Hotel Aaron

Hotel Aaron

Ort: Mestre-Carpenedo

98%
4.6 / 6
Hotel
4.6
Zimmer
4.2
Service
5.0
Umgebung
4.5
Gastronomie
4.3
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Ronny (46-50)

Oktober 2018

Genial für einen Kurztrip der wunderschönen Städte

5.0/6

Das Hotel liegt in Mestre auf dem Festland. Sehr gut für einen Kurztrip nach Venedig oder auch Padua, Vicenca, Treviso, da Hotel nur 10 Fußminuten zum Bahnhof Mestre sich befindet.


Umgebung

4.0

Umgebung? Bahnhofsviertel halt, nichts spektakuläres, übliche Nachtgestalten wie überall um den Bahnhöfen. Aber trotzdem sicherheitsgefühl vorhanden.


Zimmer

4.0

Zimmer eher klein, zweckmäßig, aber sehr sauber. Duschen könnten Renovierung vertragen. Im einem neuen Trakt gegenüber sind die Duschen aber moderner


Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lui (41-45)

September 2018

Prima für Kurztrip nach Venedig

4.0/6

Kleines Hotel, ideal als Ausgangspunkt für Besichtigungstouren nach Venedig - zentral, sauber und Preis/Leistung sind in Ordnung. Unbedingt auch mal abends ins Zentrum von Mestre spazieren.


Umgebung

5.0

Wie schon oft erwähnt in unmittelbarer Nähe (10 Gehminuten) zum Bahnhof Mestre. Hier erreicht man die Shuttlebusse zum Flughafen (Venedig und Treviso). Noch näher am Hotel befindet sich die Bushaltestelle, die einen unmittelbar nach Venedig führt (Linie 2 - Fahrtdauer ca. 10 Minuten). Vom Hotel aus erreicht man ebenfalls in 10 Minuten das Zentrum von Mestre, das abends mit der zentralen Piazza ebenfalls zum Verweilen einlädt - also Mestre nicht unterschätzen!


Zimmer

4.0

Wir hatten 2 Einzelzimmer gebucht, die sich jeweils im Erdgeschoss befanden. Eines der Zimmer war tatsächlich ein kleines Einzelzimmer mit einem Einzelbett und einem kleinen Bad - völlig ausreichend. Beim zweiten Zimmer handelte es sich offenbar um ein behinderten gerechtes Zimmer - zumindest nach dem Badezimmer zu Urteilen (Respekt, dass ein solch kleines Haus solche Annehmlichkeiten bietet). Die Zimmer waren beide sauber und relativ ruhig, jeweils ausgestattet mit Klima, Mini Bar, freiem WLAN,


Service

4.0

Das Personal war sehr freundlich und konnte Fragen hinsichtlich ÖPNV und Wegbeschreibungen perfekt beantworten. Englisch wird sehr gut verstanden und gesprochen. Check in ging sehr flott, wohingegen sich beim Check out eine kleine Schlange bildete. Bei dem Stress sei verziehen, dass auf die City Tax leider zunächst zu wenig Wechselgeld rausgegeben wurde und dass Frühstück berechnet wurde, das bereits in der Buchung inkludiert war...beides wurde anstandslos "rückabgewickelt". Der Service im Frühs


Gastronomie

4.0

Frühstück für italienische Verhältnisse üppig. Brötchen, Hörnchen, Brot, Wurst, Käse, Cerealien und auch für die vielen englischen Gäste gab es eine kleine Auswahl. Kaffee aus dem Automaten durchaus in Ordnung und kalte Getränke (Saft und Milch) standen ebenfalls bereit. Auf Nachfrage wurde sofort der fehlende Käse ersetzt. Insgesamt in Ordnung! Der Speisesaal ist relativ klein bemessen in Anbetracht der Tatsache, dass das Hotel sich offenbar auf mehrere Häuser verteilt (was wir bis zum Schlu


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andrey (51-55)

Mai 2018

Hotel Aaron

5.0/6

Alles in Ordnung ist. Wir haben ein Zimmer im 1. Stock im Nebengebäude gegenüber dem Hotel. Kein einziger Schritt zur Nummer! Das Zimmer ist sauber und wird jeden Tag gereinigt. Zum Bahnhof 5min gemächlicher Schritt


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ronny (41-45)

April 2018

Kleines Hotel gut für einen Kurztrip Venetien

4.0/6

Kleines Hotel mit sehr kleinen Zimmern, gelegen ca. 5 min. vom Bahnhof Mestre entfernt. Von dort nur 10 Min. bis Venedig. Hotel unspektkulär, könnte hier und da mal eine Renovierung gebrauchen, aber für ein paar Tage ok.


Umgebung

3.0

Bahnhofsviertel mit den üblichen gestalten


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ronny (46-50)

Oktober 2017

Ideal für Kurztrip Venedig

5.0/6

Sehr gute Lage für einen Kurztrip nach Venedig. Nur 5 Fussminuten zu Bahn und Bus nach Venedig, um dann in 20 Minuten in der Lagunenstadt zu sein.


Umgebung

4.0

Umgebung ist wie so oft um Bahnhöfen nicht prickelnd.


Zimmer

4.0

Ein bisschen klein die Zummer, vor allem die Dusche. Renovierung könnte mal gemacht werden.


Service

5.0

Rezeption sehr hilfreich bei Fragen, auch zu Ausflugszielen.


Gastronomie

4.0

Habe nicht gegessen, aber Frühstücksbüffet sah üppig und gut aus.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elena (19-25)

März 2015

Ein gutes Hotel mit einer super Lage

4.6/6

Das Preis-Leistungsverhältnis (wir haben ca. 30 € pro Person pro Nacht bezahlt) ist super! WiFi funktioniert im Zimmer gut.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt lediglich 5 Minuten von der Bushaltestelle entfernt. Der Bus verkehrt alle 10 Min. Eine Fahrt kostet 1,30. Zum Hauptbahnhof von Mestre (Zug und Bus) sind es 10 Min zu Fuß. Sowohl mit dem Bus als auch mit dem Zug ist Venedig in nur 10 Minuten zu erreichen. Die Busse fahren bis spät in die Nacht. In der Nähe des Hotels gibt es einen Supermarkt. Vom Flughafen Treviso gibt es einen Bus-Shuttle, der durch Mestre nach Venedig fährt. Hin- und Rückfahrt kosten pro Person 18 €. Wir wa


Zimmer

4.0

Das Zimmer war sehr klein, für zwei Leute und Touristen, die in das Hotel lediglich zum Schlafen kommen, vollkommen ausreichend. Es gibt einen Fernseher, eine Klimaanlage und einen Kühlschrank, der mit kalten Getränken gefüllt ist. Des Weiteren stehen Snacks zur Verfügung (natürlich gegen Gebühr). Sowohl das Zimmer als auch das Bad waren stets sauber. Ein paar kleine Mängel sind an dem Mobiliar und an den Türen vorhanden, was uns jedoch nicht gestört hat.


Service

5.0

Alles in Ordnung. Wir wurden am ersten Tag freundlich empfangen. Das Personal konnte sich gut auf englisch verständigen.


Gastronomie

4.0

Wir haben das Hotel mit Frühstück gebucht. Das Frühstück fiel relativ klein aus, was jedoch für Italien "normal" ist. An Süßem war mehr Auswahl als an Herzhaftem. Wer also süß frühstücken mag, wird auf jeden Fall fündig. Es gab eine gute Auswahl sowohl an kalten als auch an heißen Getränken (Säfte, Kaffee, Tee, Cappuccino usw.)


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marcel (36-40)

Dezember 2014

Alles wunderbar im Winterwunderland ;o)

5.0/6

Für eine Städtereise nach Venedig absolut ausreichendes und gutes Hotel. Zimmer sind nicht allzu gross aber wir kamen gut zurecht. Nur die Dusche war bei uns (Nr.201) etwas eng (geschätzt so ca. 60x70cm) und zwei drei Mosaiksteinchen fehlten, aber was solls?!! Wenns nicht mehr werden in der nächsten Zeit :o) Ansonsten super nettes Personal, kleines aber gutes Frühstück, nix zu Meckern bei der Sauberkeit und ganz wichtig: das Hotel wird mit Herz geführt! Zu erkennen an der detailverliebten Weihnachtsdekoration in jeder Ecke-TOP!!! Also immer wieder ab ins AARON!!! :o)))


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Christian (26-30)

Oktober 2014

Das Hotel ist nicht empfehlenswert

3.7/6

Wir wurden meiner Meinung nach im schlechtesten Zimmers des Hotels untergebracht. Sehr kleines zimmer und als Zimmertür stand uns nur eine Schiebetür zur Verfügung. Das Frühstück war sehr schlecht und sehr mickrig.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Peter (56-60)

Juli 2014

Es gibt noch kleinere Zimmer

4.9/6

Eins vorweg: Im Vergleich mit anderen italienischen Stadt Hotels nahe Touristen-Hotspots gehört dieses Mini Hotel nicht zu den schlechtesten! Wer jedoch einen höheren Maßstab anlegt, was auf Grund der unverschämten Zimmerpreise zulässig ist, kann mit dem Geborenen nicht zufrieden sein: Ein DZ mit 10m2, ein kleines Bad mit enger Dusche(aber alles 1a sauber!) ist um 3stellige Preise pro Nacht schon kein Witz mehr. Die moderne, helle Zimmer Einrichtung ist ein Plus, ebenso das Rezeptionsteam! Dass das WLAN(WI-FI) mit seinen lochrigen Verbindungen dem Benutzer uber Gebühr Nerven kostet, ist nur eine weitere Facette... Frage: Kann ein Reise-Profi dieses Hotel weiter empfehlen? Ja, den ich kenne in der Region Venedig weit teurere und schlechtere... Beachten sie jedoch meine Vermerke und klären sie die bei der Reservierung! PS: Ein eigenes Kapitel ware noch das Frühstück, was geboten wird ist gut und frisch, und für italienische Verhältnisse sogar reichhaltig...


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Matthias (19-25)

Juni 2014

Geeignet für eine kurze Venedig-Reise

3.8/6

Das Hotel Aaron ist klein und beschaulich, relativ günstig und geeignet für eine Städte-Reise nach Venedig.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt etwa 8 Gehminuten entfernt vom Bahnhof in Mestre und ist relativ leicht zu finden. Die Umgebung ist entsprechend einer Industriestadt nicht besonders anschaulich. Wir haben uns im Hotel auch nur zur Übernachtung und zum Frühstücken aufgehalten. Es gibt jedoch unweit einen günstigen Einkaufsmarkt (Richtung Bahnhof rechte Straßenseite).


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren für einen Städte-Trip ok. Es gibt einen Fernseher, jedoch keine deutschen Sender. Die Zimmer wirken modern und sauber. Unser Bett hatte nur eine Matratze mit einer Decke obwohl wir eigentlich einen "Twin-Bed-Room" bestellt hatten. Das Hotel Aaron macht da wohl keinen Unterschied. Das Bad war sauber und es ist ein Fön vorhanden. Die Dusche war auch ok, ist aber sehr sehr eng; dabei sind wir eher schmal.


Service

5.0

Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich und konnte gut Englisch. Die Aufklärung über die Anschluss- und Transportmöglichkeiten in Venedig war sehr hilfreich.


Gastronomie

3.0

Das Hotel bietet einen Frühstücksservice an, der nicht im Voraus gebucht werden muss sondern spontan dazu bestellt werden kann. Das Frühstück ist (Italien halt) eher spärlich. Die Brötchen sind klein, aber waren zum Glück NICHT trocken. Wurst und Käse haben wir nicht probiert, da sie auf uns nicht den besten Eindruck machten. Es gibt eine Kaffee/Kakao-Maschine und einige Säfte. Des Weiteren gab es eine sehr kleine Auswahl an Zerealien und gefüllte Croissants. Das Frühstück ist nicht überragend,


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen