Iberostar Selection Rose Hall Suites

Iberostar Selection Rose Hall Suites

Ort: Rose Hall

100%
5.6 / 6
Hotel
5.6
Zimmer
5.8
Service
5.0
Umgebung
5.6
Gastronomie
5.2
Sport und Unterhaltung
5.6

Bewertungen

Dirk (51-55)

September 2019

Empfehlenswerte Unterkunft auf Jamaika

6.0/6

Wir waren im Sep 2019 vor Ort, auch als Thomas Cook Geschädigte hatte wir einen sehr angenehmen Aufenthalt und können dieses Hotel uneingeschränkt weiterempfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (46-50)

September 2019

Das Hotel ist rundherum zu empfehlen

6.0/6

Wir waren zu Viert (2 Pärchen) im September für 2 Wochen in dem Hotel, es ist auf jeden Fall zu empfehlen! Als Thomas Cook-Betroffene können wir hier nur den General Manager Santo Valdez hervorheben, da er uns am letzten Tag unterstützt hat! Hierfür vielen Dank! Grossen Dank geht an unsere Kellnerinnen im Buffet-Restaurant Vanya und ihre Kolleginnen! Sie waren immer sehr nett und zuvorkommend!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susanne (46-50)

September 2019

Ein Traum-Urlaub im Paradies

6.0/6

Wir waren im September 2019 dort. Das Hotel ist einfach toll. Sehr schöne, große Zimmer mit Balkon. Alles sehr, sehr sauber. Eine sehr schöne Anlage. Auch außen war alles sehr sauber und wunderschön angelegt. Genau das, was wir suchten und noch schöner, als wir es uns vorgestellt hatten. Wir werden wieder kommen nach Jamaika und genau dieses Hotel wieder buchen.


Umgebung

6.0

Wunderschöne Lage und ein sehr sauberer Strand mit Glasklarem Wasser. Ein Traum. Flach abfallend und vor allem nicht überlaufen. Es gibt immer genügend freie Liegen und Schirme. Toll ist auch der Infinity Pool von dem aus man einen sagenhaften Blick aufs Meer hat. Mit den vom Hotel angebotenen Taxen, die jeden Tag vor der Lobby stehen, ist man für wenig Geld schnell und sicher z.B. in Montego Bay, oder Negril. Günstiger als die Bustouren und man bekommt wesentlich mehr von Jamaika zu sehen. Es


Zimmer

6.0

Wir hatten eigentlich Gartenblick gebucht. Als wir abends spät ankamen, habe ich gefragt, ob wir eventuell auch ein Zimmer mit Meerblick haben könnten. Zu unserer Überraschung bekamen wir das ohne Probleme sofort und ohne Zusatzkosten. Das Zimmer war einfach toll. Großes Bad, tolles, großes Zimmer mit Balkon und Blick aufs Meer. Alles sehr, sehr sauber. Die Zimmer-Mädchen gaben sich große Mühe. Jeden Tag frische Handtücher und neues Duschgel, Körperlotion,Shampoo. Die Minibar wurde jeden Tag bis


Service

6.0

Super Service. Sehr aufmerksam. Man hat immer versucht, es jedem recht zu machen und alle Wünsche zu erfüllen. Das Personal war sehr nett und freundlich. Man wurde oft gefragt, ob denn auch alles okay sei und ob es uns gut gehen würde. Selbst an den Liegen am Strand waren immer ein oder zwei Bedienungen, die Getränke brachten. In der zweiten Woche hatten sich wohl Gäste beschwert, die sich gestört fühlten von den schreienden und auch teilweise sehr unerzogenen Kinder beim Abendessen. Darauf wur


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr gut. Unglaublich viel Auswahl schon beim Frühstück. Jeden Tag wurden frische Eier gebacken...man konnte sagen, wie man sie möchte und genau so bekam man sie auch. Es gab sogar Champagner zum Früstück. Mittagessen haben wir oft ausfallen lassen, weil es einfach zuviel wurde.....es gibt ja noch Snacks den ganzen Tag. Abends wieder ein sehr reichhaltiges Angebot an Speisen. Hähnchen, Fisch, Schweine- Lamm oder Rindfleisch. Dazu Reis, Nudeln, Kartoffeln und alles an Gemüse und Sa


Sport & Unterhaltung

6.0

Gab es in unseren Augen auch genug. Wir sind Kanu gefahren und waren schnorcheln. Außerdem bieten die Taucher von der Anlage eine sehr schöne Fahrt an, bei man zu einem Riff im Meer kommt. Dort wird dann geschnorchelt und man sieht wunderschöne, bunte Fische. Anschließend geht es nach Montego Bay quer übers Meer zum berühmten Pier one und Margarita Ville. Eine sehr schöne Tour. Man sieht viel von Jamaika vom Wasser aus. Am Pool werden viele Spiele angeboten, bei denen Shirts zu gewinnen sind....


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (36-40)

September 2019

Sehr schöner Urlaub

6.0/6

Das Hotel ist sehr schön und Sauber. Es hat eine tolle und saubere Gartenanlage. Die Zimmer sind sehr schön und geräumig mit tollem Balkon mit Sicht aufs Meer. Der Einzige kleine Nachteil waren die vielen Seeigel im Meer, die waren wirklich überall, da kann aber das Hotel nichts dafür .


Umgebung

6.0

Mit ca. 30 Minuten Transfer vom Flughafen muss man schon rechnen und bitte seid vom Fahrstiel in Jamaika nicht überrascht. Er ist bisschen anders als bei uns.


Zimmer

6.0

Sehr schön mit tollem Ausblick. Sie sind sehr sauber.


Service

6.0

Der Service ist sehr gut. Das Personal im gesamten Hotel ist sehr freundlich.


Gastronomie

6.0

Der Coffeeshop ist Top, dort gibt es sehr guten Kaffee. Die Speisen sind gut und Abwechslungsreich. Der Food Truck am Strand hat verbesserungspotential, die Qualität der Speisen war nicht so der Hammer und der Geschmack ziemlich lasch.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Poolanlage war sehr sauber. Für die Unterhaltung war am Tag wie auch am Abend gesorgt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank (26-30)

März 2019

Eher was für All In USA Urlauber

4.0/6

Die Zimmer und die Anlage sind optisch top. Als anspruchsvoller Europäer stößt man dort aber eher auf anspruchslose Amerikaner die tagsüber im Pool Entertained werden wollen. Personal war des Öfteren ungeschult unfreundlich. Essen eine große Auswahl mit mittelmäßiger Qualität.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

2.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Lucia (31-35)

Januar 2019

Tolles Hotel!

6.0/6

Super Hotel mit tollem Restaurant! Nettes, sehr aufmerksames Personal. Tolles Frühstück. Wir kommen gern wieder, absolut zu empfehlen!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Palme (41-45)

November 2018

Begeisterung pur!

6.0/6

Das Hotel befindet sich ca. 30 Fahrminuten vom Airport MBJ entfernt - und ist eine große Anlage, welche aus drei Teilen besteht. Ich bin derzeit im mittleren Bereich des Komplexes. Der Checkin verlief problemlos und zügig - sehr freundliches Staff - egal wo in der Anlage!!! Selten solch einen Kundenservice in der Karibik erlebt wie hier!! Egal welche Anliegen man hat - alles wird sofort und reibungslos umgesetzt - das Personal ist hier wirklich äußerst kundenfreundlich und bemüht! Meine Juniorsuite zur Alleinbenutzung ist wie folgt ausgestattet: Großes Zimmer mit zwei riesigen Doppelbetten - hier sehr schick alles mit verschiedenen Kissen dekoriert...Nachttisch mit Telefon, Lampe, Wecker, Steckdose (alle Steckdosen mit 110V, aber kein Adapter zu D Geräten nötig)...zwei Kofferablagen, großem Schränkchen mit Flatscreen-TV (viele Programme, DW-TV), Aircon (funzt sehr gut, nur bei geschlossener Balkontür), Ventilator, eine Stufe abwärts vom Raum getrennt ein separater Schreibtisch mit Lampe, Spiegel, Steckdosen, Stühle, Couch...großer Balkon mit zwei Stühlen+Tisch - habe seitlichen Meerblick, sehr ruhig in der Nacht....großer Vorraum mit Doppelschrank, Safe, Kleiderbügel, Bügeleisen, Bademantel, Minibar (gefüllt mit Coke, Coke light, Tonic, Bier), Kaffeemaschine mit Equipment, genügend große Tassen, Gläser....riesiges Badezimmer mit Doppelwaschbecken (guter Wasserdruck), separater Badewanne (ohne Schutz), Toilette, separate Duschkabine, genügend Licht, Haarföhn, Steckdose, ausreichend Handtücher, Duschgel, Shampoo, Seife, Kleenex, Kosmetikspiegel, großer Spiegelfront....allerdings beim näheren Hinsehen merkt man, daß das Hotel schon mehrere Jahre aufn Buckel hat - was die Fliesen und Fugen im Bad betrifft...auch der Duschhahn ist etwas wackelig und ragt aus der Deckenhalterung heraus....Wifi funzt sehr gut - in der gesamten Anlage, nicht nur aufm Zimmer!! Insgesamt gesehen bin ich mehr als begeistert von dieser Anlage - für karibische Verhältnisse ein top Hotel, was man zu 100% weiterempfehlen kann! Besonders das Staff ist nochmals hervorzuheben - hier ist man nicht - wie sonst in diesen Gebieten - nicht nur auf Trinkgeld-Dollars aus, sondern man fühlt sich auch ohne ständig mitm Schein zu wedeln als willkommener und gern gesehener Gast! Zimmerservice 24h mit kleiner Menükarte - dauert ca. 1h - aber die Speisen waren einwandfrei! Die Getränke und das Essen in der Anlage - sprich die Restaurants und Bars - sehr hochwertig....auch die alkoholischen Getränke original. Ein großer Komplex mit verschiedenen Bereichen - Disco, Theater, Poolbars, Restaurants, Night-Bars usw. Sehr schick alles gemacht - in sehr gutem Zustand! Der Strand ist sauber und schön - das Meer je nach Sonneneinstrahlung türkis-blau....genügend Liegen und Schirme am Strand - hier im Suites-Bereich ist der Strand nicht sehr breit und lang - aber man kann in alle Richtungen hier laufen. Die Poolarea sehr schick gemacht - alles schön angelegt. Ein tolles Hotel, welches man gern weiterempfehlen kann!!


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tanja (41-45)

November 2018

Auch beim zweiten Mal wunderbar

6.0/6

Wir sind zum 2.Mal in dieses Hotel gereist (siehe Bewertung aus dem November 2017). Hotel nach wie vor Spitze, vom Empfang bis zur Abreise.


Umgebung

6.0

Guter Ausgangspunkt für Ausflüge, in Richtung Süden ist man 2 - 3 Stunden unterwegs, in Kingston ist man in ca 2,5 Stunden. Der Flughafen ist sehr nah und in ca 30 Minuten zu erreichen.


Zimmer

6.0

Nichts zu meckern, wir hatten ein Zimmer im 4. Stock mit seitlichen Meerblick und großem Balkon, Etwaige Schäden bzw. abgenutzte Stellen oder dunkle Fugen sind wohl eher dem feuchten Klime geschuldet. Der Zimmersevice ist super und kommt zweimal täglich um Handtücher zu wechseln.


Service

6.0

SUPER! Immer freundlich und hilfsbereit, ob in den Spezialitätenrestaurants oder im Buffet. Wir hatten ein Gespräch mit der Hotelmanagerin aufgrund der Lautstärke am Pool (der man aber auch entfliehen kann wenn man an den Strand ausweicht). Das Problem wurde aufgenommen und am nächsten Tag fand man eine gute Regelung um allen Gästen gerecht zu werden.


Gastronomie

6.0

NIchts zu meckern, das Essen ist gigantisch und wer hier nichts findet, wird nirgendwo zufrieden sein.


Sport & Unterhaltung

6.0

Im Gegensatz zum letzten Jahr, haben wir dieses Jahr nicht nur das Gym (thanks Kamoy) wahrgenommen, das wir besonders wertschätzen, sondern auch an den Poolaktivitäten teilgenommen, Von der Wassergymnastik bis Beachvolleyball war alles super, die Animateure waren immer bemüht, genügend Leute für die Aktivitäten zu finden, waren aber niemals aufdringlich. Special thanks to Tiny, Peaches, Tamoy, Mama Blue, Momo, Carlos Montana - we had a blast!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dennis (31-35)

September 2018

IBEROSTAR Rose Hall Suits... Wir kommen wieder

6.0/6

Das hotel ist genau wie hier beschrieben und hat alle Erwartungen erfüllt und sogar übertroffen. Wir haben bereits in einigen IBEROSTARs Urlaub gemacht. Aber das Rose Hall hat überall nochmal ein i Tüpfelchen drauf gelegt. Es wird einem alles möglich gemacht. Kleiner Hinweis noch, für die Zimmer mit Meer Blick sind Pringles in der Minibar inklusive für alle anderen nicht....... Ein sehr sehr schönes Hotel indem auf jede Kleinigkeit geachtet wird wir kommen wieder


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Sehr groß und noch nicht abgewohnt. allerdings fehlt der Rasierspiegel im Bad


Service

6.0

Ausgezeichnet, immer zuvorkommend und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Das Buffet war sehr gut und mit viel Auswahl. Auch wenn sich alles schnell wiederholt. Aber dafür gibt es 5 Restaurants die man kostenlos buchen kann für jeden abend seiner Reise


Sport & Unterhaltung

5.0

Von Kanu, Schnorcheln, banana boat alles dabei.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Joachim (26-30)

September 2018

Als Strandhotel top, aber als Iberotel naja

5.0/6

Das Rose Hall Suites ist das mittlere der drei Iberostar Hotels in Jamaika und wohl auch das modernste. Ich war schon in anderen Iberostar Hotels, dieses liegt für mich eher in der Mittelklasse. Das Zimmer war zwar etwas abgewohnt aber trotzdem schön und sauber. Die Buffets waren immer sehr lecker, das Personal jedoch häufig nur mit entsprechendem Trinkgeld motiviert. An einem Tag kam Besuch aus der Zentrale zu besuch, da war dann alles Tip-Top, aber am nächsten Tag wieder das bekannte Gegenteil. Der Strand war sauber und zum Baden wunderbar.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen