SAii Lagoon Maldives, Curio Collection by Hilton

SAii Lagoon Maldives, Curio Collection by Hilton

Ort: Vadhoo Island

86%
5.4 / 6
Hotel
5.4
Zimmer
5.9
Service
5.4
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.3
Sport und Unterhaltung
5.6

Bewertungen

Christian (36-40)

April 2021

Osterurlaub trotz Corona - Wunderbare 12 Tage Saii

6.0/6

Tolles Hotel mit wunderschönen Stränden, grandios gutem Kinderclub, gutem Essen und tollem Freizeitangebot. Der Osterurlaub war ein voller Erfolg und wir wollen wiederkommen. Man spürt nichts von Corona und die Mitarbeiter sind schon geimpft und die Gäste alle getestet - ein bisserl Normalität in diesesn Zeiten.


Umgebung

5.0

Das Ressort ist wunderschön und die Lage mit Crossroads und dem Hard-Rock Hotel ist toll, da man so etwas mehr zu entdecken hat. z.B. das Maledives DIscovery Center bietet einein kleinen Einblick in die Geschichte des Landes und der Natur. Auch die Koallenaufzucht ist interessant und unsere Kinder konnen eine Koralle an einen Stein kleben. Man ist im Speedboard nach 15min vom Flughafen im Hotel, so dass insb. kürzere Urlaube hier durchaus Sinn machen (wir sollten nur 5 Tage bleiben und am Ende w


Zimmer

6.0

Die Beach Villen sind sehr sehr schön und nahe an allen Einrichtungen des Hotels. Dank Südlage schaut man direkt auf den weitern Ozean. Von der Aussendusche kommt man direkt seitlich zum Strand. Dies ist z.B. zum Schnorcheln ideal ohne das Haus mit Sand/Wasser zu beschmutzen. Die Beach Rooms sind auch schön (mit Verbindungtüre für Familien) aber teils nach Norden (Blick auf Hardrock) und weiter hinten im Ressort. Dort ist es auch etwas lauter.


Service

6.0

Die Service App ist genial und man bekommt z.B. innert 10min einen Buggy überall auf dem Ressort. Generell sind alle sehr aufmerksam und zuvorkommend. Durch Corona sind viele der Servicemitarbeiter noch "neu" und kommen mit Sondersituationen (Frühstück bei früher Anreise um 9 Uhr morgens; falsche Rechnung von einem der Crossroads Restaurants) nicht so gut klar. Sehr positiv hervorzuheben ist der Ressort Manager Nasrulla A., der mit seiner Erfahrung und Professionalität in der jeder Situation ein


Gastronomie

5.0

Das Hauptrestaurant (Mrs Olive O.) beitet nur Buffet am Abend und zum Frühstück muss man in den Beach Club laufen. Hier wäre es super, auch auf der Saii Insel ein Frühstück anzubieten, auch damit sich die Gäste etwas verteilen. Das Frühstück im Hardrock Hotel war noch schöner als im Beach Club, aber man muss als Saii Gast vorher reservieren, was per App meist gut klappte. Das zweite Restaurant der Insel (Mr TomYam) ist grandios, daher hier unbedingt reservieren. Auch die anderen Restaurants auf


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Dive Center ist super und bietet viel. Der Kinderclub ist extrem gut und hat z.B. eine grandiose Osterfeier ausgerichtet und die Osterwoche perfekt organisiert. Durch die Lage auf Crossroads, wird einem nicht langweilig und unsere 2 Wochen sind wir im Fluge vergangen und wir hätten noch weitere 1-2 Woche bleiben können. Der Saii Pool war unsere Lieblingsbasis für den Tag und nah am Kinderclub, am Zimmer und am Dive Center. Der Pool vom Hard Rock hat eine Rutsche und auch die kam sehr gut an.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manuel (31-35)

Dezember 2020

Das Saii

6.0/6

Saii Lagoon by Curio Hilton ist sehr schön , ist Brandneu und und auf einem Inselkomplex untergebracht in der sogennaten Crossroads.


Umgebung

6.0

top Lage vom Internationalen Flughafen ins Hotel je nach Wetter von 20-30min.


Zimmer

6.0

Zimmern/Villen sind brandneu und wirklich sauber!!


Service

6.0

waren mit dem gesamten Saii Team sehr zufrieden!!


Gastronomie

6.0

Restaurants und Bars sind wirklich gelungen, hohe Qualität an Speisen und Getränken inklusive Spirituosen .


Sport & Unterhaltung

6.0

Top Anbindung auf die Insel Crossroads und Hard Rock!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bernd (56-60)

Juli 2020

SAii-sationeller Aufenthalt im SAII Lagoon Resort

6.0/6

Wir haben das SAii Lagoon Resort zum ersten Mal besucht und hatten insgesamt einen phantastischen Aufenthalt. Das Resort ist noch sehr neu, bietet dem Gast eine hohe Qualität der Zimmer, hervorragende Restaurants, einen exzellenten Service und vielfältige Freizeitaktivitäten zu erreichen in kurzen 20 Minuten über einen Bootstransfer von Male. Wir werden auf jeden Fall wieder auf diese wunderschöne Insel kommen und haben bereits wieder neu gebucht.


Umgebung

6.0

Das Hotel ist über einen im Voraus gebuchten Bootstransfer in kurzen 20 Minuten zu erreichen.


Zimmer

6.0

Wir waren in einer Wasservilla und haben jede Minute genossen. Die Wasservillen in der Lagune von SAii bieten das besondere Gefühl, entspannende Zeit auf dem türkisfarbenen Wasser der Malediven zu verbringen. Die Villen sind ruhig, charmant eingerichtet und bieten einen reibungslosen Reinigungsservice. Da SAii Lagoon Resort bietet darüber hinaus 3 weitere Kategorien an Strandvillen, alle jeweils mit direktem Zugang zum Strand.


Service

6.0

Die Menschen, die auf der Insel arbeiten, sind aus meiner Sicht der Höhepunkt unserer gesamten Reise. Wir waren die allerersten Gäste auf der Insel seit der Wiedereröffnung des Resorts am 15. Juli und wir fühlten die positive Motivation von allen Mitarbeitern, jedem Gast einen unvergesslichen Aufenthalt zu bieten. Sogar die Gärtner haben ihre ganze Leidenschaft in jedes Detail der von ihnen geschaffenen Plantagen gesteckt, was ein wichtiger Bestandteil eines neuen Hotels ist. Die Anwendung Ha


Gastronomie

6.0

Das Essen, das wir jeden Tag genossen haben, war außergewöhnlich und der Chef Prabu vom Hauptrestaurant Miss Olive Oyl mit seinem gesamten Team hat es nie versäumt, jeden möglichen Wunsch zu erfüllen. Die Speisekarte hatte so viele verschiedene Optionen, dass sowohl für Fleisch- oder Fischliebhaber als auch für Gäste, die vegetarisches Essen bevorzugen, verschiedene Optionen zur Verfügung standen. Wir hatten wundervolle Abendessen am Strand, die wir nie vergessen werden. Es besteht auch die Mögl


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel bietet eine schöne gestaltete Poolanlage direkt in der Nähe der Strandbar. Liegestühle und Handtücher sind ausreichend vorhanden. Es gibt auch eine grosse Tauchbasis, die wir jedoch nicht genutzt haben. Das Tauchcenter bietet darüber hinaus auch Schnorchel Touren an. Insbesondere Abends konnten wir von unserem Wasserbungalow beim Schnorcheln sehr viele schöne Fische und einmal auch eine grosse Schildkröte sehen. Jeweils am Nachmittag zog immer eine Gruppe von 30-40 Delphinen an der In


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Annika (41-45)

März 2020

Gutes Hotel jedoch ohne Original-Malediven-Flair

5.0/6

Wir haben uns hier für eine Weiterempfehlung entschieden, mit einem großen "ABER". Das Hotel hat viel Potenzial. Im Moment ist es aber noch in der "Findungsphase" und es gibt noch sehr viele nötige Verbesserungen.


Umgebung

5.0

Die Lage ansich ist super, weil sie zu Spontanbesuchen von Male aus hervorragend geeignet ist. Transferzeit nur 15 Minuten. ABER: sie befindet sich leider auch in unmittelbarer Nähe (5 km) einer Müllverbrennungsinsel auf der es Tag und Nacht zu brennen scheint. Bei schlechtem Wind kann man hier schon fast von Geruchsbelästigung sprechen. Leider ist dann auch Verbranntes im Wasser zu sehen und das Wasser ist trüb. Als Positiv kann man auch die Crossroads-Anlage nennen. Hier hat man diverse Einkau


Zimmer

6.0

Wir können hier zu zwei Kategorien berichten. Der Beachbungalow ist sehr schön, die Lage der Bungalows ist zu der offenen Meerseite, was im Hinblick auf die Gesamtheit der Anlage echt gut ist. Die Beachbungalows sind alle in der Nähe der Fitnesseinrichtung und nicht allzu weit vom Pool, der Rezeption, der Poolbar und den beiden Restaurants entfernt. Die Overwaterbungalows sind ebenfalls alle der offenen Meerseite zugewandt und man kann tatsächlich jeden Tag Delfine (ca. 18.00 Uhr) von der Terass


Service

6.0

Beim Check-In wird jedem Gast eine App angeboten. Diese App ist wirklich etwas Besonderes. Hier mal ein großes Lob an die Managerin Karin, welche die App eingeführt hat. Über die App kann man alles regeln und erhält jegliche Informationen, die man zu der Anlage oder auch zu dem Crossroads-Bereich benötigt. Man kann Reservierungen für den abendlichen Restaurantbesuch anfragen, Handtücher, Wasser, In-Room-Dining oder andere Dinge ordern. Auch wenn irgendwelche Probleme auftauchen, kann man hier ei


Gastronomie

5.0

Die Restaurantauswahl für Mittag- und Abendessen - insgesamt 10 Möglichkeiten - ist wirklich klasse. Schade ist, dass für das Frühstück nur die Möglichkeit besteht, im Cafe del Mar zu frühstücken. Man erwartet unter dem Namen Cafe del Mar etwas mehr als man bekommt; insbesondere was die Auswahl der Speisen angeht. In unserem 10-tägigen Aufenthalt haben wir nur eine Speise entdeckt, die es nicht an jedem Tag gab. Der Service ist hier soweit o.k. Man ist bemüht, dem Standard der anderen Restaurant


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlage haben wir nicht genutzt, da während unseres Aufenhalts noch diverse Baggerarbeiten in der Nähe des Pools vorgenommen wurden. Die Poolbar haben wir am ersten Abend besucht, aber waren von dem Service und der Qualität der Getränke nicht besonders begeistert. Der Fitnessbereich ist unserer Meinung nach etwas klein für ein 5-Sterne Hotel. Hier hätten wir uns über mehr Kraft-Geräte gefreut, was ja theoretisch leicht ändern könnte. Die vorhandenen Geräte sind alle in einem sehr guten Zu


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Brigitte (66-70)

Februar 2020

Erholung pur !

6.0/6

Neu eröffnetes Hotel. Es war für unseren Reisegrund „Erholung“ perfekt geeignet. Kurzer Speedboot Transfer von Malé. Es wird noch viel gepflanzt.


Umgebung

5.0

Die Fahrt mit dem Speedboot dauerte ca 20 Minuten. In den Crossroads gibt es einige Restaurants die im Rahmen der Vollpension genutzt werden können, einen kleinen Minimarkt und ein Hardrock Café.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war gut ausgestattet; alles da. Safe Bügeleisen und -Brett Badetasche Flipflops usw. Geschlafen haben wir ausgezeichnet sehr gute Matratzen und wunderbare Bettwäsche. WLAN kostenlos. Täglich 3 Liter Trinkwasser im Zimmer.


Service

5.0

Es wurde sich um alles gekümmert; wir konnten schon vor 12.00 Uhr ins Zimmer; danke Marwa. Sie kümmerte sich auch um die Restaurantreservierungen. Beschwerden hatten wir keine.


Gastronomie

6.0

Das Mittagessen konnte von 12.00 bis 18.00 Uhr im Restaurant „Miss Olive Oyl“ oder an der Poolbar eingenommen werden. Pasta Salate Hamburger Sandwich gegrillte Scampi oder Fleisch. Das Abendessen entweder im „Miss Olive Oyl“ als Buffet oder in einem der Restaurants. Das Wasser war unentgeltlich. Zusätzlich zu Vorspeisen - manchmal Sushi - Salaten Currys Gemüse usw jeden Abend eine Grillstation mit frischem Fisch (Tuna RedSnapper) Scampi Tintenfisch Hühnchen und Schweinefleisch.


Sport & Unterhaltung

6.0

Kleines Fitnessstudio vorhanden schöner Infinitypool Strand und Meer. Wellness und Tauchbasis haben wir nicht genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniel (41-45)

Januar 2020

Was passiert da auf den Malediven

3.0/6

Leider fehlt das Malediven Feeling. Es gleicht ehr einer Wüsten denn einer tropischen Insel. Das Personal ist bemüht aber wenn man gleich bei der Ankunft das schlechteste Zimmer bekommt, hilft das nicht. Der Zimmerwechsel hat uns einen ganzen Tag gekostet.


Umgebung

2.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jaqueline (26-30)

November 2019

Eine Nacht im Paradies.

6.0/6

Es war von Anfang bis Ende perfekt. Leider war ich nur 1 Nacht dort, weil wir mit AIDAvita nur eine Nacht in Malé lagen. aber sowohl der Transfer vom Flughafen per speedboat, als auch das einchecken oder die Anlage an sich war perfekt.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen aus ca 10-15 Minuten mit dem speedboat. Ich hab an der information nach meinem Transfer gefragt, dann wurde ich dort direkt abgeholt.


Zimmer

6.0

Hatte eine Overwater Villa gebucht und die war absolut traumhaft schön!! Alles komplett neu, sehr ground geräumig und vorallem mit einer Mega großen Terrasse mit direktem privaten Zugang ins Meer. Außerdem war eine Badewanne außen auf der Terrasse! Es war wirklich perfekt.


Service

6.0

Ich hab leider nur Abend gegessen, aber sowohl beim einchecken als auch auschecken und beim Essen - generell eigentlich immer - waren alle freundlich, hilfsbereit und immer fröhlich. Habe mich super aufgehoben gefühlt.


Gastronomie

6.0

Super leckeres Essen im "Mrs Olyv oil"! Habe vom Buffet gegessen, aber manchmal gibt es auch a la carte. Alles sauber und frisch zubereitet. Super freundliches Personal!


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen