund der wenig Gäste war das Freizeitangebot sehr begrenzt


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mario (56-60)

April 2022

Nicht weiterzuempfehlen!

2.0/6

Nicht weiterzuempfehlen! Wir waren schon mehrmals in Thailand, und können dieses Hotel nicht weiterempfehlen. Zuerst das Positive: Wir hatten ein Zimmer im Schwester Hotel (ehemaliges Hive - Hotel) mit direkten Poolzugang sehr geräumig und sauber. Negativ: Das Frühstück im Emerald Beach Resort Khao Lak ist eine Katastrophe. Zwei Sorten Marmelade, Eier und Obst, ansonsten nur thailändisches Frühstück also nur warme Speisen. Trotz zweimaliger Nachfrage durch den Reiseleiter wurde darauf nicht reagiert. Das Auffüllen war ehr gemächlich, man musste immer erst darauf hinweisen. Auch gab es zum Teil nur gesalzene Butter zum Frühstück. Der Pool ist eine Katastrophe, kaputte / Defekte und über mehrere Zentimeter offene und lose Fliesen, (Verletzungsgefahr für Kinder) zum Teil sind die Fliesen nicht mehr vorhanden, und das in einen Whirlpool so das man auf Beton liegen muss. Wir hatten auch das Gefühl, das der Pool nicht gereinigt wird, da ständig alles was von den Bäumen fällt im Poll umher schwimmt. Dieses Hotel ist definitiv nicht zu empfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Yagmur (26-30)

November 2020

Empfehlenswert

6.0/6

Wir waren im November 2019 im Hotel und wir haben uns eine Villa gebucht (HP). Im Großen und Ganzen war alles sehr schön und das Personal war sehr hilfsbereit und sehr freundlich. Die Lage direkt am Strand ist auch perfekt. Das einzige was uns leider sehr genervt hat war, dass es so viele Quallen im Meer gab und es meinen Mann zweimal erwischt hat. So hatten wir keine Lust mehr ins Wasser zu gehen. Die Touren haben aber das wieder gut gemacht. Es gibt schöne Alternativen auch außerhalb des Hotels. Ich würde jedem dieses Hotel empfehlen. Sehr zu empfehlen sind auch die Touren, die stattfinden. Man muss nicht unbedingt im Hotel essen. Vor dem Hotel gibt es eine Straße voller Restaurants, die auch sehr lecker kochen. Preise sind ok. Um in die Stadt zu gelangen muss man mit dem Taxi runterfahren. In unserer Anwesenheit gab es unten in der Stadt ein Festival, wo es eigentlich zu 90% Essen und Trinken gab.


Umgebung

6.0

Am Flughafen wurden wir von einem Wagen abgeholt und zum Hotel gebracht. Die Fahrt war ungefähr eine Stunde lang. Die Touren sind sehr schön. Sehr zu empfehlen.( Elefantenbaden, Kanufahrt, Schnorcheln und der geheime Strand). Es gibt natürlich noch mehr Ausflüge. Das ist alles eine Preisfrage.


Zimmer

6.0

Wir waren in einer Villa. Das Bett war gemütlich. Der Platz im Zimmer ist genügend. Der Schrank ist klein. Man kann jetzt keinen großen Koffer komplett in die Schränke einräumen. Klimaanlage vorhanden, was ein paar Stunden nicht funktioniert hat, aber der Defekt wurde schnell behoben. Es gibt eine riesen Badewanne und eine Dusche (draußen). Das Zimmer wurde jeden Tag „erfrischt“.


Service

6.0

Super Personal!


Gastronomie

6.0

Leider gab es jeden Tag das selbe Frühstück, was uns irgendwann nicht mehr gefallen hat, aber es gab ja draußen viele Alternativen. Zum Abendessen gab es jeden Tag was anderes. Jeder Tag hatte ein anderes Motto. Ich würde sagen es gab Sachen, die lecker waren und andersherum gab es natürlich auch Sachen, die nicht geschmeckt haben. Aber hier würde ich sagen, dass es Geschmackssache ist. Getränke muss man selbst Zahlen. Natürlich muss man nicht vom Buffet essen. Man kann auch a la Carte bestelle


Sport & Unterhaltung

6.0

Vor dem Hotel gibt es Massagesalons. Sehr zu empfehlen !


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carolin (41-45)

März 2020

Gutes 4 Sterne Familienhotel in sehr guter Lage

5.0/6

Es handelt sich um ein gutes 4 Sterne Hotel das vielleicht an der einen oder anderen Stelle eine kleine Auffrischung benötigt. So könnte man die weißen Plastikliegen gegen die metallliegen austauschen. Aber das Personal ist sehr aufmerksam und ständig damit beschäftigt alles in Ordnung zu bringen. Es ist in meiner Augen ein sehr gutes Familenhotel mit einem tollen Preis Leistungsverhältnis. Wer allerdings den 5 Sterne Luxus sucht würde vermutlich enttäuscht werden. Wir würden ohne Bedenken das Hotel noch einmal buchen, da es sich um ein tolles Familienhotel handelt. Es waren auch einige deutsche Familien vor Ort so dass es für Kinder kein Problem ist.


Umgebung

6.0

Das Emerald ist ein gutes 4 Sterne Hotel in einer Top Lage am south beach. Direkt vor der Tür befinden sich einige Restaurants, Schneidereien Wechselstuben inkl.Geldautomaten, Souvenirläden und Supermärkte sowie einige Ausflugsanbieter( z.B. Khao Lak Discovery) . In ca 500m ist fussläufig in ca. 5-10 min. Ein kleines Elefantencamp zu erreichen. Dort kann man für 100THB Bananen kaufen und 2 Elefanten füttern. Direkt am Strand befinden sich no h nach ca 250 Metern einige kleine, rustikale,nette


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Grand Family deluxe Zimmer 2621 mit Blick auf die Lagune und den kids pool und waren absolut zu frieden und würden auch jederzeit diese Kategorie weiter empfehlen. Das Zimmer lag im Block 6 und war somit sehr nah am Strand, kidspool und am Beachrestaurant. Die Zimmer waren renoviert und hatten einen guten Zustand. Kostenloser Tresor, guterDruck bei der Dusche und eine guten Reinigungspersonal. Sicherlich könnten die oberen Deckenleisten mal mit dem Staubwedel abgewischt werden a


Service

5.0

Sehr netter und freundlicher Service an der beachbar. Hier kann auch mit traumhaften Blick aufs Meer gefrühstückt werden. Der Service an der Beachbar ist ebenso für den Pool zuständig und bedient auch um den Pool herum, so dass man sich auch Essen und Getränke an die liegen bringen kann. Wir hatten aufgrund unseren Hochzeitstages ein Dinner am Strandfür 4.500 THB gebucht, und hatten einen sehr guten Service und sehr gutes Essen. Ich kann es jedem nur empfehlen so etwas zu machen. Das Dinner fi


Gastronomie

4.0

Wir hatten nur frühstück gebucht, und waren damit absolut zufrieden, wobei wir auch anspruchslos diesbezüglich sind. Es gab Obst, Brot, warmes, Würstchen, rote Bohnen, Joghurt, Müsli, Saft, Ausschnitt etc. Es ist sicherlich nicht mit einem Frühstück im x10 oder Ramada vergleichbar aber es ist ausreichend. Und der Blick an der Beachbar ist traumhaft, was viele andere Hotels nicht bieten. Am Abend zum Sonnenuntergang gibt es eine Happy Hour 2:1 von 17-19Uhr für Bier, Wein, Cocktails. Cocktails


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab einen schönen Kidspool mit Wasserspiele der an der einen oder anderen Stelle vielleicht mal eine Auffrischung benötigt (Farbe, Autausch einiger Kacheln) aber ansonsten absolut top. Einen kids club mit Div. Spielsachen und gelegentlich Spiele der Amateure. Deutschspachiger Animateur vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Fahim (26-30)

März 2020

Schönes Hotel mit 1A Anlage

5.0/6

Das Hotel ist sehr schön auch Nette Personal und Kinder freundlich das einzige was uns sehr geärgert hat war das diese hotel keine Aufzug und auch gar keine Rampe hat und wir müssten jedes Mal die Kinderwagen tragen und durch Treppen hoch und runter bringen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anna (41-45)

März 2020

Hotel nicht schlecht, Frühstück grauenhaft

4.0/6

Es kommt darauf an, was für Sie wichtig ist-die Optik stimmt, die Lage ist unschlagbar-direkt an einem Traumstrand. Die Schallisolatiion ist aber kaum gegeben, und das Frühstück ist einfach grauenhaft.


Umgebung

5.0

Die Lage ist top-direkt am Strand, hinter dem Hotel ist eine kleine Einkaufsstrasse mit Wechselstuben, Restaurants, einer (sehr teuren) Apotheke usw. Es gab kaum Mücken, ein Nobite Spray ist dennoch zu empfehlen, sicher ist sicher.


Zimmer

4.0

Unser renoviertes Deluxe Zimmer im Gebäude 5 (sogar mit eingeschränktem Meerblick) war groß, schön und neu renoviert, mit einem Riesenbalkon. Das Badezimmer war allerdings sehr unpraktisch-keine Haken, kein Hocker (und auch auf Anfrage nicht zu bekommen), Duschkopf an der Wand befestigt und tlw. kaputt, Duschen nur in der Badewanne möglich, Einstieg in diese trotz einer Stufe schwierig und aus meiner Sicht gefährlich.


Service

5.0

Der Service ist gut, wie in Thailand üblch.


Gastronomie

2.0

Das ist ein Riesenminuspunkt in diesem Hotel-ich habe in Thailand auch in 3 Sterne Hotels noch nie so ein schlechtes Frühstück gesehen. Die formale Auswahl ist einigermaßen vorhanden, aber außer Omelette alles in einer sehr schlechten Qualität-Tee aus einer Teekanne, wo Teebeutel drin schwimmen-kalt, keine Möglichkeit einen eigenen Tee zuzubereiten. Nur 2 Sorten Obst, oft ungenießbar. 3 künstlich schmeckende Säfte. Sehr schlechte Backwaren. Furchtbarer Schinken. Ich erwarte in Thailand keine hoc


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Softanimation tut ihr bestes. Es gab 2 Wo. lang gelbe Flagge, ich fand die Wellen nicht so angenehm, das Wasser war zwar sauber, aber wg. aufgewühltem Sand eher trüb. Wir haben unsere Ausflüge bei Mr. Moo gebucht-Similan Islands mit Seastar, perfekt organisiert für 2100 Baht p.P., nur halb so teuer wie bei unserem Veranstalter.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen