Anagenessis Village Hotel

Anagenessis Village Hotel

Ort: Kalamaki

100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
4.0
Service
6.0
Umgebung
4.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
3.0

Bewertungen

Mario (31-35)

September 2018

Traumurlaub

6.0/6

Sehr freundliches und gut geführtes Hotel. Essen war auch sehr gut, nur der Nachbars Hund war in der Nacht laut. Aber sonst perfekt.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Chrissa (46-50)

August 2018

Tolles Hotel mit super Lage

6.0/6

Sehr gepflegt, übersichtlich ,familiär.Sehr angenehme Athmosphäre perfekt um sich zu erholen. Komplettes Personal freundlich und zuvorkommend.


Umgebung

6.0

ruhig gelegen, Strand circa 2Km entfernt ,wir hatten ein Mietwagen (empfehlenswert) es gibt viel zu erkunden, Kalamaki ist für Ausflüge Super gelegen


Zimmer

6.0

Wir hatten Appartement 307 und waren sehr zufrieden


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Top Qualität


Sport & Unterhaltung

6.0

nicht genutzt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Aniko (36-40)

Juni 2018

Weiter zu empfehlen

4.0/6

Schönes Hotel,wie auf dem Fotos zusehen. Sauberkeit ist ok ,Frühstück ist mangelhaft und immer das selbe zu wienig. Personal freundlich wenn du immer in Hotel essen und trinken ,schonst nicht viel Achtung. Internet ist schwach . Deutsch sprechen sie nicht .


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kristin (19-25)

Oktober 2017

Das à la Carte-Essen hat einiges gut gemacht!

3.0/6

Schöne familiäre Hotelanlage, jedoch in den ein oder anderen Rubriken stark verbesserungsfähig. Das Abendessen in diesem Hotel ist besonders positiv hervorzuheben.


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich nicht mal 10 Minuten vom Flughafen entfernt. Wir haben uns ab dem Flughafen einen Leihwagen gemietet um die Insel zu erkunden. Einen Leihwagen kann ich für die Erkundung nur empfehlen. Wir sind täglich an unterschiedlichste Orte auf der Insel gefahren, die wir zu Fuß, Roller oder mit einem Ausflugsboot gar nicht gesehen hätten.


Zimmer

2.0

Wir haben ein Zimmer außerhalb der Hotelanlage gehabt. Unser Zimmer/Apartment war in einer Villa die sich nicht unweit von der Hotelanlage befand. Wir vermuten es war die Villa des Hotelinhabers. Von dem ersten Eindruck waren wir total begeistert, weil wir ein sehr großes Apartment mit u. a. zwei Schlafmöglichkeiten erhalten haben. Nach kurzer Zeit fiel die Freude jedoch. Leider stank der Abfluss des Waschbeckens im Wohnbereich ganz unangenehm, der auch im Laufe der Woche nicht besser wurd


Service

1.0

Leider hat der Zimmerservice bei uns nicht so viel Wert auf Sauberkeit gelegt. In dem Zimmer wurde nur bei Ankunft einmal Nass durchgewischt, danach wurde der Zustand Tag für Tag schlechter. Der Staub war nicht nur auf dem Fußboden deutlich zu sehen, sondern auch auf Steckdosen oder Lichtschaltern. Der Zimmerservice hätte daher, wenn überhaupt nur ein Stern verdient.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück ist eher auf die englische Art ausgelegt. Dieses hätte etwas umfangreicher sein können. Man findet aber dennoch immer irgendwas. Das Abendessen hingegen (à la Carte) war grandios. Für das Abendessen alleine würde ich auch 6* vergeben. Wir haben einen Stern abgezogen, weil uns das Frühstück nicht zugesagt hat.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Elke und Georg (51-55)

Juni 2017

Schönes Hotel mit sehr guter Küche

5.4/6

Ein schönes Hotel mit sehr freundlichen und zuvorkommenden Mitarbeitern. Hervorragende Küche mit griechischen Gerichten, Herzlichkeit wird hier sehr groß geschrieben. Wir haben uns sehr wohlgefühlt!


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mery (26-30)

September 2016

Lecker, schön, herzlich, toll mit Macken

4.0/6

Im Grunde ein kleines, ruhiges, schönss Hotel mit nicht ganz so schönen Zimmern, aber wundervollen und herzlichen Gastgebern und gutem griechischen Essen. Perfekter Ausgangspunkt um mit dem Mietwagen die Insel zu erkunden. Die Gäste waren gut aufgeteilt. Hauptsächlich Englische, aber auch einge Deutsche und Niederländer. Grundsätzlich haben wir die Insel jedoch als Britisches und Niederländisches Mallorca empfunden. Hin und wieder haben wir aber auch auf deutsche getroffen. Mein Freund und ich waren jedoch schon das Jüngste Paar im Hotel. Vom Alterschnitt her waren zwischen 35-60 jährige dort, sowie ein paar Familien. Alles im allem kann ich das Hotel Personen weiterempfehlen, die Selbständig die Insel erkunden wollen, kein HalliGalli brauchen und nicht pingelig auf die Zimmer achten.


Umgebung

6.0

Das Hotel befindet sich in einer ruhigen Sackgasse. Vor dem Hotel gibt es einen Parkplatz. Das Hotel ist super um von dort die Insel mit dem Mietwagen zu erkunden. Das Hotel liegt in Kalamaki. In der Nähe vom Flughafen (10 Min entfernt) und kurz vor der "PartyMeile" und 10 min mit dem Auto entfernt der Strand. Auf der Straße vor dem Hotel gibt es 2 Tankstellen, kleine Shops für Zigaretten oder ähnliches. Die Flugzeuge kann man hören, aber das stört gar nicht!! Es bietet sich an auf dieser Inse


Zimmer

2.0

Leider sind die Zimmer sehr abgewohnt und nicht mehr schön. Wir hatten ein Appartment. 1 großes Zimmer mit 2 Zustellbetten und einer kleinen Küche. 1 Wannenbad 1 Schlafzimmer und 1 Balkom/Terrasse. Ich denke die Zimmer waren alle gleich ausgestattet. Den üblichen Hotelfön, einen funktionierenden Kühlschrank, einen Fernseher (den wir aber nicht benutzt haben- keine Ahnung ob es deutsches Fernsehen gab) Das Badezimmer war leider in einem schlechten Zustand. Die Fugen waren kaputt, einfach sehr ab


Service

6.0

Super Service!! Sobald man eine Frage oder Problem hatte. Costa und seine Töchter haben geholfen wo sie nur konnten. Es ist ein Familienbetrieb durch und durch. Costa liegt es sehr am herzen seine Gäste glücklich zu machen und sie zu verwöhnen. Er spricht jeden Gast an ob alles ok ist. Er merkt, sobald man sich mit ihm unterhalten möchte. Sehr herzlich. In dem Hotel wird hauptsächlich Englisch gesprochen, aber auch Bruchstücke deutsch sind kein Problem.


Gastronomie

6.0

Ich habe noch nie soo gut gegessenen, wie dort. Auf anderen Bewertungsseiten wird bereits auf englisch davon geschwärmt. Ich kanns nur bestätigen. Wer sich das Abendessen entgehen lässt, ist selbst schuld. Wer HP gebucht hat wird ein gemischtes Frühstücksbuffet erhalten (Hauptsächlich englisch, aber auch international und vor allem griechisch). Das Abendessen ist bei HP ala Card. Kleine traditionelle Speisekarte mit frisch und selbstgekochten Gerichten. Laut Costa bezieht er den größten Teil de


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel ist kein Massenbunker, die Anlage ist verhältnismäßig klein, daher ist für Freizeitangebote nicht viel Platz. Was für uns aber perfekt war. Es gibt wohl eine kleine Minigolf Anlage. Die wir aber nicht benutzt haben. Freitag gab es einen griechischen Abend mit Party und etwas Musik und Tanz. Mehr Animation gab es aber nicht (für uns perfekt) Der kleine Poolbereich ist Costas Liebling und war sehr schön angelegt. Mit Wellnessbetten und liegen am Pool. Hinterm Pool gabs auch eine Liege


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Renate (61-65)

September 2015

Die Insel der Caretta Caretta

4.0/6

Der Äußere Zustand des Hotels ist sehr ansprechend.Die Größe des Appartments war gut.Der Zustand der Einrichtung dagegen war eine Katastrophe.Die 2er Kochplatte war verrostet ,die Wasserhähne in Küche und Bad tropften und auch in der Wanne war Rost.Nach dem Duschen stand das Wasser bis im Flur.


Umgebung

4.0

Es ist sehr ländlich und ruhig,nur das Hähnchen kräht.Ein Fahrzeug ist eigentlich unbedingt nötig.Bis zum Shopping sind es ca. 10 Min. mit dem Auto.Auch den Strand kann man besser mit dem Auto erreichen.


Zimmer

2.0

Wie schon beschrieben ,die Klimaanlage kostet 7 Euro pro Tag.Aber es war so heiß daß es ohne garnicht ging.


Service

4.0

Das Personal war sehr freundlich,die Zimmerreinigung ok. Es waren fast nur englische Gäste dort.Es wurde fast nur Englisch gesprochen.


Gastronomie

6.0

Das Essen gab es Abend von der Karte aber es war wirklich sehr gut.Zweimal in der Woche war Buffet,es wurde gegrillt.Auch das war sehr landestypisch und schmeckte ausgezeichnet.


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation gab es nicht,der Pool und der ganze Bereich waren sauber und gepflegt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Andre (46-50)

Juli 2015

Familiäres Hotel in schöner Lage

5.4/6

Das Hotel ist ein idealer Ausgangspunkt, um die Insel zu erkunden, besonders mit dem Mietwagen. Zur Chrystal Beach nach Kalamaki sind es ca 2 km, kleine Supermärkte und Tavernen sind in unmittelbarer Nähe. Das Hotel hat einen sehr schönen Pool, auch ein Planschbecken für die ganz Kleinen ist vorhanden. Kostas und seine Familie und die Mitarbeiter sind immer für die Gäste da, das Essen ist ausgezeichnet, die Zimmer sauber und auf Wunsch klimatisiert - kurz, man freut sich darauf, abends wieder ins Hotel zu kommen.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen