IFA Rügen Hotel & Ferienpark - Hotel

IFA Rügen Hotel & Ferienpark - Hotel

Ort: Binz auf Rügen

67%
4.5 / 6
Hotel
4.5
Zimmer
5.2
Service
4.8
Umgebung
5.5
Gastronomie
4.3
Sport und Unterhaltung
4.8

Bewertungen

Gabi (66-70)

September 2021

Großes Hotel, aber gut

5.0/6

Im Ganzen ein sehr großes Hotel, aber gut organisiert. Das unerwartete Zimmerupgrade war erstaunlich gut. Würde es wieder buchen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Silke (51-55)

Juli 2021

Tolles Hotel für einen Strandurlaub

6.0/6

Hotel an der Strandprommenade Das Hotel hat eine tolle Lage für Strandurlauber. Fahrräder können im Keller eingestellt werden


Umgebung

6.0

direkt an der Promenade


Zimmer

5.0

zweckmäßig


Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Leider war die Sauna nur an bestimmten Tagen geöffnet. Man reagierte nicht flexobel, dass bei schlechtem Wetter, Regenwetter, die Sauna geöffnet wurde.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heinz (66-70)

September 2020

Gute Erholung in ansprechendem Hotel trotz Corona

5.0/6

Das Hotel besteht aus mehreren Gebäuden und liegt direkt an der Strandpromenade in einem Pinienwald ca. 2 km entfernt zum Zentrum von Binz. Man gelangt dort hin zu Fuß über die Promenade bzw. als Inhaber der Kurkarte kostenlos mit dem Bus oder der Bäderbahn (Haltestellen nur etwa 100m entfernt. Die öffentlichen Bereiche des Hotels wirkten sehr gepflegt. Positiv fiel uns der hohe Anteil an gut versorgten Pflanzen auf. Auch von außen waren alle Gebäude sehr ansprechend gestaltet.


Umgebung

5.0

In der Nähe des Komlexes befindet sich ein Supermarkt, wo man sich mit den wichtigsten Dingen des täglichen Bedarfs versorgen kann. Zum Zentrum von Binz gelangt man zu Fuß über die Promenade bzw. als Inhaber der Kurkarte kostenlos mit dem Bus oder der Bäderbahn (Haltestellen nur etwa 100m entfernt. Auch zu einer der bekannten Sehenswürdigkeiten, dem Koloss von Prora, gelangt man, nur in die Gegenrichtung, auf die gleiche Weise.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war zweckmäßig eingerichtet. Es gab ein Doppelbett, eine Sitzecke mit TV und einen ausreichend großen Schrank sowie einen kleinen Balkon mit Sitzgelegenheit. Sowohl der Wohnbereich als auch das Bad wirkten gepflegt und sauber. Die tägliche Reinigung hätte teilweise etwas gründlicher ausfallen können, was auch daran lag, dass mehrere Personen dafür zuständig waren.


Service

5.0

Wir wurden bei Ankunft sehr freundlich empfangen und hatten bei Problemen kompetente Ansprechpartner an der Rezeption. Negativ aufgefallen ist uns nur, dass die Mitarbeiter im Servicebereich, besonders abends an der Bar, die Corona Auflagen nur oberflächlich einhielten. So trugen sie die Schutzmasken überwiegend unter der Nase, was manche Gäste motivierte, dies ebenfalls so zu handhaben. Auch die vorgesehene Registrierung der Anwesenden mit Hilfe von ausgelegten Formularen wurde nicht eingeforde


Gastronomie

5.0

Wir hatten das Frühstücksbuffet gebucht und waren von der Angebotsvielfalt sehr angetan. Leider wurde das Sicherheitskonzept wg. Covit 19 nicht konsequent eingehalten. Nach Registrierung am Eingang zum Speisesaal mit Maskenpflicht war der Zugang zum Buffet auf Abstand nur durch Markierungen auf dem Boden gekennzeichnet, was jedoch von einem Großteil der Gäste ignoriert wurde und somit die notwendigen Abstände kaum eingehalten wurden. Niemand vom Personal nahm hier auch mal Einfluss auf das Verha


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben die Freizeitangebote, bis auf die oben beschriebene große Bar, nicht genutzt. Es gab aber Bereiche im Gebäudekomplex mit Spielgeräten für Kinder, mit Spielautomaten und mit Poolbillardtischen. Der Automatenbereich und der Hallenbadbereich waren aufgrund von Corona gesperrt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anja (46-50)

Dezember 2019

Mehr vorgestellt - Wiederholung ausgeschlossen

3.0/6

Familienfreundliche ziemlich große Anlage, bisschen schwingt noch der Charme des ehemaligen FDGB-Heims mit (ich spreche aus Erfahrung, da ich dort schon zu der Zeit Gast war), Zimmer war groß und geräumig, zweckmäßig eingerichtet


Umgebung

6.0

Am Ende der langen Promenade gelegen, man sollte also gut zu Fuß sein, herrlich ruhig, mit Blick auf die Ostsee und als Ausgangspunkt für Ausflüge optimal


Zimmer

5.0

wir hatten ein Upgrade auf ein 3-Zimmer-Appartment, dieses war sehr geräumig, zweckmäßig eingerichtet und entspricht einem durchschnittlichen 3Sterne-Standard, der Meerblick ließ über kleine Schwächen hinwegsehen, Betten sind immer so eine Sache, wir hatten bisschen Rücken, obwohl man gut liegt, aber das ist ganz individuell


Service

5.0

Insgesamt freundliches Personal, sowohl an der Rezeption als auch im Bereich des Restaurants, wir hatten eine Beschwerde wegen eines sehr lauten und angetrunkenen Gastes über uns, dies wurde schnell geprüft und mit der nötigen Sorgfalt behandelt


Gastronomie

3.0

Jetzt kommen wir leider zu einem sehr unangenehmen Punkt für uns, wir hatten auf Grund der Silvesterfeier Halbpension gebucht, die Feier und das dazu gehörige Abendbufett war wirklich in Ordnung und entsprach unseren Vorstellungen. Was hier überhaupt nicht geht ist das Frühstück, hier fehlt es an allen Ecken und Enden, die Auswahl an Käse und Wurst ist sehr einfach und eintönig gehalten, geschmacklich würde ich so etwas niemandem anbieten wollen. Leider habe es auch nichts frisches (lediglich To


Sport & Unterhaltung

4.0

für Familien wahrscheinlich sehr ansprechend, allerdings ist die Schwimmhalle wirklich nur eine "Schlechtwetteralternative", da diese nicht groß ist, Sauna haben wir nicht genutzt


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Dieter (70 >)

Dezember 2019

Enorme Preissteigerung ab 2020

2.0/6

Wir wollten sieben schöne Tage über Weihnachten im IFA-Hotel Rügen erleben, es war unser fünfter Aufenthalt über die Feiertage! Aufgrund einer Lebensmittelunverträglichkeit ist meine Lebenspartnerin auf Gluten- und Laktosefreie Speisen angewiesen. In den Vorjahren war dies kein großes Problem, ganz im Gegenteil: Im vergangene Jahr zauberte der Chefkoch Sven S. eigens geschmacklich und optisch hervorragende Menüs zu den Festtagen. Dieses Jahr die große Enttäuschung. Obwohl wir vor der Anreise sicherheitshalber darauf hingewiesen haben, war nichts vorbereitet. Einmal sprach der Koch am Buffet am ersten Abend nur Englisch, zum andern fehlte dem Küchenpersonal das erforderliche Hintergrundwissen zur Lebensmittelunverträglichkeit. Heilig Abend wurde meiner Lebenspartnerin lieblos ein Teller mit nebeneinander geschichteten Fisch, Erbsen und Reis serviert – so etwas kenne ich nur aus der Finanzamtskantine in Berlin! Auf Bitten nach dem Chefkoch Sven S. hielt sich dieser im Hintergrund zurück; in einem Gespräch mit dem Empfangschef Herrn Christoph K. erfuhren wir, dass derartige Unverträglichkeiten im Hotel äußerst selten herangetragen würden und man nur bedingt darauf reagieren könne. Zu dieser Enttäuschung kommt noch die zum Jahreswechsel wirksame „Preisanpassung“ und zwar für Zusatztage zum Weihnachtsarrangement von bisher EUR 75 auf jetzt EUR 98, für Zimmer zur Seeseite kommen nochmal EUR 5,00/Tag dazu – nicht schlecht! Unter diesen Umständen werden wir wohl nicht mehr ins IFA-Hotel Rügen fahren!


Umgebung

5.0

Sehr gut mit dem ICE zu erreichen


Zimmer

5.0

Große Zimmer (auf Wunsch mit Verbindungstür)


Service

3.0

Servicepersonal im Restaurant


Gastronomie

3.0

Unzureichendes Angebot bei Lebensmittelunverträglichkeit!


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Marco (36-40)

Juli 2019

100% Weiterempfehlung, kommen gerne wieder

6.0/6

Es war ein gelungener, rundum zufriedener Sommerurlaub. Das Frühstück und Abendessen abwechslungsreich und ausreichend. Das Zimmer mit Balkon hatte eine angenehme Größe.


Umgebung

6.0

Ausflugsziele sind genügend oder man verbringt einfach einen schönen Tag am wundervollen Strand.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Alles zu unserer Zufriedenheit


Gastronomie

6.0

Speisesaal aufgrund der Größe des Hotels immer gut gefüllt, aber man bekam immer einen Platz, auch in Nähe der Kinderecke mit großem Fernseher.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Holger (56-60)

Oktober 2018

Super Ferienhotel für die ganze Familie

6.0/6

Wir waren schon zum 12. mal in diesem Hotel und kommen gerne wieder. Es ist eine familienfreundliche Hotelanlage die keine Wünsche offen lässt. Lage, Umgebung, Freizeitaktivitäten sind Topp, die Zimmer sind für 3 Sterne o.k. und sehr sauber, das Essen ist Top. Das Preis / Leistungsverhältnis wäre sehr gut, wenn die Kurtaxe nicht vorhanden ist und nächstes Jahr nicht auch noch erhöht werden sollte.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Antje (31-35)

Oktober 2018

schönes Hotel für Familien

5.0/6

Wir waren 1 woche im oktober. Für Ausflüge sehr zentral aber auch gleich am Strand gelegen. Hotel war gut, Essen war sehr gut und auch die Auswahl. Zimmer hätte besser ausgestattet sein können bzw. ein wenig größer für Familien.


Umgebung

6.0

direkt am strand


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (36-40)

August 2018

Schöner Urlaub, tolles Hotel, spitzen Lage

6.0/6

Wir haben das Hotel für unseren Jahresurlaub ausgewählt, das Hotel macht einen gepflegten Eindruck, die Lage direkt am Strand geht nicht besser und das Personal sehr nett.


Umgebung

6.0

Das Hotel hat eine gute Lage, zum baden und sonnen kann man das Auto stehen lassen, für die umliegenden oder auch weiter entfernten Ausflugsziele braucht man ein Fortbewegungsmittel ;-) (Auto, Fahrrad, Bimmelzug, Schiff, Zug...)


Zimmer

6.0

Das Zimmer was für unseren Ansprüche ausreichend, es war groß genug für eine 4- köpfige Familie, das Zimmer wurde täglich ordentlich gereinigt, konnten diesbezüglich nichts beanstanden. Im Zimmer funktionierten alle Geräte, es war nichts abgewohnt oder kaputt. Im Sommer 2018 wäre sicher eine Klimaanlage im Zimmer toll gewesen ;-), da es sich bei den Tagestemperaturen auch Abends nur gering abkühlte.


Service

5.0

Das Personal im gesamten Hotel war sehr freundlich und hilfsbereit, ob Rezeption oder im Restaurant. Mit allen Anliegen wurde uns weiter geholfen. Einziges Manko, wir hatten zum Frühstück am Empfang 2 Abende zuvor eine Geburtstagstorte bestellt, welche leider nicht organisiert wurde. Vielleicht gibt es eine Möglichkeit den Spielbereich mit den Elektroautos besser zu organisieren, leider konnte oft aufgrund leerer Batterien nicht mehr gefahren werden.


Gastronomie

6.0

Gebucht haben wir Halbpension, das Frühstück war ausreichend, für uns hat auch nichts gefehlt, das Abendbrot war in den 2 Wochen abwechselnd, nur die letzten beiden Tage gab es Wiederholungen. Auch hier für uns alles vorhanden. Das Essen hat uns allen gut geschmeckt, und auch immer in ausreichender Menge vorhanden. Auch hier 2 mal Meckern auf hohem Niveau- Das Servicepersonal dürfte auch gern schon beim Essen den Tisch vom Geschirr beräumen, wir sind häufig bei 4 Personen an einem Tisch im Gesc


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel bietet viele Möglichkeiten an, genutzt haben wir die wenigsten, für Minigolf sind unsere Kinder zu klein, dafür kam das Spaßbad gut an.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heiko (56-60)

August 2018

Schönes Hotel in toller Strandlage

5.0/6

Der Ferienpark besteht aus 3 Häusern mit ausreichend Parkmöglichkeiten. Die Anlage ist sauber und gepflegt. Bei schlechten Wetter hilftder kostenlosen Zugang zum Erlebnisbad.


Umgebung

6.0

Der Ferienpark liegt am Rande von Binz Richtung Prora, direkt an der Strandpromenade. ÖPNV und Bäderbahnen halten direkt vorm Ferienpark.


Zimmer

6.0

Obwohl ich nur ein Doppelzimmer gebucht hatte, habe ich ein Appartement mit Küchenzeile und Blick auf die Ostsee erhalten.


Service

5.0

Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich. Leider stand mein Zimmer erst nach 16 Uhr zur Verfügung.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war reichlich, aber einfach und wenig abwechslungsreich. Der Ferienpark bietet mehrere Restaurants für verschiedene Ansprüche.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen