Hotel Jann von Norderney

Hotel Jann von Norderney

Ort: Norderney

80%
4.7 / 6
Hotel
4.6
Zimmer
4.7
Service
4.6
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.6
Sport und Unterhaltung
3.8

Bewertungen

Bea (61-65)

Oktober 2020

Wir kommen gerne wieder

6.0/6

Zentral gelegenes Hotel. Strand und Ortsmitte in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen. Sehr nettes, freundliches, kompetentes Personal in allen Bereichen. Man fühlte sich überall als Gast ernst genommen und mit allen Anliegen gut betreut. Zimmer hatte Balkon. Zimmer und Bad waren groß und modern eingerichtet. Zimmer und Bad waren behindertengerecht. Frühstück war umfangreich, abwechslungsreich und lecker. Für jeden Geschmack was dabei. Viele frische Produkte, Eierspeisen, täglich frische Krabben etc.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Modernes, großes Zimmer mit Balkon. Gute Betten. Kaffeekapselmaschine und Wasserkocher im Zimmer vorhanden. Zimmer war behindertengerecht.


Service

Nicht bewertet

Sehr nettes, freundliches, aufmerksames Personal in allen Servicebereichen. Alle Fragen werden ernst genommen und gut beantwortet.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Super leckeres, umfangreiches Frühstück. Frische Produkte der Saison. Obst, Eierspeisen, Krabben - alles dabei. Und auch Säfte, Mineralwasser. Für jeden Geschmack was dabei.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Johannes (31-35)

Oktober 2020

Nie wieder Jann von Norderney!

1.0/6

Leider eine absolute Enttäuschung, wir hatten das Hotel vor Monaten gebucht und uns auf die Bewertungen verlassen, leider haben wir sehr viel Geld bezahlt für ein paar Tage Urlaub und wurden sehr enttäuscht. In einer hochfrequentierten Autobahnraststätte fühlt man sich wohler....


Umgebung

1.0

Eine Häuserreihe reiht sich an die nächste. Dreckiger Hinterhof, Meerseite gebucht und gesehen haben wir den gegenüberliegenden Hausblock.


Zimmer

1.0

scheinbar sauber, aber überall waren kleine Fliegen( s. auch andere Bewegungen) das Bad viel zu klein. Blick auf eine Hauswand für 235,- die Nacht


Service

1.0

Eine Unverschämtheit, die Zimmer werden erst neben den Aufzug verteilt, erzählte uns ein weiteres Paar dort, erst wenn man sich darüber beschweren würde, versucht man dort ein anderes zu finden. Mir wurde am Telefon zugesagt dass das Meer aus unserem Zimmer zu sehen sei.


Gastronomie

1.0

Altes Brot, pappige Brötchen, Saft aus der Tüte, nur Mohnbrötchen, da die anderen Sorten um 9:10 vergriffen waren, eine Schüssel Joghurt , Müsli und Quark für alle Gäste, die nach einmaligen Leerung nicht aufgefüllt wurde. eine Maschine mit der man angeblich Möhren und Äpfel frisch pressen kann, stand leider defekt auf der Auslage. Eine Auswahl wäre in einer Jugendherberge reichhaltiger gewesen. Von Hygienemassnahmen keine Spur, jeder darf alles anfassen. Eine angebliche Einbahnstraße, die von


Sport & Unterhaltung

1.0

Leider gar keine Angebote


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Joebe (41-45)

Oktober 2020

Viel Spielraum nach oben.

3.0/6

Die Lage zwischen West- und Nordstrand ist für die Übergangszeit ganz gut. Man ist fast direkt am Meer. Man ist auch schnell in der Fußgängerzone.


Umgebung


Zimmer

1.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Brackwassergeruch im Bad, besonders bei Regen. Tischflächen wurden nicht gewischt. Staub rieselte bei Zimmerlüftung vom Schrank ins Bett, welches danach nicht neu bezogen worden ist. Wollmäuse landeten auch in der Wäsche im Schrank sowie auf Kleidung an der Kleiderstange gegenüber dem Schrank. Das Kopfteil vom Bett war auch mit Staub belegt sowie die Lampen im Raum. Unter den elektrisch verstellbaren Betten kamen, nach dem die Kopfteile senkrecht standen, gebrauchte Taschentücher, welche nicht v


Service

Nicht bewertet

Freundlich und hilfsbereit ist die Rezeption. Das Personal beim Frühstück war zum Teil extrem unfreundlich, der Raum wurde nur nach Extra-Aufforderung gelüftet. Das Reinigungspersonal war sehr langsam, blockierte ständig mit Wagen, die alleine im Aufzug waren, den Aufzug. Die Bettwäsche wurde in 10 Tagen nicht einmal gewechselt. Nachdem sie die Betten gerichtet hatten, waren die Inletts draußen und alles noch knuddeln.


Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Der Brie war an 2 Tagen innen rosa, es gab 4 Tage den selben Joghurt lose in Gläsern mit Obst aus Dosen. Der Obstsalat wurde von Tag zu Tag matschiger, die Ananas braun und durchsichtig. Der Kaffee schmeckte aufgewärmt. Die hartgekochten Eier waren an 2 Tagen flüssig. Die Tische und Stühle wurden durch Coronagesetze nicht immer desinfiziert. Damit wurde sehr Larifari umgegangen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Petra (51-55)

September 2020

Gerne wieder!

5.0/6

Sehr schönes, ruhig gelegenes aber doch sehr zentrales Hotel. Tolles Frühstück, saubere Zimmer... für einen Kurzurlaub sehr empfehlenswert!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Uwe (70 >)

September 2020

Kleines Barrierefreiheit Hotel in guter Lage

6.0/6

Hotel wurde in Februar 2019 neu eröffnet. Kleines in 2 ter Reihe liegendes Hotel. Bushaltestelle ca. 2 Minuten entfernt. Der Empfang war sehr freundlich. Leider konnten wir erst nach 15 Uhr unser Zimmer beziehen, aber alle Formalitäten wurden vorher erledigt. Aber ab 21 Uhr ist die Rezeption nicht mehr besetzt. Darum Schlüssel nicht vergessen. Zimmer nach hinten haben Vormittags Sonne.


Umgebung

6.0

In 2ter. Reihe zum Meer (Nordstrand). Alles war fußläufig zu erreichen. Auch der Kurpark war ohne große Mühen in ca. 10 Minuten zu erreichen


Zimmer

6.0

Alles sehr sauber. Zimmer hell gehalten. Großer Fernseher, Safe, Kühlschrank und Wecker waren im Zimmer. Für ein Hotel sehr viel Steckdosen auch an den Betten. Alles war Barriere frei. Handtücher wurden auf Wunsch gewechselt.


Service

5.0

an der Rezeption wurde bereitwillig und Kompetent Auskunft gegeben. Unser Kühlschrank war bei Ankunft defekt, wurde aber sofort instant gesetzt.


Gastronomie

6.0

Endlich ein Frühstück ohne Bohnen, verbrannten Speck und Würstchen. Bis auf die Marmelade , Butter und Margarine gab es keine unnützen Verpackungen. Wasser, Saft gab es in Flaschen, O-Saft gab es in offenen Karaffen und es gab die Möglichkeit sich einen Saft selber zu pressen. Die Speisen waren alle frisch Zubereitet. Die Auswahl war gut, täglich frische Krabben, selbstgemachte Salate, Luftgetrockneter Norderneyer Schinken. Wer wollte, es stand auch schon der Prosecco bereit. Das Personal war


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt im Hotel eine Sauna, die aber Corona bedingt geschlossen war. Fahrräder konnten gemietet werden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anne (61-65)

September 2020

Sophie's Jann von Norderney - immer gerne wieder

6.0/6

Sophie's Jann von Norderney gab uns die Möglichkeit 3 Tage auch in der Hochsaison unseren FeWo Urlaub zu verlängern. Gebucht wurde wg. der Größe des Zimmers ein barrierefreies DZ. Sehr erfreut waren wir über ein kostenloses Upgrade *Mini-Suite*. Alles war blitzsauer, sehr schön modern eingerichtet und auch das Frühstücksbuffet hat uns sehr überzeugt. Von unserer Suite mit Meerblick hatten wir Zutritt auf einen riesigen Gemeinschaftsbalkon. Wir kommen gerne wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Miriam (51-55)

September 2020

Für 185p.P pro Nacht leider ein totaler Reinfall

1.0/6

Wir hatten scheinbar von einem Preis von 185,- die Nacht pro Person zu viel erwartet. Die Zimmer waren soweit okay, da wir 3 mal umgezogen sind, bestätigte sich die Annahme, dass die Badezimmer überall so eng waren. Es waren im gesamten Hotel Fliegen, die in jedem der Zimmer und in den Fluren zu finden waren, das Frühstück war eine Zumutung und für den Preis unverschämt....die in anderen Bewertungen schon genannte ruppige und flapsige Art des Personals besonders in der Frühstückskantine kann ich nur bestätigen. Auf die Frage, ob nach einer kleinen Schüssel Obstsalat für alle bisherigen Gäste noch welcher nachbereitet wird, bekam ich die Antwort, dass ich dafür hätte früher aufstehen müssen( 9:50) und es gibt dort „ Frühstück“ bis 11 Uhr. Auch war es nachts kaum möglich zu schlafen, da der Aufzug über den Flur zu hören war, oder die Glastür des Treppenhauses bei jedem Öffnen oder schließen so sehr ins Schloss fiel, dass die Scheiben wackelten. Die detaillierte Beschreibung des Ausblicks auf den Hinterhof mit einem Bewegungsmelder, der im Sekundentakt ansprangt, erspare ich mir. Wir sind aus diesen Gründen 2 Tage vorher abgereist und hatten danach gefragt, ob in der aktuellen Hochsaison die Zimmer erneut vermietet werden können, dass wir ggf. einen Anteil des Preises zurück erhalten werden, darauf bekam ich ein süffisantes Lächeln mit der Aussage, dass der Betrag ja längst bezahlt wäre und andere sich über das Zimmer freuen und sie sich über eine doppelte Bezahlung nicht ärgern würden....


Umgebung

1.0

Leider für den Preis nicht akzeptabel, Zimmer zur Meeresseite, haben den Ausblick auf das gegenüberliegende Hochhaus. Erst ab der 3ten Etage ist der Blick durch eine Baulücke möglich.


Zimmer

2.0

Beschreibung s. oben.


Service

1.0

Eine Dame an der Rezeption war bemüht, was aber leider durch die Unarten der Kollegen schnell zunichte gemacht wurde.


Gastronomie

1.0

Eine Frechheit


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

XXX (56-60)

August 2020

Zu teuer

4.0/6

Nicht schlecht aber nur Durchschnitt und darum viel zu teuer. Wir hatten mehr erwartet. Das Frühstücksbuffet ist nicht besonderes.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rosi & Michael (56-60)

August 2020

Erstes Mal Jann von Norderney 👍

6.0/6

Sehr zentral gelegen, modernes Ambiente, sehr sauber, super Frühstück, sehr freundliches, kompetentes Personal, Preis (für Hauptsaison inkl. Frühstück) völlig in Ordnung 👍


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karla (51-55)

Juli 2020

Lage und Zimmer mit Meerblick super, Service mau

4.0/6

Für Alleinreisende gut geeignet. Gute Lage zu Meer und Ort. Zimmer mit Meerblick. Gute Verdunklungsmöglichkeit. Service mäßig, sehr lockerer Ton, Preis-Leistung insgesamt nicht stimmig.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

2.0

Festnetztelefonie gibt es nicht. Apparat nicht angeschlossen. Frühstücksbedienung hat einen recht forschen Ton, nicht unfreundlich aber speziell. Kenne ich so aus anderen Hotels mit dem Preisniveau nicht. Gutes Frühstück mit Selbstbedienung im Souterrain. Recht nüchtern, nicht gemütlich oder schick. Gewöhnungsbedürftig.


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen