aja Ruhpolding

aja Ruhpolding

Ort: Ruhpolding

76%
4.6 / 6
Hotel
4.6
Zimmer
4.4
Service
4.6
Umgebung
5.4
Gastronomie
4.5
Sport und Unterhaltung
5.2

Bewertungen

Daniela (26-30)

Oktober 2020

Wir würden das Hotel auf jeden Fall nochmal buchen

6.0/6

Sehr schönes Hotel mit sehr gutem Wellnessbereich in perfekter Lage für zahlreiche Ausflüge. Sehr gutes Frühstücksbuffet mit reichlich Auswahl. Die Zimmer haben eine gute Größe


Umgebung

6.0

Zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten in der näheren Umgebung.


Zimmer

5.0

Die Zimmer haben eine gute Größe. Das "Badezimmer" ist gewöhnungsbedürftig, da dieses kein separater Raum ist, sondern nur durch eine Scheibe vom Rest des Zimmers getrennt ist. WC kann durch eine Milchglasscheibe verschlossen werden. Allerdings ist die Dusche dann offen, da die Tür entweder Dusche oder WC abschließt.


Service

6.0

Das Personal war durchgehend ansprechbar und immer sehr freundlich.


Gastronomie

6.0

Wir können lediglich das Frühstück bewerten. Dieses war super! Es gab sehr viel Auswahl, so dass für jeden Geschmack etwas dabei war.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ruhpolding und Umgebung bieten zahlreiche Möglichkeiten etwas zu unternehmen, ganz egal bei welchem Wetter. Das Hotel selbst bietet einen großzügigen Wellnessbereich. Auch werden Freizeitaktivitäten vom Hotel angeboten beispielsweise geführte Wanderungen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Annette (56-60)

Oktober 2020

Perfektes Wohlfühl-Hotel !

6.0/6

Sehr gute Küche, überaus freundliches Personal im ganzen Haus, Wellnessbereich sehr sauber mit großen Saunen und schönen Pools, große Zimmer. Als Ausgangspunkt für Wanderungen in der unmittelbaren Gegend bestens geeignet.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julia (19-25)

Oktober 2020

Massenabfertigung

3.0/6

Massenabfertigung ohne Liebe zum Detail. Für eine Übernachtung, z.B. für Durchreisende ok; als Urlaub zum erholen leider nicht.


Umgebung

6.0

Ruhpolding ist ein sehr schöner, kleiner Ort. Bei schönem Wetter gibt es viele Wanderrouten und bei schlechtem Wetter Shoppingmöglichkeiten, Museen und vieles mehr.


Zimmer

3.0

Sauber, aber schlicht. Kein Mülleimer, keine Wassergläser, keine Tasche für in den Wellnessbereich. Keine Mini-Bar, kein Safe!


Service

3.0

Gastronomie

1.0

Leider absolut grausam. Wirklich eine reine Massenabfertigung mit langen Wartezeiten am Buffet. Hat rein gar nix mit dem leckeren, regionalen Essen dort zu tun! Die Bedingung war absolut furchtbar und konnte mir nicht mal ein Wasserglas organisieren - stattdessen bekam ich ein Weinglas. Die Familie neben uns war zu viert mit einem kleinen Kind. Jeden Tag war dort nur für zwei Leute gedeckt, es musste ein neuer Tisch und ein Kinderstuhl geholt werden. Sorry, aber das geht gar nicht!


Sport & Unterhaltung

4.0

Wellness eher mäßig. Im Wellnessbereich war es zu kalt, die beiden Pools waren auch kalt. Absolut keine Liebe zum Detail, auch die Ausstattung der Saunen lässt zu wünschen übrig.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Paar aus Würzburg (51-55)

Oktober 2020

Schönes Hotel mit vielen Mängeln

5.0/6

Das Hotel liegt sehr schön.Für einen Parkplatz muss man 8 Euro pro Tag bezahlen das ist einfach zu viel da die Unterkunft auch nicht gerade günstig ist.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das Zimmer war für uns zwei groß genug. Betten und Matratzen sehr gut.Leider gibt es nur eine Schiebetüre für Dusche und Toilette, sehr gewöhnungsbedürftig. Dann gibt es Keine Gardinen an den Fenstern jeder konnte ins Zimmer schauen,wenn man die Übergardienen zuzog hatte man kein Tageslicht mehr. Es gab auch keinen Kühlschrank und Safe. Ein großes Manko die Betten wurden nur alle 2 Tage gemacht oder das Zimmer gereinigt und der viel zu kleine Mülleimer geleert. Eigentlich möchte ich im Urlaub ma


Service

Nicht bewertet

Personal sehr nett und zuvorkommend. Leider war unser Zimmer um 15 Uhr noch nicht zum einchecken fertig ist echt ein großes Manko wenn man ein paar Stunden unterwegs ist um an den Urlaubsort zu kommen.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Lieblos stand am Frühstückstisch ein Kaffeebecher wenn man Glück hatte mit einem Kaffeelöfel drin, keine Untertasse. Frühstück war sehr gut, es gab alles was man sich zum Frühstück wünscht. Sehr schade das man sich immer lange anstellen muss wenn man ein Omelette oder einen guten Kaffee wollte. Das Abendessen war okay man findet immer etwas aber wie beim Frühstück wenn man etwas Warmes essen möchte ist erstmal langes anstehen angesagt.Da man immer nur eine Stunde Zeit hatte war es stress. Meiner


Sport & Unterhaltung

Nicht benutzt


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michel (51-55)

September 2020

Unter Corona empfehle ich das hotel nicht weiter

2.0/6

Gebäude neu, gepflegt, sauber, Personal Gastronomie sehr freundlich, Rest leider nicht. Coronamassnahmen z. T. unsinnig und Schikane, weil durch absolute Vollbelegung keine Abstände eingehalten werden (können)!


Umgebung

5.0

Wunderschön gelegen, tolle Aussicht, leider 10 km Umweg bei der Anreise und kein Hinweis vom Hotel vorab bekommen.


Zimmer

5.0

Feste bis harte Matratzen, 2 feste Kissen Philips TV groß, WLAN, Toilette und Dusche nur mit Glastür von Zimmer getrennt.


Service

2.0

Wegen Corona musste unser über Secret Escapes gebuchter Kurzurlaub abgesagt werden. SE und aja schoben sich den schwarzen Peter der Rücküberweisung hin und her! Fürchterlich unprofessionell! Schließlich ließen wir uns leider auf eine Umbuchung ein. Haustechnik total unfreundlich, Seifenspender defekt und nicht sauber, und wurde gegen noch schmutzigeren getauscht. Kein Tisch bei Anreise und am nächsten Morgen für uns frei! Starre Essensabfertigung in Massen mit abstandsfreiem Anstehen! So eine u


Gastronomie

3.0

ALDI-Quality


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Mario (51-55)

September 2020

Wir kommen nicht wieder

3.0/6

Bei Infoveranstaltung erste Worte"Wir brauchen keine Sterne " besser ist es! Preis Leistungsverhältnis stimmt nicht! Schlechtes Corona - Management!


Umgebung

6.0

Super Lage für Ausflüge!


Zimmer

3.0

Modern, tolle Aussicht! KEIN SAFE, KEIN KÜHLSCHRANK (MINI BAR) Eine Schiebetür für Dusche und WC.


Service

4.0

Am ersten Tag keinen Tisch zum Frühstück, haben im Foyer gegessen. Ständiges abräumen während des Essens war störend. Abstandshaltung am Buffet war unmöglich, da Hotel wahrscheinlich ausgebucht war.


Gastronomie

2.0

Eintönig, geschmacklos und schlecht zubereitet.


Sport & Unterhaltung

4.0

Schöner Pool,aber zuwenig Liegen vorhanden trotz großer Fläche, wäre auch möglich mit Corona Abstand. Fahrradverleih, schöner Nivea Spa!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Arno (56-60)

September 2020

Ja weil schöne Landschaft, höchstens 5 Tage

4.0/6

Das Aja Resort liegt sehr schon in Ruhpolding, das Konzept ist ganz gut mit einen Waren Shop, zum Ort Ruhpolding ca. 25 Minuten Fussweg. Funktional eingerichtete Zimmer, wir hatten einen schönen Blick auf die Berge. Das Hotel liegt ruhig in einer Seitenstraße. Bushaltestelle vor der Tür. Es werden teilweise kostenpflichtige Aktivitäten angeboten. Der Wellnessbereich ist etwas Gewöhnungs bedürftigt das alles von Nivea angeboten wird. Es war recht schwer Termine zu bekommen, wie immer, aber es war möglich. Der Preis war Ok aber nicht günstig. Im Zimmer keine Ablage Möglichkeit für den Koffer außer dem Sofa, der Mülleimer nur im Bad vorhanden und super klein, kein Schließfach im Zimmer nur an der Rezeption (kostenfrei) und viel zu klein nur ca. 8-10 cm hoch. Gertränke gibts in Shop oder an der Bar zum mitnehmen, es wäre aber sehr schön wenn man Eiswürfel- maschinen auf den Etagen (Flur) aufstellen würde, wo man sich dann Eis holen kann, dafür sollten Eis- behälter auf den Zimmer vorhanden sein. Corona bedingt waren verschiedene Essenszeiten vorhanden auf die mann zu geteilt wurde im schlimmsten Fall war es morgen um 7,oo Uhr oder um 11,30 Uhr, zeit eine Stunde jewals. Abendessen schlimmstens Fall um 17,45 oder 20,45 jewals eine Stunde, rechts kurz bei den Essensschlangen, wiederum versäumen tut man nichts sind wir der Meinung. Viermal von sieben Abendessen war der Fisch totgebraten bzw. staub trocken, das Fleich war auch an drei Abenden ebenfall sehr gtrocken. Außerdem hatten wir das Gefühl das es teilweise fertig Produkte und nicht frisch zubereitet wurde. Auch die Auswahl war nicht berauschend es wiederholte sich sehr vielen an den Abenden. Frühstück war Ok, besondern hervorheben möchten wir das leckere Hausbrot und das Pur Pur Brot, die Brötchen waren aus unserer Sicht Tiefkühl-Rohlinge. Der Service an den Tischen möchten wir besonders Abend die Bediehnung Edward und die Zwillinge Karla und Blanka erwähnen, sehr höflich, zu vor kommend, freundlich und fröhlich. !!!! Das Trinkgeld wird in einen gesamt Trinkgeldkasse gezahlt, fanden wir nicht so gut haben aber immer unsere 10-15 % des Preises für die Getränke gezahlt und dem Servive immer was persönliches zukommen lassen. Warum bewerten wir das Hotel als eher schlecht, obwohl die Lage, das Personal (Service und Rezeption), die Zimmer und die Freizeit Angebote gut waren, weil es steht und fällt mit dem Essen aus unserer Sicht und das war schlecht auch die angebotenen Hausweine waren nicht besonders gut da hat Aldi bessere günstigere Weine, von Weinen direkt vom Winzer reden wir lieber nicht. !!


Umgebung

5.0

Das Hotel ligt ruhig in einer Seitenstraße, mit Bick auf die Berge oder den Parkplätzen, wir empfinden es als eine sich umgreifende Unsitte das Parkplätze kostenpflichtig dazu gebucht werden müssen weil es sonst in der näheren Umgebung keine gibt, dann sollte man das lieber gleich auf den Zimmerpreis umlegen. Es sollte auch eine Möglichkeit geben das man nür mit Frühstück buchen kann und das Abendessen dann auch extra gebucht bzw. an den Abend dazu gebucht werden kann. Das würde auch dem Gasthäu


Zimmer

4.0

Es fehlte eine Kofferablage, ein größerer Mülleimer nur ein kleiner im Bad. Es fehlte eine Zimmertresor und Eis zum kühlen der Getränge einen Kühlschrank haben wir nicht vermisst allesdings Eiswürfel !! Matratzen waren gut wir haben sehr gut geschlafen


Service

6.0

Besonders Edward und die Zwillinge Karla und Blanka möchten wir erwähnen, sehr freundlich, zu vorkommend, aufmerksam, fröhlich bzw. sehr gut gelaunt. Und wir bekammen dann jeden Abend einen Behälter mit Eiswürfeln für das Zimmer.


Gastronomie

2.0

viermal den Fisch staub trocken angeboten, dreimal das Fleisch völlig trocken angeboten. Wir haben das Gefühl das hier nicht ganz frisch gekocht wird sonder auf Fertigprodukte und Tiefkühlprodukte zurück gegriffen wird. Allerdings das Hausbrot und das Pur Pur Brot waren sehr sehr lecker. !! Brötchen waren Tiefkühl-Rohlinge. das essen für Kinder stand beim Brot und war sehr Übersichtlich, die Pommes teilweise kalt, es sei dann man hatte Glück des gerade frische gab. Das Dessert bestand aus Ob


Sport & Unterhaltung

5.0

Vom Bodenschiessen, Biahtlonschiessen, Golfen, Wandern, Fahrardfahren, Aqua Gymnastik usw. werden angeboten teilweise kostenpflichtig


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

September 2020

Preis zu hoch für die Leistung.

4.0/6

Großes neues Hotel. Optisch okay wenig Zimmer mit Balkon. Ich wollte bei schönem Wetter die Poolanlage nutzen dafür war das okay da Sonne bis in den Abendstunden.


Umgebung

5.0

Hotel liegt schön ruig und mit dem Auto ist man in 5 Minuten in Ruhpolding.


Zimmer

3.0

Standard nichts besonderes. Matratzen waren aber gut. Es gibt noch nicht mal einen Safe im Zimmer.


Service

3.0

Das Personal konnte einen teilweise nicht verstehen da nicht alle der deutschen Sprache mächtig waren. Beschwerden wurden zur Kenntnis genommen, aber ich glaube es hat nicht wirklich jemanden interessiert.


Gastronomie

3.0

Lange Wartezeiten am Buffet. Das Essen war nur mittelmäßig, teilweise schlecht gewürzt und zu wenig Auswahl. Es gab abends eine Karaffe Wein und eine Karaffe Wasser kostenlos, wollte man für die Karaffe Wein aber eine 2.Karaffe Wasser sollte man diese bezahlen. Das finde ich nicht i.O.


Sport & Unterhaltung

3.0

Innenpool sehr schön und der Aussenpool war okay aber zu klein für dieses große Haus. Ich fand das Wasser war viel zu warm. Bei Temperaturen von 25-30° möchte man auch mal eine Abkühlung haben. Im Aussenbereich ist auch keine Dusche. Bevor man in den Badebereich geht bekommt man die Handtücher von den Mitarbeitern im Niveashop. Die Damen sind der Meinung das jedem nur ein großes und ein kleines Handtuch pro Person zustehen. Möchte man ein Handtuch mehr haben muss man jeden Tag eine Diskussion mi


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Steffi (26-30)

September 2020

Unvergesslicher Urlaub

6.0/6

Super schönes Hotel, sehr Gastfreundlich, super Lage und ein schöner Ort. Es ist aufjedenfall eine Reise wert. Wir kommen wieder!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Habe noch nie so gut gegessen


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kaisers (46-50)

September 2020

aja - OJE

3.0/6

als Gesamtbeschreibung würde ich mit Schullandheim für Erwachsene unschreiben. Wer gepflegten und geruhsamen Urlaub sucht, ist hier vollkommen fehl am Platz. Solch eine Tragödie wie der Essensablauf habe ich bisher noch nie (und wir verreisen jährlich immer ca.10-12 mal) erleben müssen. Ein stressiges Trauerspiel! Als vorgegebene Essenszeit bei Frühstück oder Abendbrot sind 1 Stunde vorgegeben ! In diesem Zeitrahmen musste man sich immer in lange Schlangen einreihen wie in der Rushhour in der Mensa. Essen hatte auch dieses Kantinenniveau. Speziell beim Frühstück staute es sich immer an der Eierstation und man möge es nicht für möglich halten an der Butterstation. Hier habe ich die grösste gastronomische Fehlplanung ever gesehen. Butter musste man sich mit eine Eiskugellöffel aus einem Fass selbst rauspoppeln. Dauert ewig und mega unhygienisch. Speziell in Zeiten von Corona wäre hier eine simplere und sauberere Lösung gefragt. Viel Gäste äußerten lautstark in den Schlangen vor der Essensausgabe ihren Unmut über die Zustände im Lokal. Da sind 1 h gleich um wenn man ewig ansteht. Ich frage mich ernsthaft ob der Geschäftsleitung diese Mißstände nicht selbst auffallen. Die Kapazität des Lokals passt überhaupt nicht zur Gästezahl. Es waren 4 Essensdurchgänge mit jeweils 1 Stunde und 15 Min Reinigungszeit dazwischen. Da kann man nicht davon sprechen den Urlaub genießen zu können. Für uns kommt aus diesen Gründen ein Urlaub hier nicht mehr in Frage obwohl es optisch und auch geografisch ein gutes Potenzial hätte. Schade....


Umgebung

6.0

Hotel liegt sehr schon in einem kleinen Ort nahe Ruhpolding. Bushaltestelle direkt vor der Türe


Zimmer

4.0

Zimmer waren mit allem was man braucht. Grosser TV, schönes Bad, Betten hart aber ok


Service

3.0

In einer Beschreibung von Personalführungen würde es man folgendermaßen umschreiben : sie waren stets bemüht


Gastronomie

1.0

Essen konnte nicht wirklich überzeugen, aber am meisten nervte hier die Organisation.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen