Catalonia Royal La Romana - Adults only

Catalonia Royal La Romana - Adults only

Ort: Bayahibe

82%
4.9 / 6
Hotel
4.8
Zimmer
5.3
Service
4.7
Umgebung
5.2
Gastronomie
4.6
Sport und Unterhaltung
4.6

Bewertungen

Julien (26-30)

Mai 2022

Fast perfektes Hotel

5.0/6

Wir waren 2 Wochen hier. Das Hotel und die Hotelanlage sind modern und sehr gepflegt. Die Zimmer waren groß, sauber und gut ausgestattet (z.B. kostenfreie Minibar, kostenfreies Shampoo, Nähzeug etc.). Lediglich für die Duschhandtücher befand sich nichts zum Aufhängen im Zimmer. Daher haben wir diese immer über die Tür von Dusche oder Toilette gehangen. Das Essen war gut, wir haben jeden Tag etwas gefunden. Neben den vielen Restaurants im Royal La Romana können auch die Restaurants im Nachbarhotel Grand Dominicus genutzt werden. Hier ist jedoch die Essensqualität schlechter und das Personal wesentlich unfreundlicher. Zudem sollte man beachten, dass es in einigen Restaurants kaum bis gar keine vegetarischen Alternativen gibt. Z.B. im peruanischen Restaurant. Dort wurden nur Fleisch oder Fischgerichte angeboten. Generell war das Personal im Royal La Romana sehr nett und zuvorkommend. Besonderen Dank auch noch einmal an Mayquer, der uns stets mit einem Lächeln an der Rezeption begrüßt hat. Was mitunter etwas schwierig war, war die Kommunikation. An der Rezeption können viele gutes Englisch. In den Restaurants oder an der Bar ist das jedoch nur selten der Fall. Viele Angestellte sprechen nur Spanisch oder können nur wenige Wörter in Englisch. So sind spezielle Wünsche beim Essen schwierig und werden oftmals gar nicht berücksichtigt. Auch wird manchmal etwas von der Bestellung ganz vergessen. Zum Strand: Diese war schön und wir haben immer einen guten Platz gefunden. Jedoch sind die Liegen meist schon ab 7 Uhr oder noch eher großteils reserviert. Leider unternimmt das Personal hier nichts und duldet diese Unart. Mitunter habe ich selber Liegen freigeräumt, wenn diese mehr als 2 Stunden verlassen und mit einem unbenutzten Handtuch reserviert waren, damit andere einen Platz finden. Man sollte auch beachten, dass das Royal La Romana nicht direkt am Strand liegt. Man muss entweder über die Anlage des Grand Dominicus laufen oder man nimmt einen Weg, der an der Rezeption beginnt und bis zum Strand reicht. Alternativ kann man auch ein Shuttle (Golf-Cart) benutzen. Dieses fährt alle 15 Minuten zwischen Strand und Rezeption und kann bei Bedarf auch gerufen werden. Laufzeit beträgt zwischen 5 und 10 Minuten. Je nachdem, wo sich das Zimmer befindet. Zur Lage der Zimmer. Hier benötigt man etwas Glück. Die Zimmer an der Rezeption bzw. am Hauptpool sind etwas lauter, da oft Livemusik in dem Bereich gespielt wird. Auch das Viva Wyndham (Nachbarhotel auf der anderen Seite) spielt des Öfteren laute Musik, auch nach 23 Uhr. Hier muss man mit der Lage des Zimmers wirklich Glück haben, da diese leider sehr hellhörig sind. Alternativ Ohropax mitnehmen. Haben wir in weiser Voraussicht getan und das hat uns viele Nächte gerettet. Gut gefallen hat mir die neue "Hotel-App". Über diese konnte man z.B. Restaurants für das Abendessen reservieren (ist jeden Tag notwendig), den Zimmerservice beauftragen (ist kostenfrei) oder auch mit der Rezeption über Whatsapp schreiben. Alles in Allem war es ein schöner Urlaub. Wir haben viel unternommen (Ausflüge haben wir nur einen beim Reiserveranstalter gebucht und den Rest privat bei "Schau Ma Mal" -> sher zu empfehlen, da kleine Gruppen und private Touren möglich!). Auch die kurze Entfernung nach Bayahibe ist super, da man von hier aus Ausflüge nach Saona starten oder tauchen gehen kann. Verbesserungswürdig sind wie gesagt, die Menüauswahl in einigen Restaurants, das Vermeiden von Reservierungen am Strand und mitunter die Englischkenntnisse des Personals. Ich würde daher 4,5 und nicht nur 4 Sterne geben, leider geht das hier nicht. Das Hotel kann ich mit gutem Gewissen empfehlen und bin der Meinung, dass es zu einem der besseren in der Gegend gehört.


Umgebung

6.0

Etwa 40 Minuten bis Punta Cana und gerade mal 5 Minuten bis Bayahibe.


Zimmer

5.0

Groß, sauber und komfortabel eingerichtet. Teils sehr laut, aufgrund Musik der Nachbarhotels, aber auch aufgrund vom Live-Programm im Royal La Romana - Ohropax empfehlenswert.


Service

5.0

Viel Personal spricht kaum Englisch, nur Spanisch. Essen kam manchmal sehr spät oder es wurden Bestellungen gar nicht erst gebracht.


Gastronomie

5.0

Vegetarische Auswahl sollte verbessert werden, da in manchen Restaurants wenige, bis keine vegetarische Alternativen


Sport & Unterhaltung

6.0

Tennis, Fitnesscenter, Katamaran, Tauchschule im Nachbarhotel oder in 5 min Entfernung mit dem Auto in Bayahibe, täglich Yoga und andere Aktivitäten die durch Animateure angeboten werden


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Edi (41-45)

Mai 2022

Hotel Top- TUI Flop

5.0/6

Sehr Sauber und neuwertig ,Standliegen werden Schon morgens von den Gästen mit Handtüchern reserviert (sehr nervend)


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Gut


Service

Nicht bewertet

Englische Sprache- Seltenheit , teilweise unfreundliches Personal


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Gut außer das Steakhouse ist eine Katastrophe


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Gut


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jasmin (26-30)

April 2022

Paradies zum Entspannen 💆🏼‍♀️

6.0/6

Sehr schickes und modern gestaltetes Hotel im Paradies ! Es lässt keine Wünsche offen, kann die schlechten Bewertungen absolut nicht nachvollziehen


Umgebung

6.0

Sind in Punta Cana gelandet, Transferzeit 45 min. Umgebung sehr ruhig


Zimmer

6.0

Sehr sauber und mit Stil eingerichtet , Doppeldusche , es fehlt an nichts


Service

6.0

Sehr nettes , höfliches und stets bemühtes Personal


Gastronomie

5.0

Es gab Restaurants die sehr gut waren, leider aber auch das Gegenteil. Insgesamt aber sehr zufrieden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Fitnessstudio, Wellness, Kanu,Wassersport, Tauchen, Ausflüge Abendprogramm


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kathrin (31-35)

April 2022

Wunderschönes Hotel im Paradies

5.0/6

Wunderschönes Hotel mit paradiesischem Strand! Personal ist außergewöhnlich freundlich! Einziger Punkt der zu Verbessern wäre ist das Essensangebot


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Markus (61-65)

März 2022

Ok, aber viel zu laut, daher nicht die gewünschte

4.0/6

kleines Erwachsenenhotel seitlich einer größeren mit benutzbaren Anlage. Zimmer (JS swimm up) ausreichend groß, super sauber (danke Maria) Strand super, aber zu weit weg, Liegen schon um 0700h fast vollständig reserviert. Personal super freundlich und hilfsbereit. Poolbar super. Restaurants überwiegend gut (Thalasssa, Siwichi, Bloved); es muss aber reserviert werden und das noch täglich .... geht gar nicht. Restaurants im Schwesterhotel unterirdisch (warten trotz Reservierung, kaltes Essen, bestellte Speisen nicht erhalten (vergessen). Abends von 20-23 h viel zu laute Musik / Animation im Innenhof des Hotels, wo auch die Zimmer waren. Ein Gespräch mit anderen Gästen in der Lobbybar war unmöglich. Ausweichmöglichkeiten gab es keine bzw nur im Schwesterhotel (Kinder); selbst auf der Terrasse im eigenen Zimmer war es zu laut. Abhilfe wurde trotz mehrfacher Kritik keine geschaffen.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bärbel (56-60)

Februar 2022

Empfehlenswert, aber es ist noch Luft nach oben

5.0/6

Schönes und modern eingerichtetes Hotel, alles top gepflegt und sehr sauber. Wir waren, mit einigen kleineren Abstrichen, rundum zufrieden.


Umgebung

5.0

Die Transferzeit vom Flughafen beträgt 1,5 Stunden, finde ich gerade noch erträglich. Der Strand ist schön und sehr gepflegt. Mit etwas Glück sieht kann man auch den ein oder anderen Fisch beim Schnorcheln entdecken (kleines künstliches Riff). Wer allerdings ein ruhiges Hotel sucht und glaubt, dieses in diesem Adults-only-Hotel zu finden, liegt leider daneben, man wird einfach zu viel beschallt. Vormittags geht's los mit Salsa-Tanzkurs und entsprechend lauter Musik. Das Catalonia-Familien-Hote


Zimmer

6.0

Hier gab es, bis auf den eigentlich nicht vorhandenen Wasserdruck in der Dusche, nichts zu bemängeln.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich. Jegliche Reklamationen (z. B. nicht funktionierende Minibar oder verstopftes Waschbecken) wurden umgehend behoben. Einzig die allabendliche Störung so zwischen 19 und 20 Uhr ging einem auf die Nerven: Dann wurden die gebrauchten Strandtücher eingesammelt und neue ausgegeben. Das könnte man wirklich anders regeln!


Gastronomie

5.0

Wir haben in den verschiedenen a-la-carte Restaurants gegessen, das Essen war immer hervorragend, kann man nicht anders sagen. Leider dauerte es manchmal doch sehr lange, bis das Essen auch kam. Auch das Reservieren am Vorabend oder noch am gleichen Tag nervt etwas. Schade fand ich, dass das Speisenangebot in den 14 Tagen Aufenthalt nicht wechselte. Man konnte zwischen immer zwischen 4-5 Vor- und Hauptspeisen wählen, aber wenn man davon das ein oder andere generell nicht so mag, wiederholen si


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

JM (56-60)

Dezember 2021

Mehr Schein als Sein...

3.0/6

Wer sich das hoteleigene Video auf deren Webseite anschaut, glaubt ins Paradis zu fahren. Die Realität sieht leider anders aus. Für uns jedenfalls nicht noch einmal.


Umgebung

3.0

Laut Katalogbeschreibungen "Direkter Strandzugang" oder "eigener Strandabschnitt" und ähnlich. Nun ja, das lässt sich unterschiedlich interpretieren. Zum Beach kommt man entweder, indem man durch das nahtlos übergehende Schwesterhotel (Man läuft praktisch durch deren Anlage) oder an einem seitlich an der Grundstücksgrenze mit Mauer zum Nachbarhotel "Dreams Domenicus" gelegenen Weg entlang läuft. "Direkt am Strand" stimmt so nicht. Alle Adults Only Unterkünfte liegen nämlich im hinteren Grund


Zimmer

4.0

Das Zimmer war groß, Klimaanlge jedoch laut. Duschbereich mit "Doppeldusche" sieht auf den Bildern nett aus, die Fugen der Ablaufrinnen sind schmutzig und könnten einmal "aufgearbeitet" werden. Vor dem Duschen mussten immer Handtücher entlang des Duscheinstieg gelegt werden, da die Türdichtung ihrer Aufgabe nicht gerecht wurde und sonst der Badbereich ständig "geflutet"wurde. Das man zudem teilweise schmutzige Handtücher und - auch für jederman (erst recht Zimmerservice) sichtbar - fleckige B


Service

6.0

Der Service in ausnahmslos allen Bereichen - von der Rezeption über den Gärtner bis zum Servicepersonal in den Restaurants - war sehr gut. Die Angestellten waren stets freundlich, fix dabei und konnten trotz Stress zu den Stosszeiten beim Essen ein Lächeln auflegen oder einen Scherz machen. Hervorragende Servicemitarbeiter mit direktem Kundenkontakt.


Gastronomie

2.0

Die Qualität der Gerichte in den A' la Cart Restaurants schwankte von sehr gut bis grottenschlecht. Ständige Schwankungen auch wenn das gleiche Gericht an unterschiedlichen Tagen wiederholt bestellt und serviert wurde. Einmal das Fleisch im "Steakrestaurant" perfekt, dann wieder kalt serviert und durchgebraten, obwohl Medium bestellt. Gleiches im "Bloved"; Zuerst Lachs bestellt - war laut Kellner aus, o.k. ; dann Gericht mit Garnelen bestellt - war auch aus, also der "Empfehlung der Bedienung" g


Sport & Unterhaltung

2.0

Auch die im Vorfeld bereits durch andere Gäste angeprangerte "Liegenreservierung" am Strand entspricht leider den Tatsachen. Um 5.00 Uhr wird die erste Reihe der Schattenplätze belegt, um 5.30 Uhr die zweite, 6.00 Uhr die dritte, u.s.w. Wer nicht bis 7.00 dort war, bekam - mit viel Glück - nur noch einen Schattenplatz unter einem grossen Baum in hinterster Reihe zum Restaurantbetrieb. Man konnte also schon mal schauen, was den dort auf den Tellern serviert wurde. Die Liegenreservierung war im Ü


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Diana (46-50)

Dezember 2021

Super Urlaub, super Erholung.

5.0/6

Sehr gutes, gepflegtes Hotel. Das Personal sehr aufmerksam. Das Essen sehr gut. Wir haben unseren Urlaub genossen. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Die Hotelanlage ist ein Traum.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

HG (46-50)

November 2021

Somner, Sonne! Wir kommen wieder! (eine Drohung)😇

6.0/6

Nach langem Frug und dem Abholungchaos am Flughafen sind wir im Hotel gestrandet und waren sehr angenehm überrascht nach vielen gelesenen Bewertungen.


Umgebung

6.0

Traumhafter langer sauberer Sandstrand. Kein Seegrass und störende Hubschrauber wie auf Bavaro Strand.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein einfaches Zimmer mit Gartenblick gebucht, da wir immer im Sommerurlaub am Strand liegen und keine extra privaten langweiligen Pools brauchen. 2 Hotelpools waren klein, eckig und ungemütlich, trotzdem sauber und passend zu Hoteldesig. Zimmerservice 2 mal täglich, nicht nötig, bar überwiegend täglich aufgefüllt. Kaffee zur Kaffemaschiene erst nach Nachfrage aufgefüllt. Man könnte synchron zwar duschen und Zähneputzen, aber nur abwechselnd aufs Klo gehen.😇 Betten waren weich, mir ha


Service

6.0

Super Service! Netteste Hotelangestellte! An der Rezeption konnte und Hery sehr gut auf deutsch alle Fragen beantworten und u.a. Restourants im 4* Hotel buchen. Ich verstehe manche Bewertungen von schlechten Freundlichkeit und Service nicht. Alle ohne Ausnahme waren sehr nett, freundlich und geduldig mit uns.


Gastronomie

6.0

Obwohl man u.a Restaurants im 4* Hotel buchen konnte, was wir 2 mal genutzt haben, hat das Essen hier leckerer geschmeckt und war viel besser angerichtet. Am besten hat es uns im Bloved, sea blue und Thalassa geschmeckt. Am Strand gab's Sushi.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sylke (51-55)

November 2021

Nicht wieder dieses hotel!!

3.0/6

Strandurlaub, wer nicht um 6.00 Uhr am Strand war, bekam keine liege mit Schirm mehr. Strandtücher waren auch schwer zu bekommen. Frühstück war gut, Mittag und Abendessen hat mit 5 Sterne nichts zu tun. Der Service beim Frühstück war sehr gut.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen