Hilton Cabo Verde Sal Resort

Hilton Cabo Verde Sal Resort

Ort: Santa Maria

78%
4.9 / 6
Hotel
4.9
Zimmer
5.5
Service
4.3
Umgebung
5.3
Gastronomie
4.4
Sport und Unterhaltung
4.9

Bewertungen

Ute (56-60)

Februar 2020

Unruhiges Hotel mit schlechtem Pool keine Preis/Le

5.0/6

Gutes Strandhotel für Familien , gutes Frühstück , leider viele Kinder, optisch ungepflegter Pool und sehr kaltes Wasser


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gerd (56-60)

Februar 2020

schönes Hotel direkt am Strand, großer Pool

4.0/6

schönes Hotel direkt am Strand, großer Pool, allerdings recht kaltes Wasser. Man sollte mehr auf die Wasserqualität achten. Sehr nettes Personal. Preis Leistung sollte überdacht werden.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Doris und (66-70)

Februar 2020

Das schöne Hotel, ekelhaftes Restaurant

5.0/6

beim einchecken waren wir begeistert von der imposanten und sehr schön gestalteten Empfangshalle. Der liebevoll angelegte und sehr gepflegte Garten mit großzügigem Pool wirkte wie ein Paradies. Das Zimmer und Bad groß, sehr gut ausgestattet und vor allem blitzsauber. Der Blick vom Balkon auf Meer und die Gartenanlage rundeten diesen schönen Eindruck ab. Vorfreude auf 2 Wochen paradiesischem Urlaub. Wir freuten uns auf das abendliche Buffet. Ab der Eingangstüre des Restaurants wurde dieses 5 Sterne Hotel zum 1 Stern Ballermann Hotel. Kurze Hosen waren noch harmlos. Badeschuhe, T-Schirt, Muskel Shirt, ja sogar Bade Shorts und Handtücher unter dem Arm. Obwohl die Gäste am Eingang empfangen wurden, störte sich vom Personal niemand daran. Sogar barfüssige Gäste wurden nicht abgewiesen. Es war genügend Personal im Restaurant, die aber unkoordiniert umher liefen und standen. Sie griffen auch nicht ein als Gäste sich an der wunderschönen Show Küche Essen bestellten und während der Wartezeit um das Buffet liefen und mit den Finger sich Speisen nahmen und "naschten". Beim Frühstück, das gleiche Bild. Halbnackte Gäste mit Badetüchern. Auch nahmen jetzt einige Vögel am Frühstück Buffet teil. Diese pickten sich nicht nur etwas heraus.......Es müssen in der Gartenanlage keine Vögel gefangen werden, es würde schon reichen beim Frühstück links vor der Eingangshalle eine Netz herunter zu lassen. Fazit: wunderschönes Hotel mit ekelhaften Restaurant. Dem Hotel fehlt ein funktionierendes MANAGEMENT !!!! Nie wieder !!!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Momo (51-55)

Januar 2020

Schönes Hotel - jedoch nichts für uns

3.0/6

Sehr schöne gepflegte Anlage, schöne große Zimmer. Service leider nicht einem 5 Sternehotel entsprechend. Essen gehen war für uns eher ein notwendiges Übel....Wir gehen gerne gemütlich und in Ruhe essen und waren enttäuscht.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Zimmer sehr groß und gut ausgestattet. Leider müssen wir uns den anderen Kommentaren anschließen, schwarze Flecken in der Dusche und WC, keine Klobürste, Wasser aus der Badewanne braun. Aber im großen und Ganzen gut !


Service

3.0

Die Mitarbeiter an der Rezeption waren stets freundlich und bemüht. Im Restaurant jedoch extrem unaufmerksam, unorganisiert und nicht geschult. Es fehlt ein Manager der für „Ordnung“ sorgt. Wir wurden oftmals nicht bedient und sind auch 2 x aufgestanden an der Bar da wir eine halbe Stunde gewartet haben und die Kellner uns nicht beachteten obschon sie an der Bar standen und nichts zu tun hatten. Ganz schlimm die anderen Gäste die sich morgens die Taschen mit Essen vollmachen und abends in kurz


Gastronomie

3.0

Das Essen war gut und abwechslungsreich. Jedoch leider immer kalt. Atmosphäre innen wie in einer großen Kantine, laut und chaotisch. Die Kellner kamen nicht nach mit abräumen und neu eindecken. So passierte es andauernd dass die Gäste sich selbst mit Besteck usw bedienten, an anderen Tischen und hinter der Theke der Kellner. Draußen war die Atmosphäre in Ordnung


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlage und Liegen waren in Ordnung und auch sauber. Service an der Poolbar wesentlich besser als im Buffetrestaurant. Die Liegen am Strand jedoch katastrophal. Die Massage war gut.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Vanessa (31-35)

Dezember 2019

Tolles Hotel mit schönem Strand

5.0/6

Ein schönes 5 Sterne Hilton Hotel Sehr sauber und guter Service Der helle Strand ist direkt vor der Türe . Eine sehr schöne Poolanlage im Hotel wobei wir den Strand bevorzugt haben Insgesamt ein sehr schöner Urlaub


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Henning (41-45)

Dezember 2019

Einfach entspannt

6.0/6

Das Hotel hat eine tolle Lage mit Meerblick und direktem Strandzugang. Der Pool ist in einen wunderschönen Garten eingebettet und sehr groß. Die Zimmer sind groß und schön eingerichtet. Ein tolles Hotel, in dem ich mehr sehr wohl gefühlt habe.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Sauber und gut.


Service

Nicht bewertet

Freundliches und hilfsbereites Personal.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Frühstück und Abendessen waren gut und abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Sehr schön und ruhig. Ausreichend Liegen.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mirko (51-55)

Dezember 2019

Schöne ruhige Anlage , sehr empfehlenswert.

6.0/6

Sehr gepflegte, ruhige Anlage, mit netten, freundlichen und zuvor kommenden Mitarbeitern. Perfekt zum relaxen. Wir empfanden es als großes Plus, das es keinerlei Animation gibt.


Umgebung

6.0

ca 20min Fahrzeit zum Hotel mit Transfer.


Zimmer

5.0

Sehr gemütliche und ruhige Zimmer. Jedoch sind in der Dusche schwarze bzw dunkle Stellen (Schimmel?) Auch nach der Zimmerreinigung waren die Fußböden noch schmutzig. Die Betten waren sehr gemütlich, deswegen haben wir sehr gut geschlafen


Service

6.0

Das Personals war immer sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Beim amerikanischen Frühstücksbuffet mussten wir oftmals ewig auf den Kaffee warten.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Brigitte (56-60)

Dezember 2019

Das soll Hilton sein?

4.0/6

Hotelanlage und Pool sind gepflegt und schön angelegt. Die Zimmer wirken modern und geschmackvoll. Durch die offene Bauweise ist es überall sehr zugig.


Umgebung

4.0

Der Tansfer dauert ca. 30 Min. Der Ort St. Maria ist in 10 Min. zu Fuß erreichbar. Mini Supermarkt ca. 300 mtr. vom Hotel für kleine Einkäufe wie Wasser, Wein da im Hotel überteuert


Zimmer

4.0

Wir hatten seitlichen Meerblick und uneingeschränkte Sicht, da das Hotel nebenan noch in Planung ist. Viel Wind und keine Mücken. Die Zimmer mit Poolblick sind von Mücken geplagt. Schlafen mit offenem Fenster geht da nicht, man wird gefressen. Die Betten sind sehr bequem (2xEinzelbett mit je 1.35x2,00 mtr.) Im Bad fehlt die Klobürste Die Duschwand zwischen Dusche und WC ist undicht, das WC stand nach dem Duschen regelmäßig unter Wasser


Service

3.0

Das chlorierte Gratiswasser in Flaschen im Zimmer sollte bei uns durch Wasser in PET Flaschen ersetzt werden, weil uns davon übel wurde. 3 Tage hat es geklappt, dann standen wieder die Glasflaschen im Zimmer. Diese sind nicht versiegelt, wahrscheinlich wird Leitungswasser abgefüllt? Preise zu Happy Hour wurden ignoriert, aber nach Reklamation ohne Entschuldigung korrigiert. Genauso passierte es beim Checkout mit der Kurtaxe: Statt 10 Tage wurden 14 Tage berechnet. Gutschrift erfolgt.


Gastronomie

3.0

Frühstück ist in Ordnung, Der Saft ist leider nur verdünnter Sirup. Was gar nicht geht sind die Vögel, die sich hemmungslos über das Büfett hermachen und bei Belieben einen Furz auf das Ausgelegte setzen. Und niemand interessiert das wirklich. Igitt Das Abendessen war regelmäßig lauwarm und nicht abwechslungsreich


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Auflagen der Liegen am Pool und Meer waren größtenteils sehr verunreinigt und defekt. Die Liegen am Meer haben viele Mängel (Höhenverstellung ausgerissen, Armlehne abgebrochen, durchgesessen und eh viel zu niedrig) Keine Animation - so gewollt Fitness und Spa haben wir nicht genutzt


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Peter (61-65)

Dezember 2019

Nie wieder...!

2.0/6

Wir waren vom 10.12. - 24.12.19 in diesem Hotel. Auch waren wir schon in vielen Hotels, in ärmeren Ländern als Kapo Verde und sind uns bewusst, dass man etliche Abstriche in gewissen Ländern machen muss. Wir sind auch keine ständigen Nörgler, zumal wir zu faul sind ständig Bewertungen zu schreiben. U.a. sind wir jetzt das 3. Mal auf dieser Insel gewesen, wovon wir 2 Mal mit unserer Unterkunft sehr zufrieden waren und meinten nun, etwas exquisites zu buchen. Wie sich aber herausstellte, war dies ein Irrtum, denn dass Preis-Leistungs-Verhältnis stimmte in keinster Weise. Das Leitungswasser ist kein Trinkwasser. Auf dem Zimmer stehen 2 Wasserflaschen kostenlos zur Verfügung. Nicht versiegelt und von den Flaschen schloss der Karabinerverschluss nicht richtig. Beim öffnen der Flaschen kam einem ein Chlorgeruch entgegen, wie beim öffnen des Wasserhahnes im Bad. Nach unserer Beschwerde an der Rezeption wurde uns versichert, künftig ordentlich verschlossenes handelsübliches Wasser zu erhalten. Als sich diesbezüglich nichts tat, auch als wir ein 2. Mal mit einer Wasserflasche an der Rezeption erschienen, gaben wir es auf und kauften unser Wasser selbst. Das Abbuchungssystem, wie auf einem Kreuzfahrtschiff finden wir ideal. Es gibt Bars, wo zu gewissen Zeiten die Getränke 50% billiger sind, genannt Happy Hours. Die Rechnung zum Schluss beläuft sich auf den vollen Betrag und man entschuldigt sich mit einem Fehler im System. Der Fehler kann durchaus 1 Mal oder auch 2 Mal passieren, jedoch nicht ständig. Wir glauben eher, dass da ein System der Geschäftsleitung dahintersteckt. Auf alle Fälle, die Rechnungen, welche man unterschreibt gut kontrollieren. Auch bei Abreise muss man eine Touristensteuer von 10 Tagen pro Person entrichten. Unseren Bekannten, mit denen wir diesen Urlaub verbrachten, wurden 14 Tage abgebucht. Natürlich wieder mal ein Systemfehler oder Betrug? Positiv sind die Zimmer, geräumig und auch das Bad ist ok. Der Service gleich Note 2-3. Lässt man allerdings aller 2-3 Tage einen 5 € Schein liegen, kann es passieren, dass man sogar wie am Anfang 2 Waschlappen erhält und das die Unterkunft mit Note 1 bezeichnet werden kann. Nötigung? Frühstück: Vögel picken nicht nur am Käse herum. Einige Liegen am Pool defekt. Auflagen der Liegen mit Vogelkot verunreinigt auch teilweise verschmiert, so dass man sich ekelt sein Handtuch darauf zu legen. Viele Liegen sind auch defekt. Besonders die Strandliegen sind eine Katastrophe. Höhenverstellungen kaputt und Bänder, die als Windhalterung dienen fehlen, kein einziger Klettverschluss ist intakt. Die schönen Bilder auf der Internetseite von den Strandliegen, auf die wir auch hereingefallen sind, wurden vermutlich bei der Eröffnung des Hotels gemacht. Der Wind fegte die teilweise unbefestigten Schirme am Pool weg, wobei eine Urlauberin gerade noch aufspringen konnte um einer Verletzung durch den Schirm zu entgehen. Nach Überwindung des Schocks baute sie den Schirm wieder mit Mühe zusammen, während das 4 köpfige Personal keine 10 Meter entfernt gelangweilt an der Poolbar diese Angelegenheit beobachtete und keine anstalten machte, dieser Urlauberin zu helfen. Man fragt sich in bestimmten Situationen, wer ist hier der Urlauber. In einem 5 Sterne Hotel sollte es eigentlich eine Grundvoraussetzung sein, dass das Personal die englische Sprache zumindest teilweise beherrscht, aber selbst an der Rezeption ist es Glücksache jemanden zu erreichen, der dieser Sprache mächtig ist. Auch wenn die Anlage sehr schön ist, können wir uns, nicht nur was das Essen anbelangt, den anderen negativen Meinungen nur anschließen und der Name HILTON ist aus unseren künftigen Urlaubsplanungen gestrichen.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Hannah (26-30)

November 2019

Schönes Hotel, aber Vögel werden gefangen gehalten

3.0/6

Das Hotel ist sehr schön, Frühstücksbuffet ebenso sehr gut. Das Personal hingegen ist sehr unfreundlich und desinteressiert, bis auf die Rezeption. In den Gärten des Hotels werden Vögel eingefangen in Fallen. Ich habe versucht den Vogel freizulassen und dann kam einer der Männer vom Pool zu mir, ist hineingestiegen und holte ihn heraus. Er hat den Vogel fast zerquetscht, weil er ihn so festgehalten hatte. Nach mehrmaliger Konfrontation hat der Mann den Vogel dann freigelassen, aber auf alle Fälle stimm da etwas nicht!! Ist absolut nicht in Ordnung, die armen Vögel!! Behauptet wird, dass sie woanders hingebracht werden, was meiner Meinung nach eine totale Lüge ist, da diese in den Käfigen den ganzen Tag ohne Wasser herumirren! Komme hier bestimmt nicht mehr her, der Mann hat daraufhin gelacht und war dermaßen unfreundlichen.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen