Sunny Days Resort Spa & Aquapark

Sunny Days Resort Spa & Aquapark

Ort: Hurghada

71%
4.4 / 6
Hotel
4.6
Zimmer
4.1
Service
4.8
Umgebung
5.0
Gastronomie
3.8
Sport und Unterhaltung
4.9

Bewertungen

Max (26-30)

August 2021

Nie wieder! Absolute Absteige!

1.0/6

Außen Hui, innen Pfui!!! Die Zimmer sind sehr in die Jahre gekommen und extrem dreckig und die Möbel waren alle kaputt. Im Internet wird das Hotel als relativ neu angepriesen, aber die Zimmer sind mindestens 15 Jahre alt und absolut nicht gepflegt. Die Zimmer werden nicht automatisch täglich gesäubert, man muss in der Rezeption anrufen und sagen, dass das Zimmer sauber gemacht werden soll. In der Dusche war sehr viel Schimmel und die Duschwand war total verkalkt. Eine Klobürste sollte fester Bestandteil des Reisegepäcks sein, denn es ist im Zimmer keine vorhanden! Das ganze Zimmer war in einem desaströsem Zustand. Die Betten waren sehr dreckig mit irgendwelchen uralten Flecken auf den Toppern und Matratzen. Das Personal war eher unfreundlich und genervt. Die Mehrheit der Besucher des Hotels sind aus Russland und anderen Ländern aus Osteuropa. Wir waren in unserer Reisezeit die einzigen Deutschen in der Anlage. Es war sehr. sehr laut und die anderen Besucher waren nicht allzu sozial. Es wurde den ganzen Tag herumgeschrien, sodass man keine Ruhe hatte. Dieses Hotel ist absolut NICHT empfehlenswert. Niemand sollte diesen Fehler machen und dort hin in den Urlaub fliegen.


Umgebung

3.0

Harter Kiesstrand, Badeschuhe empfehlenswert. Das einzig schöne an diesem Bunker war der Ausblick zum Meer.


Zimmer

1.0

Wie in einem Hostel, sollte eigentlich null Sterne geben. Dreckige Betten mit riesen Flecken auf dem Topper.


Service

1.0

Was für ein Service??? ;) Der Reiseleiter von FTI war die komplette Nullnummer. Verständnislos bei Beschwerden, kein korrekter Umgang mit uns und den Beschwerden.


Gastronomie

1.0

Wer in Ruhe und abwechslungsreich essen will, sollte unbedingt in eines der anliegenden Restaurants zum Essen gehen, denn nicht jeder steht bei jeder Mahlzeit auf Ritteressen!!! Das Essen ist nicht gewürzt und schmeckt nach gar nichts. Besteck bekommt man in einem Plastikbeutel in dem auch noch ein Tütchen Pfeffer und Salz reingestopft sind.


Sport & Unterhaltung

2.0

Yoga, Wassergymnastik, und Boccia waren die einzigen Angebote im Hotel, eher mager. Jeden Abend nur Kinderdisko, nichts für Erwachsene. Fitness nicht vorhanden. Wellness muss für teures Geld bezahlt werden und die Mitarbeiter sind sehr nervig. Poolanlage wurde nicht genutzt, weil zu klein und überfüllt.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Daniela (46-50)

Juli 2021

Gern wieder, aber es warten noch andere Länder

5.0/6

Wir waren im ruhigen Teil, Sunny Days Palma De Mirette, untergebracht, würden wir jedem mit Suche nach Ruhe empfehlen. Eigentlich war das Sunny Days El Palacio Resort gebucht, mit Aqua Park. Aber bei Ankunft waren wir sehr froh, dass wir dem Trubel, vornehmlich russische Touristen (75%), entfliehen konnten und wir im Schwesternhotel unterkamen.


Umgebung

5.0

Lage und Umgebung können wir nur wenig beschreiben, da das Hotel über genug Souvenirshops verfügt und ein Einkaufsbummel sowie allgemeine Touren, in Bezug auf Corona, eher zur Vorsicht rufen. Außerdem scheint außerhalb des Hotels die Landessprache der Ägypter eher russisch zu sein und das macht einfach keinen Spaß, schon im Hinblick, dass man die Sprache nicht kann..


Zimmer

6.0

Hatten 2 Doppelzimmer gebucht, 2 Erwachsene / 2 Teenies. Der gute Mann an Rezeption meinte es dann aber gut mit uns, mussten wegen einem nörgelnden Pärchen 1 Std. auf unser Zimmer warten, und wir bekamen die Suite. Genial, zwar ohne Balkon. Aber im Urlaub hält man sich ja nicht im Zimmer auf.


Service

6.0

Fragen und Probleme wurden sofort erledigt, das Personal sehr aufmerksam und freundlich.


Gastronomie

4.0

Buffetrestaurant, orientalisch, europäisch, asiatisch GUT, aber lasst die Finger vom Italiener. Für den Italiener muss man sich bereits 30 Minuten vorher anstellen, um einen Tisch zu bekommen. Mag alles schön und gut sein. Hatten endlich nach 5 Tagen Glück. Und das Essen. Katastrophe. Pizzaboden hat nach Mehl geschmeckt und auf der Pizza war eine Käsefabrik. Das muss noch gelernt werden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir, 2 Erwachsene und 2 Pubertierende, hatten unseren Spaß. Wir alle vier: Schnorcheln (Ahmet (auch Tito genannt) hat uns diesen Ausflug verkauft und es war alles so, wie er es gesagt hat), die beiden Teenies: Reiten am Strand, Parasailing, Bananenboot, und die Old: Massage, Mister Fish. Alles Gebuchte war super und sollte eher vor Ort als beim Reiseveranstalter gebucht werden. Ist alles eine Preisfrage. Die Shows am Abend waren in Ordnung bzw. hätte man nicht brauchen müssen. Haben in Ägypte


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Petra Erna (51-55)

März 2020

Bei diesen zuständen würde ich es nicht weiter emp

3.0/6

Anlage wirklich top! Personal sehr freundlich und hilfsbereit! Nur schade das man es so runter wirtschaften kann....


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Im ersten Moment, wow schönes Zimmer schöner Stil! Beim zweiten Blick, Zimmer unsauber, bei der Dusche konnte man die Wärme nicht regulieren.. Entweder kalt oder heiß, man war immer nur am springen 🙈.. Wasserkocher war vorhanden, doch leider keine Steckdose. Im Gang ziemlich laut am Abend durch die russischen Gäste.


Service

6.0

Rezeption= waren bemüht Wir haben es immer wieder versucht über Mike dem deutschen Gäste Betreuer auf die Mängel hinzuweisen, doch jedesmal wurde gesagt es wird gemacht. Bis zum letzten Tag wurden die Mängel nicht behoben. Die Kellner waren alle top und hilfsbereit 👌


Gastronomie

3.0

Frühstück ist wie bei vielen Hotels voll in Ordnung... Mittag und Abendessen zu einseitig. Man findet immer etwas, klar! Wir waren eine Woche und ich fand es war jeden Tag fast das selbe, leider! Keller immer aufmerksam und freundlich 👌 Das Hauptresaurant, Katastrophe, wie eine Kantine, Russen 🤦‍♀️ ansteh Party, einfach nur erschreckend! Wir sind nur noch zum Italiener gegangen. Was wir noch schlimm fanden, Plastik Teller und Plastik Becher!


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bizi (26-30)

März 2020

Top Hotelanlage mit sehr guter Animation

5.0/6

Der Eindruck war gigantisch! Es war sehr nobel, hochwertig und orientalisch zu gleich! Das beste jedoch an dem Hotel war das Animationsteam.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen bis zum Hotel waren es nur 20 min entfernt!


Zimmer

5.0

Badezimmer etwas zu klein, sonst Top!


Service

6.0

Personal ist top! Bedienen sogar wenn man an Pool entspannt


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Das beste Animationsteam welches ich je kennen gelernt habe ! Ein großes Lob geht an Medo und Alex! Beste Unterhaltung, die hatten immer Spaß und steckten direkt alle Menschen an ! Wenn man sich mit denen unterhält bekommt man automatisch gute Laune und ist motiviert bei allen Angeboten mitzumachen! Nice to meet you guys you both are the best ! See u next year :) XoXo from the German sister Girls ❤️


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kerstin mit Mann und Mutter (51-55)

März 2020

schlechter Service alte Anlage

1.0/6

Wir sind jetzt zum 2.Mal hier. Das Hotel hat sich vom letzten Jahr bis jetzt sehr verschlechtert. Zimmerkarte ständig defekt, Stromausfall, Kühlschrank taut ab und ich muss selbst putzen. Zimmer ist dreckig, Personal bettelt um Trinkgeld, will ständig 5 Euroschein tauschen und gibt nur 3 Euromünzen zurück. Getränke werden nur spärlich zum Essen ausgeteilt. Mike wird bei Problemen nicht gerufen, wie in den Rezensionen nachzulesen ist.


Umgebung

6.0

Super, mit Lagune und Tauchschule


Zimmer

1.0

dreckig, alt und ecklig, braunes Wasser zum Duschen, Betten sind bequem


Service

1.0

dürftig


Gastronomie

4.0

Ich finde jeden Tag etwas gesundes... Frühstück mit Obst, Joghurt, Mittag frische Salate und gedünstetes Gemüse... täglich Fisch und Huhn, abends frische Salate, Gemüse und ab und zu auch Rindfleisch


Sport & Unterhaltung

4.0

Fitnessstudio Geräte alt und defekt, Fenster dreckig, Animation ab 10.00 Uhr sehr gut... wer es mag... sportliche Aktivitäten


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Daniel (19-25)

März 2020

Unbedingt eine Klobürste mitnehmen

4.0/6

Schönes Hotel mit wundervollen Pools jedoch ist in einem Restaurant die Vogelpräsenz leider sehr hoch sodass man eher einen Würgereiz als Wasser im Mund bekommt. Die anderen sind jedoch schön und lecker. Das wifi lässt für dieses Jahrhundert doch eher zu wünschen übrig. Was leider enttäuschend ist, ist dass man keinen Lageplan bekommt da es drei hotelkomplexe befasst so dass man kaum Übersicht hat ohne solch einen Plan. Das Massageangebot ist gut man sollte es sogar den Reiseguide angeboten bevorzugen. Das Personal ist freundlich jedoch schmecken die softdrinks sehr nach Chlor so dass man Fanta bestellen sollte da dies das einzigste aus der Flasche ohne Chlor ist. Der letzte wichtige Punkt ist dass man unbedingt eine klobürste mitnehmen muss da diese nicht vorhanden ist. Alles in allem ist aber aber schön mit spannenden aufregenden Rutschen.


Umgebung

6.0

Die Lage war schön am Strand jedoch für die Freizeit Angebote von MTS miserabel da man lange fahren musste.


Zimmer

3.0

Die gratis Mini bar war der Wahnsinn..... denn sie war leer!!!!


Service

5.0

In einem Hotel sind sie eher arbeitsunmotiviert, in den anderen beiden sind sie ganz nett.


Gastronomie

5.0

In einem Hotel sind zu viele Vögel am buffet die anderen beiden sind gut. Die reservierten Restaurants glänzen großteils durch wenig essen, so dass man danach wieder ans buffet kann.


Sport & Unterhaltung

4.0

Tennis kostet extra obwohl auf dem Schild eine gratis Stunde versprochen wird. Tischtennis ist mit Vorsicht zu genießen da die Schläger nicht aus diesem Jahrhundert stammen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Werner (70 >)

März 2020

man soll auf den Preis achten

1.0/6

Hotelanlage ist o.k. Aber die Verpflegung katastrophal. Die Bäder sind veraltet. Deutsch wird nicht gut verstanden. Die Animateure machen viel zu laute Musik, keine Entspannung. Wenig Strand.


Umgebung

1.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel ca. 25 Minuten.


Zimmer

2.0

einfache Ausstattung. Die Sauberkeit lies zu wünschen übrig. Es ist sehr verwohnt.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

1.0

Der ganze Speisesaal war wie ein Bahnhof. Das Publikum na ja. Jeder will Urlaub machen. Das Essen hat nicht geschmeckt, zum abnehmen war es günstiger, als nach Oberstaufen/Allgäu zu fahren.


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Animateure haben viel zu laute Musik gemacht. Keine Entspannung. Es waren nicht nur junge Leute anwesend. Es gab Gymnastik am Pool und im Wasser.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Karl-Heinz (66-70)

März 2020

Hotelanlage optisch schön aber der Rest zum Verges

1.0/6

Zu 90% Russen ,Essen katastrophal Massenabfertigung . Bestes Restaurant war das italienische, das Fischrestaurant war das ganze Essen kalt und es war nichts Positives an dem Hotel auser die Lage und Bauweise des Hotels.


Umgebung

1.0

Zimmer

2.0

Service

4.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Yasar (31-35)

Februar 2020

Absolut nicht empfehlenswert!!

1.0/6

Positiv: Die Lage, City Center und Cleopatra wo die Preise noch in Ordnung sind ca 30min laufweg. Negativ: - Essen sehr schlecht. Wir haben danach immer Magenbeschwerden gehabt. - Sauberkeit, Hygiene schlecht. Plastik becher werden nur teilweise einfach mit Wasser gespült. Pickel auf der Lippe bekommen. Danach nur aus eigenem Glas getrunken. - Personal sehr unfreundlich. Am besten würden die kaum Leistung erbringen aber Trinkgeld ständig verlangen. Wenn die kein Trinkgeld bekommen werden die Sauer und schließen die Tür schlagartig und feste zu. Sprechen kein Deutsch. Englisch teilweise wenig. Sprechen im sehr lautem Ton arabisch morgens wenn man noch am Schlafen ist und man merkt an der Gestik und Mimik und an den Blicken das die teilweise beleidigende Wörter nutzen. - Heizung/Klima ist oft ausgefallen ständig Techniker gerufen. -Wassertemperatur der Dusche schwankt sehr stark. Plötzlich Wasser kochent Heiß. Verbrennungsgefahr! -Internet nur in der Lobby und sehr langsam. Im Zimmer 5€/ Tag, abzocke. - Sehr lange Wartezeiten beim essen. Ständig auf Teller gewartet. Snack bar fast 20minuten auf Hamburger oder Pommes gewartet. Hotel war total überfordert. Snack bar öffnet erst so um 13Uhr statt 12:30nach Plan. Fazit: Absolut nicht empfehlenswert. Für den Preis hatten wir keine großen Erwartungen aber es war viel schlechter als gedacht.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ali (26-30)

Februar 2020

Sehr gut ..❤️

6.0/6

Wir waren als Familie in Hurghada Im Sunny days Hotel. Wir haben das sonnige Wetter sehr genossen. Die Hotelzimmer waren sehr schön und grosszügig und auch sauber. Unsere Kinder hatten viel Spass mit dem Animationsteam im Kidsclub und am Abend in der Mini Disco. Danke für den tollen Urlaub.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen