Nina Hotel & Beach Club

Nina Hotel & Beach Club

Ort: Playa del Carmen / Playacar

73%
3.8 / 6
Hotel
3.7
Zimmer
3.8
Service
4.0
Umgebung
5.8
Gastronomie
3.1
Sport und Unterhaltung
2.6

Bewertungen

Camilla (19-25)

November 2017

Top Lage, alles andere unterirdisch

2.0/6

Top Lage, super nah zum Strand und zur Hauptstraße. Alles andere ist nicht empfehlenswert. Vor allem Service und Essen sind unterirdisch.


Umgebung

6.0

Hotel befindet sich mitten inder Stadt, 2m zu Fuß von der 5th Avenue entfernt, wo das Leben spielt. Zum Strand ebenfalls 3min. Dieser ist aber sehr schmal. Besser geht man 5min länger die 5th Avenue Richtung Hafen, wo sich dann ein schöner großer Strand befindet. Hoteleigener Strand wurde nicht in Anspruch genommen, da man ca.20 € für Schirm und Liege zahlen müsste. 5-7min entfernt befindet sich ein großer Wal Mart.


Zimmer

4.0

Zimmer waren sauber und wurden täglich gesäubert. Allerdings befindet sich in Zimmer 10 relativ viel Schimmel an den Wänden. Bettwäsche wurde, anders als die Handtücher, nicht täglich gewechselt. Einrichtung ist aber recht spartanisch. Dafür aber kostenlose Klimaanlage und kostenloser Safe. Auch ein TV befindet sich im Zimmer.


Service

1.0

Personal versteht oftmals kein englisch, nur spanisch. Sehr unfreundliches Personal, wenig hilfsbereit. Im Zimmer nebenan wurde gegen 20 Uhr bisschen gefeiert, da stand gleich die Rezeptionistin mit einem Securitymann vor der Tür und hat damit gedroht, dass sie das Zimmer verlassen müssen, wenn das nicht sofort aufhört. Ziemlich unverschämt dafür, dass es ein sehr einfaches Hotel ist. Gegen lautstarke spanischsprechende Gäste wurde dagegen nichts gesagt.


Gastronomie

1.0

Buchen Sie kein Frühstück! Das ist kein Frühstück. Es gibt nur Kaffee, ab und an heißes Wasser für Tee, aber auch nicht immer. Ansonsten nur 2 mit Unmengen an Zucker gestreckte Säfte, ohne dass Wasser zum Verdünnen verfügbar wäre. Essen ist ebenfalls katastrophal. 3 verschiedene amerikanische Cornflakesmarken, ebenfalls ZUuker Zucker Zucker. Und jeden morgen sich ständig wiederholende 3 verschiedene Süßgebäckteilchen, ebenfalls nur aus Zucker bestehend und ausm billigsten Discounter gekauft. An


Sport & Unterhaltung

1.0

Kleiner Garten mit kleinem Pool, keine Sonne, da von Bäumen verdeckt. Wurde von uns nicht genutzt. Scheint aber recht sauber zu sein, weil jeden morgen das Laub weggemacht wurde.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Kia (36-40)

November 2017

Unterkunft für Partylocation

3.0/6

Ganz in der Nähe (50m) zur Einkaufspassage/Haupstrasse. Entsprechend laut, dafür gleich im Trubel und der Strand kann auch zu Fuss erreicht erreicht werden. Zimmer und Bad ist sauber und gross genug. Poolbereich liegt im Schatten.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Monika (51-55)

Oktober 2017

Tolles kleines Hotel in perfekter Lage

5.0/6

Das COOEE Nina ist ein süßes kleines Hotel. Alles sehr gepflegt. Die Lage ist klasse. Ruhe innerhalb des Gartens, die tolle Einkaufsmeile und Leben pur direkt vor der Haustür. Ein super Strand in der Nähe. Außerdem gibt es zahlreiche Beach Clubs in der Nähe, da wird der Abend bestimmt nicht langweilig. Personal ist auch top. Sehr freundlich und zuvorkommend. Alles in allem - ein schönes kleines Hotel.


Umgebung

6.0

Fahrt zum Flughafen ca. 45 Minuten Ausgrabungsstätten und Freizeitparks etwa 30 Minuten entfernt.


Zimmer

5.0

Modern und sehr gepflegt


Service

5.0

Personal war immer sehr freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

CrazyForHoliday (31-35)

September 2017

Sauber ist anders

1.0/6

Wir hatten 2 Wochen mit Frühstück gebucht. Gut war, dass das Hotel sehr gelegen ist und das Personal recht freundlich war und jeder Gast auch ein frisches Badetuch täglich für den Strand erhielt. Ebenso die 24 Stunden Rezeption war vorteilhaft. Schlecht war, dass das Zimmer nicht sehr sauber war, von der Klimaanlage kamen ständig schwarze Staubpartikel geflogen, obwohl wir sie gar nicht eingeschaltet hatten und leider befand sich die Klimaanlage genau über den Kopfteil des Bettes. Die frischen Handtücher und Bettlacken enthielten häufig orange Flecken, die Bettlacken einmal sogar Schuhabdrücke und die versprochene Flasche Wasser pro Tag (welche nur 250ml enthielt) erhielten wir nur hin und wieder nicht täglich. Außerdem war die Schranktür kaputt. Mir ist klar, dass wir Mexiko nicht mit europäischen Standard vergleichen können und aufgrund der hohen Luftfeutigkeit ist es wahrscheinlich mehrerer Orts so, dass die Wände im Badezimmer Schimmelspuren aufweisen, darüber konnten wir noch hinwegsehen. Die Düsen im Hotelpool wurden nur sporadisch eingeschaltet, Frischwasser wurde also nur bei Regen hinzugefügt und war zudem immer wenn ich darin schwimmen wollte voll mit Laub, das vom Baum oberhalb des Pools gefallen war. Die 2. Woche war es schon morgens laut, aufgrund der Bauarbeiten beim Nachbarhotel. Zum Frühstück gab es nur Süßes, zwar jeden Tag andere süße Kuchen und Croissants, aber ich vermisste Obst, Käse, Wurst oder Eier. Wir werden das Hotel sicher nicht wieder buchen.


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

Service

5.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Tony (26-30)

Juli 2017

Sehr gutes Hotel. Ich würde wieder kommen

6.0/6

Das Hotel ist ein kleines aber sauberes.Die Mitarbeiter sind wirklich Freundlich und Hilfsbereit.Vor Ort kann man ebenfalls Ausflüge buchen z.b nach Chichen Itza. Es gibt ebenfalls ein Swimmingpool mit einer kleinen und netten Gartenlandschaft.


Umgebung

6.0

Die Lage ist wirklich einwandfrei.Nur etwa 2 Minuten vom Strand entfernt.Gegenüber des Hotels sind einige Mexikanische Restaurants wo man günstig speisen kann,die Tacos und Burritos waren empfehlenswert und günstig,Restaurants in der beliebten Fußgängerzone von Playa,die ebenfalls nur 2 Minuten entfernt ist sind deutlich teurer.Bars,Clubs und jede Menge Restaurants/Eisdielen sind ebenfalls alle nah.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Frühstück war inklusive bei mir.Es bestand aber nur aus Kaffee/Tee , Säften und Croissants und Kuchen,aber immer noch besser als nichts.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Reinhold (61-65)

November 2016

Mexiko war eine Reise wert.

6.0/6

einen guten Gesamteindruck. Das Preis-Leistungsverhältnis war OK. Es gab zwar eine Baustellen neben dem Hotel, aber das tangierte uns wenig, da wir Tagsüber immer unterwegs waren.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

sauber und OK


Service

Nicht bewertet

einen guten


Gastronomie

Nicht bewertet

Frühstück war einfach aber OK


Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (51-55)

September 2016

Ausführliche Beschreibung des Hotels

4.0/6

Lautes aber preiswertes Hotel, perfekt für Leute, die wie wir mit dem (günstig von Deutschland aus zu buchenden) Mietwagen den ganzen Tag unterwegs sind, und das Zimmer nur zum duschen und schlafen nutzen. In 2 Wochen hat man so ziemlich alle sehenswerten Ziele in der Umgebung abgegrast. Den Hotelstrand "Cool Beach" muss man erst finden, Handtücher gegen Hotelkärtchen und Kaution gratis, Schirme und Liegen teuer, muss man ja nicht haben, Badetuch am Strand geht auch. Die Strände der Hotelstadt Playa del Carmen haben mich allesamt nicht überzeugt, wer einige km fährt, findet "richtige" Karibikstrände.


Umgebung

4.0

Zwei Minuten zum Strand und zur Quinta (Einkaufsfußgängerstraße mit vielen Läden und Restaurants, Gedränge lärmig, überteuert und man wird von allen Seiten angequatscht (Essen kann man viel günstiger in einer der Seitenstrassen). Oxxo (kleiner Supermarkt) gleich an der nächsten Ecke, Imbiss und Restaurants in Hülle und Fülle, großer Supermarkt Walmart drei Strassen weiter in knapp 10 min, dort in der Querstrasse auch Parkmöglichkeit oder gegen Bezahlung gleich gegenüber vom Hotel. Die meisten Au


Zimmer

4.0

Gut: relativ leise Klimaanlage, Deckenventilator und Mückennetze vor den Fenstern. WLan. Flachbild-TV (haben wir nicht eingeschaltet), getrennte Betten mit festen Matratzen (wir haben gut geschlafen, nachdem wir die blöden Plastikmatratzenschoner entfernt haben). Einrichtung, Dusche und WC einfach aber funktional. In der Nacht, wenn die letzten Quatschköpfe dann im Bett sind und bevor die ersten Suffköpfe am frühen morgen lautstark von ihrer durchzechten Nacht zurückkommen sind dann erstaunliche


Service

4.0

Alle Mitarbeiter waren freundlich und bemüht. Einmal waren keine Duschtücher mehr da, als wir am Abend zurück kamen, der junge Mann von der Rezeption hat uns gleich welche gebracht. Beim Frühstück gab es einmal keine Milch mehr, aber niemand fühlte sich verantwortlich. Styroporreste und Schmutz an der Treppe (von der Baustelle nebenan herübergeweht) wurde fast eine Woche ignoriert, obwohl jeder mehrmals täglich darübersteigen musste.


Gastronomie

4.0

Nur süßes! Frühstück von 7.30 bis 10.30 Uhr an 10 Bistro-Tischen mit je 2 hohen Hockern. Selbstbedienung: Kaffee, heißes Wasser und Teebeutel, Karaffen mit Milch, Wasser und 2 verschiedenen (gezuckerten) Säften, Toaster und Toastbrot, eine Microwelle, Servietten und Plastikbesteck (nehmt bitte einen Löffel von zu Hause mit und erspart der Umwelt viel Plastikdreck), Tassen, Müslischalen und kleine Teller, Minipackungen Butter und Marmelade, Cerealien 25-30 g Päckchen und leckere! kleine Gebäckstü


Sport & Unterhaltung

3.0

Grüner Innenhof mit einem eher kleinen Pool und einigen Liegen - haben wir nicht benutzt. Wer Poollandschaft und Entertainment braucht sollte ein anderes Hotel buchen. Wer karibische Strände will, der muss einige Kilometer fahren (Tipp: Xcacel bei Chemuyil, Traumstrand mit Duschen und Cenote für 20 Pesos p.P. Eintritt), die Hotelstrände von Playa del Carmen haben mich alle enttäuscht.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anna (26-30)

April 2016

Klein aber fein

5.1/6

Kleines nettes Hotel in schöner ruhiger Lage und dennoch nur 5 Gehminuten von der Einkaufsstraße entfernt. Perfekt! Ebenso tolle Anbindung an viele unterschiedliche öffentliche Strände! Von den Bauarbeiten auf dem Nachbargrundstück war kaum etwas zu hören! Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit gewesen. Die Strand-/Pool-/ Liegennutzung vom Partnerhotel El Tukan ist nicht optimal. Es wird zwar ein kostenloser Shuttle angeboten, aber für einen Tag muss man trotzdem 15 € zahlen, obwohl man vom gleichen Hotel kommt. Man kann das Geld zwar in Getränke und Essen umwandeln, aber dennoch jeden Tag 15 € zahlen und on top Trinkgeld verlangen ist einfach nicht okay! Lieber dann an einen öffentlichen Strand gehen. :-)


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche: Nicht bewertet

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Miguelmira (46-50)

April 2016

Gutes und günstiges Hotel, ruhige zentrale Lage

5.0/6

Erstklassige Lage, nah an der Quinta, nah zum Strand trotzdem sehr ruhig und mit schönem Garten und Pool. Diesen hatten wir quasi für uns allein...Sehr saubere Zimmer, schlicht aber gemütlich. Das Personal, besonders unsere Zimmer Fee Elena mit ihren Handtuch Kreationen, war sehr freundlich und hilfsbereit. Wir werden alle in guter Erinnerung behalten. Einzig das Frühstück war sehr einfach und einseitig, schade. Trotzdem würden wir dieses Hotel jederzeit wieder buchen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jana (26-30)

November 2015

Zentrale Lage mit einigen Abstrichen

3.0/6

Das Hotel ist einfach eingerichtet und ist zentral gelegen. Es verfügt über einen TV und Klimaanlage. Leider fehlten vor den Fenstern fliegengitter, sodass man die Fenster nicht öffnen konnte ohne von Mücken belagert zu werden. Die Mitarbeiter versuchen die Anlage sauber zu halten, jedoch ist die Poolanlage und der kleine Garten umgeben von großen Sträuchern und Bäumen und deshalb immer mit vogelkot und Blättern beschmutzt. Es sind 6 liegen verfügbar jedoch alle um Schatten. In den letzten Tagen hat genau neben dem Hotel eine großbaustelle begonnen, wo von 8 Uhr morgens gebohrt und gehämmert wird. Ebenfalls im Hotel selber werden Lautstarke Umbaumaßnahmen an den Zimmern und im Frühstücksraum vorgenommen. Der Frühstücksraum ist durch eine Glasscheibe von der Straße getrennt. Die Mitarbeiter dort sind sehr freundlich und zuvorkommend . Das Frühstück besteht aus süßen Teilchen, Toast,Marmelade und Kellogs. Es gibt zu unserem bedauern noch nicht mal Obst. Insgesamt sehr ungesund und zuckerlastig. Desweiteren haben die duschen nicht immer warmes Wasser. Bei dem nächsten Besuch ohne Baustelle und ohne Frühstück, da es drum herum viele Restaurants gibt, die besseres Frühstück anbieten. Für die nächsten Wochen würde ich diese Unterkunft aus keinen Fall buchen!!! Da es durch die Baustellen extrem laut ist!! Achso der Stand in Playa del Carmen ist sehr überlaufen wir sind immer ein paar Meter hinter dem fähranlager nach Playacar gegangen


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Baustelle war furchtbar


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Das Armband das man beim Check in erhält, darf nicht weggeschmissen werden. Da man aus unerklärlichen Gründen 20 $ bezahlen soll


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen