Hotel Arcos Gardens

Hotel Arcos Gardens

Ort: Arcos de la Frontera

66%
4.9 / 6
Hotel
4.9
Zimmer
5.3
Service
4.8
Umgebung
5.1
Gastronomie
4.6
Sport und Unterhaltung
5.6

Bewertungen

Thomas (56-60)

Oktober 2013

Sehr schöne Anlage, aber...

4.0/6

Sehr schöne Anlage, aber leider nicht das beworbene 5 ***** Niveau. Sehr schöne Anlage in traumhafter Gegend und ein sehr schöner Golfplatz. Townhouse auch okay, aber leider sehr "mäßiger" Service des Housekeeping-Personals. Müll raustragen allein reicht eben nicht. Frühstück im Hotel keine 3*** !!!, Restaurant mit kleiner Karte, wovon einige Gerichte nicht (mehr) bestellbar waren. Geht im 5 ***** Restaurant überhaupt nicht, zumal das Hotel/ die Anlage nur schwach ausgelastet waren. Schade, aber im 5 ***** Segment kann und darf man etwas mehr erwarten.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Melanie (31-35)

April 2013

Erholung pur!

5.2/6

Wir hatten das Vergnügen ein Upgrade auf ein Townhouse zu bekommen (wohl auch, weil das eigentliche Hotel aufgrund der geringen Belegung nicht geöffnet hatte). Das Townhouse war super. Sehr großzügig. Toll eingerichtet. Komplett ausgestattete Küche (denn da muss ich meiner Verrednerin zustimmen: das Frühstück ist eine Katastrophe. Sehr wenig Auswahl, täglich das Gleiche, in einer dunklen Nische des Restaurants hingestellt). Somit haben auch wir dann die eigene Küche genutzt! Das Bad war ein Traum. In der Wanne liegen und über den Golfplatz schauen. TOLL! Wir sind keine Golfer, haben aber sehr die Ruhe und den Ausblick genossen, den wir abends von unsere Terrasse auf den Golfplatz und die Umgebung hatten. Das Reinigungspersonal (laut Aufschrift auf dem PKW eine Fremdfirma) war sehr ordentlich, nett und schnell). Das Personal an der Rezeption und beim Frühstück hat nichts von der südländischen Freundlichkeit spüren lassen. Eher maulfaul und abweisend. Wer Ruhe und Erholung sucht, ist hier genau richtig. PKW ist ein Muss und lohnt auf alle Fälle. Wir werden bestimmt wieder mal dort Urlaub machen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (61-65)

März 2013

Tolle Unterkunft in schöner Lage

5.6/6

Wir hatten für 9 Tage ein Town-House mit Frühstück gemietet, das all unseren Erwartungen entsprach und von dem wir begeistert waren. Großzügig, modern und gut eingerichtet, tolle Lage am 9. Loch. Auch das Ambiente der gesamten Anlage war sehr gepflegt, die Lage - etwas außerhalb von Arcos - am Golfplatz war traumhaft. Auch die Gegend um Arcos de la Frontera lädt zu vielen Ausflügen ein. Ronda, Cadiz, Jerez, weiße Dörfer usw. Dass Andalusien im März allerdings im Wasser versank, hat dann unser Ausflugsvergnügen und die Golferei doch ziemlich stark beeinflusst. Weniger traumhaft war allerdings das Frühstück, jeden Tag das gleiche Angebot, eingeschränkte Brot, Käse- und Wurstauswahl . Insbesondere für ein 5-Sterne-Hotel war das Frühstück traurig. Da die Küche im Townhouse gut ausgestattet ist, empfiehlt es sich, auf das Hotelfrühstück zu verzichten. Der Golfplatz selbst ist sehr schön inmitten von Olivenbäumen gelegen, allerdings sind die Greens für mittlere Handicaper wohl zu schwierig. Drei Puts waren normal.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silvia (41-45)

Februar 2012

Wunderschöne renovierte Hazienda im Olivenhain

5.7/6

Die Hotelanlage besteht aus mehreren Häusern mit Appartements gemacht vor allem für Golfer. Für Gäste auf der Durchreise steht die wunderschön renovierte Azienda zur Verfügung. bereit. Vorwiegend englisch sprechende Gäste, aber auch Spanier im mittlen Alter waren anwesend.


Umgebung

6.0

Die Azienda steht in einem wunderschön angelegtem Park mit 200 jährigen Olivenbäumen und tropischen Pflanzen. Wunderschöne überdachte Sitzgelegenheiten, ein grosser, Pool, Tennisplätze und natürlich Golfplatz steht für die Gäste. Das Meer ist ca. 40km entfernt und Ausflüge bieten sich vor allem an die Atlantikküste an. Einkaufen in Arcos ca. 3km entfernt.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war sehr gross und das Bad mit Dusche und sep. Badewanne war sehr gross. Minibar, Klimaanlage, TV, Wasserkocher.Balkone gibt es leider keine, aber dafür kann man sich gemütlich in die schattigen Pätze im Park setzen.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und mit englisch kann man sich gut verständigen. Das Zimmer war sehr sauber und es war alles gemäss 4 Sterne standard vorhanden.


Gastronomie

5.0

Im Clubhaus befindet sich ein wunderschönes Restaurant mit einer riesigen Terrasse. Das Frühstück wird auch dort serviert mit einem grossen umfangreichen Buffet. Warme Speisen können bestellt werden. Abendessen haben wir auswärts genossen, daher keine Angaben möglich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Schön angelegter Golfplatz, Tennisplätze, Pool, grosser schöner Garten mit viel Stitzgelegenheiten, Liegen, etc.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karin (36-40)

Mai 2011

Wunderschön gelegen und gebaut und ruhig

4.7/6

ca. 5 km von Arcos de la Frontera gelegen an einem Golfplatz in herrlicher und ruhiger Gegend; sehr gepflegte und schön u. a. mit 300 Jahre alten Olivenbäumen bepflanzte Anlage in einem ehemaligen kleinen Kloster; unser Zimmer im 1. OG war sehr ruhig, groß und im eleganten Landhausstil; mit Klimaanlage, Kühlschrank, Safe, zwei sehr großen Schränken und vielen Bügeln; das Bad war riesig, hatte ein Fenster, Badewanne mit Kerze, große Dusche, zwei Waschbecken, sehr kuschelige Bademäntel - ein Traum!! Üppiges Frühstück im eleganten Clubhaus des Golfplatzes; der ist auch sehr schön angelegt und bietet herrliche Blicke in die Umgebung, für Hotelgäste gibts Greenfee-Ermäßigung.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susie (31-35)

Mai 2010

Traumurlaub mit eigenem Haus und Topservice

5.9/6

Wir hatten ein Townhouse gemietet, welches 2-stöckig mit Balkon war. Unser Haus hatte im EG eine Wohnküche, Wohnzimmer mit Essecke und ein Gäste-WC. Im OG befanden sich 2 Schlafzimmer und 2 Bäder, davon eines mit Dusche und eines mit Dusche und Badewanne mit Ausblick auf den Golfplatz. Die Küche war komplett mit allen nötigen Utensilien und einer Spülmaschine ausgestattet. Im OG gab es sogar noch eine Waschmaschine und einen Trockner. Die Terrasse war Richtung 9. Loch ausgerichtet und hatte einen sehr schönen Ausblick auf den Golfplatz und das wirklich sehr stilvoll gestaltete Clubhaus, sowie über das andalusische Hinterland. Nachdem der Golfplatz nicht wirklich hoch frequentiert war, wurde man beim Genießen dieses wunderschönen Ausblicks auch nur selten durch spielende Golfer gestört. Nachts ist es sehr ruhig und man kann entspannt schlafen. Die Townhouses werden jeden Tag gereinigt und haben je einen Parkplatz direkt vor der Haustüre. Das Restaurant ist zugleich auch das Golf-Clubhaus - mit andalusischem Flair. Es gibt eine 2-sprachige Karte in Spanisch und Englisch. Täglich werden abwechselnde Meüns und Tagesgerichte angeboten. Auch für Sonderwünsche hat der Koch jederzeit ein offenes Ohr. Auf der Karte finden sich sowohl landestypische Spezialitäten, als auch europäische Gerichte - von der Suppe bis zur Nachspeise. Die Preise sind angemessen. Von der Terrasse aus hat man einen wundervollen Blick über die 9. Spielbahn und die dahingergelegenen Berge. Der Golfplatz ist wunderschön angelegt und keinesfalls langweilig. Die Teetimes waren sehr gut eingeteilt, so daß man selten warten musste oder selber zum Hindernis wurde. Immer wieder wird man mit superschönen Aussichten auf Arcos und auf das Hinterland verwöhnt. Jeden Tag sind die Greenkeeper und ihre Helfer sehr bemüht den Platz bestens zu pflegen und diesen instand zu halten, mit Erfolg. Im selben Gebäude wie das Restaurant sind auch die Rezeption und der Proshop. Das Personal spricht meist Englisch und Spanisch. Allgemein ist das Personal sehr zuvorkommend und freundlich. Der Flughafen Jerez ist nur ca. 30 min entfernt und nach Arcos de la Frontera ist es ein Katzensprung - hier findet man ausreichend Supermärkte, Apotheken und was man noch so alles braucht. Alles in Allem waren wir wunschlos glücklich und sehr angenehm überrascht. Arcos Gardens - wir kommen sicher wieder!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen