Adagio City Aparthotel Strasbourg Place Kléber

Adagio City Aparthotel Strasbourg Place Kléber

Ort: Straßburg

100%
3.5 / 6
Hotel
3.5
Zimmer
3.5
Service
3.5
Umgebung
4.5
Gastronomie
3.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Jürgen (51-55)

August 2020

Gutes Hotel mitten in der City

4.0/6

Modernes Hotel in zentrale und dennoch ruhiger Lage mitten in Straßburg. Unauffällig in einem denkmalgeschützten Haus.


Umgebung

6.0

Ideal für einen Städte-Trip! Fußläufig kann man alles erkunden und die Bahn fährt direkt vor der Tür. Parken kann man direkt nebenan im öffentlichen Parkhaus Place Kleber. Im Hotel gibt es reduzierte Parkkarten. Mit denen zahlt man nur 18,50 € anstatt 44 € regulär pro 24h. Aufgrund der Bahnanbindung kann man aber sein Auto auch außerhalb stehen lassen und mit der Bahn direkt zum Hotel fahren.


Zimmer

4.0

Kleine Appartements mit Kochnische, Kühlschrank und bequemen Klappbett. WLAN ist mäßig, dafür kostenlos. Insgesamt okay.


Service

4.0

Freundliches, hilfsbereites Personal


Gastronomie

3.0

Das Frühstück ist halt französisch: Kaffee, Tee, Baguette, Croissant, Marmelade, Saft. Kleine Käsestückchen sind aufwändig, einzeln abgepackt. Bei einem 3* Hotel in einer solchen Metropole könnte man mehr erwarten.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Erik (36-40)

Oktober 2019

Einfaches und sauberes Hotel

3.0/6

Einfaches und sauberes Hotel billige aber anständige Möbel kleines aber sauberes Bad freundliches Personal Das Hotel liegt an einem schönen und ruhigen Platz


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jessica (19-25)

September 2018

Gemütliches Aparthotel in zentraler Lage

6.0/6

Ich war mit zwei Freundinnen und einen Hund in diesem Hotel. Das Zimmer war sehr hübsch und gemütlich. Die Lage ist ausserdem sehr zentral.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Matthias (41-45)

August 2018

Würde nicht nochmals hin

3.0/6

Das gut gelegene Apart-Hotel kann ich leider gerade für Langzeit-Aufenthalter, die es ja eigentlich buchen sollten, nicht empfehlen. Zu vieles ist unpraktisch gelöst. Keine Steckdosen am Bett, beim Duschen produziert man eine Überschwemmung, und das Internet ist auch zu langsam. Es gibt in unmittelbarer Nähe viele andere Hotels, u.a. von Acccor, wozu ja auch die Marke Adagio gehört.


Umgebung

6.0

An der Lage gibt es nichts auszusetzen. Mit dem Auto parkiert man im Parking Kleber. Die paar Meter zum Hotel muss man dann noch laufen. 24 Stunden Parkieren kostet für Hotelgäste 18 Euro (sonst 44!). Knapp 100 Meter vom Hotel weg befindet sich eine grosse Haltestelle des öffentlichen Verkehrs. Die meisten Sehenswürdigkeiten (mit Ausnahme des Europäischen Viertels) sind in Gehdistanz. Trotz der zentralen Lage ist es im Hotel angenehm ruhig.


Zimmer

3.0

Unser Studio machte auf den ersten Blick einen besseren Eindruck als auf den zweiten. Noch das kleinste Ärgernis war der unpraktisch am Boden platzierte Safe. Viel mehr störte da schon, dass es in der Nähe des Bettes keine Steckdosen gab. Das Internet lief mit etwa 5/0.5 MBit/s nicht besonders schnell. Da ein Aparthotel vor allem Langzeit-Aufenthalter anlocken will, sollte die Verbindung deutlich verbessert werden. Lange würde ich es mit diesen Speeds nicht aushalten. Richtig genervt hat aber di


Service

5.0

Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Ein- und Auschecken ging ziemlich schnell vonstatten. Es gibt noch ein Mini-Fitness sowie eine Mini-Bibliothek mit Büchern in mehreren Sprachen.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück ist einfach und nichts Weltbewegendes. Das Highlight ist frisch gepresster Orangensaft. Der Frühstücksraum weiss durchaus zu gefallen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Boris (36-40)

Mai 2018

Perfekt gelegenes gutes Apparthotel

5.0/6

Gutes Apparthotel in absolut zentraler Lage. Pefekt für einen Städtetripp zu Fuß. Schönes altes Gebäude eingebettet in neue Fassade. Appartement in gutem Zustand. Leider keine Hoteleigenen Parkplätze, man parkt am besten im Parkhaus Kleber (mit Rabatt vom Hotel). Gepäck muss dann zu Fuß die 100 Meter zum Hotel.


Umgebung

6.0

Super zentral am Place Kleber, 10-15 Minuten zu Fuß zu allen Sehenswürdigkeiten auf der Grand Ille


Zimmer

5.0

Guter Allgemeinzustand mit kleineren Schönheitsfehlern (der Duschschlauch leckte zum Beispiel und hätte etwas länger sein dürfen).


Service

6.0

Freundlich und Kompetent, was will man mehr.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt nur eine kleine Bibliothek und einen kleinen Fitnessraum, aber dafür fährt man ja auch nicht nach Straßburg (wir zumindest nicht).


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nina (26-30)

September 2017

Toll für Kleingruppe

5.0/6

Das hotel ist nichts außergewöhnliches aber durchaus empfehlenswert. Preis Leistung passt. Das vierbettzimmer eignet sich vor allem für kleine Gruppenreisen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Phil (46-50)

Mai 2016

Schöne Lage, im Zentrum von Straßburg

5.0/6

Schöne Lage, in Zentrum von Strasbourg Zimmer sehr schön, sauber und modern eingerichtet Freundliches Empfangspersonal


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elina (31-35)

Juni 2015

Schönes Hotel in der Altstadt

5.1/6

Schönes Hotel mit geräumigen Zimmern direkt in der schönen Altstadt. Die Zimmer sind modern, hell und ruhig. Das Frühstück ist gut.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nancy (26-30)

Oktober 2014

Unsauber und unfreundlich

3.6/6

Wer sich aufgrund der Lage für dieses Hotel entscheidet, sollte keinesfalls ein Studio buchen. Hier erwartet Sie ein klappriges Wand-/Schrankbett mit einer so dünnen Matratze, dass spätestens ab der zweiten Nacht die Rückenschmerzen vorprogrammiert sind. Wir waren von der Beschreibung des Hotels begeistert und freuten uns sehr auf das moderne Studio mit Küche. Leider schien bei Ankunft alles eher etwas schmuddelig, besonders im Bad. Als wir allerdings das 1,40 m breite "Bett" auspackten und dem Personal mitteilten, dass es mit dem beworbenen "großen Doppelbett" nichts zu tun hat, entgegnete man uns ignorant. Es sei kein Wandbett, die Managerin sei am Wochenende nicht für Beschwerden zu sprechen und man könne nichts für uns tun. Dieses Haus erinnert eher an ein teures Hostel, nicht mehr und nicht weniger.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (36-40)

September 2014

Nettes Hotel, spannend im Detail

4.9/6

Wir haben einen 4tägigen Städtetrip unternommen und wollten gern ein Hotel mitten im Herzen der Stadt. Parken im Parkhaus Kleber war ok, für 2x2 Tage mit Möglichkeit des Herausfahrens zu jeder Zeit (für Ausflüge) insgesamt 47 Euro gezahlt (knapp 12 Euro/Tag) - was in Innenstädten normal ist. Die extrem enge Wendeltreppe im Parkhaus hatte es tatsächlich in sich, der Fahrstuhl funktioniert nur an manchen Tagen... Aber dann ist es ok ;-) Das Hotel an sich war nett. Prima Check-In und -Out. In unsrem Zimmer gab es ein Wandbett zum Runterklappen (ich glaub 1,40m), das wir erst mal suchen mussten - eben platzsparend, aber in Ordnung. Eine Bettdecke für zwei, was bei unserer Mutter-Tochter-Konstellation nicht so günstig war, aber zum Glück war die Decke groß genug, dass wir uns arrangieren konnten. Ich hatte bei der online-Buchung über Cityzenbooking eine Anfrage gestellt zu getrennten Betten und Dusche anstatt Wanne, aber das wurde komplett ignoriert (weder bekam ich eine Antwort noch wurde im Hotel darauf eingegangen). Naja, nicht so schlimm. Da wir dank anderer Bewertungen wussten, dass eine Zimmerreinigung bei mehr als 3d Aufenthalt nicht durchgeführt wird, waren wir vorbereitet. Es war ok. Das Bad hätte (anfangs) sauberer sein können. Sehr agil sind die Dienstmädchen/Frühstücksdamen nicht. Die Auswahl am Frühstücksbuffet war sehr mager, im Elsass hätte ich doch noch etwas mehr erwartet. Naja. Kaffee war toll. Obst recht überlagert; bei der kleinen Saftpresse lag über die gesamte Zeit eine(!) halb vertrocknete Apfelsine. Das Käse- und Wurstangebot sowie auch die Marmeladen wurden nie aufgefüllt, bevor nicht die letzte Scheibe/der letzte Löffel aufgegessen waren. Witzig war der Eierkocher, den fast kein Gast als solchen identifizierte (und deshalb sind viele rohe Eier auf den Tischen den Heldentod gestorben). Man konnte/musste sich also seine Frühstückseier selber kochen. Allerdings war die Wassertemperatur dieses Kochers meist auf 60 Grad eingestellt, so dass wir die Temperatur immer erst hochdrehen mussten, und dann hat es trotzdem noch ca. 12-15min gedauert. Für Schnellfrühstücker nicht geeignet. Wir haben die optimale Kochzeit in den 4d nicht rausgekriegt ;-( Wir haben überlegt, wegen des mageren Angebots in der Stadt zu frühstücken und nicht im Hotel (Frühstück kostet 11 bzw. 13 Euro), aber da es überall sehr teuer ist, kommt man auch nicht besser (zumindest nicht, wenn man mehr als eine Tasse Kaffee trinken möchte). Fazit: Sieht man von kleineren Dingen ab, ist das Hotel zu empfehlen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen