Finca Eslava

Finca Eslava

Ort: Antequera

100%
4.6 / 6
Hotel
4.6
Zimmer
3.8
Service
4.5
Umgebung
4.8
Gastronomie
4.5
Sport und Unterhaltung
4.2

Bewertungen

Sim (51-55)

Juni 2019

Schönes Finca-Hotel für die Durchreise

4.0/6

Hotel-Finca Haus und Garten sehr schön, Schwimmbad ist ein öffentliches gleich nebenan, Haus liegt ein wenig ausserhalb des Ortes und ist nur mit dem Auto zu erreichen, da die Straße viel befahren wird und kein Bürgersteig vorhanden ist. Frü eine NAcht auf der Durchreise durchaus zu empfehlen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Maria (61-65)

April 2019

Verkehrsgünstig gelegene Finca

5.0/6

Etwas am Ortsrand von Antequera gelegenes Hotel auf einem großen Grundstück. Das Gebäude ist im typischen Finca-Stil errichtet.


Umgebung

5.0

Gute Ausgangslage zur Stadtbesichtigung von Antequera. Nachts ist kein Autolärm zu hören, auch wenn die Finca direkt an einer Straße liegt.


Zimmer

3.0

Größe der Zimmer ist ok, jedoch etwas lieblos möbliert und vollgestellt mit drittem Bett. Möbel alle etwas verschrammt. Möbel wurden wohl mal umgestellt, Spuren an den Wänden noch sichtbar. Neuer Anstrich wäre erforderlich. Im Badezimmer hing die Deckenverkleidung herunter. Extrem schlechte Zimmerbeleuchtung.


Service

3.0

Etwas unfreundlicher Service am Empfang sowie im Frühstücksraum


Gastronomie

5.0

Gutes umfängliches Frühstück mit leckeren Croissants etc. , angenehm lange Frühstückszeiten


Sport & Unterhaltung

5.0

Bietet Schwimmhalle, Sauna etc. jedoch in einem separaten Gebäude (Haben wir nicht in Anspruch genommen) Stadtbesichtigung von Antequere und Donen, guter Standort auch für El Torcal


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ulla (46-50)

April 2019

Gut für eine Standortrundreise.

4.0/6

Schönes und gepflegtes Hotel. Sehr schöne Lobby. Grosszügiger Atrium-Innenhof. Alles wirkt hell, sauber und einladend.


Umgebung

4.0

Gute Lage um Andalusien zu erkunden. Ein Mietwagen ist allerdings unerlässlich. Die Stadt Antequera ist zu Fuss zu erreichen. Leider sind die Wege schlecht und man muss überwiegend an viel befahrenen Straßen ohne Fussweg entlang laufen.


Zimmer

4.0

Einfache Zimmer. Leider keine oder nur winzige französische Balkone. Schönes großes Badezimmer, dass mit allem ausgestattet ist, was man braucht. Nur zwei englischsprachige Fernsehsender. Hier Nachrichten und Wirtschaft. Alles andere spanisches Fernsehen. Dafür kostenfreies W-Lan.


Service

5.0

Das Personal an der Rezeption war ausgesprochen freundlich. Dort wurde gutes Englisch gesprochen.


Gastronomie

3.0

Das Restaurant war sehr hübsch und schön eingerichtet. Das Essen war gut. Wir hatten Halbpension gebucht. Leider gab es enorme Unterschiede in der Behandlung von Gästen die a la Cart bestellt haben und den "anderen". Das Besteck wurde uns zuweilen eher hin geworfen. Auch bei den Kellnern gab es große Unterschiede, was die Freundlichkeit betraf.


Sport & Unterhaltung

3.0

Das Hotel verfügt über ein gut ausgestattetes Fitnesstudio, ein Spotbecken und einen Spa Bereich. Der Spa Bereich ist etwas Lieblos eingerichtet. Es gab zwei Liegen....


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rainer (56-60)

April 2019

Schönes Fincahotel für Sportler

4.0/6

Schöne Hotelanlage im Fincastil, gutes Restaurant, bei Triathleten sehr beliebt, grosser Sportbereich mit Schwimmbad


Umgebung

5.0

Gute Ausgangslage für Ausflüge


Zimmer

3.0

Zimmer große ok, Zimmereinrichtung leider etwas abgewohnt, Renovierungsbedürftig


Service

4.0

Netter Service


Gastronomie

4.0

Gutes Frühstück, nettes Restaurant


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr beliebt bei Triathleten als Trainingscamp, großer Sauna-, Schwimmbadbereich (50 Meter Becken) kann mitbenutzt werden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Volker (61-65)

März 2019

Von hier aus Andalusien entdecken

6.0/6

Das Hotel entsprach genau den Vorstellungen, die wir aus den Beschreibungen - etwa bei booking. com - gewonnen hatten.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt etwas außerhalb von Antequera, aber ideal wenn man auch die wichtigsten Städte Andalusiens ansehen will, die alle innerhalb von 11/2 Stunden zu erreichen sind. In jedem Fall braucht man ein Auto. Ruhige Lage der Zimmer!


Zimmer

5.0

groß, Holzfußboden, daher überprüfbar sauber, kleiner Balkon, Zudecke - wie in südl. Länder üblich - etwas dünn, daher dankbar für gut funktionierende Heizung; Bad sauber, mit Utensilien ausreichend ausgestattet; nur der Föhn hat nicht richtig funktioniert;


Service

6.0

Ausnahmslos alle, von der Rezeption über Zimmerservice bis hin zu den Kellnern sind immer unseren Wünschen nachgekommen - stets freundlich und auf der Stelle. Hier ist besonders der Kellner zu loben, der während unseres Aufenthaltes für den Frühstücksraum zuständig war.


Gastronomie

6.0

Das Ambiente sowohl im Barbereich als auch im Restaurant war sehr anregend - als Deko dominierte - wie fast überall - der Schinken! Allerdings haben wir - wegen des viefältigen Angebots an anderen Essgelegenheiten - nur 2mal wirklich dort gegessen, waren allerdings mit der Qualität sehr zufrieden,


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt ein dem Hotel angegliedertes Schwimmbad mit Spa-Bereich, der schon etwas in die Tage gekommen ist und für Hotelgäste kostenlos ist - wie das Schwimmbad auch. Bei den vielen Sehenswürdigkeiten in und um Antequera haben wir uns zu wenig im Hotel aufgehalten, um wirklich mehr über Freizeitangebote sagen zu können.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helmut (56-60)

Mai 2018

Super Hotel um Andalusien zu endecken.

6.0/6

Sehr gemütliches Hotel in ruhiger Lage mit wenig Zimmern. Ein altes Landgut umgebaut zu einem gemütlichen Hotel mit wenigen Zimmern. Drumherum erstreckt sich mittlerweile ein Gewerbegebiet, es ist aber trotzdem ruhig. Ideal um mit dem Auto Andalusien zu endecken. Freundliches Personal, gutes Essen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt etwas auserhalb von Antequera. Fussweg ca. 30 min., beim Bahnhof durch eine kleine Tür und über die Gleise (verboten). oder mit dem Auto bei einem Suppermarkt Abends gratis parken und 10 min. ins Zentrum .


Zimmer

6.0

Gemütliche Zimmer mit allem drinn was nötig, bequeme Betten, sauber.


Service

6.0

hilfsbereit, freundlich


Gastronomie

6.0

Im Restaurant sehr gutes Essen, große Portionen, günstiger Preis, freundliches Personal. Früstück vielfältig und frisch lediglich der Orangensaft war weder 100%, noch frisch gepresst. dafür war der Frühstückskellner sehr nett.


Sport & Unterhaltung

6.0

Einige Sehenswürtikeiten in der Nähe. Schwimmbad, ect. beim Hotel, (nicht genutzt, keine Zeit)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans (61-65)

März 2018

Enttäuschung mit vier Sternen

2.0/6

Ein an sich schönes Gebäude, jedoch in hässlichem Gewerbegebiet und insgesamt heruntergekommen. Sehr wenig kompetenter Service.


Umgebung

2.0

Zimmer

2.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

conny (56-60)

März 2018

Schönes ruhiges Hotel, etwas abseits gelegen

4.0/6

schöne Finca, schwer zu finden, da keine Strassenbezeichnung, grosser Parkplatz, gepflegtes Ambiente. Die Zimmer sehr geräumig, allerdings kein Tageslicht - kleine vergitterte Fenster. Das Spa klein, keine Liegemöglichkeiten.


Umgebung

4.0

von Malaga 45km, ca 1 Stunde


Zimmer

5.0

sehr geräumiges Zimmer, auch das Bad sehr gross. Die Fenster waren klein und vergittert, daher fast kein Tageslicht


Service

5.0

nette Auskunft an der Reception


Gastronomie

5.0

Frühstücksbuffet toll, abends eher kleine Auswahl, aber guter eigener Wein um 12 € pro Fl.


Sport & Unterhaltung

4.0

das Spa ist am Gelände, allerdings nur über den Parkplatz zu erreichen. Im Sauna-und Poolbereich praktisch keine Liegemöglichkeit, die Sauna mit Glasfenster nach vorne, also nur mit Bekleidung.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Van (26-30)

August 2017

Perfektes Hotel zur Erkundung Andalusiens

5.0/6

Hotel liegt zentral in Andalusien und man erreicht durch die in der nähen liegenden Autobahnen alle wichtigen/ sehenswerten Städte Andalusien. Das Hotel selber liegt etwas außerhalb der Stadt und man darf sich nicht vom Drumherum irritieren lassen. Denn sobald man durch Tor fährt vergisst man das Drumherum und sieht nur noch die schöne Hotelanlage.


Umgebung

5.0

Flughafen Málaga ist ungefähr 50 Minuten entfernt.


Zimmer

4.0

Zimmer sind sauber, wenn auch etwas in die Jahre gekommen.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Frühstück ist gut und vielfältig. Halbpension nicht unbedingt erforderlich, denn die Karte für die Halbpension ist nicht wirklich groß und wechselt nicht. Die normale Karte dagegen bietet eine große Auswahl.


Sport & Unterhaltung

3.0

Fitnessstudio, das man kostenlos mit nutzen kann, auf dem Gelände


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

Juli 2014

Charmantes Andalusien im Industriegebiet

3.4/6

Charmantes Andalusien im Industriegebiet Spontan Last Minute in Andalusien gebucht und die baulich sehr schöne und traditionelle Finca gefunden. Einrichtung und Ambiente sind wirklich schön, jedoch liegt dieses Hotel direkt an eine Schnellstraße im Industriegebiet. Für Reisende mit Auto ist das praktisch, die Adresse im Navi aber komischerweise kaum zu finden. Der Stadtrand von Antequera ist zwar nur 2 km entfernt, fußläufig aber nicht machbar. Ein Auto ist zwingend notwendig. Für Ausflüge in ganz Andalusien ist die Lage Ideal, z.B. 1 Autostunde Alhambra und auch Antequera und seine nähere Umgebung ist sehr sehenswert ( El Torcal, 30min) Das Hotel ist auf große Hochzeiten und Veranstaltungen spezialisiert, hat also entsprechend Räumlichkeiten und Restaurants. Mit nur wenigen Gästen wirkt das alles etwas verloren. Der angrenzenden Pool- und Spabereich ist aktuell wegen Bauarbeiten nicht nutzbar. Der Außenpool ist mit Wasser gefüllt aber das Ambiente wegen der Baustelle nicht sehr schön. Die gesamte Poolanlage ist ungepflegt und wenig gastlich. Leider wird dies auf der Seite der Reiseanbieter bzw. Hotelwebseite im Vorfeld nicht erwähnt. Bei 35 Grad im Schatten eine überaus frustrierende Überraschung. Das Doppelzimmer war geräumig, gepflegt und mit traditionellen Möbeln ausgestattet. Die Matratze des 2x2m Doppelbett war ausgezeichnet und wir haben fantastisch geschlafen. Minibar, TV, Safe, französischer Balkon, alles da was man braucht. Das Bad war überraschend groß für ein Zimmer von einfacher Kategorie. Die bodenlangen Fenster sind hochwertig und lassen keinen Lärm der Straße oder von Veranstaltungen hinein. Der intensive Einsatz von Boden- und Möbelpflegemitteln war teilweise etwas aufdringlich. Im Restaurant wird in einem schönen und kühlen Patio gespeist. Die Preise lassen eine gehobene Küche vermuten, was sich leider nicht bewahrheitet hat. In den zahlreichen Tapas-Bars in Antequerra lässt sich besser für weniger Geld essen. Aber mit Vino Tinto und Jamon Iberico macht man nichts falsch. Ich weiß nicht ob das typisch spanisch ist aber im Restaurant läuft den ganzen Abend ein riesiger Flat-TV. Für dieses Ambiente fanden wir das unpassend. Das Frühstücksbuffet war ausreichend und besser als in Spanien erwartet. Säfte, Wasser, frisches Obst, Brot, Brötchen, Eier, Marmeladen. Rühreier und Würstchen wurden schon zu früher Stunde bereitet und waren später entsprechend trocken. Dafür gibt es Frühstück bis 10:30 und am Wochenende bis 11:00. Brot und Brötchen zum selber Aufbacken fanden wir eine gute Idee. Wurst und Käse waren wenig überzeugend. Kaffee und Tee können an einer Maschine, tassenweise, frisch zubereitet werden. Das Personal war durchgehend freundlich wenn auch wenig ambitioniert. Ein paar brocken spanisch sollte man schon können um sich verständlich zu machen. Die Englischkenntnisse an der Rezeption waren aber sehr gut. Fazit: Schöne Finca mit ungünstiger Umgebung, was wir aber nicht als übermäßig störend empfunden haben denn im Hotel ist es nicht laut. Die Fotos in der Beschreibung sind gut gemacht aber geben dem Gast im Vorfeld keinen realistischen Eindruck, was bestimmt nicht beabsichtigt ist ;). 4 Sterne sind aktuell nicht angemessen da Pool und Spa nicht nutzbar. Als Standort für Exkursionen in Andalusien aber sehr gut. Für 1 Woche lässt es sich sehr gut aushalten aber insgesamt hatten wir den Eindruck das Hotel hat seine besten Zeiten hinter sich.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen