Garden of Eden

Garden of Eden

Ort: Sveti Vlas

77%
4.6 / 6
Hotel
4.4
Zimmer
4.6
Service
3.6
Umgebung
4.8
Gastronomie
4.5
Sport und Unterhaltung
4.3

Bewertungen

Mike (51-55)

Januar 2022

Der Name des Hotels Garten Eden verdient seinen Na

6.0/6

Wenn es einen Garten Eden gibt, haben wir ihn gefunden. Sehr gepflegte Hotelanlage, super Appartement, Essen spitze. Kommen gerne wieder.


Umgebung

6.0

1.3 Stunden


Zimmer

6.0

Jedes Zimmer mit einer klimaanlage, ein einer Küche, zwei TV, Waschmaschine, M eerblick


Service

4.0

Gastronomie

6.0

Essen war super und reichlich


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Anlage verfügt über einen hauptpool sowie 7 nebenpools, einen innenpool, fitnessstudio, wellnessbereich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Larissa (19-25)

August 2020

Schlimmster Urlaub

3.0/6

Die Anlage ist sehr schön und gepflegt. Leider das einzigst positive hier. Wir würden dieses Hotel keinem Empfehlen und gehen auch nie wieder hierhin. Gleicht eher einem 2 Sterne Hotel.


Umgebung

4.0

Die Lage des Hotels ist sehr abgelegen. Man muss sehr gut zu Fuß sein.


Zimmer

1.0

Das Zimmer ist furchtbar. Sehr dreckig, überall Schrammen und Flecken und gleicht eher einem Hostel


Service

1.0

Der Service ist miserabel vor allem beim Frühstück,Mittag und Abendessen. Dermaßen unfreundlich und desinteressiert. Auch auf direktes ansprechen würde wir ignoriert. Wir haben weder Getränke noch Besteck bekommen. An der Rezeption ist es auch nicht besser überhaupt nicht hilfsbereit und nur kurz Angebunden. Wir fühlten uns von der ersten Minute an nicht willkommen.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück,Mittag und Abendessen kann man komplett vergessen. Überhaupt nicht vielfältig sehr kleine Auswahl und dann noch größtenteils ungenießbar. Das Fisch Restaurant ist oke. Es schmeckt je nachdem was man bestellt. Das Fritierfett wird andscheinend nicht oft gewechselt aber sehr freundliches Personal. Das Italienische Restaurant ist zu empfehlen. Das essen ist sehr lecker und das Personal freundlich kostet aber natürlich wie in jedem anderen Restaurant. Leider haben wir Halbpension bezah


Sport & Unterhaltung

4.0

Ist relativ vielfältig


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sandra (31-35)

August 2020

Personal unterirdisch unfreundlich

2.0/6

Urlaub vom 18.08.2020 bis 25.08.2020 Traurig aber wahr: In diesem Hotel lacht nur eine und das war die Dame die mein Zimmer geputzt hat. Schönes Ambiente, alles sehr gepflegt und sauber, nicht allzu viele Gäste, aber was bringt das, wenn man nicht freundlich begrüßt wird, das Personal schlechte Laune hat, niemand lächelt, die Nachtschicht von der Rezeption dich von oben herab behandelt wenn du ganz normale Fragen hast (die nicht einmal das Hotel betreffen, sondern die Läden draußen). Dort gibt es, bis auf die housekeeping Dame niemanden, der Spaß an seiner Arbeit hat. Vielleicht liegt es an der Bezahlung, aber dafür können schließlich die Gäste nichts. Am Strand wird man angeschnauzt von demjenigen der die Liegen vermietet, die Männer die die Jet Ski vermieten belächeln dich, wenn du nur englisch sprichst. Der Abstand aufgrund Corona wird weder im Restaurant, noch sonst wo eingehalten. Im Gegenteil, man muss froh sein, wenn dir niemand ins Genick atmet. Alle drücken sich in die kleinen Aufzüge und man wird noch blöde angesprochen, wenn man nur mit dem eigenen Partner fahren möchte. Beim Frühstück gibt es noch eine junge Dame mit langen dunklen Haaren, die die Eier/Pancakes etc. verteilt, die ist extrem genervt. Weil sie kein Englisch spricht rollt sie nur mit den Augen, wenn du etwas sagst und sobald Nachschub geholt wird murmelt sie irgendetwas bulgarisches vor sich hin und schaut dich abwertend an, sodass dir schon beim Frühstück alles vergeht. So gut wie keiner spricht englisch. Was gut ist, falls man dringend etwas braucht: Im Hotel gibt es einen Supermarkt, der hat auch die gleichen günstigen Preise wie die Supermärkte draußen. Der Busfahrer bei der Abreise verlangt, dass man die Koffer selber im Bus verläd. Das habe ich auch noch nie erlebt. Fazit: Schön angelegtes Hotel mit kleinem Strandabschnitt. 15 min Fußmarsch bis in die Shoppingstraße, genauso 15 min bis zum Hafen. Vom Hotel Personal bzw. Freundlichkeit darf man aber nicht arg viel erwarten. Wir und das Hotel Personal sind froh seit gestern wieder zuhause zu sein.


Umgebung

4.0

Fahrt vom Flughafen bis zum Hotel ca. 25-30 Min.


Zimmer

5.0

Alles was man braucht.


Service

1.0

Siehe Text


Gastronomie

2.0

Siehe Text. Auswahl und Geschmack beim Frühstück gut. Auswahl auch beim Abendessen reichlich vorhanden. Geschmack eher nicht.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Anton (36-40)

Juli 2020

Ein wunderbarerer Familien/Strand/Erholungsurlaub

5.0/6

Wer Bulgarien kennt und mit den Eigenheiten des Landes klar kommt, kommt auch in dem Hotel sehr gut aus. 5 Sterne nach bulgarischem Standart sind keine 5 Sterne international, aber für einen schönen Urlaub reicht es alle Mal, wenn man nicht Perfektion sucht. Wer sich an fleckigen Wänden (von totgeschlagenen Mücken), oder Toiletten stört, bei denen man den Deckel des Spülkastens anheben muss, damit dieser sich wieder mit Wasser füllt, usw., könnte vermutlich enttäuscht werden. Wer über solche Dinge hinwegsehen kann und in erster Linie wegen des Meers, Sonnens und Entspannens dorthin fährt, wird vermutlich glücklich sein. Besonderen Dank gilt dem Team um Yllian und Sophia, die sich gut um die Kinder gekümmert haben und abends immer eine halbe Stunde Kinderdisko gemacht haben. Unsere Kinder wollten da immer hin.


Umgebung

5.0

Vom Hotel ist ein ein mittellanger Spaziergang in den Ort und ein kurzer Spaziergang zur Bushaltestelle. Der Komplex ist recht groß, ein Hotel und viele Ferienwohnungen. Unter normalen Umständen wäre es uns vermutlich zu voll, wuselig und laut gewesen. Wegen Corona war wenig los und dadurch wunderbar ruhig, entspannt, immer etwas frei/keine Wartezeiten. Also GERADE im Sommer 2020 für uns ideal.


Zimmer

4.0

Klimaanlage, Küchenzeile, Waschmaschine, zwei Badezimmer, Fernseher, WLan (3 Zimmer App.)


Service

6.0

Es gab Mängel, aber das Personal war immer schnell zur Stelle und hat alles behoben (Handtücher vergessen,...).


Gastronomie

6.0

Gutes, abwechslungsreiches Essen (Frühstück und Abendessen vom Buffet), mit großer Auswahl. Für uns ideal. Kein Kochen, kein Abwaschen, kein Warten auf das Zubereiten - einfach aussuchen, essen und wieder gehen, wenn man satt ist. Nichts Außergewöhnliches, aber für uns super.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab Freizeitangebote (Tennis, Fußball, Hüpfburg für die Kinder, Massage,...), aber für alles zahlt man noch mal extra. Das kann zur Spaßbremse werden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Chris (31-35)

Juli 2020

Empfehlung Lage, Service verbessern!

4.0/6

Die Anlage ist sehr schön angelegt, mit vielen Pools, wie man es eher selten sieht. Die Bepflanzung zieht auch klasse aus. Zu bemängeln gibt es allerdings hier und da lose Steinplatten, beispielsweise an manchen Treppenwänden in den Außenbereichen.


Umgebung

4.0

Die Fahrt mit dem Shuttleservice dauerte ca 2,5 Std. Allerdings war der nähere Flughafen geschlossen soweit ich weiß. Aber hey, Strandlage mit Schaukelbetten, super!


Zimmer

5.0

Ich finde die Lösung, mit einem Hauptgebäude und dazu die Appartementhäuser auf dem Gelände verteilt, wirklich super. Eingerichtet war unser (3 erw, 1 Schulkind, 1 Kleinkind) Appartement recht gemütlich, mit den wichtigsten Elementen (eigene Waschmaschine auch!).


Service

2.0

Das Personal ist hauptsächlich freundlich, bis auf eine Rezeptionistin, deren Job ihr eher egal zu sein scheint. Die Reinigung ließ in meinen Augen zu wünschen übrig. Der Müll wurde täglich geholt, ok. Aaaaber: benutzte Handtücher wurden oft nicht ersetzt, der Rhythmus zum Wechsel der Bettwäsche wurde nicht eingehalten, obwohl es bei den Temperaturen wirklich nötig ist! Außerdem wurde in dieser Zeit (2 Wochen) nicht einmal ein Waschbecken richtig geputzt, Appartement hin oder her. Es ist ein vi


Gastronomie

5.0

Frühstück und Abendessen waren jeden Tag vielfältig und abwechslungsreich, in einem schönen Speisesaal.


Sport & Unterhaltung

5.0

Super gefallen hat mir das Programm der Animateure. Von Dienstag bis Sonntag gab es von 20:30 bis 21:00 die Mini Disco für Kinder von 3 Jahren und aufwärts. Auch Kinderbetreuung war zu bestimmten Zeiten möglich. Alle 3 Animateure waren geduldig und freundlich. Den größten Eindruck von ihnen hat Herr Iliyan Ivanov hinterlassen. Ein Wirbel von Ideen, wenn einem Kind langweilig wird. Den wir garantiert nicht vergessen werden #smile


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Katrin (36-40)

September 2019

Garden of Eden macht seinem Namen (fast) alle Ehre

4.0/6

Für unsere Vorstellung von Urlaub und Erholung, war das Hotel genau richtig. Wir würden, wenn wir zweimal in einem gleichen Hotel einchecken würden, wiederkommen. Der Garten ist ein Traum, sowie die gesamte Anlage und der Strand hat uns gefallen.


Umgebung

5.0

Der Transfer vom Flughafen dauerte auf dem Hinweg ca.60 min, da noch etliche andere Hotels vorher angefahren wurden und das "Garden of Eden" das letzte Hotel der Route war. Der Rückweg dauerte nur 40 min, da nur 2 weitere Hotels angefahren wurden. In unmittelbarer Umgebung ist es sehr ruhig dort (Gebirge) und nach ca. 15 min Fußweg ist der kleine charmante schöne Ort Sveti Vlas mit Bars, Cafes, Souvenirshops uvm. Mit dem Boot war man in 30 min in Nessebar. Wir haben die Eselsafari mitgemacht z


Zimmer

3.0

Wir hatten ein Appartement mit Meerblick und einem Schlafzimmer. Super war die Größe und die Ausstattung. Leider war es nur sehr oberflächlich geputzt. Unser 3 jähriger Sohn hatte bereits nach wenigen Minuten der Ankunft nach dem Spielen auf den Fliesen rabenschwarze Füße/ Beine. In der Wanne fanden wir noch Haare vom Vorgänger. Leider wurde auch in den ganzen 10 Tagen unseres Aufenthalts stets nur der Müll entsorgt, Klopapier mussten wir selbst anfordern, die Betten machen, sowie per Zettel


Service

4.0

Der Service im Restaurant war eigentlich ganz ok. Wahrscheinlich hatten die Mitarbeiter keine Motivation mehr- wirklich schade, denn personell waren sie super aufgestellt und es war ja eigentlich erst Anfang September. Eine Dame stand fast nur gähnend am Eingang und wir wurden nie von selbst nach Getränkewünschen gefragt. Hatten HP+ Wir wurden aber fast täglich aufgefordert, die Rechnung zu zahlen, obwohl unsere HP+ Karte immer sichtbar auf dem Tisch lag. Sie haben sich dann aber immer freundli


Gastronomie

4.0

Das Frühstück und Abendbrot war immer sehr lecker, abwechslungsreich und ausreichend. Viel frisches Obst und Gemüse. Das Ambiente war gut und immer angemessene Musik nach unserem Geschmack. Einen Platz haben wir immer nach unseren Wünschen gefunden.


Sport & Unterhaltung

4.0

Viele Pools, man hatte immer eine Liege. Toller Indoorpool. Mehr haben wir nicht genutzt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Vera (56-60)

September 2019

Nichts für Leute mit hohen Ansprüchen

4.0/6

Die Anlage ist sehr gepflegt. Allerdings sind die Betten eine Katastrophe. Für Leute mit Bandscheibenproblemen komplett ungeeignet. Ansonsten sind die Zimmer soweit in Ordnung.


Umgebung

4.0

Der Transfer zum Hotel hat super geklappt. Wir haben 2 Ausflüge gebucht. Einmal eine Jeepsafarie, diese ist empfehlenswert. Der 2. Ausflug ging in die Altstadt von Nessebar mit einer Weinprobe. Das hätte man auch individuell organisieren können, da hätte man das gleiche gesehen. Schade war nur das von unserem Reiseveranstalter Vtours niemand vor Ort war, sodass wir die Ausflüge über einen anderen Veranstalter gebucht haben.


Zimmer

4.0

Die Betten sind viel zu hart,sodass man schlecht schlafen kann. Ich habe noch nie in einem Hotel so schlecht Matratzen gehabt.


Service

4.0

Das Servicepersonal war soweit sehr freundlich, allerdings wurde auch nach Beschwerde in der Rezeption das Zimmer nicht wirklich gereinigt. In 10 Tagen wurde uns zwei mal ein sauberes Handtuch auf's Bett geworfen, ohne jedoch die schmutzigen Handtücher mitzunehmen. Da gibt es noch nachholbedarf.


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Die Poolanlagen waren sehr schön. Da das Hotel über mehrer verfügt,auch nie überlaufen.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

C.C. (19-25)

August 2019

Top Hotel

6.0/6

Das Hotel liegt in einer super Lage, Strand direkt, Hotel Anlage Riesen groß mit vielen Extras, die Zimmer sind sauber und das Personal super freundlich. Kann ich immer wieder empfehlen, Flug und Transfer waren super, pünktlich, im Flugzeug wie im Transfer wurde deutsch gesprochen! Ein toller Urlaub! Super Wetter, tolle Anlage! Die Anlage besitzt mehrere Pools, Wellnessbereich, Supermarkt, kleine Möglichkeit zum shoppen, Friseur, alles vor Ort! Daumen hoch!


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Oxana (46-50)

August 2019

Wegen Strand nie wieder!!!

3.0/6

Ein Appartement mit Meerblick ist zu empfehlen, Badezimmer benötigen Renovierung, alles sehr verschimmelt. Die Gartenanlage ist sehr schön, sehr gepflegt und sauber. Strand ist aber in sehr Renovierungsbedürftigen Zustand!!! Wir haben Strand in einem sehr unkomfortablem, gefährlich für Urlauber Zustand erlebt !! Schauen Sie bitte unsere Bilder. Wegen Strand nie wieder!!!


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Martina (61-65)

August 2019

Inhalt vs. Form....

4.0/6

Sehr schön angelegt: Am Südhang, Appartement-Häuschen mit 2 bis drei Etagen, dazwischen kleine Wasserläufe und immer mal ein Pool. Es gibt einen kleinen Supermarkt und außer dem Hotelrestaurant noch eine Strandbar, eine Fischgaststätte am Strand und ein italienisches Restaurant. Meistgehörte Sprache: Russisch und Englisch.


Umgebung

5.0

Eine Autostunde vom Flughafen Burgas entfernt, am nördlichen Ortsausgang von Sveti Vlas, liegt der "Garten Eden" an einem Hang mit Blick nach Süden. Die Hanglage macht, dass man sich im Foyer des Hotels in der 5. Etage findet.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Appartement im Erdgeschoss- ganz beliebt bei Mücken!! Vor dem Schlafraum die Straße nach Elenite, was permanente Lärmbelastung garantiert. Die Klimaanlage (August 19, 33°C!) funktionierte erst gar nicht. Aussage der Rezeption: Alle Fenster(klar) und Türen zu, dann klappt's. Nichts. Am dritten Tag kam ein Monteur und schaltete die Sicherungsautomaten ein!! Die "Klimatika" im Wohnraum ließ sich auch weiterhin nur so ein-und ausschalten. Ausstattung: kleine Küchenzeile, Essecke, Couc


Service

4.0

Nach vier Tagen-Anfrage an die Rezeption, ob "Fußboden wischen" zum Service gehöre. Da kam der Service dann in Gang. Geht doch!


Gastronomie

2.0

Im Erdgeschoss liegt das Hotelrestaurant, dass unserer Ansicht nach keine vier Sterne verdient hat. Es gab zwar Tischdecken, aber decken musste man den Tisch schon selbst - manchmal vorher auch erstmal abräumen! Der Kaffee kam aus dem Automaten und schmeckte wie im Ferienlager, die Wurst am Buffet sah von 8 bis 8:30 Uhr noch ganz gut aus, danach begann sie sich zu wellen! Außerdem gab es kaum Abwechslung. Aber Palatschinken wurde täglich live zubereitet- immerhin. Frisches Obst war auch im Ang


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen