Iberostar Herceg Novi

Iberostar Herceg Novi

Ort: Igalo

97%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.0
Service
5.2
Umgebung
5.1
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
4.6

Bewertungen

Corinna (26-30)

August 2021

Schönes Hotel wenn man All Inklusive mag

5.0/6

Schönes Hotel, freundliche Mitarbeiter. Allerdings muss man wie wohl in jedem All Inklusive Hotel Abstriche machen was das Essen angeht und man muss damit klar kommen, dass schon Abends die Hälfte der Liegen für den nächsten Tag reserviert sind. Bin der Meinung, dass das Hotel das unterbinden sollte, was aber leider nicht passiert.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

August 2021

Hotel mit traumhaften Sonnenaufgängen

5.0/6

Schönes, sehr gut gepflegtes Hotel mit einem traumhaften Ausblick auf die Bucht von Kotor. Das Hotel liegt am Hang und ist nichts für Gehbehinderte. Man muss Treppen wirklich mögen, alleine von unserem Hotelzimmer bis zum Speisesaal waren es 135 Treppenstufen, die man nur teilweise umgehen kann, indem man einen steilen Weg läuft. Ein Highlight waren 4 Delfine, die wir an einem Morgen während des Frühstücks beobachten konnten. Eine Sonne Abzug erfolgt nur wegen der Corona Pandemie. Bei einer Inzidenz von 700 wurde leider gar nicht auf Hygienemaßnahmen geachtet. Es gibt zwar Vorgaben, die jedoch niemand einhält und keiner kontrolliert. Masken wurden nur vom Personal und dann zumeist nur unter der Nase getragen,


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt im Norden von Montenegro. Die Städtchen Herceg Novi, Kotor, Budva und Tivat waren wunderschön. Ein Ausflug nach Dubrovnik muss natürlich auch sein. Wir hatten uns für ein paar Tage ein Auto gemietet. Keine gute Idee, Autofahren macht überhaupt keinen Spaß, es gibt nur eine einzige Straße Richtung Süden und dort gibt es kilometerlange Staus, bis zur Autofähre braucht man ca. 1 Stunde. Bis Bar ca. 3 Stunden (für 90 km). Auch die Straße zum Hotel ist schrecklich zu fahren, bei Gege


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Panoramazimmer mit traumhafter Aussicht. Das Zimmer ist modern und freundlich eingerichtet. Die Betten waren gut. Eine Dusche statt einer Badewanne wäre wünschenswert gewesen. Pflegeprodukte (Shampoo, Spülung, Duschgel, Seife, Creme) waren in Spendern ausreichend vorhanden. Handtücher und Bettwäsche werden nach Wunsch getauscht. Wir fanden es super, dass das Zimmer jeden Tag nach dem Frühstück bereits saubergemacht war.


Service

6.0

Die Angestellten des Hotels waren durchweg freundlich und hilfsbereit. Die Mädels an der Poolbar waren immer superfreundlich.


Gastronomie

4.0

Das Essensangebot war reichlich, nicht außergewöhnlich, aber schmackhaft. Man hat immer etwas leckeres gefunden. Der Geräuschpegel im Speisesaal war allerdings sehr laut. Enttäuschend waren hier wieder die Corona-Maßnahmen (zur Erinnerung - Inzidenz lag bei 700!). Entgegen früherer Rezensionen durften sich alle Gäste am Buffet selbst bedienen. Es stand zwar auf jedem zweiten Tisch ein Schild, dass dieser Tisch frei bleiben muss, allerdings wurden auch diese Tische eingedeckt und von den Gäs


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Animationsteam war immer gut gelaunt und unaufdringlich. Tolle Truppe!!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sophie (26-30)

August 2021

Gutes Hotel mit Luft nach oben

4.0/6

Gutes Hotel mit Potential. Preis-Leistung ist gut. Viele osteuropäische Gäste mit ihren Kindern. Rezeption ist leider ein Reinfall.


Umgebung

4.0

Recht nah zum Flughafen Dubrovnik. 35min Mit dem Auto. Ausblick vom Hotel ist wunderschön, liegt aber ziemlich Abseits. Leider durch die Hanglage ab ca. 15.00 Uhr kaum noch Sonne am Strand, an den Pool und Betonliegeflächen etwas länger. Waren Ende August hier.


Zimmer

4.0

Könnten mit etwas mehr Liebe gepflegt werden! Sauberkeit usw war im ganzen Hotelbereich gut. Alles gepflegt und aufgeräumt. Hatten die Juniorsuit und waren zufrieden mit dem Zimmer. Aber halt kein Luxus.


Service

2.0

Personal an den Bars und Restaurant immer freundlich. Könnte aber mehr Personal sein! Die Rezeption ist ein Reinfall! Leider total deintressiert und absolut unfähig mal zu helfen. Bin ich echt anderes gewohnt. Haben falsche Informationen bekommen und als ich mich daraufhin beschwert habe, wurde mir gesagt: es ist nicht deren Job, ich muss mich selber kümmern, gehen se doch zur deutschen Botschaft! Sorry geht garnicht. Am anreisetag mussten wir leider hungrig ins Bett weil es nicht möglich war


Gastronomie

6.0

Pluspunkt auf jedenfall der nachhaltige Umgang mit dem Esssen! Ganz toll, bin ich wirklich begeistert. Keine Riesen Auswahl aber alles total lecker und ich bin jedes Mal satt geworden!


Sport & Unterhaltung

4.0

Übliches!9


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Martina-Iris (51-55)

Juli 2021

8 Nächte Iberostar - absolut zu empfehlen

6.0/6

sehr gutes All-Inclusive Hotel. abwechslungsreiches Abendprogramm. Restaurant bietet sehr gutes Essen. Zimmer sind gut ausgestattet und werden gründlich gereinigt.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

Juli 2021

Hotel mit grandioser Aussicht

5.0/6

Wie schon in anderen Bewertungen beschrieben : die Lage des Hotels ist spektakulär! Wir waren das erste Mal in Montenegro, Transfer vom Flughafen Dubrovnik ca. 45 Minuten, vom Flughafen Tivat wahrscheinlich ca 90 Minuten. Die Grenze zu Kroatien befindet sich in maximal 5 km Entfernung. Das Iberostar ist ein typisches 4*Hotel. Wir haben auf unseren Reisen in anderen Destinationen schon Besseres, aber auch schon wesentlich Schlechteres erlebt. Ich glaube nicht, dass das Hotel zum Zeitpunkt unseres Aufenthaltes im Juli komplett ausgebucht war. Gästestruktur : sehr viele Osteuropäer (Russen, Kasachen, Ukrainer, Serben), natürlich Einheimische, auch Albaner, Ungarn, Tschechen, Franzosen, Engländer, Italiener und ein paar Deutsche und Schweizer. Ach ja, entgegen anderen Beschreibungen: Schirme und Liegen sind sowohl am Pool als auch am Strand kostenfrei und in ausreichendem Maße vorhanden.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt gleich zu Beginn der Bucht von Kotor. Es liegt sehr ruhig, rings umher gibt es nichts! Ausser einem kleinen Krämerladen mit angeschlossenem kleinen mediterranischem Kneipchen. Nach Herceg Novi / Igalo kommt man mit mehrmals am Tag mit dem Taxiboot (5,-€ pro Person und Strecke) oder mit dem Taxi (7,-€ pro Fahrt). Ab der Hauptstraße sollen wohl auch Linienbusse fahren. Von örtlichen Anbietern werden im Hotel Schiffsausflüge angeboten. Wir haben den nach Perast und Kotor mitgemacht.


Zimmer

5.0

Zimmer sind normal groß, bieten genügend Stauraum und Ablageflächen. Flatscreen mit vielen deutschen Programmen. Balkon ausreichend groß zum Sitzen und mit grandiosem Blick auf Herceg Novi. Schön wäre eine Trockenstange für die nassen Badesachen gewesen. Die Matratzen empfanden wir als ganz schön hart, ist aber sicher Gewöhnung. Nur Duschwanne vorhanden, reicht aber.


Service

4.0

Hmmm ... hier muss man unterscheiden. Die Rezeption top. Nina spricht gut deutsch und ist sehr hilfreich. Das Zimmer wurde sehr ordentlich gereinigt, bis auf die Gläser.... In den Restaurants / Bars war der Service sehr unterschiedlich: Auf Grund der Coronnasituation wurde (normalerweise) das Essen am Buffet gereicht. Nur war für diese Aufgaben viel zu wenig Personal da. Wenn etwas alle war, verschwanden die Sercicekräfte oft für mehrere Minuten und es bildeten sich Schlangen. Viele gingen


Gastronomie

4.0

Gastronomie war okay. Nichts spektakuläres. Keine a la carte Restaurants. Es findet jeder etwas. Die Pizzen waren sehr gut!


Sport & Unterhaltung

3.0

Animation ist vorhanden, haben wir aber nicht genutzt. Da das Hotel sehr abgelegen liegt, halten sich auch die Freizeitangebote in Grenzen. Keine Promenade zum Bummeln. Aber wer das Eine will, muss das Andere mögen ...


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alex (31-35)

Juli 2021

Der wahrscheinlich beste Urlaub, den wir je hatten

6.0/6

Wer Lust hat, kann sich gerne die Zeit nehmen unsere Rezension durchzulesen :) Ansonsten, wenn man es in einigen Worten ausdrückt: Eines der besten Hotels und Locations, mit unglaublich zuvorkommenden Mitarbeitern. Ruhesuchende, Familien, und Naturfetischisten sollen nicht lange überlegen, bucht das Hotel Iberostar Herceg Novi, solange es freie Zimmer gibt und es nicht vom Massentourismus überschwemmt wurde! Von Gästen aus Osteuropa (etwa 90%) wurde man auch hier nicht verschont, ein großes ABER - es waren meist junge Familien, die sich sehr gut benommen haben


Umgebung

6.0

Wer Ruhe sucht, ist hier richtig. Spitzenlage mit einem traumhaften Ausblick. Man könnte den ganzen Tag über Erinnerungsphotos schießen, so schön ist der Ausblick. Die historische venezianische Altstadt von Herceg Novi ist auf der gegenüberliegenden Seite der Bucht und ist innerhalb von 10 Minuten mit dem Taxiboot zu erreichen (5€ in eine Richtung, 10€ für eine Tageskarte). Mit dem normalen Taxi sind es 7€. Meines Erachtens nach gibt es ein Café/Restaurant außerhalb der Anlage, ansonsten ist es


Zimmer

6.0

Die Anlage besteht aus sämtlichen Gebäuden. Wir haben uns ein Superior Zimmer gebucht und jeder Cent war es wert. Der Ausblick aus unserem Zimmer ist unbezahlbar und ist auch der zweite Grund warum wir wiederkommen. Aufgrund des Sonnenaufgangs um 6 Uhr morgens im Juli, kann man tatsächlich schon um diese Zeit baden, sich sonnen, oder auch auf dem Balkon die magischen Momente genießen, was zahlreiche Gäste auch getan haben. Das klimatisierte Zimmer war sauber. Die Hausdame hat sich viel Mühe geg


Service

6.0

Die Herrschaften an der Rezeption sind sehr zuvorkommend: egal ob es um Extrawünsche geht, oder um die Bestellung eines Taxis, es wird einem geholfen. Ein Sonderlob gibt es für die phänomenalen Jungs und Mädels aus der Gastronomie (Restaurant, Pool Bar, Beach Bar und Rooftop Bar). Sie haben geackert, um den Gästen einen angenehmen Urlaub zu gewähren. Familien mit kleinen Kindern wurde immer ein Kinderstuhl zur Verfügung gestellt. Auf Wunsch gaben sie immer Lunchboxen heraus. Während der Corona


Gastronomie

5.0

Man muss zugeben, dass sich das Essen wiederholt hat. Deswegen nur vier von fünf Sterne. Wir sind dennoch nicht zu pingelig und haben immer etwas neues gefunden. Pizzen, Pasti, Salate, warme Gerichte - alles was das Herz begehrt. Per Zufall waren wir am montenegrinischen Nationalfeiertag im Hotel und es gab an dem Abend lokale Köstlichkeiten. Die Beach Bar/ das Beach Restaurant hatte zwar weniger Auswahl, war aber eine gute Alternative während des Mittagessens, da man dadurch etwas längere Wart


Sport & Unterhaltung

6.0

Kinder- und Jugendaktivitäten waren vorhanden. Ebenso ein Fitnessraum, ein Volleyballcourt, Tischtennisplatten und Wasserballequipment. Ein Schwimmbad und ein Wellnessbereich vervollständigt den Rest. Die Betreiber versuchten allen Gästen aus allen Nationen etwas interessantes zu bieten. Tagsüber Animation für Kinder und Jugendliche im Poolbereich. Am Nachmittag wurden Zumba- & Fitnesskurse am Strand angeboten. Jeden Abend gab es Musik, Tanz, oder Unterhaltungsshows. Wer noch mehr Aktion suchte,


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Friedrich (61-65)

Juli 2021

Schöner Badeurlaub am Fjord

4.0/6

Vom Hotel aus hat man einen wunderschönen Blick auf die Bucht. Schöne Anlage, die abgelegen ist. Als wir angereist sind, war das Hotel überbucht! Wir mussten die erste Nacht in einem Zimmer ohne Meerblick übernachten, dafür durften wir am Abreisetag länger im Zimmer bleiben.


Umgebung

4.0

Traumhafter Blick auf die Bucht. Es gibt keine Spazierwege, mobil ist man mit dem Wassertaxi nach Herceg Novi. Wir sind wegen des Fjords gekommen und haben uns ein Boot mit Skipper gemietet. Kostet 350 Euro und man ist gute 4 Stunden insgesamt unterwegs. Da die Boote, die sonst unterwegs sind in der Hauptsaison überfüllt sind und man mit dem Charterboot schneller auf dem Fjord unterwegs ist, ist dies absolut empfehlenswert. Ein unvergessliches Erlebnis.


Zimmer

5.0

Service

5.0

Junges und unerfahrenes Personal, freundlich. Nina an der Rezeption spricht deutsch und kümmert sich sehr gut um die Anliegen der Gäste.


Gastronomie

3.0

Der Negativpunkt des Hotels ist der Speisesaal. Laut, man kann nur im geschlossenen Raum essen. Abends wie eine Bahnhofshalle beleuchtet. Essen o.k. ABER gute Produkte wie Scampis oder Octopus und auch kurzgebratenes Fleisch konnten wir nicht essen, zäh und bitter. Sehr schade für die hochwertigen Produkte. Positiv sind die alkoholischen Getränke, hier werden namhafte Produkte verwendet.


Sport & Unterhaltung

4.0

Man kann wunderbar schwimmen!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Susanne (41-45)

Oktober 2019

Hotel mit atemberaubenden Ausblick

6.0/6

Das Hotel zeichnet sich durch die einzigartige Hanglage aus. Man hat einen tollen Ausblick über die Bucht. Die Gartenanlage ist sehr gepflegt und der Service sehr gut. Zum Wohlfühlen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt am Eingang der Bucht von Kotor, am Ende einer Siedlung. Der Ort Hergec Novi liegt gegenüber auf der anderen Seite der Bucht. Hergec Novi kann man mit dem Wassertaxi (10 € Tages Karte) oder auch Taxi (ca. 5 €pro Fahrt) erreichen. Wer gut zu Fuß ist, kann auch dorthin laufen. Die Strandpromenade führt leider nicht ganz bis zum Hotel. Das letzte Stück führt an der Straße entlang. Hergec Novi ist ein schöner kleiner Ort mit mehreren kleineren Burgen (Fort), Kirchen, Wochenmarkt und W


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Zimmer im Haus Verena 5. Etage mit herrlichen Meerblick. Das Zimmer war geräumig und sehr sauber.


Service

6.0

Alle Mitarbeiter waren sehr aufmerksam. Es gab für uns nichts zu bemängeln.


Gastronomie

6.0

Speisen und Getränke waren reichlich vorhanden. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Am Nachmittag gab es am Pool frische Crêpes. Sehr lecker. Unser Flug ging sehr früh am Morgen. Hier hätten wir uns an der Rezeption noch einen Kaffee oder Tee gewünscht, um nicht nur mit Wasser in den Tag zu starten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es war Saisonende. Die Animateure waren sehr bemüht. Es war eine softe Animation, nur wer mitmachen wollte, konnte dies auch tun. Die Kajaks und auch Standup-Paddling waren leider schon im Winterschlaf. Die abendliche Live-Musik am Pool war etwas laut. Eine Unterhaltung nur schwer möglich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ines (51-55)

Oktober 2019

Erholsamer Urlaub in schöner Umgebung

4.0/6

Schönes, recht abgelegenes Hotel mit gutem Service. Durch die Hanglage sind einige Stufen zu bewältigen, schöner Ausblick auf die Bucht von Kotor.Für einen entspannten Badeurlaub geeignet.


Umgebung

5.0

Die Anreise erfolgte über den Flughafen Podgorica, das heißt de Transfer dauerte 6 Stunden!!! Beim Rückflug über Tivat 1 Stunde. Das Hotel liegt am Hang direkt am Wasser,zu Fuß kommt man leider nirgendwo hin, es gibt ein Wassertaxi und ein Shuttel nach Herzeg Novi.Möchte man irgendwohin ist ein Mietauto nötig


Zimmer

5.0

Das Zimmer war modern und zweckmäßig eingerichtet. ein Handtuchhalter mehr im Bad wäre schön gewesen. es gab auch keinen Wäschetrockner auf dem Balkon. Die Matratzen waren ordentlich fest, gefiel mir gut.Schöner Fernseher mit reichlich deutschen Programmen


Service

5.0

Am Service gab es nichts auszusetzen.


Gastronomie

4.0

Das Essen war vielseitig, für jeden was dabei, .oft aber nur lauwarm bis kalt. Es war immer, egal wieviele Leute im Speisesaal waren, laut


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Peter (56-60)

Oktober 2019

Traumhafter Ausblick und Erholung pur

5.0/6

Das Hotel liegt im Ortsteil Igalo gegenüber von Herzeg Novi. Es ist etwas abgelegen bietet aber einen tollen Ausblick auf die Bucht von Kotor. Gut zum Ausspannen und zur Erholung geeignet.


Umgebung

4.0

Etwas abgelegen dierekt an der kroatischen Grenze. Nach Herzeg Novi kommt man am Besten mit dem Taxiboot bzw 3 x am Tag fährt ein Bus. Ansonsten hilft nur ein Mietauto. Man kann die Strecke auch zu Fuß bewältigen aber leider führt die Promenade nicht bis zum Hotel, sodass man teilweise auf der Straße gehen muss. Leider wurde unser Flug zum Zielflughafen Podgorica geändert. Der Transfähr beträgt dann etwa 4-5 Stunden. Tivat (1h) bzw. Dubrovnik (je nach Grenzverkehr) liegen da deutlich näher. Das


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind neu und modern eingerichtet uns ausreichend groß. Leider fehlte in unserem Zimmer ein großer Spiegel. Dafür hatten wir einen schönen Ausblick auf die Bucht.


Service

6.0

Die Mitarbeiter des Hotels waren alle freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr gut viel und seitig, für jeden ist etwas dabe. Manche Speisen sind nur lauwarm, das ist aber landestypisch und nicht nur in Montenegro anzutreffen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation ist vorhanden, wer mitmachen will kann dies tun. Die Animateure sind nicht aufdringlich. Abends gibt es Live-Musik und Unterhaltung am Pool bzw. auf der Bühne direkt am Meer (montenegrinischer Abend).


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen