Fährhaus

Ort: Koblenz

83%
5.2 / 6
Hotel
5.2
Zimmer
5.6
Service
4.6
Umgebung
5.2
Gastronomie
4.9
Sport und Unterhaltung
4.8

Bewertungen

Cordel (41-45)

November 2019

Ambiente kann Schwächen nicht ausmerzen

4.0/6

Modern, sauber, schön gelegen, aber nicht zum Wellness geeignet und Service hat Luft nach oben. Getränkepreise sind zu hoch.


Umgebung

5.0

Direkt an der Mosel gelegen, man kann schön am Ufer entlang spazieren und hat auf der anderen Seite Weinberge. Man sieht zwar auch hässliche Hochhäuser und ein paar Baukräne, aber das Schöne überwiegt.


Zimmer

6.0

Tolle Größe, toller Ausblick, modern, sauber, bequemes Bett.


Service

3.0

Freundlich, aber überfordert


Gastronomie

4.0

Das Essen war sehr lecker und wurde ausgesprochen schön angerichtet. Abzug gibt es für die aus unserer Sicht unangemessen hohen Getränkepreise (z. B. EUR 10,50 für Aperol Spritz und EUR 5,70 für 0,1 l Mosel-Riesling).


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Schwimmbad haben wir nicht genutzt, es schien aber eine gute Größe zu haben. Der Fitnessraum ist ordentlich ausgestattet, hat eine sehr gute Größe und einen tollen Blick auf die Mosel. Die Sauna und das Dampfbad sind modern und sauber, die Räumlichkeiten insg. aber viel zu klein mit zu wenig Ruhemöglichkeiten.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Julian (31-35)

November 2019

Modernes Hotel, perfekt für eine Auszeit

5.0/6

Modernes Haus, schöne Zimmer, Service noch ausbaufähig, Lage für eine Entdeckung von Koblenz perfekt. Preis Leistung beim Frühstück passt leider überhaupt nicht. Auswahl viel zu gering und aufgefüllt wird nur nach Aufforderung. Für ein Haus dieser Klasse unschön...


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gudrun (66-70)

November 2019

Ein tolles Hotel mit einem super Ambiente

6.0/6

Das Fährhaus ist ein tolles Hotel mit einem tollen Ambiente. Ich habe hier meinen Geburtstag gefeiert und war vollauf begeistert


Umgebung

6.0

Die Lage ist einmalig, nur schade, dass man nicht mehr am Wasser spazieren gehen kann


Zimmer

6.0

Die Zimmer haben eine ganz eigene, tolle Atmosphäre, mann hat eine ganze Fensterfront und kann die Fenster auch öffnen.


Service

6.0

Dem gesamten Team gebühren 6 Sterne, es hat alles bestens geklappt, wir wurden total verwöhnt, alle Wünsche wurden sofort erfüllt


Gastronomie

6.0

Mann kann nur sagen, super Küche


Sport & Unterhaltung

6.0

Haben wir nicht genutzt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Fabian (46-50)

Oktober 2019

Tolles Hotel in Koblenz

6.0/6

Zimmer sehr gepflegt und sauber, leichte Nebengeräusche durch Klimaanlage, kleiner überschaubarer SPA-Bereich, tolles Restaurant


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martina (56-60)

Oktober 2019

Neues, modernes Hotel mit Moselblick

5.0/6

Im Februar 2019 wurde dieses Hotel eröffnet. Es liegt ruhig direkt an der Mosel. Wir haben ein Zimmerupgrade von seitlichem Mosel- auf direkten Moselblick bekommen. Schönes Zimmer mit sehr bequemen Boxspring Betten. Die Sauberkeit war gut, aber nicht hervorragend. In unserem Zimmer funktionierte die Heizung nicht richtig, da wir sowieso nicht viel auf dem Zimmer waren und nicht umziehen wollten wurde uns ein Heizlüfter gebracht. Insgesamt ist der Service zur Zeit noch nicht perfekt. Einige Mitarbeiter z.b. der Sommelier und der Barkeeper waren excellent, viele sehr nett und freundlich und manche unfähig; ich denke das Personal muss stellenweise noch besser geschult werden. Trotz dieser Mängel, die sicherlich zukünftig behoben werden war es ein toller Aufenthalt. Sollten wir wieder in Koblenz übernachten würden wir sofort wieder hier buchen, da es sicherlich eine der besten Unterkünfte in Koblenz ist.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Josefine (70 >)

Oktober 2019

Modernes Hotel, direkt an der Mosel

6.0/6

Aus Anlass eines 100 jährigen Geburtstags hat ein Teil der Gäste in diesem Hotel übernachtet, so wie wir auch. Das Hotel ist erst im Februar diesen Jahres eröffnet worden. Daher ist alles sehr neu, designorientiert und mit modernster Technik einrichtet. Zum Glück war ich nicht alleine, ich hätte die Heizung usw wahrscheinlich nicht alleine regeln können. Mir hat es sehr gut gefallen, dass im Bodenbereich an den Steckdosen kleine Lichter waren, sodass man Nachts etwas sehen kann. Meine Tocher hat das gestört, weil sie am liebsten völlig dunkel schläft. Insgesamt eine echte Bereicherung in Koblenz, wenn auch relativ teuer.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

Oktober 2019

Modernes, neues Hotel direkt an der Mosel

6.0/6

Es hat uns in diesem kürzlich neu eröffneten, modernen Hotel sehr gut gefallen. Das Hotel liegt am Stadtrand direkt am Ufer der breiten, weil aufgestauten Mosel. Der Empfang war sehr freundlich und kompetent. Wir hatten ein Zimmer mit Blick auf die Mosel. Obwohl Holzboden, die Möbel und Wände dunkel waren wirkte das Zimmer hell und freundlich, weil die Fensterseite bis zum Boden voll verglast war. Das Bad war eher klein. Sehr schön ist die Sauna im obersten Stockwerk, auch hier ist eine vollverglaste Wand mit schöner Aussicht. Das Restaurant ist sehr gut, die Karte allerdings bietet nur wenig Auswahl, auch war der Service auffallend freundlich. Trotz des recht hohen Preises aufgrund der sehr schönen Zimmer und des guten Service eine der besten Optionen für Koblenz.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Burkhard (61-65)

Oktober 2019

Sehr gutes Hotel an der Mosel

5.0/6

Das Hotel liegt etwas außerhalb von Koblenz - Zentrum, im Ortsteil Metternich. Von den Zimmern hat man einen seitlichen Blick zur Mosel. Das Hotel liegt sehr ruhig, es hat im obersten Stockwerk ( 5-stöckig) die Suiten und das Penthouse. Auf der anderen Seite befindet sich das kleine Hallenbad und der Welnessbereich.


Umgebung

5.0

Es liegt direkt an der Mosel. Mit dem Auto ist man relativ schnell am Schlosspark, wo man gut parken kann. Die nähere Umgebung wurde von uns nicht erkundet.


Zimmer

6.0

Wir waren - durch ein Upgrade - in der Augusta Suite untergebracht. Ein Traum für Hightech - Fans. 2 grosse 75" Zoll Fernseher, einen ausfahrbaren TV direkt vor dem Bett und einen Fernseher im Bad integriert im Spiegel. Zudem war das Wlan mit einer hohen Bandbreite versehen. Der Balkon war grosszügig bemessen mit wunderbaren Blick auf die Mosel.Die Betten waren sehr bequem und hatten - für mich - eine angenehme Härte. 2 Badezimmer - davon eins als En Suite Badezimmer vervollständigen den tollen


Service

6.0

Wir waren 2 Stunden zu früh vor Ort. Deshalb war das Zimmer auch noch nicht fertig. War aber für uns kein Problem, wir haben dann eben noch die Stadt besichtigt. Das Einchecken später war sehr freundlich und professionell. Wer auch immer an der Rezeption für das Upgrade gesorgt hat, ein herzliches Dankeschön nochmal an dieser Stelle.Beim Checkout war auch alles sehr freundlich und professionell. In diesem Hotel sind die Mitarbeiter sehr gut geschult und man fühlt sich als Gast sehr willkommen.


Gastronomie

4.0

Das Restaurant befindet sich im 1. Stock. Der Service war auch hier gut und aufmerksam. Für mich standen die Tische etwas eng beieinander und an dem Freitagabend war das Restaurant sehr stark frequentiert und von daher eine sehr laute Geräuschkulisse.Ein gemütliches Abendessen war so leider nicht möglich. Das Frühstücksbuffet war in Ordnung. Es war alles vorhanden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Schwimmbad in der 5 Etage ist der Grösse des Hotels angemessen. Die Sauna mit den grossen Fenstern zur Mosel ist toll. Nur sollte man die Öffnungszeiten, die auf der Eingangstür zur Sauna stehen, den realen Öffnungszeiten mal anpassen.Ich habe mich dort oben sehr gut regeneriert, zumal ich nach 19 Uhr den Bereich fast für mich allein nutzen konnte. Die Dachterrasse ist bei schönem Wetter auch sehr gut zu nutzen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (66-70)

August 2019

Das geht noch viel besser.......

4.0/6

......da das Hotel die Erwartungen, die aufgrund der eigenen Beschreibung und der Außendarstellung geweckt werden, leider nicht ganz erfüllt. Hier ist noch reichlich Luft nach oben. Der Gesamteindruck des neuen Hotels ist äußerst positiv; sehr ansprechende Architektur, großzügige Freiräume, nichts wirkt eingeengt und vor allen Dinge: tolle Lage direkt an der Mosel und entsprechender Moselblick vom Restaurant, der Restaurant-Terrasse und den Zimmern Freundlicher Empfang - wenn auch etwas steif und gezwungen. Beleuchtung im Bad am Spiegel war äußerst schlecht (nämlich gar keine Beleuchtung) - oder sollten an dem Spiegel rechts vom Waschbecken eingebaute LED-Leuchten sein - dann funktionierten die bei uns nicht. Nicht nachvollziehen konnten wir, warum auf der schönen Terrasse der Pooletage nur 3 Liegen standen, obwohl wirklich reichlich Platz vorhanden ist. Hier könnten, ohne die Großzügigkeit einzuschränken, problemlos weitere Liegen und vielleicht noch eine Lounge-Garnitur aufgestellt werden. Auf jeden Fall war für uns nach dem Saunagang - insgesamt befanden sich 9 Personen im Sauna-/Schwimmbad - kein Außenliegeplatz mehr frei. Sehr enttäuschend. Den Preis für 0,2 Liter "Hugo" mit 12,50 € - und das noch ohne Minze - empfanden wir als absolut überzogen nicht in feinster Weise gerechtfertigt. Das Frühstücks-Büfett empfanden wir für ein Hotel dieser Kategorie und dieser Preis-Kategorie als "sehr übersichtlich". Wir vermissten u. a. Spiegeleier, Würstchen, Bacon und andere warme Speisen, Mineralwässer (lediglich ein Glaskaraffe mit Leitungswasser stand auf dem Büfett). Eine a la Carte-Karte oder der Hinweis, dass warme Speisen gerne auf Bestellung zubereitet werden gab es nicht. Außerdem waren die Brötchen teilweise innen noch teigig und nicht korrekt ausgebacken und es wurden vergleichsweise viele abgepackte Produkte angeboten. Schade.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Das bezieht sich vor allen Dingen auf das Frühstücks-Büfett - aufgrund des Preises von 12,50 EUR für 0,2 Liter "Hugo" (ohne Minze) am Nachmittag auf der Terrasse hatten wir von einer Tischreservierung zum Abendessen abgesehen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Frank (56-60)

August 2019

Städtereise

6.0/6

Das Hotel wurde erst im Februar 2019 eröffnet. Es ist modern und sehr geschmackvoll eingerichtet. Mit Liebe zum Detail. Jederzeit wieder.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen