Sand Hotel by Zdrojowa

Sand Hotel by Zdrojowa

Ort: Kolobrzeg/Kolberg

90%
5.0 / 6
Hotel
4.9
Zimmer
5.0
Service
5.1
Umgebung
5.3
Gastronomie
5.4
Sport und Unterhaltung
4.7

Bewertungen

Sabine (46-50)

Oktober 2020

Herbstferien

6.0/6

Wir waren zum 3.x im Hotel und es war wie immer top!!! Wir bedauern,daß das Hotel ab Ende Oktober 2020 wegen Renovierungsarbeiten schließen wird,da wir die schulfreien Tage Ende Oktober/Anfang November nicht mehr dort verbringen können.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Essen kommt aus dem Diune Hotel und wer es kennt,weiß dieses Essen ist köstlich!!!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Konstantin (46-50)

Oktober 2020

Es war gut,aber mit Mängeln

3.0/6

Das Zimmer ist groß,aber in die Jahre gekommen.Der Bahnhof befinden sich in der Nähe,deswegen Lärm.Essen ist abwechselnd.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Fenja (19-25)

September 2020

Leider enttäuschend

2.0/6

Wir haben uns auf ein helles appartement wie auf den Bildern zu sehen gefreut und wurden mit einem dunklen Zimmer direkt an der Straße enttäuscht. Es gibt scheinbar zwei unterschiedliche Ausstattungen zum gleichen Preis. Nicht alle lux appartements haben Maisonette. Der Spa ist deutlich kleiner als auf den Bildern.


Umgebung

5.0

Nähe zum Strand


Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Katrin (46-50)

September 2020

4 Sterne gerechtfertigt ?

3.0/6

hotelparkplatz wurde gebucht, war leider nicht verfügbar. Ab 21:00 Uhr waren im Hotel die Lichter aus. Bar war nicht vorhanden obwohl beschrieben. Nach 21:00 Uhr konnten keine Getränke mehr erworben werden. An der Rezeption war eine Verständigung (Englisch/Deutsch) nur schwer möglich. Es sollte unbedingt erwähnt werden, dass dieses Hotel sehr viel von Senioren (über 70) genutzt wird.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Holschie (46-50)

September 2020

Schönes Hotel mit Macken

4.0/6

Beim Einchecken wird man auf die Hygienestandards hingewiesen, es soll überall im Hotel eine Mund-Nasen-Bedeckung (Maske) getragen werden. Parken in der Tiefgarage bzw. auf dem Hotelgelände war leider nicht möglich, obwohl auf dem Parkplatz außen, bis auf dem letzten Tag, immer mindestens ein Platz frei war. Zimmer: sehr groß, allerdings auch renovierungsbedüftig. Die Matratzen waren sehr weich. In der Dusche war leider schwarzer Schimmel am Duschschlauch gewesen, dieses ist uns erst bei der Abreise aufgefallen. Eine Lampe im Zimmer war defekt, diese wurde nach Melden bei der Rezeption auch schnell ausgetauscht. Allerdings wurde ein defekter Präsenzmelder vor den Fahrstühlen bis zur Abreise nicht repariert. Die Reinigung der Zimmer könnte deutlich besser sein, man sieht im Randbereich deutlich wo der Staubsauger schon länger nicht mehr gewesen ist. Der Spa Bereich ist sehr lohnenswert, das Schwimmbad ausreichend groß um einige Bahnen zu ziehen, es ist auch nicht übervoll. Whirlpool sowie Sauna sind auch vorhanden und benutzbar. Nun zum Restaurant: Positiv: Das Essen ist immer reichhaltig und vor allen Dingen in guter Qualität vorhanden. Es wird auf die Hygiene beim Betreten des Restaurants hingewiesen, man solle das Desinfektionsmittel benutzen. Die Platzsetz sind so auf den Tischen platziert, dass man immer wenigstens 1,5m Abstand zu den Tischnachbarn halten kann. Negativ: Das Personal ignoriert das korrekte Tragen der Masken, so ist bei den Ein/Mehrwegmasken fast immer die Nase im Freien, die Maskenschirme meistens soweit nach hinten, dass diese auch weggelassen werden könnten. Die Gäste machen das natürlich nach, teilweise laufen diese ganz ohne Maske durch das Restaurant. Dann werden zweier-Tische auch von den Gästen mit 4 Leuten besetzt, dem Personal scheint das egal zu sein. Noch schlimmer ist es am Buffet, da gibt es gar keinen Abstand, da kann man schon froh sein, dass wenn man sich dort bedient, dass sich einer dazwischen drängelt der eine Maske richtig aufhat. Fazit: Ein schönes Hotel, leider etwas renovierungsbedürftig. Sehr freundliches Personal, welches auch hilfsbereit ist. Die Lage ist fantastisch. Die Parkplätze in der Umgebung sind ziemlich teuer (1 Woche 50-70 Euro). Zum Thema Hygiene: Das Konzept gut durchdacht, leider wird es durch das Personal nur halbherzig umgesetzt. Am Buffet würde eine Einbahnstraßenregelung sinn machen. Es sollte Personal abgestellt werden, welches die Einhaltung der Hygiene überwacht. Für mich, mit einer chronischen Lungenkrankheit, ist es sehr unangenehm, dass selbst vom Personal das Hygienekonzept Großteils ignoriert wird. Ich würde wieder hinreisen, allerdings erst nach der Covid-19 Pandemie.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Armin (56-60)

September 2020

Super Hotel. Jederzeit wieder.

6.0/6

Ein schönes , großes Hotel in Kolberg welches nur 1 Minute Fußweg von der endlosen Promenade entfernt liegt. Wir waren zum zweiten Mal dort und es war wieder toll.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt sehr gut. Es ist nur ca. 50 m von der Promenade entfernt und man kann alles sehr gut zu Fuß erreichen. Der Strand ist ca. 150 m entfernt. Das Hotel verfügt über eine Tiefgarage von der aus man mit dem Fahrstuhl in die entsprechenden Etagen fahren Kann. Es ist empfehlenswert, einen Garagenstellplatz im Vorfeld zu reservieren.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Luxus-Doppelzimmer gebucht. Dieses entsprach auch voll unseren Vorstellungen. Es war sehr schön eingerichtet, verfügte über eine großen Balkon und sogar über zwei Badezimmer. Einfach toll.


Service

6.0

Reinigung der Zimmer erfolgte nur auf Anforderung. Einfach an der Rezeption Bescheid sagen und schon wurden die Wünsche nach Reinigung oder auch nur Wechsel der Handtücher erfüllt. Das gesamte Personal im Hotel war jederzeit freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Wir haben nur das Frühstück im Hotel eingenommen. Es gabe ein sehr großes Angebot an verschiedensten Wurst-, Käse- oder auch Fischsorten. Auch die warmen Komponenten kamen nicht zu kurz. Kurz gesagt: Alles war vorhanden um gut gefrühstückt den Tag zu beginnen. Einen Kritikpunkt gibt es allerdings. Es gibt immer lange Wartezeiten am Kaffeeautomaten. Schön wäre es, es gäbe im hinteren Teil des Restaurants einen zweiten Automaten.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tatjana (19-25)

September 2020

War ok aber Hotel ist in die Jahre gekommen.

4.0/6

Man stellt sich laut Fotos mehr vor. Hotel ist wirklich in die Jahre gekommen. Kein Wellness weil durch Corona geschlossen. Das Frühstück reist einiges raus, das war wirklich sehr sehr gut. Ansonsten ist es für einen kurzen Aufenthalt ok.


Umgebung

5.0

Die Kleine Promenade ist gleich in der Nähe, Strand ist auch nur paar Meter entfernt. Zur richtigen Alt Stadt muss man ein kleines Stück laufen.


Zimmer

4.0

Wir hatten das Lux Zimmer. Es war wirklich riesig. Leider ist es aber schon in die Jahre gekommen. Der Teppich hat total Flecken und insgesamt fand ich das alles eher Altbacken aussieht. Das Licht im Zimmer und Bad ist nicht gut. Wie eine Energiesparlampe, die nicht richtig hell wird.


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Wir haben nur Frühstück gegessen aber das war wirklich der Wahnsinn! So ein riesen großes Buffet, hatten wir noch nie erlebt. So mega viel Auswahl, das war schon mit einem Abendbuffet vergleichbar.


Sport & Unterhaltung

2.0

Pool leider etwas klein. Für Wellness musste man ins Nachbarhotel, durch Corona ist der Bereich in diesem Hotel leider geschlossen.. Natürlich haben wir auch gar keinen Termin bekommen weil alles schon voll war. Darauf hatten wir uns eigentlich am meisten gefreut.. Ansonsten ist das Hotel abends eher ausgestorben.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Charlotta (56-60)

August 2020

Schade,nicht nochmal. Preis /Leistung stimmt nicht

3.0/6

Das Hotel hat eine zentrale Lage.Zum Strand und in die Stadt sind es nur ein paar Minuten. Das Essen,wir hatten Halbpension war lecker und abwechslungsreich. Die Hygieneregeln (Corona)wurden gut umgesetzt. Unser Zimmer war zwar sauber,aber vom Teppich her schon fast eine Zumutung . Wir hatten uns im Hotel Fahrräder gemietet,diese waren schlecht vom Zustand ,der Preis aber unangemessen hoch. Die Freundlichkeit im Haus hat gefehlt, schade wir fühlten uns nicht Willkommen. Ein drittes Mal werden wir das Hotel Sand nicht mehr buchen.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Kann im Moment nicht so bewertet werden .


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Annika und Mario (36-40)

August 2020

Schöner Ostseeurlaub mit kleinen Mängeln

5.0/6

Das Sand Hotel ist ein 4,5 Sterne Hotel in Kolberg ganz in der Nähe vom Strand und der Seebrücke so wie der Innenstadt. Wir hatten sehr kurzfristig ein Strandhotel gesucht und sind hier fündig geworden.


Umgebung

5.0

Die Lage ist wirklich gut, in wenigen Minuten ist man schon am schönen Ostseestrand, an der Promenade oder der Seebrücke von Kolberg. Auch die Altstadt ist nicht weit entfernt. Man kann das Hotel auch mit dem Navi sehr gut ausfindig machen. Durch die Nähe zu allem braucht man nicht wirklich ein Auto, so denn man in Kolberg bleiben möchte.


Zimmer

4.0

Wir haben ein Lux Zimmer 2 stöckig beim Einchecken bekommen. Das Zimmer hat etwas hergemacht, so was hatten wir bislang noch nicht. Unten war das Bad und der ziemlich große Wohnraum mit Sofa und TV und oben dann Bett und Kleiderschrank. Wir hatten eine schöne Einrichtung und es wirkte nicht abgewohnt - bei uns war auch der Teppich komplett fleckenlos. Allerdings sollte sich das riesen Zimmer als nicht so praktisch erweisen, aufgrund der fehlenden Klimaanlage und Außentemperaturen von über 30 Gra


Service

4.0

Service - der Check In verlief relativ zügig. Die Dame sprach mittelgut Deutsch - ich leider gar kein Polnisch von daher will ich mich nicht beschweren. Es wurden 500 Zloty Kaution auf die Kreditkarte gebucht welche am Ende aber wieder gut geschrieben wurden. Auf unsere Frage nach einem Stellplatz in der Tiefgarage wurde nur müde gelächelt, hätten wir doch vorher reservieren müssen ?! Aha - das wussten wir allerdings nicht. Somit blieb uns nichts übrig als auf dem Parkplatz vor dem Hotel (nicht


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur mit Frühstück gebucht. Das Frühstück war wirklich sehr gut Ein großes Buffet mit vielen leckeren Sachen. Ganz toll. Aufgrund von Covid 19 wurden wirklich alle paar Minuten die Zangen und Kellen abgewischt und überall beim Herumlaufen im Speisesaal herrschte Maskenpflicht was auch jeder, ausnahmslos befolgte. Wie bereits erwähnt das Essen war ganz klasse. Brötchen aller Arten, Brot, Gebäck, Donuts, polnisches Gebäck, Obst, Joghurt, verschiedene Milch. Dutzende Sorten Aufschnitt,


Sport & Unterhaltung

3.0

Wir haben nur einmal in das Schwimmbad geschaut - es ist bei weitem nicht so groß wie es auf den Bildern ausschaut. Es waren auch immer jede Menge Kinder drin, so dass an Ruhe dort leider nicht zu denken war.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rubi (51-55)

Juli 2020

Alles in allem okay.

5.0/6

Ein wenig in die Jahre gekommen, könnte teilweise modernisiert werden. Manche Leistungen wurden nicht angeboten, man musste Einiges allein in Erfahrung bringen.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

In Ordnung.


Service

Nicht bewertet

Sehr nett und freundlich.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Sehr gut!


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Okay.


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen