Royal Hotels & Resort - Hotel Royal Blue

Royal Hotels & Resort - Hotel Royal Blue

Ort: Dubrovnik

53%
3.6 / 6
Hotel
3.7
Zimmer
6.0
Service
4.4
Umgebung
3.6
Gastronomie
3.9
Sport und Unterhaltung
3.0

Bewertungen

Maria (36-40)

August 2021

Furchtbar und nie wieder

1.0/6

Ich frage mich wo die so guten Bewertungen herkommen. Für mich können diese nur Fake sein. Die Zimmer sind nett eingerichtet, aber ansonsten kann ich es nicht weiterempfehlen.


Umgebung

1.0

Abseits vom Schuss, die nächste Bar und das nächste Restaurant sind erst nach 15 Minuten zu erreichen. Der Weg ist schön, da es an der Strandpromenade entlang geht.


Zimmer

6.0

Toller Ausblick .


Service

3.0

Gastronomie

3.0

Das Frühstück war nicht mehr als 3 Sterne wert, nachgelegt wurde kaum, die Tische waren dreckig und nur nach mehrfachem Betteln wurde gereinigt oder Besteck gebracht. Es war ein Kampf am Buffet, weil so viele Gäste da waren. Um das Essen und um die Tische musste man früh kämpfen. Schrecklich. Am Abend hat man keinen Platz bekommen in keinem der Restaurants.


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gibt keine. Liegen musste man vorm Frühstück belegen, ansonsten Pech.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Alexander (46-50)

Juni 2019

Super guter Urlaub. Gerne wieder

6.0/6

Ganz sauber, freundlichen Personal. Unglaublich schicke Meer .Ganz guten Frühstück.Gute Verbindung zu Stadt 8 Minuten.


Umgebung

5.0

Fast bei Zentrum. 5 Minuten mit Auto bis Zentrum.


Zimmer

6.0

Sehr saubere Zimmer. Zimmer war mindestens 50m2 und ganz großen Balkone.


Service

6.0

Sehr freundlichen Personal


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Pawel (31-35)

Juni 2019

Sehr gute Lage & sehr guter Service

6.0/6

Ein schönes und gut gestaltetes Hotel in einer sehr ruhigen Ecke von Dubrovnik. Sehr schöne Aussicht vom Hotelzimmer, auch gute Restaurants (obwohl, ich fand die etwas teuer). Auf jeden Fall ein 5-Sterne-Hotel mit ziemlich gutem Service. Ein guter Ort für alle, die sich entspannen, ruhigere Tage haben möchten und nicht im Stadtzentrum von Dubrovnik sein möchten. Das Preis / Leistungsverhältnis könnte besser sein.


Umgebung

6.0

Hotel ist eine gute Gegend, der Strand ist steinig, aber schön arrangiert. Royal Blue liegt außerhalb des Zentrums von Dubrovnik - ein großes Plus ist. Sie können etwas Ruhe genießen und tatsächlich spazieren gehen.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war geräumig mit hochwertigem Design und Verarbeitung. Die Aussicht war sehr schön - das Zimmer hatte auch einen Balkon. Das Zimmer entsprach definitiv einem 5 Sterne Hotelstandard.


Service

6.0

Service im Hotel was sehr gut - alle Mitarbeiter waren freundlich und hilfsbereit. Definitiv eine von Stärken dieses Hotels.


Gastronomie

4.0

Das Speisen- und Getränkeangebot im Hotel war etwas enttäuschend und etwas zu teuer. Gleichzeitig war es nicht schlecht - es hatte einfach nicht den "Wow-Effekt", den wir für diesen Preis erwarten würden. Im Außenbereich mit Blick auf das Mittelmeer können Sie sowohl frühstücken als auch zu Abend essen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Josh (56-60)

Mai 2019

Empfehlenswert !

6.0/6

Super Lage am Meer. Saubere Zimmer & großzügig gebaut. Ruhige Umgebung. Bus um die Ecke. Nahverkehr perfekt ausgebaut. Ideal als Ausgangspunkt für Altstadt & Hafen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

September 2018

Schöner Urlaub in schönem Hotel

5.0/6

Haben bei TUI gebucht. Wollten einen erholsamen einwöchigen Urlaub machen, mit gutem essen, warmem Wetter, Bademöglichkeit, gutem Hotel, kurzer Flugzeit und etwas erleben. Dies hat nach Resümee dieses Urlaubes voll und ganz zugetroffen.


Umgebung

6.0

Lage war Perfekt. In die Altstadt fährt alle 10 Minuten ein Linienbus. Vom Hotel ist die Bushaltestelle in 3 Minuten Fußmarsch zu erreichen. Fahrzeit ca15 Minuten. Das Hotel ist von Grün umgeben, das Wasser ist klar, an einem Gehweg entlang des Meeres erstreckt sich eine Grünanlage mit vielen Bäumen und Sträucher die Schatten spenden, hier kommt man auch an kleinen Buchten, die "Rückzugsgebiete" für Ruhesuchende bieten. Geht man diesen Weg weiter kommt man nach 15 Minütigen Fußmarsch in ein Geb


Zimmer

6.0

Zimmer mit großem Platzangebot, Neuwertig, großer Flachbildschirm mit vielen deutschen Sendern (ca. 10 Sender), Bad war geräumig, die zur Verfügung gestellten Shampoos, Toilettenpapier und Cremen waren von bester Qualität. Vom Balkon aus konnte man das Meer und die Umgebung sehr gut beobachten. Die Reinigungsdame hat das Zimmer gereinigt als wäre es Ihr eigenes! Das Zimmer hat die 5 Sterne absolut verdient.


Service

6.0

Personell wurde uns im Hotel von jedem Mitarbeiter Best möglichst geholfen.


Gastronomie

5.0

Für meine Frau und mich war das Frühstück in Ordnung. Qualität war gut, Auswahl war gut, dass Personal hat sich sehr bemüht um die Gäste zufrieden zu stellen. Wir haben ein Buffetrestaurant und zwei Bedienrestaurants des Hotels besucht. Unser Fazit: Qualität der Speisen in allen Restaurants waren sehr gut. Im Buffetrestaurant ist die Auswahl der Speisen sehr groß, es ist sauber und Platz und Raumangebot sehr großzügig. Man hat hier vielerlei Tisch und Platzauswahl. Bei den beiden Restaurants gi


Sport & Unterhaltung

5.0

Hier haben wir nur die Schwimmbäder und den Spa-Bereich besucht. Hier war es äußerst sauber und gepflegt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Simon (31-35)

Juli 2018

Urlaub vom Urlaub

2.0/6

Ich weiß gar nicht womit ich beginnen soll. Wir haben sehr viel Geld für einen wenig erholsamen Urlaub ausgegeben. Fangen wir damit an, dass das Royal Blue Hotel alles andere als ein 5-Sterne Hotel ist. Wir würden max. 3 Sterne vergeben. Es gibt einen Rooftop-Pool, der auch wirklich schön ist, allerdings verteilen sich auf ca. 120 Liegen nur 12 Sonnenschirme. D.h., man muss großes Glück haben und sehr früh dran sein (8:00 Uhr), um einen der begehrten Sonnenschirme zu ergattern. Man wird hier zum Reservieren gezwungen, und mein Mann und ich sind alles andere als ,,Handtuch-Reservierer, dabei waren ironischerweise die Handtücher bis 9:00 Uhr noch in der Wäscherei. In welcher Welt leben wir, in der ein Sonnenschirm in einem 5 Sterne Hotel zum Luxusartikel wird?! Das Frühstücksbuffet. Es ist in Ordnung, mehr aber auch nicht. Am schlimmsten ist der fehlende Service. Die Tische sind verdreckt und werden nicht abgeräumt. Man muss sich also vorerst an einen vollgeräumten Tisch setzen, um dann 15min auf eine Kellnerin zu warten, die ihn widerwillig abräumt. Wenn man einen Kaffee bestellt bekommt man das Gefühl, um eine Niere gebeten zu haben, dem Gesichtsausdruck nach zu urteilen. Generell hält man hier nicht viel von Gastfreundlichkeit. Man wird schnell abgewürgt und keiner interessiert sich für einen. Und wir hatten bei Gott keine Sonderwünsche! Ich wollte meinem Mann zum Geburtstag eine Freude bereiten, und habe am Tag zuvor eine ,,Deluxe-Zone am Strand gemietet. Dies wurde schlichtweg vergessen und es kam auch keine Entschuldigung. Sehr frustrierend und traurig zugleich. Für eine Liege mit Sonnenschirm waren wir dann natürlich zu spät dran. Positiv waren die Zimmer. Gutes Bett und sehr geräumig. Klimaanlage funktionierte lautlos und einwandfrei. Außerdem war Roberto im Restaurant Zoë sehr bemüht und freundlich! Am letzten Tag wollten wir ein Late-Check Out haben, weil wir erst um 16:00 Uhr abgeholt wurden, und zweitens, weil mir aufgrund meiner Schwangerschaft sehr übel war, und ich mich deshalb gerne noch im Bett ausgeruht hätte. Ohne nachzusehen, ob es irgendeine Möglichkeit gäbe, wurden wir an der Rezeption von Kristina abgewimmelt. So saßen wir 5 Stunden in einer zu warmen Lobby auf unbequemen Sesseln. Die Fotos bzw. die Beschreibungen entsprechen in keinster Weise der Realität. Wir lieben Kinder, wollten aber vor der Geburt unseres Sohnes noch ein Mal etwas Ruhe. Es schien uns dem Internetauftritt zufolge eher ein Hotel für Erwachsene zu sein. Kindergekreische schon am Frühstückstisch haben wir nicht erwartet. Schade um die Zeit und das viele Geld. Wir waren nicht zufrieden und bereuen die Hotelauswahl. Wir brauchen jetzt Urlaub vom Urlaub.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet

Das Essen war qualitativ schlecht, dafür aber teuer! Kellner unfassbar unfreundlich.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manu (26-30)

Juni 2018

Der schlechte Service bleibt in Erinnerung

3.0/6

Wir haben unsere Flitterwochen im Royal Blue gestartet, würden es aber auf keinem Fall nochmals für die Flitterwochen buchen! Bei unserer Buchung, haben wir darauf hingewiesen, dass wir geheiratet haben und ob man etwas für uns vorbereiten könnte. Man sagte uns, dass man sich auf uns freue und man uns zu einem romantischen Abendessen einladen werde. Im Hotel angekommen, wusste natürlich niemand davon. Nach einer gefühlten Ewigkeit der Diskussion, konnte man sich darauf einigen, den Manager zu kontaktieren. Dieses Spiel machte man mit uns 5x! Ausreden waren z.B. man hat uns angerufen und vergessen eine Nachricht zu hinterlassen oder der Manager sei vor 5 Minuten heimgegangen. Man streute am nächsten Tag lieblos Rosenblätter auf unser Bett (was in anderen Ländern und Hotels standard ist). Am Schluss sagten wir noch, dass der Service sehr entäuschend war und warum man nicht ehrlich zu uns war. Daraufhin sagte man uns, wir können uns gerne beschweren. Ich habe mich daraufhin per Mail beschwert, allerdings kam auch hier nichts raus. Man sagte nur, dass es gar kein Honeymoonpackage gibt und bot uns an, beim nächsten Besuch einen Rabatt zu bekommen, was ich aber nach diesen Erfahrungen ausschließen kann (am Ende wird man hier sowieso wieder hingehalten). Positiv zu erwähnen bleiben die Zimmer und der Pool auf dem Dach (s.u.) Das Frühstück war ein 3-4 Sterne Standard und zudem war das Personal auch hier unfreundlich.


Umgebung

4.0

Die Lage ist ruhig und Restaurants außerhalb des Hotels sind in wenigen Minuten zu erreichen. Die Altstadt erreicht man allerdings nicht zu Fuß.


Zimmer

6.0

Das beste an dem Hotel sind die Zimmer. Es gibt große Betten und alles ist renoviert. Zusätzlich gibt es einen großen Balkon. Die Zimmer sind sehr geräumig. Obwohl uns direkter Meerblick versprochen wurde, hatten wir nur den seitlichen Blick auf das Meer. Trotzdem gebe ich volle Sterne, weil die Zimmer für einiges entschädigt haben.


Service

1.0

Der Service war katastrophal. - Die Rezeptionisten waren mit Abstand am schlimmsten - unfreundlich und nicht aufrichtig. - Das Servicepersonal beim Frühstück war unfreundlich. - 0815 Vertröstungsmail mit Angebot auf Rabatt beim nächsten Besuch. Bei einem 5 Sterne Hotel erwaret man deutlich etwas anderes


Gastronomie

3.0

Bei einem 5 Sterne Hotel erwartet man einfach mehr. Es gibt ein kleines Frühstücksbuffet, wie es in jeder Pension auf zu finden ist. Viele Sachen (z.B. Croissants, Sekt) waren ständig leer Zur Atmosphäre: wir hörten dem Nachbartisch zu, wie sie mit dem Personal stritten. Es ging darum, dass man auf eine Bestellung bei ca. 20 Gästen eine halbe Stunde warten musste.


Sport & Unterhaltung

3.0

der Rooftoppool und die große Anlage sind die Highlights des Hotels - mehr haben wir aber nicht entdeckt


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Astrid (41-45)

Mai 2018

Neues Hotel mit schönem Meerblick

6.0/6

Das Royal Blue ist das neueste (2017) im Importanne Resort, mit einer schönen Rooftop Bar. Vom Flughafen ca. 30 Minuten entfernt, gelegen auf Halbinsel Babin Kuk.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am Meer und der Strandpromenade, wo man fußläufig Restaurants, Cafes und Geldautomat sowie kleinere Souvenirgeschäfte (Kiosk) erreichen kann. Mit Bus Nr 6 kann man von Babin Kuk die Altstast von Dubrovnik in ca. 20 Min. erreichen, leider war zu unserer Reisezeit der Bus proppenvoll und damit die Fahrt unangenehm, Taxikosten einfach ca. 100 Kuna (ca. 13 Euro)


Zimmer

6.0

(Deluxe Meerblick) Neu, groß, großzügig und gut ausgestattetes Bad. Große Nachttischkommoden und noch extra Kommode. Im Schrank Minibar und Safe (Safe kostenlos). Bei Ankunft gratis 1 Flasche Wasser. Großes und sehr bequemes Bett. Superschöner Balkon mit Blick über Pool zum Felsstrand und zum Meer. Negativ: täglich um 7 Uhr kommt Müllabfuhr auf Zufahrt zum gegenüberliegenden Restaurant, also besser Tür geschlossen halten.


Service

6.0

Sehr gut, hervorzuheben Marija an Rezeption, die uns immer freundlich beraten hat. Auch Mitarbeiter im Frühstücksrestaurant durchwegs freundlich.


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstsück gebucht, dieses war gut aber auch nicht herausragend. Cappucino wurde direkt zum Tisch gebracht, ebenso Eierspeisen wie z.B. Omelett. Täglich Prosecco neben Saft und Wasser vorhanden. Mittag haben wir "Light lunch" im gegenüberliegenden Restaurant des Resorts genossen, Thunfischsalat und Greek Salad, lecker und normaler Preis.


Sport & Unterhaltung

5.0

Mehrere Pools in der großen Anlage, Pool an Rooftopbar erst ab 18. Immer freie Liegen und Schirme. Negativ: der Einstieg zum Meer ist nur über Leitern möglich, z.B. etwas schwierig bei Wellengang da ja ringsum Felsen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steffen (26-30)

Mai 2018

Top Hotel mit Meerblick - sehr zu empfehlen

5.0/6

Sehr schicke Zimmer mit großem Balkon und Bad. Es gibt sehr viele Pools und die Anlage ist recht groß. Das Personal ist sehr freundlich.


Umgebung

6.0

Gute Lage, eine Buslinie in 100m Entfernung bringt einen in 15 Minuten zur Altstadt.


Zimmer

6.0

Queensize Bett, großer Fernseher aber nur mit wenigen deutschen Sendern, Klimaanlage, Minibar, Bad mit Wanne, großer Balkon mit Liegen


Service

5.0

Generell sehr guter Service, nur beim Frühstück muss man ab und an seinem Kaffee hinterherlaufen (nur auf Bestellung).


Gastronomie

3.0

Frühstück sehr mau, wenig Auswahl und keine Vielfalt. Getränkepreise auf der ganzen Anlage überteuert. Das Abendessen der Halbpension war sehr schwankend zwischen miserabel und köstlich war alles dabei.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt Pools, Saunen und ein Fitnesscenter. Hier könnte man noch nachrüsten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Esther (31-35)

April 2018

Scones Hotel in ruhiger Lage mit toller Aussicht

5.0/6

Sehr schönes neues Hotel mit toller Aussicht und super Rooftop Terrasse Ruhig gelegen und daher sehr entspannend und für einen Relax-Urlaub genau das Richtige


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Frühstück ist ausbaufähig Hier gibt es sehr gute Speisen, im Vergleich zu anderen Hotels der selben Kategorie jedoch ausbaufähig


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen