Relais de l'Hermitage St. Gilles

Relais de l'Hermitage St. Gilles

Ort: Saint Gilles

0%
0.0 / 6

Bewertungen

Dirk (36-40)

Dezember 2018

Gute Basis für Erkundungen der ganzen Insel!

6.0/6

Das Hotel liegt auf der schönen Westseite von La Reunión und bietet sich hervorragend als Ausgangspunkt für Ausflüge, Wanderungen sowie für Strandurlaub an. Die Anlage selbst ist gepflegt, die meisten Angestellten sind auch sehr zuvorkommend. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Das Essen hat uns gut geschmeckt, der Pool ist sehr schön und sauber!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tatjana (41-45)

Dezember 2018

Tolle Lage, tolles Restaurant, guter Service

6.0/6

Tolles Hotel auf der Insel Reunion, das zwar von vielen größeren Gruppen genutzt wird, aber dennoch auch eine sehr persönliche Note hat. Besonders angetan waren wir von Frühstück und Abendessen. Der Pool ist sehr schön und der nahe Strand ebenfalls wunderschön. Einkaufsmöglichkeiten stehen nicht weit entfernt zur Verfügung.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Pascal (51-55)

Dezember 2018

Top Hotel zu günstigen Preisen

6.0/6

Das Hotel bietet für die Insel Reunion ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, einen schönem Sandstrand vor der Türe und Shopping-Möglichkeiten vor Ort. Die Zimmer sind schön und sauber - genau wie die komplette Anlage. Klare Empfehlung!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julia (31-35)

Juni 2017

Service unterirdisch... kein Englisch!

2.0/6

Dies ist meine erste negative Bewertung hier... Wir sind stets tolerant und sehr anpassungsfähig! Das Hotel wird als international beworben - leider spricht dort keiner englisch! Nur französisch! Die Reiseleiterin, welche wir 1 Stunde mal gesehen haben, konnte zwar sogar etwas deutsch, aber hat sich dann auch nicht weiter gekümmert! An der Rezeption und im Restaurant hat uns keiner verstanden, weil niemand englisch sprach! Wir wollten im Restaurant einen Tisch reservieren, ging nicht... keine Chance! Alle haben nur mit den Schultern gezuckt! Wir haben abends also nur auswärts gegessen! Wir haben bereits am ersten Tag versucht zu fragen, ob wir am letzten Tag später auschecken können, da unser Flug erst abends ging! Wir wurden Tag für Tag auf den nächsten Tag verwiesen... so das wir jeden Tag dort nachfragen mussten, wir gehen mussten und später wiederkommen, weil mal wieder niemand englisch konnte! Letztendlich wurde uns dann am letzten Tag gesagt, es geht nicht, da sie ausgebucht seien! Das war der Hammer, denn das Hotel war total leer - es stimmte definitiv nicht! Der Strand war auch nicht schön und gehörte auch nicht zum Hotel! Frühstück und Pool waren okay! Die Umgebung ist schön, aber man sollte eher ein anderes Hotel nehmen! Wenn man französisch kann, ist es vielleicht okay! Der Service insgesamt ist aber unterirdisch! Und man muss Katzen mögen! Die sind nämlich auf der ganzen Anlage unterwegs und sitzen beim Frühstück die ganze Zeit neben den Tischen und springen sogar darauf! Und die Angestellten tun NICHTS! Echt widerlich und alles andere als hygienisch! :-( Wir verreisen sehr sehr viel und hatten auch schon 1 und 2 Sterne Häuser! Aber noch nie waren wir so enttäuscht und unzufrieden! Schade...


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Schrecklich... unfreundlich, Inkompetenz pur, keine englisch-Kenntnisse


Gastronomie

3.0

Überall Katzen beim Frühstück, neben und auf den Tischen... da schmeckt es keinem mehr...


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Jana (46-50)

Dezember 2015

Für Kurzaufenthalt für 1-3 Tagen zu empfehlen

4.0/6

Bezahlbares größeres Hotel in Strandnähe, leider etwas abgewohnte Zimmer und winziges Bad, Service eher schlecht, auf Wünsche wird nicht eingegangen


Umgebung


Zimmer

4.0

kleines winziges Badezimmer, Zimmergröße normal groß, aber etwas abgewohnt, jedes Zimmer hat einen Balkon, sauber


Service

3.0

auf Wünsche wird nicht eingegangen


Gastronomie

4.0

Frühstücksbuffet für französische Verhältnisse gut mit Eierspeisen, verschiedene Käse- , Wurstsorten, gutes Obst, leider ist der Speiseraum im Freien und deshalb mit aufdringlichen Spatzen übersät (nicht gerade hygienisch)


Sport & Unterhaltung

5.0

2 Pools stehen zur Verfügung, eigentlich ganz nett


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bernhard (51-55)

Mai 2013

Besser Abstand halten

3.2/6

Das Haus schmückt sich mit 3*, jedoch die sind weiter weg als die Milchstraße. Renovierungsbedürftig ist eine freundliche Beschreibung des Ist Zustandes. Das Publikum ist nun ja.... Die lagen Flure laden Kids zum Wettrennen ein. Ruhe und Entspannung: nix da. Und vom abendlichen Buffet Abstand halten. Dieses Haus schadet dem Namen.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Silvia (56-60)

Oktober 2012

Angenehmes Hotel in schöner Lage

5.0/6

Das Hotel ist ein langgestrecktes Gebäude in einer schönen Parkanlage. Als Ausgangspunkt für die Erkundung der Insel gut geeignet. Die Gäste kommen überwiegend von der Insel und aus Frankreich. Es waren viele Familien mit Kndern da, auch mit Großeltern. Das Alter der Gäste war sehr gemischt. Wir sind auch auf Deutsche getroffen, die einen Wanderurlaub gebucht hatten.


Umgebung

6.0

Das Novotel wird vom Strand nur duch eine kleine Sandstraße und einen schmalen Waldstreifen getrennt. Der Strandabschnitt ist einer der schönsten der Insel.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind ziemlich schlicht. Wir hatten ein "Superiorzimmer" gebucht. Es gibt aber im Hotel nur eine einzige Zimmerkategorie. Meerblick gibt es auch kaum, nur Zimmer Richtung Meer und Richtung Parkplatz, der aber zum Teil durch Bäume verdeckt wird. Statt eines Sofas war das Zimmer mit einem 3. Bett möbliert. In Novotels können Kinder bis zum Alter von 16. Jahren kostenlos übernachten, das ist der Grund. Wir hatten einen kleinen Balkon und einen Safe. Die Möblierung war etwas in die Jahre


Service

5.0

Das Personal war durchweg freundlich, die Fremdsprachenkenntnisse (wenn dann englisch) eher bescheiden.. Auch Beschwerden wurden umgehnd berücksichtigt - wie das Entfernen einer Kakerlake aus unserem Zimmer. Die Zimmer wurden regelmäßig und grundlich gereinigt. Man konnte einen Wäscheservice nutzen. Es gab auch reichhaltige Betreungsangebote für Kinder. Diese können aber nur von französischsprachigen Kindern genutzt werden.


Gastronomie

5.0

Wir hatten ein Zimmer mit Frühstück. Man aß sehr schön in einem offenen Restaurant mit Blick auf Pools und Garten. Das Buffet war reichaltig. Besonders das frische Obst war ein Genuss. Wer viele Brotsorten, Wurst oder Käse erwartet, wurde enttäuscht. Ab und zu haben wir in einer Bar auf dem Hotelgelände zu Mittag gegessen. Die Speisen waren landestypisch und das Essen teuer (ist es aber auf der ganzen Insel). Auch hier saß man angenehm im Freien mit Blick in den Garten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Auf dem ganzen großzügigen Gelande gibt es 2 Tennisplätze, Platz für Beachvolleyball, für Boules u.a.. Nachmittags wurde regelmäßig Gymnastik zu Musik angeboten. Wir haben die Angebote nicht genutzt, sie erschienen vielfältig. Das Animationsprogramm fand unaufdringlich im Hintergrund statt. Es gab auch ein umfangreies Kinderbetreuungsprogramm. Gesehen haben wir z.B. Töpferkurse und Kinderanimation im Pool. Wenn man den eigenen Laptop o.ä. mitnimmt, kann man das Internet kostenlos nutzen. Auh im


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kathrin (26-30)

Oktober 2011

Ruhiges und sauberes Hotel

4.5/6

Das Hotel ist sauber, die Zimmer ausreichend groß und das Personal freundlich. Zum Strand gelangt man, indem man über eine kleine und kaum befahrene Straße läuft. (2 Min. Gehzeit) Am Strand sind keine Liegen vorhanden. Man bekommt jedoch täglich neue Strandtücher. Leider öffnet die Ausgabe für die Handtücher erst gegen 8 Uhr. Im Eingangsbereich gibt es einen kostenlosen Internetzugang. Das Frühstück ist ganz gut, jedoch fehlt die ein oder andere Abwechslung. Am Abend habe ich 1x ein Buffet in Anspruch genommen. Es war sehr abwechslungreich und fein, mit jedoch 33 Euro pro Person nicht gerade billig. Es ist ratsam sich ein Pkw (am Besten von zuhause aus) zu mieten und die Insel zu erkunden. Am Hafen befindet sich die Tauchbasis " Corail Plongee". Die Basis ist sehr zu empfehlen. Die Ausrüstung ist neuwertig, das Personal überaus freundlich und die Ausflugsziele interessant.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

September 2011

Relativ gute Lage aber nicht alles zum Besten

4.7/6

Grösseres Hotel auf La Réunion, gepflegter Garten, Allgemeinzustand renovationsbedürftig. Das Hotel ist sauber, auch die öffentlichen Toiletten, Strandtuch, Schnorchelausrüstung, Tennisracks etc., alles was zum Sportangeot gehört ist kostenlos auszuleihen, bei der Lobby mehrere Computer mit kostenfreiem Zugang zum Internet - allerdings ohne Drucker. Air France quartiert ihre Crews im Novotel ein. Keine spezifische Gästeklientel, von jung bis alt, Paare, Singels, Familien mit Kindern, werktags hauptsächlich Urlauber aus Frankreich, vereinzelt Deutsche, Schweizer, Engländer sowie das übliche Reisevolk, an Wochenenden ist das Hotel auch im September voll, da viele Einheimische einen Ausflug an den Strand machen und ein oder zwei Nächte im Hotel verbringen (Mittelklasse von Réunion).


Umgebung

5.0

Strand über eine ungeteerte Nebenstrasse leicht erreichbar (ca. 50 Meter vom Zaun des Hotels), leicht zu finden, da in gerader Linie wenn man von der Autobahn Ausfahrt Ermitage-les-Bains kommt, von der Ausfahrt bis hinunter zur Küste ca. 10 Fahrminuten, über beide Kreisel geradeaus, danach 3 Temposchwellen (Vorsicht, die 2. ist heftig), am Ende der Strasse links abbiegen und nach ca. 50 m rechts in die Hoteleinfahrt. Sollte man bereits bei St-Gilles/Bucan-Canot die Autobahn verlassen haben Richt


Zimmer

4.0

Hatte ein Zimmer im Erdgeschoss mit "Gartensitzplatz", Grösse gut, es blieb genügend Raum um sich zu bewegen (ca. 16 m/2), älterer Flachbild-TV (hauptsächlich französische Kanäle, dazu 1x deutsch und 1 x englisch), Minibar hab ich nicht geachtet, Wasserkocher auch nicht, war wohl da, Safe ist schon oben erwähnt. Der "Gartensitzplatz" sowie auch die Balkone in den oberen Etagen erinnerten mich an Schwalbennester, sie sind hinter einem Vorbau mit runden Öffnungen. Der Vorbau sollte wohl allzu heft


Service

5.0

Das Personal ist freundlich, habe durchgängig französisch kommuniziert, aber an der Récéption sowie bei der Aninmation wird auch engisch gesprochen. Die Zimmer werden gut gereinigt aber übertriebene Ansprüche werden sicher nicht befriedigt, alles in allem sauber. Mein Zimmrsafe hatte ein Problem, liess sich zeitweise entweder nicht öffnen oder schliessen, wurde aber dann (nachdem beim ersten Mal der Vorführeffekt gewirkt hatte - er öffnete sich anstandslos als der Techniker nach ca. 20 Minuten


Gastronomie

5.0

War meist nur am Frühstücksbuffett, ordentlich, nicht übertrieben eben einfach 3-sternmässig. Ein Mittagessen beim Pool genossen, asiatisch gut, 1 Sandwich auch gut, Preise dem Umfeld angeglichen, nicht günstig aber moderat.


Sport & Unterhaltung

5.0

Viele Freizeitangebote die ich nicht genutzt habe stehen kostenlos zur Verfügung (wie schon erwähnt Tennis, Schnorcheln u.v.m.). Das Hotel verfügt über zwei nebeneinander liegende Pools, der grosse mit dem Kinderplanschbecken unbeheizt, der kleinere beheizt (in der Trockenzeit von Vorteil, da die Lufttemperatur nicht so hoch ist), die Pols sind sauber und gepflegt. Ausser an Wochenenden absolut genügend Liegestühle, nicht so viele Sonnenschirme aber durch die Bäume gibts zusätzlich einige Schatt


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sabine (41-45)

Juni 2011

Für eine Nacht wirklich okay

4.6/6

Im Rahmen einer Mietwagenrundreise haben wir hier kurzfristig eine Nacht gebucht. Leider waren wir an einem Wochenende hier, so dass das Hotel ausgebucht war und viel los war.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen