Hotel BlackSeaRama Golf & Villas

Hotel BlackSeaRama Golf & Villas

Ort: Kavarna

81%
5.2 / 6
Hotel
5.1
Zimmer
5.1
Service
5.6
Umgebung
4.4
Gastronomie
5.4
Sport und Unterhaltung
5.6

Bewertungen

Gabriele (51-55)

August 2013

Dahin fahre ich auf jeden Fall nochmal

5.7/6

Hatte eine Belltower-Villa mit einem Schlafzimmer, 1 riesiges Wohn-Esszimmer mit Einbauküche und einem Duschbad; Bad war eher nicht 5 Sterne, aber sauber. An einem Tag war die WC-Brille defekt, wurde - offenbar nach Meldung durch das Reinigungsteam - am Nachmittag sofort ausgetauscht. Die Belltower-Villen sind unterschiedlich groß mit unterschiedlichem Blick (Garten, Pool, Meer). Das Zentrum ist das Clubhaus, in dem sich auch 2 Restaurants, der Proshop, ein Wellnessbereich, eine Bierbar, etc befinden. Dort ist alles perfekt gepflegt Überall in den Gebäuden, teilweise auch draußen gibt es kostenloses WLan mit gutem Empfang. Erstaunlich viele Gäste mit kleinen Kindern, die man allerdings nur beim Frühstück trifft, ansonsten Golfer aller Nationen und Altersgruppen


Umgebung

6.0

In the middle of nowhere. Shuttle vom und zum Flughafen hat tadellos geklappt. Es gibt auch kostenlose Shuttle zum Strand und in die Umgebung nicht genutzt Rechts und links gibt es zwei weitere Golfresorts, die auch schöne Plätze bieten, aber aut Auskunft dort wohnender Gäste, keinen so guten Service bieten wie Blacksearama


Zimmer

5.0

die "kleine" Villa hatte ca. 80 qm, alle anderen sind weit größer; Klimaanlage/Heizung im Schlafzimmer und Wohnzimmer voll eingerichtete Küche mit kleiner Minibar (kostenfrei!) eigener WLan Router Bad etwas klein und altmodisch Möbel keine 5 Sterne


Service

6.0

ich bin immer noch beeindruckt von der Freundlichkeit aller Mitarbeiter, die mir begegnet sind. Zudem sprechen alle ein exzellentes Englisch, was mich fast noch mehr beeindruckt hat. Ich habe mir beim Golfen das Knie verstaucht, der Shuttle-Fahrer hat dafür gesorgt, dass aus der Küche ein "Eisbeutel" vorbei gebracht wurde, der Restaurant-Chef rief in der Villa an, ob alles in Ordnung sei, ob man mir das Abendessen in die Villa bringen solle (Halbpension). Das hätte ich nicht erwartet!!! Zimmer


Gastronomie

6.0

Hatte Halbpension, konnte das 3-Gänge-Menü entweder im CLubhaus-Restaurant (sehr gute Küche), in der Belltower-Pizzeria (nichts Besonderes) oder in der Lake Taverna (urig, guter frischer Fisch) einnehmen. Es hat immer geschmeckt. Blacksearama stellt eigenen Wein her (limitierte Anzahl)-fantastischer Weißwein!!! Das Steakrestaurant wurde nicht genutzt Kleidungsmäßig leger, nichts Abgehobenes, passend zur angenehmen Stimmung


Sport & Unterhaltung

6.0

Mehrere Pools (innen und außen), genügend Liegen, sehr saubere Umgebung. Poolfilter mehrmals täglich gereinigt Tennisplätze -> nicht genutzt, wurden aber viel genutzt Fitnessraum -> zuviel Hanteln, wenig Geräte Fahrradverleih-> nicht genutzt Mittwochs abends Freilichtkino auf einer riesigen Leinwand, Golfplatz: fantastischer Zustand, schöne Ausblicke, aus meiner Sicht der Anspruchsvollste der drei Plätze (Thracian hat aber spektakuläre Bahnen)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Oleksandr (26-30)

August 2013

Super!

5.5/6

Ein super Resort, wir waren auf Geschäftsreise dort und uns wurde jeder Wunsch von den Lippen abgelesen. Ich werde diesen Sommer dorthin auch Privat hinreisen. Der Golfplatz hat ein einzigartiges Ambiente und man hat sehr viel ruhe und einen schönen Platz zum spielen!


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Harry (61-65)

August 2012

Golf top, Unterbringung Flop

3.3/6

Wir hatten Unterkunft mit Frühstück gebucht und haben leider eine "Villa" ohne Meerblick zugeteilt bekommen. Nach kurzer Reklamation durften wir umziehen und konnten das Meer mit seitlichem Meerblick erhaschen. Leider war die Einrichtung ein bischen älter und der Geruch im Haus nicht gerade ansprechend. Im Badezimmer fanden wir ein kleines Waschbecken und eine Badewanne ohne Duschabtrennung bzw. Duschvorhang vor, so dass nach dem Duschen das Badezimmer etwas unter Wasser stand. Zum Frühstück mussten wir einen Kilometer mit unserem Mietwagen um den Golfplatz herumfahren. Fairerweise hat uns die Rezeption auch einen Transport angeboten, welchen wir aus Zeitgründen nicht genutzt haben. Der Mini-Wellnessbereich war ebenfalls im Hauptgebäude untergebracht und wurde von uns nicht genutzt.


Umgebung

3.0

Die Anlage liegt weit außerhalb der Zentren und ein Mietwagen ist unumgänglich, außer man beschränkt sich nur auf das Golfen. Die Lage auf den Klippen macht einen sehr schönen Eindruck.


Zimmer

3.0

Die Größe der "Villa" war in Ordnung, leider hat für den Preis vieles nicht gestimmt. Man hat uns versucht bei der Abreise noch 50% Aufschlag zu berechnen, weil wir eine sogenannte "Premium-Villa" hatten. Dies hatten wir abgelehnt, weil unter dem Wort Premium, wir etwas ganz anderes verstehen.


Service

4.0

Die Zimmerreinigung war in Ordnung, leider wurde die Terasse und der Balkon nicht gereinigt. Der Terassentisch war immer sehr verdreckt. Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich, im Proshop ist man nach einer kleinen Beschwerde ebenfalls zur Freundlichkeit zurückgekehrt. Die Servicekräfte beim Frühstück waren sehr unterschiedlich. Von total muffig bis sehr freundlich.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück war am ersten Wochenende sehr gut, da ein Golfturnier der Deutschen Bank ausgetragen wurde. Als die Gäste abgereist waren, wurde das Angebot zurückgefahren. Nur noch ganz einfaches Toastbrot und immer die selben Käse- und Wurstsorten. Das Restaurant hatte nur eine kleine Karte und die war überteuert.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Golfplatz ist fantastisch und läßt sich wunderbar spielen. Die Driving Ranch hat kostenlose Bälle zur Verfügung gestellt, was sehr vorteilhaft war. Von einem Golfpaket ist abzuraten, weil der Proshop versucht unmögliche Zeiten zu buchen. Wenn die nicht wahrgenommen werden, verfällt die Buchung. Wir haben sofort das Paket gekündigt und sind auf individuelle Buchung umgestiegen. Der Partnerplatz "Lighthouse"ist kostengünstiger und besitzt die selbe Qualität. Der Partnerplatz "Thracian C


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Egon (56-60)

September 2010

Traumhafter Golfurlaub

5.8/6

Großzügige freistehende Villen. Zwei Schlafzimmer, zwei WC Platz mehr als benötigt wird. Internationale Gäste, wenig Deutsche. Altersdurchschnitt 50 Jahre


Umgebung

6.0

Nur für golfspielende Gäste zu empfehlen, eine traumhafte Lage, keine Einkaufsmöglichkeiten. Strand weit weg, dafür aber Pools außen und innen.


Zimmer

6.0

Keine Wünsche ofen, von der Kaffeemaschine bis TV und Klimaanlage alles vorhanden.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal, nur englisch sprechend


Gastronomie

5.0

Qualität der Speisen sehr gut, leider mußte reklamiert werden, da die Suppen und Fleisch nicht heiß serviert wurden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Nur für Golfer zu empfehlen. Ein Traumplatz der sicherlich weltweit zu den besten gehört.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen