The Grand Palace - Adults only

The Grand Palace - Adults only

Ort: Hurghada

78%
4.7 / 6
Hotel
4.7
Zimmer
5.0
Service
5.0
Umgebung
4.6
Gastronomie
4.9
Sport und Unterhaltung
3.8

Bewertungen

Naomi (26-30)

März 2020

Kann ich weiterempfehlen

6.0/6

Die gesamte Anlage sehr gepflegt,das ganze Personal sehr freundlich.Das Essen schmeckt sehr lecker und abends kann man zwischen mehrere Restaurants entscheiden.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nada (41-45)

März 2020

Ein gelungener Urlaub

6.0/6

Ein sehr schönes Hotel mit einer sehr gepflegten Anlage. Das Essen ist abwechslungsreich und schmeckt ausgezeichnet. Man kann zwischen verschiedenen Themen Restaurant wählen. Das Personal ist sehr aufmerksam und stets freundlich auch ohne Trinkgeld.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Silvana (51-55)

März 2020

1. Eindruck vom Grand Palace , einfach super!!

5.0/6

Orientalischer Styl , romantisch Abends mit der tollen Beleuchtung. Gute Auswahl an versch. Restaurants. Das Essen ist vielfältig und sehr gut . Buffet und Speisen A la carte aufwendig presentiert. Schöne Poolanlage und überall tolle Sonneninseln und gepflegte Bestuhlung. Das Personal ist sehr freundlich und aufgestellt, aber auch respektvoll. Wir freuen uns auf den Nächsten Urlaub im Grand Palace.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hugo (70 >)

März 2020

Getränke mitbringen Hotel niemals

3.0/6

Schon die Bewertungen vor 6--8 Monaten hat sich nichts geändert.In den Zimmern fehlt es nach wie vor an Hacken für Bad-und Handtücher sowie Toilettenpapierhalter. Noch viel schlimmer ist die Getränke Versorgung bei All incl. Von 16 Tagen Urlaub gab es kein Rot oder Rosewein,Bier oder auch kein Sodawasser. Ab 18 Jahre.


Umgebung

4.0

Die Lage ist gut. Aber was nützt die Lage wenn es nicht das Getränk gibt was man bestellt hat. Dann nützt die Lage auch sehr wenig. Zudem hatten noch die Gäste vom Marina-Hotel zutritt zum The Grand Hotel.


Zimmer

3.0

Es gibt immer noch nicht die Hacken im Badezimmer für Bade-bzw.Handtücher seit Monaten. Kein Manager oder Angestellter dafür zuständig. Auch Toilettenpapierhalter fehlt schon seit Monaten.


Service

3.0

Beim Mitagessen,am Strand,Poolbars gab es an 9 Tagen weder Rot-oder Rosewein,kein Bier oder Sodawasser bei 16 Tage Urlaub. Am besten man bringt seine Getränke mit.Auch beim Reiseleiter hatte man keinen Erfolg. Der Reiseleiter war nicht beim Managment sonder nur bei den Angestellten an der Rezeption. Den kleinen Angestellten war dies sehr,sehr peinlich.


Gastronomie

3.0

Im Speiseraum sehr dunkel. Die Zubereitung und Auswahl der Speisen aller Speisen oft zuwenig. Die Behälter der wrmen Speisen hatten einen Deckel zum Aufmachen.Wo sollte man diesen Deckel hinlegen ? Beim Salat fehlte die Beschreibung von Sossen .Gewürze sehr vemißt.


Sport & Unterhaltung

2.0

Fitness gab es nicht, Wellnis im Nachbar-Hotel, wie auch der Fitness -Raum. Die Poolanlage war gut auch der Strand.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Diana (41-45)

März 2020

Unser Urlaub im Grand Palace

6.0/6

Wir waren vom 27.02.-07.03. in diesem tollen Hotel. Trotz der vielen negativen Bewertungen und Erfahrungsberichten wollten wir uns unser eigenes Urteil bilden. Wir hatten im Vorfeld eine Villa gebucht ohne zu wissen, dass diese noch gar nicht fertig gestellt waren. bei Ankunft auf dem Flughafen ging es ziemlich zügig mit dem gebuchten Privattransfer zum Hotel. Dort angekommen wurden wir mit einem Begrüßungsgetränk sehr nett in Empfang genommen. Auch die Hotelemanagerin Natalie begrüßte uns persönlich. Das Einchecken erfolgte sehr sehr schnell und dann ging es zur Villa wo wir schon von Lorna erwartet wurden. Die Villa ist einfach nur ein Traum und gigantisch groß mit einem tollen rießigen Außenbereich mit Jacuzzi und Privatpool. Das Hotel ist weitest gehend fertig gestellt. Hier und da fehlen noch ein paar Kleinigkeiten, die aber unserer Meinung nach, nicht ins Gewicht fallen. Die Pollanlage ist auch ausreichend groß - einzigster Nachteil, sie werden (noch) nicht beheizt und waren somit noch etwas kalt. Lt. Hotelleitung sollen die Pools aber noch beheizt werden. ZumThema Essen: da wir fast immer unser Frühstück in der Villa eingenommen haben, kann ich zum Buffetfrühstück nix sagen. Bei uns war es ein leckeres und sehr üppiges Frühstück mit lecker frisch gepresstem Saft, Obst, Gemüse, Ei, Käse, Brötchen und natürlich Kaffee. Zum Lunch und Dinner waren wir meistens in den verschiedenen Restaurants, welche im Vorfeld von Lorna reserviert wurden. Am Besten hat uns persönlich die Beachbar und das Steakhouse gefallen. Die Portionen waren mehr als ausreichend und die Kellner super nett und aufmerksam. Auch musste man nie lang warten. Am Beach gab es für uns einen extra Pavillion der von den Jungs am Strand immer schnell hergerichtet worden ist sobald sie uns gesehen haben. Ansonsten ist es jetzt nicht der tollste Strand (zum spazieren gehen und schnorcheln nicht geeignet) aber zum Baden und schwimmen ok. An sich ist es ein tolles Hotel mit Potential. Es sind auch noch tolle Sachen wie Jacuzzis auf dem Dach geplant. Die Angestellten waren uns gegenüber immer nett und zuvorkommend. Es ist definitiv ein Hotel in das wir wieder kommen werden. Ein besonderen Dank an unsere Lorna, die uns jeden Wunsch erfüllte.


Umgebung

5.0

liegt direkt in Hurgadha. kleine Einkaufsstraße vorm Hotel und eine kleine Mall am Hotel mit einigen kleinen feinen Geschäften. Vor allem der Uhren / Schmuckladen sehr zu empfehlen. Mit dem Taxi ist man auch schnell an der Marina oder Senzo Mall.


Zimmer

6.0

wir hatten eine Villa mit Privatpool, Jacuzzi, Dampfbad und Sauna sowie einem "Butler" Ein Traum.


Service

6.0

immer freundlich und zuvorkommend. Es wurde versucht jeden Wunsch zu erfüllen


Gastronomie

6.0

Wir haben jedes Restaurant ausprobiert und alle für sehr gut empfunden. Unsere Favoriten waren die Beachbar und das Steakouse. Die Portionen sehr groß und lecker. Für Getränke wurde immer gesorgt und die Saftbar neben der Beachbar ist auch sehr zu empfehlen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marlies (61-65)

Februar 2020

Absolut keine 5 Sterne war rausgeschmissenes Geld!

1.0/6

Als erstes möchte ich sagen das wir schon ganz oft in Ägypten waren und ich eigentlich gar nichts auf Bewertungen gebe,aber ich muss sagen das mindestens 70 % der guten Bewertungen Fake sind!Überlegt es Euch ganz genau ob Ihr dieses Hotel bucht,es ist meiner Meinung nach kein 5 Sterne Luxushotel !!!!! Kein netter Empfang, keine Infos wo sich was befindet, mussten uns alles selber suchen,keine Infos wo sich die Restaurants befinden (gibt im ganzen Hotel keine Hinweisschilder) u.das All In Bändchen wurde auch vergessen (dachten man braucht vielleicht keins) ! In der Anlage kein Pool beheizt, keine Sonnenschirme ( hab ich noch nirgends erlebt).Am Strand die Liegen sind der Oberhammer,bestimmt schon 20 Jahre alt (seht Euch die Bilder an).Die Anlage ansich sehr schön (wenn nicht gerade 5 Leute mit Wischmopp um dich herumwischen)!!!!Baulärm u.fehlende Handtuchhalter u.Toil.Papierhalter waren das kleinste Übel.Beschwerde beim Reiseleiter hätten wir uns sparen können.War so ein Hotelheini dabei der den Mund nicht aufkriegt.Reiseleiter hat alles belächelt!!Saftbar u.Cafe am Strand machte um 16.00 zu.Schade hätten gerne nach Strandtag noch einen Kaffee getrunken, aber ist wohl unüblich in einem 5 Sterne Luxushotel . Aber es laufen viele Anzuträger mit Händy rum die bestimmt ganz wichtig sind. Wir waren auch schon in 4 Sterne Hotels aber so was hab ich nicht mal da erlebt.Das Hotel wird niemals ein 5 Sterne Luxushotel weil es meiner Meinung nach auch an Geld fehlt. Wir werden dieses Hotel nicht noch mal buchen u.auch nicht weiterempfehlen.


Umgebung

2.0

Fahrt zum Hotel kurz,Lage ok,Geschäfte draußen aber nicht ansprechend.


Zimmer

4.0

Zimmer sehr schön obwohl es immer noch keine Haken für Handtücher gibt,keine Toilettenpapierhalter u.absolut nichts wo man was aufhängen kann! Ein Fön in Übergröße liegt einfach so rum.Keine Infomappe mit Essenszeiten,Tel.Nr.oder irgendwelche Infos.


Service

3.0

Personal ganz nett aber mit allem überfordert, keiner richtig geschult.Verstanden haben uns auch nicht alle.Aber wenn man "Alles klar u.alles OK"sagen kann ist das schon toll.Vor allem in einem 5 Sterne Luxushotel!Genervt haben auch die Gaffer u.Fotografierer vom anderen Hotel das sollte man doch grundsätzlich untersagen ,sind wir im Zoo?


Gastronomie

1.0

Ja .....das Essen ist so eine Sache.Ich verstehe das die Geschmäcker verschieden sind aber das Frühstück u.Mittagessen war einfach nur Kantinenessen!!!Alles total lieblos hingestellt u.unsauber.Habe nie jemanden mit einem Lappen gesehen. Zum Frühstück keine Tassen,keine Gläser keine kl.Löffel.Der Hammer war die sogenannte "Saftbar".Orangensaft aus Teekanne u.ein Mix aus Bananen, Wasser u.Zucker! Das ganze stand in klebrigen übergelaufenden Säften rum.Seht Euch die Bilder an u.fragt Euch mal ob d


Sport & Unterhaltung

1.0

Wellness im Nachbarhotel aber bitte lasst die Finger davon.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Werner und Elke (56-60)

Februar 2020

Super Hotel

6.0/6

Preis / Leistung sehr gut. Saubere Anlage , Personal sehr freundlich und zuvor kommend. Lage gut. Zimmer ( wir hatten Comfort Zimmer ) sehr groß und für Ägyptische Verhältnisse sauber. Essen einfach zu gut . Hatten auch mehrere A la card Restorante zur Auswahl ( am besten das Steakhaus )


Umgebung

6.0

Strand könnte entwas grösser sein ansonsten gut und sauber Service am Strand Top. Das Personal sehr Aufmerksam besonders der kleine Ahmet . Was hier Störend war war das ewige Trinkgeld das hier schon fast abgebettelt wurde, dass zieht sich durch das gesamte Hotel Die fahrt vom Flughafen zum Hotel betrug 10 min. Ausflugsziele wurde in ausreichenden Menge angeboden


Zimmer

6.0

Sehr groß ( wir hatten ein Comfort Zimmer ) In dem Zimmer war alles was man gebraucht hatte. Vom Bademantel mit Fön und selbst eine Minibar war incl. Betten hervorragend


Service

6.0

Personal war immer sehr freundlich und zuvorkommend . Besonders wenn man genügend Kleingeld gab


Gastronomie

6.0

In der Gatronomie gab es eine riesen Auswahl an Gerichten. Von Nudel über Fisch und Fleisch Es wurden auch A la Cart Restoranten angeboten ( wobei man die nicht brauchte ) Wer hier mit den Essen unzufrieden ist oder nichts findet sollte in den Dschungel


Sport & Unterhaltung

5.0

Genügend Angebote vorhanden. Haben wir nicht genutzt da wir schon öfters in Ägypten waren Poolanlage sehr groß


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Harald Gerhard (51-55)

Februar 2020

Würde es weiter empfehlen!

5.0/6

Sehr neues und schönes Hotel. Zimmer sind neu und sauber. Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Sehr viele Restaurants.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Silvia (61-65)

Februar 2020

Schöne neue anlage, schlecht geführt

4.0/6

Schöne stylische anlage. Für ein erwachsenenhotel jedoch gänzlich daneben, sind die kinderliegen am balkon, die für 55 plus gäste nicht benützbar sind. Ebenso passt die sitzhöhe mit den tischen in den Restaurants nicht, sodass man sich da nicht wohlfühlt. Kein fön, kein handtuchhalter, kein toillettpapierhalter, kein wäscheständer im zimmer vorhanden. Wenn alle zimmer vom hotel palace und marina fertig sind, wird es am strand platzprobleme geben. Lifte nicht vorhanden, pool zum teil nicht fertig, hat nur 18.00 grad, ebenso whirlpool, daher umbenützbar


Umgebung

2.0

Am strand kann man nur 250 m gehen, dann ist alles angezäunt, die umgebung ist eine Müllhalde. Die liegen am strand sind uralt ebenfalls der windschutz, der nur für eine liegenteihe vorhanden ist. Die strandkörbe sind um 5.00 uhr alle reserviert.


Zimmer

4.0

Sehr schön und hell, es fehlt jedoch noch vieles, der fön, Handtuchhalter, klorollenhalter, Keine ordentlichen liegen oder sessel am balkon, kein wäscheständer


Service

4.0

Badetuchwechsel manchmal, und dann wird man von der dusche durch klopfen rausgeholt, es ist störend dass es am strand keine ausgabe gibt


Gastronomie

4.0

Es gibt zwar eine Grosse auswahl, alle fisch und fleischspeisen werden jedoch in eine einheitsmarinade gelegt und waren für mich ungeniessbar, da zu scharf ( curry, pfeffer, senf, meerrettich), es wurde zuviel vorgekocht bzw gegrillt und nur mangelhaft gewärmt, daher alles kalt. Mehlspeisenkoch gehört ausgewechselt, die köche verstehen weder englisch noch deutsch. Melonen und äpfel nur unreif. Kaffee ungeniessbar


Sport & Unterhaltung

2.0

Nicht vorhanden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Georg (51-55)

Februar 2020

Alptraum für viel Geld

1.0/6

Das Hotel ist neu und noch voll im Bau . Morgens ab 8Uhr Baulärm , Kreissäge , bis Abends . Alles ist nur halbfertig . Das Essen ist grenzwertig, nur unreifes Obst. Alles muss nachgefragt werden . Das Personal ist ungeschult. Poolanlage sehr schön , leider bei 17 Grad Wassertemperatur nicht benutzt bar . Zimmer alle halbfertig .Der Direktor hat kein Interesse an Urlaubern. Beschwerden werden verworfen. Rundum kein schöner Urlaub. Nie mehr wieder .


Umgebung

2.0

Nahe am Flughafen. Strandzugang.


Zimmer

1.0

Unfertig . Kein Nachttischlampe. Kein Fön . Kein gar nichts. Grosser leerer Raum mit Bett . Wohlfühlen null .


Service

2.0

Gastronomie

2.0

Personal ist bemüht, es ist aber ungeschult. Direktor ist Kundenfeindlich.


Sport & Unterhaltung

1.0

Null . Nicht vorhanden im Hotel


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen