Hotel Riu Montego Bay

Hotel Riu Montego Bay

Ort: Montego Bay

69%
4.6 / 6
Hotel
4.9
Zimmer
5.0
Service
5.3
Umgebung
4.9
Gastronomie
5.5
Sport und Unterhaltung
4.7

Bewertungen

Holger (51-55)

September 2022

Einfach schönes Hotel

6.0/6

Sehr freundliche Mitarbeiter schönes Hotel! Die Anlage ist sehr gepflegt! Essen und Trinken sehr lecker! Wirklich zu Empfehlen! Man muss kein Trinkgeld geben damit die Mitarbeiter freundlich sind! Zimmer war sehr ordentlich und die Putzfee sehr gründlich!Erstes Hotel in der Karibik ohne Mängel im Zimmer und funktionierender Klimaanlage! Nur an der Rezeption hätte es besser laufen können! Es waren zwei wundervolle Wochen im Hotel!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kathrin (51-55)

August 2022

Partyhotel für Amerikaner

4.0/6

Kein Hotel für deutsche Urlauber die Ruhe haben möchten. Partyurlaub für amerikanische Gäste ist hier Ideal. Der Strand war ok, sowie die Gartenanlagen waren gepflegt.


Umgebung

5.0

Sehr nah am Flughafen, Einkaufsmöglichkeiten in direkter Nähe. Ausflüge dafür zu weit weg.


Zimmer

4.0

Zimmer von der Größe ok, genügend Platz für Kleidung und Koffer.Kaffeemaschine vorhanden, Betten riesig aber bequem. Tresor und Bügeleisen sowie ein Kühlschrank sind vorhanden.


Service

5.0

Personal ging zeitnah auf Reklamation ein. Man muss aber englisch können. Zimmer wurden nur oberflächlich gereinigt.


Gastronomie

6.0

Das Hauptrestaurant sowie die Themenrestaurants waren super. Essen war super mit großer Auswahl und guten Geschmack.


Sport & Unterhaltung

3.0

Abend Vorstellung war selten gut. Das typische Karibik Feeling fehlt hier ganz. Alles auf amerikanische Urlauber eingestellt. Wie Bingo und Spiele über Leinwand. Trinkspiele am Pool und laute Musik.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Joseph (31-35)

April 2022

Enttäuschend

1.0/6

Strand war eine Katastrophe (man konnte nur bis zu den Knöcheln ins Wasser dann kam stinkende Kloake in der man 30cm eingesunken ist), man konnte sich ab 15 Uhr nirgends mehr normal unterhalten da überall sehr laute Musik (nur Party kein Reggae) gespielt wurde. Wer Entspannung, Erholung oder Ruhe sucht ist hier definitiv falsch!! Essen war typisch amerikanisch: einfach und lieblos zubereitet, sehr fettig und ewig lange Schlangen. Animation war sehr aufdränglich und der Service erfolgte nur widerwillig und sehr langsam (nur mit Trinkgeld bekam man ein Lächeln). Alkohol sehr stark verdünnt und auch keine Möglichkeit unverdünnten zu bekommen. Alles in allem eine Riesen Enttäuschung.


Umgebung

1.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Zimmer waren gut


Service

Nicht bewertet

Unfreundlich und fordernd


Gastronomie

2.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Stark verdünnter Alkohol auf den man sehr lange warten musste. Essen war am ehesten mit einer deutschen Mensa zu vergleichen und sogar das gezapfte Wasser hat nach Chlor geschmeckt


Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Groß und alle Pools gleich aber sauber. Ab 15:00 konnte man sich kaum mehr unterhalten wegen der Lautstärke


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anne (31-35)

Januar 2022

Hochwertiges Partyambiente

5.0/6

Hotel ist neu renoviert, allerdings bereits die ersten Gebrauchsspuren in den Zimmern (Löcher in Wänden) . Von den drei RIU Hotels ist dieses das Beste. Sogar die Gäste aus den anderen beiden RUIs sind rüber gekommen. Die Abendunterhaltung ist sehr eintönig, Fluglärm ca 10x am Tag (nicht weiter schlimm und wir waren sehr froh nur 5 Min Transferzeit zum Flughafen zu haben). Gäste kamen v.a. aus den USA und UK. Die Getränke sind sehr hochwertig (Markenalkohol) und vielfältig.


Umgebung


Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marc (41-45)

Dezember 2021

Wir kommen wieder! Ya man!

5.0/6

Die Zimmer wurden 2020 saniert, sind sehr sauber und man fühlt sich dort wohl und gut aufgehoben. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Deutsche sind dort leider sehr selten gesehen. Die meisten Hotelgäste sind Amerikaner, Kanadier und Engländer. Nichtsdestotrotz haben wir mit allen Nationen nette und gute Gespräche geführt. Man sollte aber nicht unerwähnt lassen, dass vorgenannte Nationalitäten (vorrangig Amerikaner und Kanadier) dies als Partyhotel für verlängerte Wochenenden nutzen. An der Poolbar kann es dementsprechend schon mal lauter und ordinär werden. Man kann sich aber, wenn‘s stört an einen der anderen Pools oder an den Strand legen. Das Essen war immer einwandfrei und sehr lecker. Einzig das Steakhouse hat das Steak nicht wirklich gut hinbekommen. Aber vielleicht hatte der Koch einen schlechten Abend. Dafür gibt es ja genug Auswahl an Restaurants. Wir kommen auf jeden Fall wieder.


Umgebung

4.0

10 Minuten vom Flughafen entfernt. 5-6 Mal am Tag startet ein Flieger und diese fliegen dann über das Hotel. Stört aber eigentlich nicht.


Zimmer

5.0

Sehr sauber, neu und modern eingerichtet.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Tretboote und Kanus am Strand kostenlos.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sebastian (36-40)

Januar 2020

Amerikanisches 90er Jahre Party-Hotel

4.0/6

Es handelt sich um ein Riu Hotel mit 90er Jahre-Flair nur unweit vom Flughafen Montego Bay. Das Hotel wird zu 90% von Amerikanern aufgesucht, deutsche Touristen sucht man dort vergeblich. Hotels auf Jamaica sind generell sehr teuer, weshalb die Wahl auf das Riu Montego Bay gefallen ist, welches von allen Hotels noch am erschwinglichsten war. Preis-Leistung stimmt aber auf keinen Fall, wenn ich dies mit anderen Ländern dieser Welt vergleiche. Warum Jamaica so teuer ist, hat sich mir nicht erschlossen, da die Einwohner der Insel nur sehr wenig Geld verdienen. Die Touristen hingegen werden ordentlich zur Kasse gebeten, egal ob eine 10 minütige Taxifahrt für 30$ oder ein Hotel, welches rund 100€ pro Nacht/Person kostet.


Umgebung

3.0

Das Riu liegt in der Nähe vom Flughafen Montego Bay, demnach kann man regelmäßig startende und landende Flugzeuge über dem Hotel beobachten. Dies mag vielleicht ein Störfaktor sein, aber die Musik am Pool war so laut, dass man die Flugzeuge kaum wahrgenommen hat :-)


Zimmer

3.0

Die Zimmer hätten dringend eine Renovierung nötig. Die dunklen Holzmöbel, das Badezimmer und alten Vorhänge erinnern an eine längst vergangene Zeit aus den frühen 90er Jahren. Trotzdem waren die Zimmer sauber, was in erster Linie das wichtigste ist, wohl fühlt man sich hier aber nicht unbedingt.


Service

4.0

Der Service, typisch amerikanisch, aber auch etwas durchgeknallt. Die Kellner an der Bar waren immer gut drauf, haben es aber stellenweise auch sehr übertrieben. Es wird gesungen, getanzt und animiert, denn für einen zelebrierten Cocktail gibt es auch gerne mal etwas Trinkgeld, obwohl eigentlich alles inklusive ist.


Gastronomie

5.0

Die Gastronomie war recht gut, zumindest das Abendessen. Es gibt mehrere Spezialitätenrestaurants und 2 Buffetrestaurants. Lediglich das Mittagessen war eher durchschnittlich. Zu empfehlen ist auf jeden Fall das Jerk Chicken, welches am frühen Nachmittag am Strand zubereitet wird, dies ist sehr lecker und auch typisch jamaikanisch. Die Cocktails an den Bars waren extrem süß und bestanden fast nur aus Zucker und Slush, lediglich das sehr milde Bier, Red Stripe konnte man gut trinken.


Sport & Unterhaltung

3.0

Das angebotene Programm ist natürlich stark für Amerikaner ausgelegt, demnach gab es Wettbewerbe wie Bier-Schnelltrinken, Tanzwettbewerbe und eine Karawane im Pool. Gemessen an europäischer Animation ist das schon stark gewöhnungsbedürftig, aber man muss ja auch nicht mitmachen. Amerikaner werden gerne unterhalten, demnach wurde jeden Tag ab 10:00 am Pool eine riesen Party gefeiert. Ab 11:00 hat man an der Poolbar schon keinen Platz mehr bekommen und auch die Swim-Up Bar war rappelvoll. Desweit


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Birgit (51-55)

Dezember 2019

Super Urlaub mit Lust auf Mehr

6.0/6

Das Hotel und die Anlage sind sehr schön und gepflegt. Es ist ein Nichtraucherhotel auch auf dem Balkon, aber es gibt Raucherbereiche. Essen und Trinken sind sehr gut und abwechslungsreich.


Umgebung

6.0

Der Transfer vom Flughafen dauert ca. 10 min. Der Fluglärm der startenden Flugzeuge hat uns nicht gestört. Nur wenige Gehminuten vom Hotel gibt es Einkaufsmöglichkeiten mit vielen Souvenirshops.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war gut eingerichtet. Leider gibt es keinen Wasserkocher und keinen Kaffee im Zimmer. Die Minibar war mit reichlich alkoholischen und nicht-alkoholischen Getränken gefüllt.


Service

5.0

Wir hatten keine Probleme oder Wünsche.


Gastronomie

6.0

Die Auswahl an Essen und Getränken war sehr reichlich. In den Themenrestaurants waren wir nicht, da es teilweiße lange Wartezeiten gab. Wir haben aber nichts vermisst. Für Kaffeetrinker empfehlen wir, Thermobecher mitzubringen, da man sich diese im Frühstücksrestaurant füllen kann.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen Kinderpool und zwei voneinander getrennte Pools. In einem befindet sich die Poolbar und das muss man mögen. Wir fanden es sehr gut, dass die Wasserqualität der Pools täglich kontrolliert wurde. Die Animation war sehr gut. Wir haben gerne an der täglichen Aquagymnastik teilgenommen. Das Abendprogramm war sehr gut.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nina (26-30)

November 2019

Renovierungsbedürftiges RIU Hotel

3.0/6

Das Hotel hat eine schöne Gartenanlage die sehr gepflegt ist und verfügt über nettes Personal ! Aber nochmal würden wir dieses Hotel auf keinen Fall wählen ... es soll wohl renoviert werden aufgrund der Tatsache das der Strand nicht schön ist und der Flughafen zu nah am Hotel liegt würden wir dieses Hotel nicht nochmal besuchen.


Umgebung

3.0

Die Fahrt zum Flughafen ist sehr kurz und beträgt nur 15 Minuten (wenn überhaupt) was ganz gut ist, wenn einem die doch sehr lauten Flugzeuge nicht stören, die ca alle 10 Minuten starten und landen... uns haben sie doch mehr gestört als gedacht zum Glück fliegen sie nur bis ca 19 Uhr. Man konnte direkt im Hotel verschiedene Ausflüge buchen. Die Anfahrt nach Kingston und Port antonio ist aber sehr lang wegen der schlechten Verkehrsbedingungen.


Zimmer

3.0

Sie Zimmer sind schön groß, aber leider sind die Möbel schon sehr abgenutzt. Das Bett ist schön groß ! Geschlafen haben wir garnicht gut wegen den penetranten muffigen Schimmelgeruch im Zimmer der garnicht auszuhalten war ohne das man den Ventilator anhatte... der Geruch ist leider direkt in alle Sachen gezogen was mit Sicherheit nicht gesund ist. Die Sauberkeit hat auch zu wünschen übrig gelassen ... das Zimmer wurde zwar jeden Tag gereinigt, aber unter den Möbeln und auf dem Balkon nie. Die M


Service

4.0

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit nur selten hat man mal einen unmotivierten Mitarbeiter gesehen


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr köstlich und abwechslungsreich man hat gesehen das es mit viel leidenschaft zubereitet wird. Bis man alles gesehen hat sind bestimmt 15 Minuten vergangen! Es war wirklich für jeden etwas dabei... Vorallem war das Essen in den speziellen Restaurants sehr sehr gut ! Das einzige was und hier gestört hat war, dass es in dem großen Buffet Restaurant auch sehr nach Schimmel gerochen hat...


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt einen Tennisplatz ein Gym mehrere poolanlagen wo ziemlich laute Animation ist jeden Tag... der Spa Bereich ist schön aber sehr sehr teuer für eine Massage bezahlt man dort für 60 Minuten ca 150 Dollar ! Was uns sehr gestört hat war der Strand. Da fliegt man in die Karibik um viel Zeit am Strand zu verbringen und dann so eine Enttäuschung! Das Wasser war sehr trüb und der ganze Sand ist voll mit Ameisen die auch auf allen liegen krabbeln. Es gibt leider auch keine Sonnenschirme am Strand


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Eberhard (56-60)

Oktober 2019

Ami-Standard

4.0/6

Biggest Loser Resort. Laut und nur für den amerikanischen Geschmack noch eben geeignet. Nix für uns europäische Gäste.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

MONICA (51-55)

Oktober 2019

Super urlaub !!!

6.0/6

Super Hotel,tolle urlaub,immer wieder.Sehr gute essen. Sehr freundliche personal.sehr sauber,schöne,zimmer !!!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen