Victoria for 2 Beachcomber Resort & Spa - Adults only

Victoria for 2 Beachcomber Resort & Spa - Adults only

Ort: Pointe aux Piments

93%
5.7 / 6
Hotel
5.7
Zimmer
5.7
Service
5.4
Umgebung
5.3
Gastronomie
5.5
Sport und Unterhaltung
5.4

Bewertungen

Rolf (61-65)

März 2020

Super - jederzeit wieder

6.0/6

Wir sind nun schon das sechste Mal in Mauritius, das erste Mal im Victoria for 2. Für 2 Wochen, Ende Februar - Anfangs März 2020. Super Hotel, sehr schöne Lage, ruhig. Es hat alle unserer Erwartungen erfüllt.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen ca. 1 Stunde 15 Minuten mit dem Taxi. 2600 Rupien, ca. 62 €, Rückfahrt, 2100 Rupien, ca. 50 €. Die Lage, das Hotel, die Bedienung, die Gastronomie, der Zimmerservice, einfach alles war absolut traumhaft. Wir werden wieder dorthin gehen. Wir hatten ein Swimup Zimmer, nur zu empfehlen. Das Hotel ist ruhig, wie wir es gewünscht haben. Die Pool Bar schliesst um 22.30. Längerer Öffnungszeiten haben die Bars im ca. 200 Meter Victoria Haupthotel. Es hatte immer genügend Liegestühle und


Zimmer

6.0

Perfekt. Alles hat perfekt funktioniert, Dusche, WC, Lavabo, Minibar, Aircondition. Klar das Hotel ist ja auch erst 2 Jahre alt. Auch der Zimmerservice war super. Morgen Service, und am Abend nochmals, Inklusive Austausch der Frottetücher.


Service

6.0

Der Service war ebenfalls sehr gut. Die Angestellten waren sehr freundlich und wirklich darauf bedacht den Gästen zu dienen. Wir möchten wirklich niemand speziell hervorheben, denn es waren alle äußerst freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Zum Victoria for 2 gehört ein Restaurant, das Morris Beef Steak House. Dort wird das Frühstück, Mittagessen und Abendessen angeboten. Das Frühstück ist Buffet, sowie Bestellung aus Küche wie Eier, Wurst, Speck etc. Für uns hat es alles gegeben was wir wünschten. Mittag- und Abendessen sind a la Carte. Wir hatten Halbpension, somit nur noch Nachtessen. Die Auswahl und Qualität war ebenfalls sehr gut. Wir sind jedoch oft ins Haupthotel- La Superbe- gegangen, der Grund war vor allem wegen der dem


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Strand war sehr sauber, und wird sauber gehalten. Bei Ebbe kommen gewisse Felsen hervor, aber man auch bei Ebbe problemlos ins Meer baden gehen. Auch zum Schnorcheln ist das Riffdach ok. Aber man sollte keine Korallenfarbenpracht oder Fischvielfalt erwarten. Die Korallen sind total ausgebleicht, stehen aber grösstenteils noch. Es hat Fische, die sind aber klein und es hat keine Fischschwärme. Trotzdem ist es schön, geruhsam beim Schnorcheln. Ich hatte sicherheitshalber eine aufblasbare Sch


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nadine (41-45)

Februar 2020

Viel zu teuer und total überbewertet. Enttäuschend

2.0/6

Das Hotel ist total überbewertet. Service und Essen sind nur mittelmäßig bzw. eher schlecht. Unverständlich das das Hotel so gut bewertet wird- für uns nur ein Standardhotel. Preisleistung völlig überteuert. Wir hatten viel mehr erwartet. Waren sehr enttäuscht. Uns hat es nicht gefallen. Wir kommen nicht wieder!


Umgebung

2.0

Da wir früh morgens gelandet sind, hatten wir leider Stau und daher auch eine lange Fahrt bis zum Hotel.


Zimmer

3.0

Wir hatten ein Swim-Up Zimmer, soweit alles in Ordnung. Allerdings waren die Zimmer sehr feucht und daher konnte man schon den ersten Schimmelbefall sehen.


Service

2.0

Die meisten Angestellte waren bemüht, konnte jedoch nicht wirklich überzeugen. Pool- und Strandservice waren unaufmerksam - bei einigen unmotivierten Mitarbeitern hatte man sogar das Gefühl, dass man sie eher stört, obwohl wir uns die Getränke schon immer selber an der Poolbar geholt und zurückgebracht hatten. Selbst die Handtücher wurden erst bei Nachfragen neu nachgelegt. „Service“ wird in diesem Hotel von den Angestellten überhaupt nicht „gelebt“ – da sind wir einiges aus anderen Hotels ge


Gastronomie

2.0

Es gab eine Woche lang dieselbe Karte in den a la Card Restaurants. Wenn man nur wenige Gerichte auf der Karte mochte - war das Essen schon nach ein paar Tagen langweilig und man wusste nicht was man essen sollte. Die Steaks im Steak-Restaurant waren ungenießbar – zähes Fleisch sodass selbst die ansässige Katze darauf keinen Hunger hatte. Das Essen im Hauptrestaurant schmeckte langweilig und fade und war auch nur lau warm.


Sport & Unterhaltung

2.0

Das Meer lädt nicht wirklich zum Schwimmen oder schnorcheln ein. Wir waren nur mit den Füssen im Wasser obwohl wir unser ganzes Schnorchel-Equipment dabei hatten. Man sieht so gut wie keine Fische eher sehr viele Seeigel. Lange Spaziergänge waren auch nur begrenzt möglich.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Grossenbacher (31-35)

Januar 2020

Unvergesslicher Urlaub, wir kommen wieder!

6.0/6

Es ist eine wunderschöne Anlage und die Betreuung und der Service waren einmalig, einfach sensationell! Wir waren im Victoria for 2 Bereich und die Athomsphäre war einfach traumhaft.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Sehr sauber, toll und modern eingerichtet. Es hat aber trotzdem noch den Inseltouch, einfach zum wohlfühlen!


Service

6.0

Unvergleichbar, wir waren schon viel gereist aber hier hat man uns komplett überrascht und wir genossen das Lächeln der Angestellten zum Frühstück wie durch den ganzen Tag begleitet.


Gastronomie

6.0

Was will man mehr? Mit dem All Inklusive Konzept kann man aus verschiedenen Restaurants auswählen, das Angebot ist perfekt und nicht überladen. Wir haben jeden Abend genossen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Von Beachvolleyball über Tauchen und Schnorcheln, Wasser Gymnastik etc. war einfach alles dabei.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniel (31-35)

November 2019

Hochzeitsreise ins Paradies

6.0/6

Wir waren für 14 Tage im Victoria for 2 auf Hochzeitsreise. Das Hotel ist einfach nur traumhaft. Sehr zu empfehlen sind die Swim-Up Zimmer! Das Hotel bietet für Hochzeitsreisende verschiedene Erlebnisse an. Wir haben uns für die Sun-Set Katamaran Tour entschieden. Lief alles Super!


Umgebung

5.0

Dank FTI hatten wir einen Privattransfer vom Flughafen zum Hotel (Dauer ca. 1h). Das Hotel liegt in einer Seitenstraße direkt am kilometerlangen Sandstrand. Dieser ist zum schnorcheln, baden und relaxen sehr gut geeignet. (Badeschuhe empfohlen wegen der Seeigel). Das einzige Manko: Direkt neben dem Hotel befindet sich der öffentliche Strand, sodass man dort auch immer wieder spielende einheimische Kinder hat.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Swim-Up Zimmer, welches super modern und groß war. Wir hatten noch nie so eine leise Klimaanlage! Das Bad ist riesig und mit einer großen Badewanne und einer doppelten Regendusche ausgestattet. Die Minibar ist bei All-Inclusive kostenlos und wird auch täglich aufgefüllt. Die Zimmerreinigung war top. Abends, wenn man beim Essen war, wurde das Zimmer durch den Roomboy nochmals kontrolliert und das Bett wurde aufgeschlagen. Sehr praktisch sind auch die USB-Stromanschlüsse zum Laden


Service

6.0

Alle Mitarbeiter waren super freundlich und sehr hilfsbereit. Mit Englisch oder Französisch kommt man sehr gut zurecht.


Gastronomie

6.0

Das Essen, gerade im Morris Beef, war sehr gut. Man hat hier die Auswahl zwischen der Karte des La Casa (italienisch) oder eben der Karte des Morris Beef. Frühstück gabs ebenfalls im Morris Beef. Selbst glutenfrei war kein Problem. Alle Kellner waren sehr zuvorkommend! Wir hatten All-Inclusive und konnten an der Bar fast alle Getränke trinken. Die Coktails waren immer frisch gemixt und keine fertige Pampe, wie man es oft aus günstigen All-In Hotels kennt. Sehr zu empfehlen ist auch das Fisch-Res


Sport & Unterhaltung

6.0

Im Haupthotel wurde Animation angeboten (Wassergymnastik, Volleyball usw.) Abends gab es dort auch musikalische Unterhaltung und kleinere Shows. Im Bootshaus konnte man kostenlos sehr viele Wassersportaktivitäten (Tretboot, Schnorcheln usw) machen, oder mit einem Glasbodenboot aufs Riff rausfahren. Man konnte auch den Fitnessraum kostenlos nutzen. Die Spar-Angebote sind leider etwas teuer. Wir haben nur die kostenlose Sauna / Hammam genutzt (Terminbuchung erforderlich).


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Janine (19-25)

Oktober 2019

Das Hotel hat unsere Erwartungen total bestätigt.

6.0/6

Das Hotel hat unsere Erwartungen super bestätigt. Der Check- Inn, die Freundlichkeit der Mitarbeiter, der Super Service!! Etc.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jenny (31-35)

Oktober 2019

Einfach nur Traumhaft!

6.0/6

Dieses Hotel ist einfach nur traumhaft! Die Zimmer in einem top Zustand, die Angestellten super freundlich. Es war einfach alles perfekt! Wir können das Victoria for 2 absolut empfehlen!


Umgebung

4.0

An einem wunderschönen Strand gelegen. Zum schnorcheln, entspannen und relaxen wunderbar. Die Standverkäufer sind abolut nicht aufdringlich und verstehen ein "nein Danke". Das Hotel ist allerdings etwas ab vom Schuss. Abends mal kurz in die Stadt laufen um sich in eine Bar zu setzen ist leider nicht möglich. Es gibt zwar einen kleinen Ort mit einem Aquarium und ein paar einheimischen Restaurants, allerdings läuft man gut 20-30 Minuten vom Hotel. Die fahrt vom Flughafen zum Hotel dauert ca. 1 St


Zimmer

6.0

Sehr schöne und saubere Zimmer. Zwei mal am Tag kommt der Roomboy, putzt das Zimmer und richtet das Bett. Ein mal am Tag kommt jemand und füllt die Minibar im Zimmer auf. Alles ist auf einem sehr hohem Niveau. Wir hatten ein Swimup Room und können wirklich sagen, der Mehrpreis für diese Zimmer ist es auf alle Fälle wert. Es ist einfach traumhaft! Das Bett ist sehr bequem, ich habe selten so gut in einem Hotel geschlafen. Die europäischen Elektrostecker passen in die Steckdosen. Neben dem Bett is


Service

6.0

Das Personal, angefangen bei unserem Roomboy das Morris Beef Team und die Damen und Herren an der Rezeption, alle waren wirklich super freundlich und immer hilfsbereit. Auch das Personal im Hauptrestaurant ist sehr freundlich. Die Geschäftsführung kann wirklich stoltz sein, so ein Team zu haben.


Gastronomie

6.0

Wunderbares Essen im Morris Beef. Hier kann man unter zwei Speißekarten wählen. Zweimal in der Woche gibt es ein 3 Gänge Menü, was wirklich immer sehr lecker war, auch wenn wir manche Dinge als Deutsche nicht kannten. Im Hauptrestaurant kann man sein Essen vom Buffet wählen. Das Essen dort schmeckt auch gut, ist allerdings ab und zu etwas lauwarm. Mit dem Morris Beef macht man jedenfalls nichts falsch. Die Cocktails sind alle frisch gemixt, keine fertige Pampe wie in manch anderen Hotels. Da w


Sport & Unterhaltung

5.0

Am Boathouse kann man verschiedene Wassersportarten ausprobieren. Glasbodenboot, Kanu, Segeln, Schnorcheln und vieles mehr. Wir haben ein mal ein Kanu ausgeliehen. Es lief alles reibungslos.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Melanie (26-30)

September 2019

Schönes Adults Only Hotel

5.0/6

Schönes, ruhiges Adults only Hotel für die Flitterwochen. Schönes Strandabschnitt. Toller Pool (allerdings nicht beheitz) Am Service muss allerdings noch gearbeitet werden.


Umgebung

4.0

Wunderschöner Strandabschnitt an dem keine Schuhe notwendig sind. Gerade am Adults only Bereich ist es sehr ruhig und keinerlei Steine im Wasser. Nach Port Louis ist es nicht weit und auch sonst kann man die Insel relativ schnell abfahren.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Swim-up Zimmer und das hat sich defintiv gelohnt! Wir hatten zum Glück auch ein Zimmer relativ nah an der Poolbar. Da der Pool sehr weitläufig ist, kann/muss man sonst ganz schön weit schwimmen. Zimmer sind modern eingerichtet. Die Dusche verfügt sogar über zwei Regenduschen nebeneinander. :) Auf dem Zimmer gibt es kein deutsches Fernsehen, aber das braucht man im Urlaub ja eig nicht. Einziger Nachteil: DIe Türen lassen sich sehr schlecht schließen, daher kam es sehr oft vor, da


Service

2.0

Die Mitarbeiter waren sehr bemüht. Allerdings wartet man hier morgens gerne mal eine halbe Ewigkeit auf sein Omlett oder sonstige frisch zubereitete Eier. Evtl. waren die Mitarbeiter unterbesetzt. Auch bei unseren Ausflug welchen wir aufgrund der Hochzeitsreise geschenkt bekommen haben wurde dieser einmal abgesagt und keiner hat uns informiert und ein anderes mal wurde er verschoben und von dem Mitarbeiter falsch übermittelt. Sprich wir sind zwei mal morgens um 7 Uhr am Strand gestanden, obwohl


Gastronomie

4.0

Das Essen im Beef Restaurant, welches für Adults only ist, ist sehr lecker. Allerdings gibt es auch hier einige Ausnahmen. Risotto ist dort eher Reis mit Soße und auch Bruschetta wird hier anders ausgelegt. Das Essen im Hauptrestaurant, welches man mitnutzen kann, ist allerdings nicht zu empfehlen. Frühstücksbüffet ist relativ klein gehalten.


Sport & Unterhaltung

4.0

Das viele Wassersportprogram, welches inklusive ist, ist sehr empfehlenswert. Leider ist der Adults Only Pool nicht beheitzt, bei einem solchen Preis und einem 5 Sterne Hotel könnte man das allerdings erwarten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anja (26-30)

August 2019

Hotel mit Rundum-Wohlfühl-Faktor

6.0/6

Adults Only Bereich des Victoria Beachcomber Hotel - Note 1+! Ob Zimmer, Essen, Strand oder Service, eine sehr gute Wahl - und durch die überschaubare Größe bleibt es ruhig und entspannt. Wir waren für unsere Flitterwochen hier und können es nur weiterempfehlen!


Umgebung

6.0

Es gibt zwar keine Strandpromenaden oder Ähnliches um Abends auf und ab zu schlendern, aber das weiß man ja vorher wenn man sich über die Lage informiert. Im Adults Only Bereich gibt eine Feuerställe mit Stühlen und Sitzsäcken am Strand und wer die klassische Animationsabende mit etwas mehr Betriebsamkeit möchte, kann zum Familienteil des Hotels laufen. In der Nähe ist der Besuch des `Pampelmousse Garden´ sehr zu empfehlen (dort werden günstig Führungen mit Guide angeboten, hat sich gelohnt!).


Zimmer

6.0

Jedes Zimmer hat Meerblick. Sie sind groß, modern, hell und top gepflegt. Deutsche Stecker passen, USB Anschluss gibt es auch. Zwei Regelnwaldduschen im Bad, viele Hake, großer Spiegel, Fön, Aufbewahrungskörbe für Kleidung... Wir hatten einen Swim-up room, also Terrasse und Liegestühlen im Pool (sinken gerade so ein, dass man die Wasseroberfläche mit Hintern oder Waden mal berührt). Aussicht ist traumhaft und auch wenn wir den Pool zum Schwimmen nicht wirklich genutzt haben (dafür ist er auch et


Service

6.0

Super! Mehr Freundlichkeit geht nicht, immer wird man mit Madame & Sir angesprochen und versucht aufmerksam zu sein (Stühle hinschieben, Serviette auf den Schoß legen, fragen ob man noch etwas möchte wenn das Getränk leer ist... - Manche tragen beim Frühstück sogar den Teller zum Tisch). Danke an das Team von Morris Beef! (Thank you to Rak, Raksh, Jordan, Rishi, Arjun, Luchoo, Brayen, Anju, Vik, Shhezaad and everyone else!)


Gastronomie

6.0

Wir waren wirklich positiv vom Essen überrascht - ob Salate, Carpaccios, Suppen, Steak, Fisch, typische mauretanische Gerichte oder Dessert, so gut habe ich selten im Ausland im Hotel gegessen. Wir waren fast immer im dazugehörigen Restaurant Morris Beef (alle Restaurants sind Terrassen im Freien, Ende August / Anfang September war es teils doch kühl - Jacke empfehlenswert). Es gibt dort vom Frühstück abgesehen kein Buffet, sondern Speisekarten von Morris Beef (eher Steak und Fisch) und dem dane


Sport & Unterhaltung

6.0

Wassersportaktivitäten sind bei all inclusive gratis dabei: Angeboten werden stand-up paddeln, Tretboot, 1er/2er Kajak, windsurfen, schnorcheln oder mit dem Glasbodenboot fahren (für die letzte beiden sind Reservierungen am Strand nötig, werden 3x am Tag angeboten). Wer Tennis spielen will, sollte Bälle mitbringen, denn die sind anders als die Schläger nicht ausleihbar ;-).


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Torsten (51-55)

Juli 2019

Rundherum sehr gut

6.0/6

Zum Victoria-Beachcomber gehörender Hotelteil, der nur für Erwachsene zugänglich ist. Alles war perfekt und Wohlfühlen garantiert. Der Check-In erfolgt im Haupthaus. Dort herrscht durch den nahen gelegenen Pool und dem großen Hauptrestaurant große Unruhe, durch die man sich nicht abschrecken lassen sollte. Alle Bereiche waren sehr sauber. Das W-LAN funktionierte überall einwandfrei und der Internetzugang war zudem recht zügig. Viele Gäste mit All-Inclusive. Ob man das wirklich benötigt, muss jeder selbst entscheiden. Der Aufschlag ist nicht ganz ohne und wenn man noch Ausflüge macht, schafft man es nicht, entsprechende Mengen zu konsumieren. In der näheren Umgebung gibt es nichts Aufregendes. Nach Port Louis sind es mit dem Taxi ca. 20 Minuten, zum Flughafen eine gute Stunde. Taxis kann man auch im Hotel zu Festpreisen ordern.


Umgebung

5.0

In der näheren Umgebung gibt es nichts Aufregendes. Nach Port Louis sind es mit dem Taxi ca. 20 Minuten, zum Flughafen eine gute Stunde. Taxis kann man auch im Hotel zu Festpreisen ordern.


Zimmer

6.0

Tolle Zimmer und vor allem gepflegte Zimmer mit Blick zum Meer. Insgesamt sehr großzügig. Die Klimaanlage hört man praktisch nicht. Interessant ist, dass es sogar eine Doppeldusche gibt. Ablagen und Haken im Bad gibt es zu Genüge. Es sind reichlich Steckdosen vorhanden. An jeder gibt es zusätzlich 2 USB-Anschlüsse zum Laden der Geräte. Die Sauberkeit ließ keine Wünsche offen. Reinigung erfolgte zweimal täglich.


Service

6.0

Der Service ist im Allgemeinen schon recht gut. Es gab reichlich Mitarbeiter*innen, die allesamt freundliche waren. Besonderen Dank an Alexandre, der sich deutschsprechend um uns sehr gekümmert hat.


Gastronomie

6.0

Wie hier schon mehrfach erwähnt gibt es mehrere Restaurants. Wenn man im Victoria for 2 untergebracht ist, dann sollte man das Hauptrestaurant meiden. Im Moris Beef ist man zum Frühstück bestens bedient. Das Buffet ist zwar etwas schmaler als im Hauptrestaurant, dafür gibt es aber täglich wechselnd eine andere warme Spezialität zusätzlich. Entscheidend ist, dass es hier bedeutend ruhiger zugeht, denn im Hauptrestaurant herrscht nur Unruhe. Auch abends ist das Moris Beef die erste Wahl, zumal man


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang (61-65)

Juni 2019

Unser 2. Aufenthalt, wir haben es nicht bereut

6.0/6

Wir waren zum 2. Mal in diesem Hotel. Danke für diesen wunderschönen Urlaub im Victoria for 2. Das Team vom Morris Beef und Nautil Cafe war immer gut gelaunt mit einem Lächeln im Gesicht und hat einen perfekten Service geboten. Das Resort ist klein und fein, so hat man als Gast die volle Aufmerksamkeit des Personals und es entwickelt sich ein freundliches und persönliches Verhältnis. Hier wurde eine adults only Idee perfekt umgesetzt. Danke an Alle aus Juniorsuite 503.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen