BUDERSAND Hotel - Golf & Spa - Sylt

BUDERSAND Hotel - Golf & Spa - Sylt

Ort: Hörnum [Sylt]

91%
5.6 / 6
Hotel
5.6
Zimmer
5.4
Service
6.0
Umgebung
5.8
Gastronomie
5.6
Sport und Unterhaltung
5.8

Bewertungen

Fred (56-60)

September 2021

Traumurlaub im Traumhotel.

6.0/6

Alles ist sehr hochwertig. Das 7 für 5 Arrangement ist ein absolut attraktives Angebot. lohnt die weiteste Anreise


Umgebung

6.0

direkt am Meer. einfach klasse. Zimmer zum Parkplatz bzw. Hafen sind allerdings nicht zu empfehlen. Zu laut (An- und Abreise )


Zimmer

6.0

top. freistehende Badewanne mit Meerblick


Service

6.0

Alle Mitarbeiter waren sehr motiviert und freundlich


Gastronomie

6.0

kai3 gourmet Restaurant ist auf jeden Fall zu empfehlen. Die HP ist auch sehr gut 👍


Sport & Unterhaltung

6.0

Golf, Wellness, Strand...


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hartmut (56-60)

Oktober 2020

Es ist nicht alles Gold was teuer ist

3.0/6

Wir sind nach langer Anreise aus Mainz im Hotel angekommen. Da wir Halbpension gebucht hatten, war der erste Anlauf das außerhalb gelegene Restaurant Strönholt. Obwohl etliche Plätze frei waren, sollten wir direkt am Eingang/Empfang nebst Toiletten platziert werden. Der Restaurantleiter teilte uns ummissverständlich und unfreundlich mit, dass dies ein exzellenter Platz wäre, und kein Anderer frei wäre (nach uns kamen noch ca. 10 Pärchen zum besseren Verständnis). Ich wäre wieder gegangen, aber meine Frau hatte Hunger, sodass wir uns doch entschlossen zu bleiben. Ein Auftakt "nach Maß", wobei es dem Restaurantleiter leider an Fingerspitzengefühl fehlte. Nach einem Gespräch am nächsten Morgen mit dem Hotelservice haben wir uns zwei Tage später nochmals ins selbe Restaurant begeben. Der Restaurantleiter ließ sich nicht blicken (wir hätten letztendlich eine klärendes Gespräch gewünscht), die Speisen waren leider die gleichen wie 2 Tage zuvor, und unseren drei weiteren Gästen schmeckte es nicht. Immerhin hielt uns der Restaurantleiter am Schluss die Ausgangstür auf! Das Hotel-Doppelzimmer mit Nordseeblick gefielt uns sehr gut. Leider sind es aber kleine Mängel, die uns den Aufenthalt in keiner guten Erinnerung behalten lassen. Ein Zimmer mit Dusche war leider nicht möglich, sodass wir in der Badewanne duschen mussten. Abgesehen davon, dass es keine Haltemöglichkeit gibt, und der Badewannenboden rutschig war, mussten wir feststellen, dass der Abfluss offensichtlich verstopft (10-15. cm Seifenlauge beim Ausstieg) und der Duschkopf nicht arretierbar war (spritzte nur gegen die Wand), sodass man einhändig duschen musste. Nach Reklamation war wenigsten der Duschknopf am nächsten Tag fest, das Ablaufproblem blieb. Noch Kleinigkeiten: In der Minibar war eine bereits geöffnete Bierflasche (da wir kein Bier trinken, haben wir sie einfach stehen lassen), der Hosenbügel ließ sich nicht schließen und der Haken oben fiel ab. Wie gesagt Kleinigkeiten, die man bei 5 Sternen aber eigentlich nicht erwartet. Bei der Einweisung machte man uns nicht auf den Wlan-Code aufmerksam und telefonisch war die Rezeption nicht über das Telefon erreichbar (der Rezeptions-Knopf am Telefon funktionierte nicht). Da wir Halbpension gebucht hatten, und die Restaurants mit Zeiten vorab festgelegt werden mußten, waren wir im Hotel Restaurant Vinothek etwas überrascht, dass uns noch eine Rechnung für Speis und Trank gereicht wurde. Wir habe dann in unseren Unterlagen nachgelesen, dass tatsächlich pro Person € 45.-- in Anrechnung gebracht werden (war also unser Fehler, dass wir dies im Vorfeld nicht gelesen hatten). Trotzdem habe ich es bisher nicht erlebt, dass man bei Halbpension Zusatzkosten für das Essen begleichen muss, zumal man im Vorfeld bereits "gezwungen" wurde, in den festgelegten Restaurants zu speisen. Leider wurden wir auch bei der Einweisung oder in den Restaurants vorab auf diesen ungewöhnlichen Umstand nicht nochmals hingewiesen. Da das Wetter schön war, wir Wind, Wellen und Sand genossen, und das Servicepersonal in der Vinothek, Kai3 und beim Frühstück (das ausgesprochen gut war) ausnehmend freundlich war, hat uns der Aufenthalt trotz alledem gut getan. Das Preis-/Leistungsverhältnis fanden wir aber insgesamt nicht angemessen, und die aufgezeigten Mängel nicht hinnehmbar.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Das Hotel-Doppelzimmer mit Nordseeblick gefielt uns sehr gut. Leider sind es aber kleine Mängel, die uns den Aufenthalt in keiner guten Erinnerung behalten lassen. Ein Zimmer mit Dusche war leider nicht möglich, sodass wir in der Badewanne duschen mussten. Abgesehen davon, dass es keine Haltemöglichkeit gibt, und der Badewannenboden rutschig war, mussten wir feststellen, dass der Abfluss offensichtlich verstopft (10-15. cm Seifenlauge beim Ausstieg) und der Duschkopf nicht arretierbar war (sprit


Service

6.0

Gastronomie

4.0

Wir sind nach langer Anreise aus Mainz im Hotel angekommen. Da wir Halbpension gebucht hatten, war der erste Anlauf das außerhalb gelegene Restaurant Strönholt. Obwohl etliche Plätze frei waren, sollten wir direkt am Eingang/Empfang nebst Toiletten platziert werden. Der Restaurantleiter teilte uns ummissverständlich und unfreundlich mit, dass dies ein exzellenter Platz wäre, und kein Anderer frei wäre (nach uns kamen noch ca. 10 Pärchen zum besseren Verständnis). Ich wäre wieder gegangen, aber


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Edgar (56-60)

September 2020

Sehr schön wenn man das richtige Zimmer bucht

5.0/6

Schönes Haus am Meer, wenn man das richtige Zimmer wählt ist auch der Erholungsfaktor gegeben. Auch in Corona Zeiten im Gegensatz zu anderen Häusern alles vollkommen reibungslos.


Umgebung

5.0

Direkt am Meer und am Golfplatz gelegen. Der Weg durch den Hörnummer Hafen ist zumindest wenn man zu Fuß unterwegs ist als wenig ansprechend zu bezeichnen.


Zimmer

4.0

Hier ist wohl von entscheidener Bedeutung welches Zimmer man wählt. Wir hatten ein Doppelzimmer Deluxe, welche nach Hotelbeschreibung zum Golfplatz oder zum Hörnummer Yachthafen gelegen sind. Leider bekamen wir letzteres. Vom Zimmer aus kann man sicher den Hafen sehen, richtig wäre aber die Beschreibung zum Hotelparkplatz gelegen. Die entsprechende Geräuschkulisse von An- und Abreisenden und die der morgendlichen Belieferung des Hauses hat uns extrem gestört. Diese Zimmerkategorie sollte man nur


Service

6.0

Ausnahmslos aller Mitarbeter sind sehr freundlich und Gastorientiert.


Gastronomie

5.0

Frühstücksbuffet ist auch in Corona Zeiten gut aber nicht überragend. Wie mittlerweile fast überall üblich, sind die Brötchen von sehr sehr mäßiger Qualität (convenience?). Brot ist wiederum sehr gut. Die Auswahl an Aufschnitt könnte ein wenig vielfältiger sein, Käse hat uns garnicht angesprochen. Schön ist aber, dass es jeden Morgen frische Nordseekrabben gibt. Hotelbar hat ein sehr gutes Konzept. Viele selbst kreierte und angesetzte Cocktails sind überaus empfehlenswert. Kai 3 haben wir ni


Sport & Unterhaltung

6.0

Alles was eine Nordseeinsel braucht und dazu ein Golfplatz vor der Tür und ein sehr schöner Wellnessbereich. Letzterer ist eigentlich ein wenig zu klein dimensioniert für die Größe des Hotels war aber trotzdem auch bei schlechterem Wetter nie voll. Sehr freundliche Mitarbeiterinnen in diesem Berecih.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Walter (61-65)

August 2020

Cooles Haus an Deutschlands bestem Golfplatz

6.0/6

Das BUDERSAND beeindruckt durch seine Lage direkt am Wattmeer, dem Hafen von Hörnum, seine Top-Mitarbeiter und eine großartige Architektur.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (41-45)

Januar 2020

Nach Neujahr kehrt Ruhe ein!

6.0/6

Das Hotel besticht durch seine einmalige Lage direkt am Wattenmeer. Hörnum ist nicht gerade das Zentrum von Sylt, hat aber mit der Nähe zu Watt und Weststrand sowie Golf und Hafen Einiges zu bieten.


Umgebung

6.0

An der Südspitze der Insel. Das Wattenmeer ist allgegenwärtig und nur durch einen Fussweg getrennt. Sylt ist sowieso ein Name für sich!


Zimmer

6.0

Unser Zimmer verfügte über eine Badewanne nahe dem Balkon. Sei es im Bad oder auf dem Sofa - der Blick ist über den Balkon zum Meer sichergestellt. Das Bett ist bequem - aus dem Meer und dem Wind sehr ruhig gelegen.


Service

6.0

Aufmerksam und sehr zuvorkommend. Auch in den Vorausinformationen sowie dem Angebot um Tischreservationen besorgt zu sein.


Gastronomie

6.0

Sehr umfangreiches Frühstücksbuffet mit aufmerksamen Service.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wellness und Nichts tun, aber es gibt auch eine Bibliothek. Der Ruheraum ist grosszügig und bietet genügend Liegeflächen. Sauna und Dampfbad waren sehr sauber.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

Dezember 2019

Selten so wohl gefühlt

6.0/6

Die Architektur des Hotels hebt sich wohltuend von den 5 Sterne Ketten ab. Wir kamen hinein und hatten viel wow Effekte. Es gibt überraschende Winkel, eine tolle Bibliothek, einen ansprechenden Spa-Bereich, überraschende Blicke aus den Fenstern und und und. Das Publikum war angenehm zurückhaltend.


Umgebung

6.0

Es liegt abseits in Hörnum. Zu unserer Zeit war hier "tote Hose", aber das hatten wir auch so erhofft. Sylt in der Vorweihnachtswoche ist einfach traumhaft, nicht überfüllt und Natur pur. Wir sind mit der Bahn an- und abgereist, welche wie so häufig nicht richtig funktionierte, aber das ist ein anderes Kapitel. Die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmittel und das Fortbewegen auf der Insel ist problemlos. Vom Hotel kan man weglaufen und dann irgendwo den Bus nehmen und zurückfahren. So werden


Zimmer

6.0

Wir hatten ein normales kleines Zimmer, was aufgrund der Tatsache, dass wir hier nur schliefen, vollkommend ausreichend groß war. Tolle Aussicht auf den Golfplatz und einen Teil des Meeres. Die Einrichtung war sehr gut, sogar zwei Kerzen und ein Quitscheentchen in der Badewanne fehlten nicht. Löblicherweise gehörte der Inhalt der Minibar zum Hotelobulus dazu. Nachts hörten wir nur das Meerrauschen, traumhaft nach meinen Erfahrungen in HH.


Service

6.0

Wir können nochsosehr suchen, es gab nichts zu meckern. Tolle Mitarbeiter beim Empfang, im Frühstücksbereich, der Bar, im Spa .....


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur Frühstück, aber das empfanden wir als weit überdurchschnittlich. Reichlich Käse mit unterschiedlichen Bries, schöne Obstauswahl auch mal etwas in die Breite gehend. Freundlicher Service. Endlich mal auch höherwertige Produkte abseits der Aufschnittklasse anderer sich selbst nennende Luxushotels. Und die Lage des Frühstückbereiches erst, traumhafte Aussicht. Und die Bestuhlung war großzügig bemessen. Im Vergleich zu anderen Hotels in dieser Liga hatten wir ausreichend Abstand und n


Sport & Unterhaltung

6.0

Sylter Natur und ein schöner Spa-Bereich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (41-45)

Dezember 2019

Luxus am Meer.

6.0/6

Das Budersand trägt die 5-Sterne-Plus-Kategorie zu Recht. Toller Service und hoher Standard in jeder Hinsicht. Die Lage am Hörnumer Hafen ist wirklich gut. Tipp: In der Nebensaison besuchen, dann ist die Entspannung perfekt.


Umgebung

6.0

Direkt am Meer - was will man mehr? Zimmer mit Meerblick nach Föhr und Amrum, wirklich klasse!


Zimmer

4.0

Unser Zimmer war etwas klein, es war aber auch die günstigste Meerblick-Kategorie. Der Holzboden des Balkons war bei Nässe sehr rutschig und auch schon etwas modrig.


Service

6.0

Besser geht es nicht. Vom speziellen Baby-Waschset bis zum Willkommens-Weihnachtsteller wurden viele auch nicht einmal geäußerte Wünsche erfüllt.


Gastronomie

5.0

Das Abendessen nahmen wir im Restaurant des Golfclubs ein (Strönholt), in dem es etwas warm war, sowie im Gourmet-Restaurant Kai3, in dem die Preise doch sehr ambitioniert waren. Das Essen war aber sehr gut. Das Frühstück war perfekt!


Sport & Unterhaltung

6.0

Sylt. Das reicht bei trockenem Wetter. Und wenn es regnet, hat das Budersand einen hervorragenden Wellnessbereich, eine kleine, aber gut bestückte Bibliothek und leckeren Kuchen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Friedrich (36-40)

Oktober 2019

Wunderschönes Hotel in bester Lage

6.0/6

Das Hotel liegt am südlichsten Inselende direkt am Meer. Ja von hier aus hat man einen wunderschönen Blick auf das Meer. Die Luft und die Lage alles zu einem Erholungserlebnis. Das Check in verlief sehr reibungslos und professionell. Das Personal ist einfach top! Der Service ist hervorragend! Das Hotel ist sehr stilvoll eingerichtet und macht einen sehr sauberen und gepflegten Eindruck. Die Zimmer sind ebenfalls sehr stilvoll eingerichtet und sauber! Auch der Zimmerservice ist sehr hervor zu heben! In der Sparbereich ist sehr schön und Erholung ist garantiert! Insgesamt war es ein sehr schöner Aufenthalt! Gerne kommen wir wieder!


Umgebung

6.0

Wunderschönes Hotel in bester Lage! Der Blick aufs Meer vom Zimmer ist einfach wunderbar! Auch die Lage am südlichsten Ende der Insel ist sehr schön.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr stilvoll eingerichtet und sehr sauber!


Service

6.0

Der Service ist hervorragend! Das Personal macht einen sehr guten Job!


Gastronomie

6.0

Die Gastronomie ist sehr zu empfehlen und sehr lecker!


Sport & Unterhaltung

6.0

Was will man mehr? Das Hotel garantiert Erholung pur!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tve (26-30)

August 2019

Sehr schöne Zimmern und Meeresblick

6.0/6

Die Zimmern sind sehr minimalistisch aber modern und schön eingerichtet. Frühstück und Golfareal sind wirklich top. Personal sehr hilfsbereit und kompetent. Die lage an sich ist sehr ruhig und bietet wunderschöne meeresausblicken. Immer gerne wieder


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ulrike (46-50)

Mai 2019

Wir kommen wieder.

6.0/6

Ein tolles Hotel, freundliches Personal, sehr angenehm, war für uns Erholung pur. Wir haben ein Upgrade bekommen. Der Spabereich ebenfalls sehr zu empfehlen, Jederzeit wieder.


Umgebung

6.0

Liegt im Süden der Insel. Für uns ideal, da wir unsere vorherigen beiden Aufenthalte in List und Westerland verbracht hatten und den Süden noch nicht kannten. Die Südspitze im Sand zu erlaufen, war toll.


Zimmer

6.0

Hatten eine Suite, rundum perfekt, ließ keine Wünsche offen.


Service

6.0

Sehr freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Frühstücksbüffet außergewöhnlich gut. Auswahl an Obst fantastisch. Besonders gut fanden wir, dass es auch regionale Produkte gab.


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool und Saunabereich sehr zu empfehlen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen