Bonaventure Resort & Spa

Bonaventure Resort & Spa

Ort: Weston

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.0
Service
5.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Frank (51-55)

Dezember 2019

Gutes Hotel

5.0/6

Das Hotel war sauber und gut gepflegt! Eine gute Unterkunft! Leider kam der Schock beim Auschecken dann aber abschließend und unerwartet dazu … Das Hotel wollte uns NICHT abreisen lassen, weil angeblich die Rechnung nicht beglichen wäre. Der Reiseveranstalter hatte anscheinend unsere lange im Voraus gezahlte Reise nicht ausgeglichen! Wenn man durch so etwas Unnötiges in Abreisestress kommt, ist das ein sehr unangenehmer Nachgeschmack und hat uns leider abschließend noch ziemlich wütend gemacht. Auch der vorgelegte Hotel-VOUCHER hat das Personal nicht überzeugt (obwohl man den ja nur bei komplett bezahlter Rechnung bekommt)! Es hat lange gedauert, bis wir die Sache klären konnten. Das ist kein guter Stil, wo auch immer der Fehler jetzt letztendlich gelegen hat!


Umgebung

5.0

JA, die Lage ist gut. Wir waren in unmittelbarer Nähe zu den Everglades und alle Autobahnen sind schnell zu erreichen. Der Vorort Weston ist ein schön gepflegter Aufenthaltsort. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.


Zimmer

5.0

Es gab sogar zwei große Doppelbetten im Raum. Alles ganz wunderbar!


Service

5.0

Die Reinigungskräfte waren unheimlich freundlich. Bis auf das Auscheck-Problem war alles gut.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Torsten (46-50)

Mai 2018

Ehemliges Luxusresort, immer noch sehr gut

5.0/6

Spa und Resort, das schon bessere Tage gesehen hat, aber immer noch eine (inzwischen) preiswerte Urlaubslocation im südlichen Florida ist.


Umgebung

5.0

Günstig gelegen für Ausflüge in die Everglades, zum Shoppen bei den großen Malls (z.B. Sunrise) und für Ausflüge nach Fort Lauderdale und Miami. Leider gegenüber des Resorts eine größere Baustelle, was den Blick aus dem Fenster doch eher weniger urlaubsgemäß erscheinen ließ.


Zimmer

5.0

Großzüge Zimmer, vielleicht etwas veraltet eingerichtet. Der Downgrade von vier auf drei Sterne mag berechtig sein. Die Zimmergröße und Einrichtung lässt den ehemaligen Luxuscharakter des Resorts auf jeden Fall noch erkennen.


Service

6.0

Freundlicher Check-in, tägliche Reinigung und Poolservice sehr aufmerksam.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Schöne Poollandschaft, Handtücher sind vorhanden. Spa etc. ist alles da und sehr schön.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (51-55)

März 2016

Schöne Anlage, aber abseits

4.4/6

Empfang und Check-In hätten etwas freundlicher und kundenoritierter ausfallen können. Das Zimmer lag in einem der 9 Gebäude in der Anlage, war großzügig und gut ausgestattet. Insbesondere ein begehbarer Kleiderschrank mit Bügelbrett, Safe und Stauraum für Koffer hat uns gefallen. Das Zimmer roch stark nach Desinfektionsmittel und war zwar sauber, aber der Teppichboden hatte diverse Flecke. Der Poolbereich ist großzügig, wurde von uns aber nicht genutzt. Wir würden das Bonaventure Resort & Spa nicht erneut buchen, weil es selbst für amerikanische Distanzen dann doch etwas zu weit von der Küste entfernt liegt.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Judith (51-55)

Dezember 2015

Nähe Sawgrass Mills in ruhiger Lage

4.0/6

Großes Resort-Hotel mit gutem Standard, sehr netter Frau an der Bar, kostenlosem Parkplatz, schönem Garten mit Koi-Karpfen-Teich. Einrichtung der Restaurants und der Bar nicht unbedingt 4* aber OK. 2 leckere Burger, Pommes + 4 Bier in der Bar für 75 USD plus übliches Trinkgeld. Die Resort Fee +Tax von ca 19 USD waren zusätzlich zum Buchungspreis vor Ort zu zahlen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.7
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche: Nicht bewertet

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jonas P. (31-35)

Dezember 2015

Auf dem absteigenden Ast.

2.2/6

Riesige Anlage, die ehemals wohl von Hyatt bewirtschaftet wurde, leider zu sehr in die Jahre gekommen. Die Anlage ist insgesamt in schlechtem Zustand, baufällig, schmutzig.


Umgebung

2.0

Das Hotel ist für amerikanische Verhältnisse nahe an der riesigen Sawgrass Mills Mall gelegen. Ansonsten gibt es im Umfeld nicht allzu viel. Hinter dem Hotel befindet sich eine sehr große Baustelle. In der Nähe eine Golfanlage, die in der Selbstdarstellung des Hotels quasi dazuzugehören scheint. Bei einer reduzierten Greenfee von USD70 für Hotelgäste hab ich aber Abstand genommen.


Zimmer

2.0

Die Zimmer sind riesig. Zusätzlich zu einem großen Hauptraum und einem riesigen Bad mit Dusche, Wanne und Bidet gibt es noch ein Schrankzimmer. Leider haben wir ein Zimmer ohne Balkon bekommen. Ausstattung: Es gab einen Safe, der Kühlschrank war leider entfernt (nicht schön bei 28°C), die Kaffeemaschine lag in den letzten Zügen, heizte los, sobald der Stecker eingesteckt wurde, das TV war vorhanden, aber mit altmodischem Hotelfernsehgerät, daher schwer zu bedienen (stürzte beim navigieren regel


Service

1.0

Der Empfang war freundlich und hilfreich, aber sie wussten wohl schon, warum beim Checkout nicht wie üblich gefragt wurde, ob alles OK war. Das Housekeeping war nämlich das schlechteste, das ich je erlebt habe. Da wir zunächst in ein schon vermietetes Zimmer geschickt wurden (Autoentfernung) standen wir wohl mit dem richtigen Zimmer nicht auf der Liste. Daher am ersten Tag keine Zimmerreinigung. Am zweiten Tag weniger Handtücher, am dritten Tag keine Handtücher. Sauber war es weder bei Anreis


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Es existieren auf dem Gelände drei Pools. Alle nicht mehr im besten Zustand. Zwei mit Blick auf die Baustelle hinter dem Haus, einer am Haupthaus und der Poolbar. Alle Pools waren baulich in einem ordentlichen Zustand, aber nicht sauber. Pooltücher können kostenlos ausgeliehen werden.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Thorben (26-30)

März 2014

Ein weinendes, ein lachendes Auge

5.3/6

Etwas in die Jahre gekommen, kein echter Luxus. Der beworbene Golfplatz sieht nicht so aus, als könnte man diesen noch benutzen (teils völlig verwildert). Die Rezeption ist sehr freundlich und hilfsbereit, wir mussten einmal das Zimmer wechseln, da dieses ziemlich laut gelegen war (im Flur unmittelbar am Aufzug), der Wechsel verlief unkompliziert und schnell trotz voll ausgebuchtem Hotel. Das Zimmer war wie ein Appartment aufgebaut und beinhaltete eine Kochniesche mit Herd, Mirkowelle und Kühlschrank. - Es stehen keine Teller, Besteck oder Töpfe zur Verfügung! Es stehen allerdings mehrere hoteleigene Restaurants zur Verfügung, wir haben lediglich eins testen können, nämlich das, für das Frühstücksbuffet. Wir hatten Frühstück inkludiert, was sich hier wirklich gelohnt hat: Das Hotel stellt ein großes Frühstücksbuffet mit einer vielzahl an Speisen zur Verfügung, wesentlich mehr, als bei dem bekannten US-Continental-Standard anderer Hotels. Das Frühstück war sehr schmackhaft, ist allerdings als Einzelleistung betrachtet massiv überteuert (22 USD p.P.), daher auf jeden Fall mitbuchen (hat bei unserem Angebot keine Mehrkosten erzeugt). Wir hatten Armeisen auf dem Zimmer, mit denen wir aber leben konnten. Das großzügige Fitnesscenter wird derzeit renoviert, kann aber trotzdem mit Einschränkungen genutzt werden. Es deutete sich an, dass derzeit großzügig aufgerüstet wird, was die Auswahl der Fitnessgeräte angeht (in Bezug auf Kraftsport).


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hendrik (36-40)

März 2014

Sehr schöne gepflegte Anlage. Lage beachten

4.9/6

Das Bonaventure liegt in Weston einer kleinen, sehr gepflegten Vorstadt von Fort Lauderdale. Bis nach Lauderdale sind es mit dem Auto etwa 15 Min., bis Miami gut 30-40 Min. In direkter Nähe ist die riesige Sawgrass Mills Mall. Ein Auto ist absolut notwendig hier, um rumzukommen. Die Hotelanlage ist ziemlich groß und sehr schön angelegt und gut gepflegt. Trotz der Größe kommt es einem nicht überlaufen vor. Es gibt einen sehr guten Hauptpool und 2 kleinere Pools, ausserdem ein gutes Fitnesscenter und einen Spa (gegen Bezahlung). Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück ist reichhaltig und das Restaurant hat eine angenehme Atmosphäre. Die Zimmer sind ziemlich groß, mit eigener kleiner Küche (allerdings ohne Geschirr). Alles ist sehr sauber und gut gepflegt. Ich kann das Bonaventure wirklich nur empfehlen, wenn man mit der Lage kein Problem hat. Das Hotel liegt eben nicht direkt am Strand und man muss immer fahren. Die Anbindung ist aber extrem gut (Highway ist 3 Min entfernt). Dafür ist die Anlage wirklich sehr schön und oftmals günstiger als gleiche Qualität in Lauderdale oder Miami


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Volker (61-65)

März 2014

Hoteltip in der Nähe von Fort Lauderdale

4.3/6

Das ehemalige Hyatt-Hotel ist schon ein wenig in die Jahre gekommen. Ein gewisser Renovierungsstau ist nicht zu übersehen. Ein wenig Farbe würde Wunder wirken. Die Zimmer verteilen sich auf verschiedene, maximal dreistöckige Gebäude mit ausreichend Parkplätzen. Die Zimmer und die Bäder sind relativ groß, alle verfügen über eine Verbindungstür. Es gibt eine kleine Küche mit Kühlschrank und Kaffeemaschine, sowie kostenloses WLAN. Sehr schöne Poolanlage mit Karibik-Feeling. Das angeschlossene Restaurant ist allerdings sehr teuer. Das Hotel liegt ruhig neben einem Golfplatz in schöner Natur und eignet sich sehr gut für einen Kurzaufenthalt vor oder nach einer Kreuzfahrt ( Hafen Fort Lauderdale ca. 25 Minuten entfernt ) oder zum Besuch der Sawgras-Mall ( 10 Minuten entfernt ). Der Flughafen von Miami und die Beaches sind ca. 30 - 45 Minuten entfernt. Leihwagen ist Pflicht. Beim Einchecken nicht mit dem Wagen vorfahren, ansonsten zahlt man USD 8 pro Tag für den Parkplatz.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (26-30)

Februar 2014

Trotz Betreiberwechsel ein tolles Hotel!

5.7/6

Kurz nach der Buchung waren wir überrascht. Der Betreiber hatte von Hyatt zur Benchmark-Kette gewechselt. Daher waren wir skeptisch, ob die Qualität weiter unsere Erwartungen an ein 4-Diamond-Haus erfüllen kann. Und ich muss sagen, dass diese sogar übertroffen wurden. Von unseren vielen Hotels während unserer Florida-Rundfahrt war diese Bleibe zwar auch die teuerste, aber dafür auch die weit überragende!. Die Anlage besteht aus mehreren Gebäuden und liegt sehr ruhig, umgeben von einem angelegten See und einem Golfplatz. Die Zimmer haben eine Tür direkt nach Außen. Bis auf die etwas schmutzigen Fenster gibt es nichts auszusetzen. Schwere, rustikale Möbel, ein Flachbild-TV, eine Küchenzeile samt Kühlschrank und ein riesiges Bad mit getrenntem WC/Bidet, Badewanne und einer separaten Dusche (hatten wir bisher in den USA nicht, immer nur Badewannen) ließen keine Wünsche offen. An der Poolbar läßt es sich schön entspannen und 2$ für eine Cola sind absolut angemessen. Beim Frühstück herrscht für amerikanische Verhältnisse eine rießige Auswahl. Die Speisen sind alle frisch und appetitlich - das Beste Frühstück unserer Reise. Natürlich isst man hier auch von richtigem Geschirr und der Kellner bringt den Kaffee an den Tisch. Eine schöne Abwechslung zu den "Inn´s". Beim Check-Out wurde uns sogar ohne Nachfrage die Parkgebühr erlassen. Ein toller Service! Alles in allem kann man sagen, es war sehr schade, dass wir hier nur eine Nacht eingeplant hatten. Hier kann man es, trotz des natürlich höheren Preises, länger aushalten. Dafür bekommt man auch eine tolle Qualität geliefert.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cathleen (31-35)

Mai 2013

Schönes Appartment-Hotel in gepflegter Wohngegend

4.5/6

Schönes Appartmenthotel mit großer Anlage und großzügigen Appartments. Einladende Poolanlage und ansprechende Lobby. Liegt eher in einem ruhigen und sehr gepflegten Wohngebiet. Man sollte also ein Auto oder die öffentlichen Verkehrsanbindungen nutzen um zu den ca. 5-10 Fahrminuten gelegenen Shoppingmöglichkeiten zu gelangen. Da der Ort nahe der Everglades/Sawgrass liegt, bietet sich ein Ausflug dorthin optimal an. Die Rezeption hat uns in allen Anliegen weiterhelfen können und auch gute Restaurants in der Umgebung empfohlen.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen