Zanzibar Bay Resort

Zanzibar Bay Resort

Ort: Chwaka

33%
3.6 / 6
Hotel
3.6
Zimmer
4.3
Service
4.0
Umgebung
3.2
Gastronomie
3.8
Sport und Unterhaltung
3.2

Bewertungen

Sabine (61-65)

Februar 2020

Nie wieder

3.0/6

Resort und Personal sehr gut, aber das Essen ist grottenschlecht. Pool ganz ok.Aber schlechter Strand, Animationen ok


Umgebung

5.0

Gut gelegen, aber Strand mit viel Seegras


Zimmer

5.0

Gut


Service

5.0

Gut


Gastronomie

1.0

Saufraß, kein Fisch


Sport & Unterhaltung

4.0

Gut


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Stefano (31-35)

Februar 2020

Top Lage, einladendes Hotel, genießen Sie das Essen

6.0/6

Top Lage, einladendes Hotel, genießen Sie das Essen, die Getränke und das angenehme Personal. Ausflüge haben wir im Hotel in der Nähe der Rezeption gebucht. Toller Service, tolle Ausflüge. Wir buchten an der Rezeption auch eine tolle Safari-Reise zum tansanischen Festland, dies war eine einzigartige Erfahrung, die man unbedingt empfehlen kann. Weitere Informationen zu Safari-Reisen erhalten Sie an der Hotelrezeption oder auf der Firmenseite des Hotels.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Fitness and Wellness,massages sehr gut


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susanne (41-45)

August 2019

Schöner Urlaub mit toller Safari

5.0/6

Ich habe in dem Hotel einen sehr schönen Urlaub gemacht! Die Anlage ist schön, dass Essen landestypisch und gut, mir hat auch der Strand gefallen und baden konnte man auch. Es ist wohl aber nichts für Leute, die ihren Urlaub ausschließlich am Strand verbringen möchten. Und Afrika ist nicht Deutschland - wer Flexibilität mitbringt hat es einfacher. Hakuna matata!


Umgebung

5.0

Hotel liegt direkt am Strand - allerdings eher in Alleinlage.


Zimmer

5.0

Schönes geräumiges Zimmer, in unserem Fall direkt am wunderschönen Pool gelegen. Im großen Bad war der Abfluss des Duschwassers nicht ganz einwandfrei.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal, dass sich immer alle Mühe gegeben hat, uns glücklich zu machen. Die Massage-Verkäufer waren allerdings fast schon nervig-aufdringlich.


Gastronomie

6.0

Mir hat es geschmeckt. Viele landestypische Gerichte, viel Gemüse, Fisch, weniger Fleisch.


Sport & Unterhaltung

5.0

Ausflüge werden am Strand oft günstiger angeboten


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (51-55)

Juni 2019

Toller Urlaub, würde ich genauso wieder machen

5.0/6

Ansprechendes Hotel mit freundlichem Personal. Die Zimmer waren von der Ausstattung gut. Das Essen abwechslungsreich und schmackhaft. Der Strand am Hotel war zum Baden nicht geeignet. Es wurde ein Shuttle zu einem schönen Strand angeboten. Zu beachten ist grundsätzlich, dass die Gezeiten sehr ausgeprägt sind. Wir hatten eine Kombinationsreise mit Safari gebucht. Die Safari war genial. Einen reinen Strandurlaub würde ich auf Grund der Lage dort nicht verbringen.


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sandra (46-50)

Mai 2019

Enttäuschend und nicht zu empfehlen

2.0/6

Das Hotel ist nicht empfehlenswert. Überall sind Baustellen, ein Strand zum Baden ist nicht wirklich vorhanden, stundenlanges Warten auf die Zimmer, unfreundliches und arrogantes Management.


Umgebung

1.0

So stellt man sich keinen Traumstrand vor.


Zimmer

3.0

Die Zimmer sind soweit ok. 3 Sterne, da die Klimaanlage nachts mehrfach ausfällt, piepst und die Notbeleuchtung angeht. Da wir in der Vorsaison hier waren und sich die Sonne wenig gezeigt hat, konnte nur kalt geduscht werden (Wasser wird mit Hilfe der Sonne erhitzt)


Service

3.0

Teilweise fanden wir unser Zimmer nach der Reinigung unverschlossen vor. Die Handtücher wurden vormittags eingesammelt - entweder gab es spät am Nachmittag frische Handtücher...oder nach dem Abendessen....oder gar nicht


Gastronomie

3.0

Wurst und Käse beim Frühstück sowie Suppe und Salat am Mittag und Abend wurde in kleinen Portionen an den Tisch gebracht und waren nicht am Buffet vorhanden.


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gibt in der Vorsaison keine ....


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

Mai 2019

Besser nicht buchen

2.0/6

Die komplette Hotelanlage ist eine Baustelle. Stundenlanges Warten auf das Zimmer, täglich gab es neue Probleme. Das Management ist unfreundlich. Von einem Strand kann man nicht wirklich reden. Keine Liegen, vermüllt und nicht zum Baden geeignet.


Umgebung

2.0

Zimmer

4.0

Gross, zweckmässig, Klimaanlage


Service

2.0

Unser Zimmer war mehrfach nach der Reinigung nicht verschlossen. Die Handtücher wurden mehrfach nicht gewechselt bzw lagen erst abends nach dem Essen vor der Tür. Morgens könnte man nur mit kaltem Wasser duschen...


Gastronomie

2.0

Wir waren in der Vorsaison in diesem Hotel. Salami und Käse zum Frühstück sowie Suppe & Salat zum Mittag/Abend Essen wurden in kleinen Portionen am Tisch "zugeteilt". Mal war die Milch aus, dann das Joghurt, mal die Butter, dann Salami und Käse. Das Frühstück war sehr überschaubar...


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine vorhanden


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ingolf und Iris (56-60)

April 2019

Einmal reicht, muss man nicht noch mal haben

4.0/6

Das Hotel selbst ist nicht so schlecht, was aber nervt ist die Baustelle nebenan. Baulärm von morgens bis abends. Noch zu bemängeln ist das Management des Hotels, Organisation klappt nichts, ob abholen vom Flughafen bis hin zum Vergessen um den Rückflug von der Safari zu buchen. Ansonsten ist es OK. Personal ist super nett, Zimmer sind sauber und praktisch, Der Pool ist sehr schön, Essen eher eintönig.


Umgebung

3.0

Liegt im Nirgendwo, absolut nichts los. Strand nicht schön. Richt sehr stark nach Kloacke wenn Wasser weg ist.


Zimmer

4.0

Praktisch und sauber


Service

4.0

Personal nett und freundlich


Gastronomie

3.0

Eintönig, wiederholt sich immer, Obst nur Banane und Melone.


Sport & Unterhaltung

1.0

Gleich null, selbst ist der Mann, Falls man was unternehmen will, bucht am Strand bei Colamann, der mit der Krone. Absolut super und seriös, Geld will er erst wenn ihr zufrieden wart und zurück im hotel seid.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

März 2019

Ganz hübsch, aber der Strand ist übel

4.0/6

Das Hotel selber ist eigentlich ganz urig und interessant gestaltet, die 2 stöckigen Gebäude enthalten wirklich geräumige Zimmer. Angeordnet sind die Unterkünfte um eine gepflegte Poolanlage, wobei im hinteren Bereich derzeit Erweiterungsbauten in Realisierung sind, was natürlich auch nicht geräuschlos erfolgen an. Die Gartenanlage ist sehr gepflegt, gut gestaltet und enthält einen schönen alten Baumbestand


Umgebung

2.0

Die Lage ist wirklich das ganz grosse Defizit dieser Hotelanlage. Abgesehen das die langgezogene, angrenzende Ortschaft wirklich nichts bietet und auch in keiner Weise zum spazieren gehen einlädt, verdient der angrenzende Strandabschnitt die Bewertung abschreckend. In einer Bucht liegend, werden Unmengen an Seegras, ebenso wie Plastikmüll angespült, so dass ein Bedürfnis dort baden zu gehen kaum entstehen kann. Die Bemühungen die mit jeder Flut angespülten Grünzeugmassen zu beseitigen sind zwar


Zimmer

5.0

Sehr geräumig mit rustikaler, aber angenehmer Möblierung. Der Sanitärbereich ist äusserst geräumig und ohne Tür abgetrennt. Grosses Doppelbett mit Moskitovorhängen, Klimaanlage, TV (wer's braucht?) und Terrasse (Tisch und 2 Stühle im afrikanischen Stil). Safe ist im Zimmer vorhanden, Schlüssel kostet 5 € extra Reinigung erfolgt ohne Probleme, bei täglich wechselndem Personal. Kostenloses WLAN im Zimmer und Poolbereich ist vorhanden, Zugangsdaten können an der Rezeption jeweils für 1 Woche pro


Service

5.0

Am Service gibt es nicht viel zu kritisieren, nahezu 100% freundliches Servicepersonal, das auch um gute Arbeit bemüht. Was etwas befremdlich ist, man muss für Badetücher für die Liege 5 € extra löhnen, für jeden weiteren Wechsel 1 €. Das kennen wir von vielen anderen Hotels als inclusive.


Gastronomie

4.0

Frühstücksbuffet ist eher als übersichtlich und eigentlich ohne Abwechslung anzusehen, aber im Grunde reicht das Angebot für den Start in den Tag. Da wir nur HP gebucht hatten kann ich zum Lunch nichts bewerten. Das Dinnerbuffet war okay, mit wechselnden Varianten und zum gössen Teil auch qualitativ iO. Der offene Raum für die Mahlzeiten ist schlecht zirkulierend, von daher sind die Mahlzeiten in der Regel eine schweißtreibende Angelegenheit. Ala card Restaurant ist vorhanden, wurde durch uns


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation ist im dezenten, angenehmen Umfang enthalten. Abendprogramme werden regelmäßig durchgeführt, zu verstehen als Laiendarsteller, aber man kann es sich anschauen. Fitnessraum, Volleyballfeld und Massagebereich sind vorhanden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andrea und Georg (41-45)

März 2019

Finger weg, sehr schlechte Manager !!! ☹️☹️☹️☹️

2.0/6

Leider kein Hotel zum weiter empfehlen, mit sehr schlechtem Management .Der Hotel Manage war überhaupt nicht präsent, was man so aus anderen Hotels kennt ,bei Problemen,Beschwerden und Ärger er hat sich verzogen.Das ist ein 4 Sterne Hotel, hat aber höchstens 2 verdient.Wir hatten all inklusive gebucht gehabt, mussten uns Wasser im Hotelboutique kaufen,auf Zimmer gabst pro Person eine Flasche, aber nur am anreise Tag.Das Essen sehr sehr eintönig,2 Wochen lang eine Sorte Käse und eine Sorte Salami,dazu Holländisches Toastbrot,wer das schon mal gegessen hat, weis was ich meine.Das Mittag-Abendessen Tod gekocht,Tod gegrillt und immer das gleiche.Baden im Meer war überhaupt nicht möglich ,das Wasser war eine stinkende, gelbliche ,grüne ,dunkle Brühe.die jeden Abend in der ganzen Hotelanlage nach Fäkalien gestunken hat.Man fliegt doch nicht so weit, an so einem Strand Urlaub zu verbringen.Spazieren gehen am Strand nicht möglich , überall liegen Glasscherben und Müll.In unsere Reisebeschreibung wurde uns mitgeteilt ,das dieses Hotel im Juli 2018 neu eröffnet wurde.Dies entsprach nicht der Wahrheit.Das Hotel wird zu Zeit renoviert und erweitert ,dazu natürlich der Baulärm .Die Leistungen, die wir gebucht und bezahlt haben wurden nicht erfüllt (wir haben über Berg &Meer gebucht) .


Umgebung

1.0

Zimmer

4.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Norman (51-55)

Februar 2019

Hotel mit Baustelle und chaotischer Rezeption

3.0/6

Ordentliches durchschnittliches kleines Hotel direkt am Strand. Für Kurzaufenthalt ganz OK. Allerdings würden wir es wegen der angrenzenden Baustelle und dem Baulärm aktuell nicht empfehlen.


Umgebung

3.0

Direkt am Stand mit starken Gezeiten. Der Sandstrand wird täglich vom Seegras und Treibgut gesäubert, lädt aber dennoch nicht zum Baden ein. Zum Baden sollte man mit dm Shuttlebus zum Nachbarstrand fahren. Leider grenzt am Hotel eine Großbaustelle an um wahrscheinlich das Hotel zu erweitern. Neben dem Baulärm kann man teilweise direkt auf die Baustelle blicken. Teilweise werden am Stand Feuer entzündet, deren Rauch über die Hotelanlage zog und unangenehm roch.


Zimmer

4.0

Großzügige saubere klimatiserte Zimmer. Allerdings auch schon etwas abgewohnt und renovierungsbedürftig.


Service

2.0

Die Mitarbeiter waren durchweg freundlich und bemüht . Die Rezeption ist sehr unkoordiniert/chaotischt. Wir mussten bei der Anreise mehrere Stunden auf unser Zimmer warten. Ärgerlich dabei war, dass Keiner wusste wie der genaue Status unseres Zimmers war. Bei der Abreise mussten wir unsere Rechnungen selbst aus einem Stapel von Dokumenten suchen; es war nichts vorbereitet. Wir hatten nicht das Gefühl dass die Mitarbeiter die Rezeption im Griff haben. Auch Beschwerden halfen nicht wirklich.


Gastronomie

4.0

Das Ambiente der Restaurants und Bars sind ansprechend. Die Qualität und Auswahl der Speisen war OK. Besonders nett fanden wir die Hotelbar die auf Pfählen im Meer steht und über einen Holzsteg zu erreichen ist.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool und Poolbereich ist nett gemacht und mit Natursteinen verblendet auch die Liegen und Sonnenschirme passen zu dem Ambiente.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen