Lemon & Soul Cactus Garden

Lemon & Soul Cactus Garden

Ort: Morro Jable

91%
5.0 / 6
Hotel
4.9
Zimmer
5.3
Service
5.3
Umgebung
5.2
Gastronomie
4.8
Sport und Unterhaltung
4.1

Bewertungen

Alexander (26-30)

November 2020

Insgesamt ist das Hotel okay. AI Plus miserabel!

4.0/6

Insgesamt ist das Hotel gut. Aber für mich keine 4 Sterne. Insbesondere das AI+ Programm hat stark enttäuscht. Wir würden das nächste Mal eher ein anderes Hotel nehmen. Das Hotel ist aber im Vergleich Günstig.


Umgebung

5.0

Etwa 10 Minuten Fußweg zum Strand. Parkplätze direkt vor dem Hotel kostenfrei.


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Deluxe Zimmer. Dieses war leider im 1. Stock und hatte damit keinen schönen Blick. Betten quietschen und sind nicht die modernsten. Insgesamt ist das Zimmer aber modern eingerichtet und sauber.


Service

4.0

Der Service des gesamten Personals ist gut. Strandtücher müssen je mit 2€ Reinigungsgebühr bezahlt werden. Laut Reiseanbieter kostenfrei. WLAN schlecht.


Gastronomie

2.0

Essen gibt es in drei Schichten. Am Anfang waren wir in der 3. Schicht. Hier war das Essen eine Katastrophe (kalt, Pizza schon hart, wenig Auswahl). Nach Wechsel in Schicht 1 war es dann besser. Das Abendessen ist, im Vergleich zu internationalen AI Hotels, eher unterdurchschnittlich. Mittags waren die Deserts noch eingefroren und konnten nicht gegessen werden. Insgesamt zwar Keine Katastrophe, aber auch nichts worauf man sich Abends freut. Es bilden sich immer lange Schlangen. Zum Essen hat man


Sport & Unterhaltung

2.0

Aufgrund Corona aktuell keine Unterhaltung.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

MiaMi (36-40)

November 2020

4 Sterne, eher Wunsch als Realität

3.0/6

Leider keine 4 Sterne. Momentan werden die Mahlzeiten in Schichten eingenommen, dh man hat eine bestimmte Uhrzeit und dann ein Zeitfenster um fertig zu werden. Auf das AI Paket kann man gerne verzichten, da die Qualität der Speisen eher unterdurchschnittlich ist. Auch ist momentan nur eine Bar offen, was heißt das man für einen kleinen Becher Wasser, Cola, Bier einige Zeit anstehen muss. Das WLAN ist leider auch nicht gut, im Aussenbereich teilweise überhaupt nicht empfangbar. Im "Fitnessbereich" gibt es genau einen Turm und selbst der war kaputt. Wer auf Mallorca Party Hits und lautes Gegröhle steht wird seine helle Freude haben, denn das wird im Poolbereich jeden Abend bis spät Nachts veranstaltet, selbst zu Coronazeiten. Unglücklicherweise war mein Zimmer genau darüber, den Rest kann man sich denken. Aber hey Schlaf und Erholung wird ja generell überbewertet.. Positiv ist das der Apfelkuchen und die Pommes sehr gut schmecken.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt relativ gut gelegen, zum Strand sind es ca 500m Fußweg. Supermarkt, Märkte und andere Geschäfte sind nur wenige Meter entfernt. Kostenlose Parkplätze vorm Hotel verfügbar


Zimmer

4.0

Zimmer sind modern eingerichtet, das Bad würde eine Renovierung vertragen da die Armaturen schon sehr abgenutzt wirken. Eine Badezimmertür aus Glas finde ich aber etwas befremdlich


Service

3.0

Die Angestellten sind bemüht, die Rezeption ist sehr freundlich. Gereinigt wurde wegen der aktuellen Situation nur einmal, dies war in Ordnung


Gastronomie

2.0

Ich hatte das AI Paket gebucht und bis auf wenige Speisen, man muss es leider so sagen ist einfach 0815 Fra.. Fast alles ist kalt oder schmeckt nach gar nichts. Im Paket enthalten sind Marken Softdrinks, dafür ist das Bier und der Kaffee billige Plörre Niemals 4 Sterne würdig


Sport & Unterhaltung

1.0

Zwei Pools. Ein einziger Fitnessbereich den man reservieren muss mit genau einem Kraftgerät (Turm) und der war defekt und somit unbrauchbar


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Madlen (31-35)

November 2020

Schnupperkurzurlaub

4.0/6

Im großen und ganzen ist es ein sehr schönes modern eingerichtetes Hotel. Im Hotel gibt es leider auch Widersprüche, was zum Beispiel das Rauchen sowie die Bekleidung im Restaurant angeht. Dieses Hotel ist ein komplettes Nichtraucherhotel, wobei aber das Rauchen auf Terrasse oder Balkon gestattet wurde. Ins Restaurant durfte man nicht mit Badekleidung bzw. FlipFlops aber auch da wurde nicht drauf geachtet, jeder konnte dort drin rumlaufen wie er es wollte. Im Hotel sind 3 Bars, wobei nur 2 geöffnet hatten.


Umgebung

5.0

Fahrt vom Flughafen zum Hotel ca. 1h Ausflüge wurden teilweise angeboten oder man konnte sich selbst auf die Spur begeben, zum Erreichen war alles in der Nähe


Zimmer

4.0

Wir hatten eine Juniorsuite die schön war bis auf den Nachteil, das die 3. Person direkt am Eingang zum Zimmer eine bequeme Schlafcouch hatte, wobei gleich eine Glastür zum Badezimmer war.


Service

4.0

Personal im Restaurant sowie Küche und Bar waren sehr nett und freundlich Personal an Rezeption kamen einem eher weniger entgegen wenn man ein Anliegen hatte, jeder erzählte etwas anderes (z.B. öffentliche Verkehrsmittel....)


Gastronomie

3.0

Täglich das selbe Angebot, Getränkeautomat ging zum Frühstück garnicht, sehr wenig Abwechslung, kaum Auswahl an Aufschnitten (Wurst, Käse..), abends nur warme Küche und Salate sowie NUR Käse (1-2 Sorten)


Sport & Unterhaltung

3.0

wurden nicht gegeben zwecks Corona (war alles zum Teil geschlossen)


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Check (36-40)

August 2020

Einmal und nie wieder !!!

1.0/6

Wurden Zwangs umgebucht auf dieses Hotel. An der Poolbar für ein Bier 25 Min Schlange stehen. Essen wird dort keins angeboten, nur auf Anfrage und dann kommt etwas aus dem Hinterzimmer. Kaum Mitarbeiter oder Service. Essen verkocht oder oft noch nicht gar. Hatten gegrillte Garnelen, da ging der komplette Teller zurück weil ungenießbar und verbrannt.Salate nicht immer frisch. Hotels in Tunesien sind bei weitem besser als hier. Einmal und nie wieder.!!!


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Zimmerservice nur alle 3 Tage. Keine Klimaanlage. Blick auf Sonnendeck statt aufs Meer.


Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Michelle (19-25)

August 2020

Sehr enttäuscht!

2.0/6

Das Hotel hat vieles kaputt gemacht und wir werden nicht wieder kommen. Wir waren froh, als es nach Hause ging


Umgebung

5.0

Die Lage des Hotels ist sehr gut. Bis zum Meer sind es nur 5-7 Minuten. Wenige Schritte bis zu den Geschäften, Restaurants und Bars


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sehr modern eingerichtet, groß, Klimaanlage und sauber. Leider wird der Boden nicht immer sehr gut gewischt. Rest wird gut sauber gemacht. Die Putzfrau kommt Montags, Mittwochs und Freitags.


Service

1.0

Der Service ist sehr schlecht. Kaum Personal. Teller stapeln sich, bis etwas abgeräumt wird. Kein Corona Konzept, zwar mit Abstandsregelung und Desinfektionsmittel, jedoch kann sich jeder komplett selbst bedienen am Buffet. Personal an der Rezeption sehr unfreundlich und kein Verständnis. Am Check in wird kaum etwas erzählt über das Hotel und den Ablauf. Man fühlt sich nicht willkommen. Ab 24 Uhr darf man nicht mehr in der Hotelanlage sitzen. Man wird quasi rausgeschmissen. Wasserflasche kostet


Gastronomie

3.0

Essen immer warm. Manche Sachen sehr lecker manche in Ordnung. Jedoch zu wenig Auswahl und zu wenig Abwechslung. Wir konnten das Essen schon nach 5 Tagen nicht mehr sehen. Sind oft Essen außerhalb gewesen


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Uli Berthold (46-50)

August 2020

7 Tage Horror

1.0/6

Schlecht, sehr schlecht :( Wie schnell ein Urlaub enttäuschen kann. Betten werden nur alle 3 Tage gemacht,dabei aber keine frischen Laken verwendet. Nachtisch bei jedem Essen immer der selbe (Katering) . Personal im Resturant unverschämt, frech und faul. Besonders der älteste. Anbrüllen der Gäste an der Tagesordnung, beschwerden an Rezeption verschlimmern das verhältnis zum Kellner. Wir waren kurz davor die Polizei zu rufen. Kein Trinkwasser kostenlos bei all in verfügbar im gesamten Hotel. Alle Gäste mit langen Gesichtern und oft enttäuscht. Kleiner Pool und 7 Tage lang keine einzigste Liege bekommen. Viele Russen. Beim Checkout keine Verpflegung Essen oder Wasser mehr. Bei uns von 10.00Uhr bis 14.00 Uhr Transfer kein Mittag kein Carepacket nix ! Rate jedem Gast den Besuch des Hotels Lemon & Soul Cactus Garden ab. Nach Eintritt - Arschtritt


Umgebung

1.0

weit vom Strand


Zimmer

1.0

Zimmer Groß, Kühlschrank leer, junior Svet nur normal Bissenes Klasse, keine Klimaanlage im Zimmer! Auch bei anderen Gästen. Alle Zimmer nur Seitlicher mini Meerblick. Eine Seife, alle 3 Tage Service.


Service

1.0

Unverschämt pobelndes Personal, schlechter Eierbräter.


Gastronomie

1.0

Naja, kein Vergleich mit Hotels in Agypten oder sogar noch Tunesien.


Sport & Unterhaltung

1.0

Gibt nix , Freizeitangebot leere Liegen suchen...


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Margarethe (19-25)

August 2020

Sehr schönes Hotel

6.0/6

Das Hotel ist sehr schön. Das Personal war freundlich und das Essen war sehr gut. Auch der Strand war sehr gut zu erreichen.


Umgebung

6.0

Das Hotel war nicht weit vom Flughafen. Es gibt viele Geschäfte und der Strand ist 5 Minuten vom Hotel entfernt.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr sauer und modern eingerichtet.


Service

5.0

Das Personal war immer freundlich. Manchmal mussten wir an der Rezeption warten weil die Dame mit anderem Personal lange telefonierte oder Gespräche führte obwohl sie uns gesehen hat.


Gastronomie

6.0

Das Essen war immer super lecker und frisch zubereitet.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (51-55)

August 2020

Topp! Erholsamer Urlaub in der Corona Zeit!

6.0/6

Erholsamer Urlaub in einem kernsarnierten modern eingerichteten Hotel mit perfekter Lage in Jandia. Absolut Corona konformer Umgang was Hygiene angeht. Die Shopping Meile liegt direkt vor der Tür. Der traumhafte Strand ist in einem kurzen Fußweg schnell zu erreichen.


Umgebung

6.0

Perfekt! Zentral und sehr ruhig an einer Seitenstraße gelegen. Wenig Lärm.


Zimmer

6.0

Modern, klimatisiert und mit kleinem Kühlschrank eingerichtet. Badezimmer mit großer ebenerdiger Dusche. Die Matratzen waren perfekt, weder zu hart noch zu weich. Selten so gut geschlafen. Tolles Fuerte Panoramabild über dem Bett ...


Service

5.0

Gut! Freundlich zuvorkommend. Leider kam es an der Poolbar zu längeren Wartezeiten. Grund dafür ist, das es zu wenig Personal gab. Das zeigte sich auch im Restaurant beim Frühstück. Hier wurde das Geschirr erst spät meist wenn es sich stapelte abgeräumt. Beim Abendessen hingegen wurden die Tische zügig abgeräumt. Die Zimmer wurden nur dreimal in der Woche gereinigt. Die Reinigung ist gründlich. Bettwäsche wird leider nur auf Anforderung gewechselt.


Gastronomie

6.0

Lecker! Keine riesen Auswahl aber für jeden Geschmack ist was dabei. Wegen der Abstandsregeln waren weniger Tische im Restaurant und daher auch sehr ruhig. Es gab drei Essenzeiten ...


Sport & Unterhaltung

5.0

Gut, aber wegen der schönen Strandlage nicht weiter genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (14-18)

August 2020

Ein schöner aber nicht perfekter Urlaub!

4.0/6

Vielen Dank an Francesca und Aileen für die super Betreuung, nachdem wir leider kurzfristig von FTI auf dieses Hotel umgebucht worden sind!


Umgebung

4.0

Es war halt nicht direkt am Strand zwischen zwei Gebäuden


Zimmer

5.0

sehr groß alles da was benötigt wurde!


Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Sehr kleiner Pool! keine Gartenanlage


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Karin (51-55)

August 2020

Lohnt sich sehr hierher zu fahren!

6.0/6

Aufgrund einiger schlechter Bewertungen hatte ich Bedenken als wir in dieses Hotel reisten, aber wir haben uns sehr wohl dort gefühlt! Wir kamen recht früh am morgen mit dem Transferbus an und checkten ein. Die Dame an der Rezeption war super freundlich und wir fühlten uns sofort wohl. Alle Kontakte mit der Rezeption waren toll, ein großes Lob an die Mitarbeiterinnen, die übrigens alle sehr gut deutsch sprechen! Die Zimmer waren - wie angekündigt - erst ab 15 Uhr verfügbar, also gingen wir erstmal Mittagessen. Die 3 Essensschichten fanden wir super, so war es nicht so voll im Restaurant. Wir hatten die 3. Essensschicht, da war alles sehr entspannt und es gab nicht so lange Schlangen. Das Essen hat uns sehr gut gefallen, es gab zusätzlich zu vielen anderen Sachen täglich frischen Fisch, der sehr gut geschmeckt hat. Insbesondere die Pizza in der Qualität einer Pizzeria, die es mittags und abends gab, hat meinem Sohn sehr gut geschmeckt! Die Getränke waren in Selbstbedienung, was einfach schneller geht als mit Service. Unser Zimmer war toll, mit Meerblick und Terrasse, diese Zimmer sind uneingeschränkt zu empfehlen! Dass nur jeden 2. oder 3. Tag geputzt wird, fand ich persönlich völlig ausreichend und toll, da man das Zimmer verlassen muss während der Reinigung. Den Pool haben wir auch genutzt, da es am super schönen Meer oft zu windig war um sich dort länger aufzuhalten, dort sind wir nur zum schwimmen und wandern hingegangen. Am Pool gibt es zwar auf 3 Ebenen viele Liegen, aber nicht genügend Sonnenschirme, so dass sich die meisten Menschen direkt um dem Pool aufhielten. Toll fand ich, dass ab der 2. Woche die Poolliegen nicht schon um 5 Uhr mit Handtüchern reserviert werden konnten, sondern der Pool erst morgens nach der Reinigung so um 9 Uhr geöffnet wurde, so hatte jeder die Chance eine Liege mit Schirm zu bekommen. Die Poolbar war toll organisiert! Meine Bedenken, dass man an der einen geöffneten Bar (von insgesamt 3 Bars, 2 waren geschlossen) zu lange warten muss, haben sich nur selten bewahrheitet. Als es an einem Abend sehr voll war, bin ich zur Rezeption gegangen und habe die Situation geschildert, und ein paar Minuten später kam ein zusätzlicher Mitarbeiter aus dem Restaurant. Toll! Mein Fazit: Wer freundlich nach Hilfe fragt, bekommt hier auch welche. Auf jede meiner Bitten wurde sehr positiv und schnell reagiert! Die Damen an der Rezeption und Aileen, die Gästebetreuung, waren super freundlich! Die Jungs an der Poolbar waren fix, die meisten sogar super schnell, und haben alles geleistet was möglich war. Sogar den ein oder anderen spanischen Begriff konnte man nebenher hier lernen. Die Hygieneregeln wurden meist sehr gut befolgt, die Hotelangestellten waren vorbildlich darin. Leider waren dies nicht alle Gäste, da hätte ich ein bisschen mehr von dem Hotel erwartet, z.B. Kunden an der Poolbar ohne Maske öfter darauf hinzuweisen bzw. ein Schild aufzustellen, dass hier nur mit Maske bedient wird. Alles in allem hat es uns sehr gut hier gefallen und wir möchten uns bei allen Mitarbeitern des Hotels bedanken, dass wir einen so tollen Aufenthalt hier haben durften!


Umgebung

6.0

Transfer 1,5 - 2 Stunden, je nachdem wie viele Hotels unterwegs angefahren werden


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Juniorsuite im 5. Stock mit Meerblick, diese Zimmer sind uneingeschränkt zu empfehlen! Tolles Bad, Klimaanlage und sehr bequeme Betten!


Service

6.0

Jeder freundlich geäußerte Wunsch wurde hier erfüllt, vielen Dank dafür!


Gastronomie

5.0

Das Essen war toll, wobei es wohl auch sehr auf den jeweiligen Koch ankam. Es gab 3 mal Lamm, wovon das eine Mal das Fleisch richtig gut war, die anderen beiden Male war es o.k. Das gleiche beim frischen Thunfisch, einmal wunderbar, die anderen beiden male o.k.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Strand war hier unser Hauptziel und der ist einfach nur toll! Nach Morro Jable kann man am Strand entlanglaufen, lohnt sich! Besonders gut gefallen haben mir auch die Kunstwerke an der Strandpromenade, die alle aus recycelten Materialien hergestellt sind.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen