Axel Hotel Berlin

Axel Hotel Berlin

Ort: Berlin-Tempelhof-Schöneberg

80%
4.6 / 6
Hotel
4.6
Zimmer
4.4
Service
4.5
Umgebung
5.5
Gastronomie
4.3
Sport und Unterhaltung
4.6

Bewertungen

Andreas (14-18)

August 2020

Axel Hotel? IMMER EINEN BESUCH WERT

6.0/6

Man fühlt sich sehr geboren in Axel hotel. Personal super nett und hilfsbereit und verstehen ihr Fach. In Zeiten von corona freue ich mich das es wieder bergauf geht


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martin (41-45)

August 2020

Leider wird es schlimmer, ich komme nicht mehr

2.0/6

Ich war bereits mindestens 5 in diesem Hotel und wollte bereits beim letzten Mal ein anderes Hotel wählen. Dieses Mal dachte ich, ok... gib dem Hotel doch noch einmal eine letzte Chance. Das war allerdings auch die allerletzte. Das Hotel liegt zwar super zentral im schwulen Viertel von Berlin und in der Nähe vom KaDeWe, aber an Sauberkeit und Hygiene haben sie dieses Mal den Vogel abgeschossen. Die Zimmer sind extrem staubig, das Reinigungspersonal trägt keine Maske. Auch im gesamten Hotel interessiert es niemanden, ob man sie trägt oder nicht. Man kann ja von den Masken per se halten, was man will, aber wenn es Vorgaben gibt, dann gibt es Vorgaben. Entgegen den Angaben im Netz haben die Einzelzimmer keinen Kühlschrank. Das sollte man vllt. dann auf der Seite mal aktualisieren. Auch das, obwohl theoretisch die Saunen wieder geöffnet haben, der ganze SPA Bereich geschlossen ist, wäre schön gewesen, wenn man es vorher gewusst hätte. Auf Nachfrage im Hotel hieß es "dann müsste man ja jeden Tag aktualisieren" Auch auf der Dachterrasse lag der Müll von mehreren Tagen auf den Tischen. Wenn man das Treppenhaus benutzt, stehen überall dreckige Bettgestelle, die dort geparkt sind. Die Klimaanlage war trotz meiner Regelung auf 5 Grad eher semi kalt. Selbst der Techniker hat sie nicht eingestellt bekommen, ich gehe daher eher von einer zentralen Regelung aus. Das Frühstück ist eine Lachnummer. Die eine Bedienung trägt die Maske unter dem Kinn...die andere lieber gar keine. Beide kommen extrem dicht an den Tisch und meinen sogar, dass sie während des Frühstückes den Tisch nochmal säubern müssen. Sehr witzig war übrigens auch, wenn man es witzig nennen möchte. Es gab eine Biene im O-Saft. Als ich der Dame dies gesagt habe, hat sie sie einfach mit einem Löffel rausgefischt und den Saft dann wieder aufgefüllt. Dankeschön. Das würde ich nicht mal mit meinen Freunden oder Kollegen so machen. Auch gibt es nur einmal Duschgel und Shampoo. Wenn alle, dann alle. Der Duschvorleger ist auch nur an einem Tag vorhanden gewesen, am zweiten Tag gab es dafür ein weiteres Handtuch. Und aufpassen: Möchte man im Einzelzimmer duschen, flutet man fast das Zimmer. Beim Check out habe ich genau das alles heute so gesagt. Man würde von Kritik leben, so kann man nur besser werden. Leider hat das vom letzten Mal schon nicht geklappt, was soll da noch passieren. Ich komme nicht wieder, das ist klar. Schade !!!


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Kröger (41-45)

Juli 2020

Schickes Gay-Hotel mitten in Schöneberg

5.0/6

Gay Hotel in allerbester Lage! Die Bars in Schöneberg sowie Kudamm/Kadewe sind direkt vor der Tür. Moderne Zimmer mit angenehmen Betten und toller Dusche. Schöne Dachterrasse mit Blick über Schöneberg. Man muss sich auf "Partypublikum" einstellen bzw. regen Besuch auf den Zimmern.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Super Dusche! Bequeme Betten. Sauber und geschmackvoll.


Service

4.0

Freundiches Personal. Leider kann man nicht mal Eiswürfel bekommen, was für ein Hotel mit vielen Partygästen echt schwach ist,


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manfred (46-50)

Juli 2020

Das Axel bat um 2. Chance und hat sie genutzt! :-)

5.0/6

Nun ja, wer in dieses Hotel fährt, weiß was ihn erwartet. Wir hatten ein wirklich traumhaftes Zimmer (Danke nochmals an Oliver B.). Das Interieur ist ein wenig in die Jahre gekommen, was wir aber bereits wussten und uns nicht gestört hat. Mit der Sauberkeit waren wir zufrieden (Leichter Staub auf dunklen Möbeln lässt sich nicht vermeiden). Das Bad war sehr ordentlich und das Housekeeping war sehr zuvorkommend. Das Empfangsteam war zu jederzeit zuvorkommend und freundlich. Alles in allem ein tolles Wochenende. Wir haben nur einen kleinen Kritikpunkt und betrifft das Frühstück. Dieses hat uns nicht überzeugt, aber in Zeiten von Corona ok. Wir haben bereits für November neu gebucht. Danke an das gesamte Team.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Torsten (51-55)

Februar 2020

Heretofriendly Hotel in Berlin Schöneberg

6.0/6

Stylisches Hotel in der Schöneberger Gay-Scene von Berlin und damit aber auch ideal für Städtereisen allgemein (Nähe KaDeWe).


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in der Nähe vom KaDeWe (U-Bahnhof Wittenbergplatz-Nähe) und ist damit ein idealer Startpunkt für Städtereise nach Berlin bzw. für das Nachtleben (v.a. für das schwule Nachleben in Berlin)


Zimmer

5.0

Zimmer ist sehr gross, modern eingerichtet mit begehbarer Dusche, TV, Kühlschrank, Safe, Klimaanlage


Service

5.0

Netter service an der Rezeption


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

schöner Wellnessbereich in Whirlpool


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Chris (46-50)

Januar 2020

Lohnt sich immer für einen Tripp nach Berlin

5.0/6

Saubere ordentliche Zimmer, ruhiges Hotel . Zentral gelegen , Bahn Bus Verbindungen sowie Kurfürtendamm KaDeWe fussläufig


Umgebung

5.0

Fussläufig zum KaDeWe, Wittenbergplatz und Bahn wie Busverbindungen


Zimmer

5.0

Sehr sauber ordentlich


Service

4.0

Freundliches Personal , leider wird deutsch kaum gesprochen, bzw. schlecht , somit Verständigungsprobleme wenn man nicht auf Englisch ausweichen kann


Gastronomie

4.0

Frühstück ansprechend, leider diesmal etwas umständlich aufgebaut


Sport & Unterhaltung

4.0

Sauna Dampfbad Whirlpool kleiner Fitnessbereich


Hotel

5.0

Bewertung lesen

En route (51-55)

Dezember 2019

Zentrale Lage, angenehmer Service

5.0/6

Das Axel ist ein guter Ausgangspunkt für Berlin. Und Adults only ist gut so. Mann hat seine Ruhe. Die Zimmer zum Innenhof sind besonders ruhig. Es ist zwar auch schon ein wenig in die Jahre gekommen, das Haus. Aber soweit alles ok. Das Frühstück ist gut - aber kein Kaffee (ausser Filterkaffee), das geht nicht - bzw. nur gegen Extrabezahlung (Espresso etc.), das ist ein (kleiner) Minuspunkt. Sonst sympathisch, freundlich, effizient.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jochen (46-50)

Dezember 2019

Cooles Stadthotel beim KaDeWe

5.0/6

Wir wurden freundlich empfangen und durften unser Zimmer schon früher beziehen. In dem bequemen Raum haben wir uns wohl gefühlt. Das Frühstück ging so.


Umgebung

5.0

5 min. zu Fuss zum U-Bahnhof Wittenbergplatz und zum KaDeWe. Vom Flughafen Tegel in einer Dreiviertelstunde erreichbar.


Zimmer

5.0

Modern, praktisch, ab Mitternacht ruhig. Bequemes Bett, Safe.


Service

6.0

Freundliche Mitarbeiter an der Rezeption, früher Check-in wurde uns gewährt.


Gastronomie

4.0

Das Frühstücksbuffet war okay, nicht sehr umfangreich, die Speisen waren gut. Der Raum war sehr kühl. Nur Filterkaffee ist inbegriffen, Espresso und Cappuccino kosten extra.


Sport & Unterhaltung

5.0

Spa und Gym.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Torsten (46-50)

November 2019

Zentral gelegenes Hotel als Startpunkt für Berlin

6.0/6

Zentral am Rand der schwulen Szene gelegenes Hotel in Berlin-Schöneberg. Damit auch ideal zum Shoppen (KaDeWe ums Eck) als auch als Startpunkt zum sightseeing in Berlin


Umgebung

6.0

Top Lage in der Nähe von KaDeWe und Wittenbergplatz


Zimmer

4.0

Modern gestylte Zimmer in guter Größe mit TV, Safe, Klimaanlage. Leider bei mir mit undichtem Fenster was bei bei 5 Grad Aussentemperatur eher weniger schön ist. Aber eine Nacht kann man überleben.


Service

5.0

Unaufgeregt und netter Service an der Rezeption (beim Einschecken nur mit Englisch-Kenntnissen - was aber für die meisten Gäste heute ja aber kein Problem ist)


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Werner (56-60)

November 2019

Stylisches Hotel aber etwas abgewohnt

4.0/6

Das heterofreundliche Hotel liegt sehr zentral in Berlin-Schöneberg. Der U-Bahnhof Wittenbergplatz und das Kaufhaus KaDeWe sind nur wenige Gehminuten entfernt. Restaurants und Bars befinden sich in unmittelbarer Nähe. Beim Checkin war das Personal leicht überfordert. Die Zimmer und das Bad sind stylisch eingerichtet und wie das ganze Hotel schon etwas abgewohnt. Auf der Dachterrasse gibt es eine Bar, die aber während meines Aufenthalts nicht geöffnet war. Der Wellnessbereich verfügt über ein Fitnessstudio, eine Sauna, ein Dampfbad und einen Whirlpool. Die dunklen Flure sind gewöhnungsbedürftig und mein Zimmer habe ich nicht direkt gefunden. Das Frühstücksbuffet war einfach, aber ausreichend.


Umgebung

6.0

Sehr zentrale Lage. Öffentliche Verkehrsmittel, Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants zu Fuß erreichbar.


Zimmer

4.0

Modern eingerichtet, aber etwas abgewohnt. Die Matratze war durchgelegen.


Service

4.0

Das Personal war hilfsbereit, aber beim Checkin etwas überfordert.


Gastronomie

4.0

Einfaches Frühstücksbuffet und


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen