Ellaidhoo Maldives by Cinnamon

Ellaidhoo Maldives by Cinnamon

Ort: Mahibadhoo

95%
5.4 / 6
Hotel
5.4
Zimmer
5.4
Service
5.5
Umgebung
5.5
Gastronomie
5.4
Sport und Unterhaltung
5.3

Bewertungen

Martin (56-60)

Mai 2021

Ein Traum für Schnorchler

6.0/6

Eine wirklich schöne und saubere Insel. Ich bin zum Schnorcheln gekommen und meine Erwartungen wurden voll übertroffen .


Umgebung

6.0

Der Transfer mit dem Speedboot liegt je nach Wetter zwischen 80 und 100 Minuten. Ich würde jedoch nächstesmal den Transfer per Wasserflugzeug bevorzugen, weil es nur 20 Minuten dauert. Das Hausriff ist wirklich der Hammer! Ich bin seit 30 Jahren leidenschaftlicher Schnorchler und schon viel herumgekommen, aber so eine Vielfalt an verschiedenen und auch großen Fischen habe ich noch nirgends erlebt. Ein Schnorchelgang ohne Haibegegnung war praktisch unmöglich . Ein Highlight war ein ganztägiger S


Zimmer

6.0

Ich hatte ein sehr schönes Superior Zimmer in der ersten Etage mit Blick aufs Meer. Es war sauber und ausreichend ausgestattet. Die Klimaanlage war sehr leise und lief bei mir praktisch Tag und Nacht auf 27 Grad. Die Betten sind super bequem und nicht durchgelegen.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Zu allen Mahlzeiten gab es Bufett und hier war immer für jeden Geschmack etwas dabei. Es gab abends immer frischen Fisch. Zu empfehlen ist auch die „ maledivische Ecke“ in der es immer verschiedene Curry Gerichte gab. Im Restaurant lag Sand, so dass man immer Barfuß zum Essen gehen konnte. Man bekommt am ersten Tag einen Tisch zugewiesen, den man für den gesamten Aufenthalt behält.


Sport & Unterhaltung

6.0

Nicht genutzt. Ich war zum Schnorcheln dort.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marco (51-55)

Mai 2021

Gerne wieder.

6.0/6

Sehr gut organisiertes Hotel. Mitarbeiter immer freundlich und engagiert. Bei Problemen wird sofort Hilfe angeboten.


Umgebung

6.0

Transfer von Male mit dem Speedboot bei Welle und Regen 1 Stunde und 45 Minuten. Transfer mit Wasserflugzeug dauert etwa 30 Minuten. Muss man beides mal erlebt haben. Ausflüge zum Tauchen waren sehr gut.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angelika (66-70)

Mai 2021

Wir kommen im nächsten Jahr wieder!

6.0/6

Es ist seit vielen Jahren unsere Lieblingsinsel. Sehr gutes, abwechslungsreiches Angebot im Restaurant, ansprechend eingerichtete Zimmer, und immer wieder die vielen freundlichen Menschen. Tolles Hausriff und bei jedem Schnorchelgang gibt's Haialarm. Inzwischen gibt's auch kostenloses WLAN.


Umgebung

6.0

Mit dem Speedboot ist man in einer guten Stunde auf der Insel.


Zimmer

6.0

Ideal für einen erholsamen Urlaub. Wasserkocher inklusive Kaffee und Tee stehen bereit. Den Fernseher, der vorhanden ist, benötigen wir nicht. Besonderheit, das zum Teil offene Bad.


Service

6.0

Nach Möglichkeit wird jeder Wunsch erfüllt.


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreiche Buffets zu jeder Mahlzeit. Zum Teil werden Speisen live zubereitet. Wenn man möchte, wird ein frischer Salat angerichtet. Der Dessertbereich nicht nur was fürs Auge. Frisches Obst wird immer angeboten.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ulli & Ini (51-55)

Mai 2021

Für uns war es ein Traumurlaub

6.0/6

Das Hotel bietet genau das, was wir uns für den Urlaub vorgestellt hatten. Wir konnten sehr gut schnorcheln und ich habe wunderschöne Fotos und Videos dabei machen können. Für Kinder ist die Insel eher nicht geeignet, da sie nur zwei kleinere Strände hat. Wir hatten eine Beach Villa, die super schön war, sehr modern war das Badezimmer ausgestattet und die Villa machte einen sehr gepflegten Eindruck. Sie wurde täglich bestens gereinigt und wir hatten immer ausreichend frische Handtücher. Ich kann diese zu 100 % empfehlen. Allerdings würde ich hier nie eine Wasser Villa buchen, da man keinen direkten Zugang ins Meer hat, was für mich schon wichtig wäre bei dem Preis. Das Essen war sehr gut und abwechslungsreich. Es gab immer frischen Salat und leckeres Obst. Die Speisen waren Klsse gewürzt, was ich aus anderen Hotels bisher nicht kannte. Wir waren zur Monsunzeit auf der Insel und bekamen davon nicht viel mit, da es meistens nachts regnete. Wir waren auf Hochzeitsreise dort und es bleibt für uns unvergesslich.


Umgebung

5.0

Fahrt war per Speedboot etwa 90 Minuten unterwegs. Vorsicht bei Rückenproblemen, da es starken Wellengang geben kann. Zu Ausflügen kann ich nichts sagen, haben keine gemacht.


Zimmer

6.0

Top...siehe Beschreibung oben.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und es wurde immer auf unsere Wünsche und Anfragen reagiert.


Gastronomie

6.0

Das Essen war super und es war für jeden Geschmack etwas dabei. Es wurde frisch zubereitet und stets aufgefüllt. Wenn etwas fehlte, wurde es vom Bufett Personal zum Tisch gebracht. Auf individuelle Wünsche wurde geachtet. Wer hier etwas zu meckern hat ist selbst Schuld und muss den Standart erst einmal nachmachen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Abends gab es mehrmals Livemusik an der Bar, sonst Musik vom Band. Andere Freizeitangebote nutzten wir nicht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Meggy (61-65)

Mai 2021

Wellness und was das Tauch/Schnorchlerherz begehrt

6.0/6

Im Mai war es endlich soweit, ich konnte nach einer anstrengenden Zeit wieder auf 'meine' Malediveninsel Elaidhoo fliegen. Diesmal alleine, weil der Rest der Familie noch nicht geimpft war. Auf Elaidhoo sind wir über die hervorragendeTauchreputation gestoßen, die sich sowohl tauchschulmäßig, als auch das Hausriff und die angefahren Tauchplätze betreffend, voll bestätigt hat. Über die Jahre hat das Resort auch viel an Komfort und Annehmlichkeiten gewonnen. Cinnamon hat hier auch einiges getan, um den Gästen einen wunderschönen Urlaub zu ermöglichen. Wenn ich nicht im Wasser war, konnte ich auf meiner kleine Terasse vor meinem Beachbungalw 341 die Aussicht und Ruhe genießen, oder in die Strandbar gehen, um dort das Ambiente zu genießen. Neuerdings ist auch ein kleines Bibliothek- Häuschen entstanden, für mich sehr vorteilhaft. Durch die Pandemielage war alles etwas eingeschränkt,, aber durch eine gute und geschickte Umsetzung der AHA -Regeln fiel es nicht so ins Gewicht. So war im Restaurant z.B. für den Weg zum und am Buffet Maskenpflicht, sowie hier bereitgestellte Einmalhandschuhe, ansonsten könnte man sich außerhalb der 'ofgiziellen' Räumlichkeiten ohne Maske bewegen.Die Zimmer wurden von den Room-boys mit entsprechender Schutzkleidung vorgenommen, meinen Room-boy Komla habe ich sehr bewundert, wie er trotz ' voller Montur' immer total freundlich und gut gelaunt meinen Bungalow penibel gereinigt hat. Das Hausriff hat von der Pandemie und/ oder sonstigen Einflüssen profitiertt, die Korallen wachsen und es gab sehr viel Fisch u.a. viele Riffhaie. Als Verpflegungsmodus hatte ich Vollpension dh. 3x Restaurant , sowie einen nachmittas-Snack in der Strandbar. Das Essen war lecker und ich denke, für die verschiedenen Geschmäcker jeweils ansprechend, und im Preis-Leistungsverhaltnis sehr gut, (Wasser ist bei den Mahlzeiten jetzt auch inklusive.) Alles in allem ein herrlicher, entspannter Urlaub.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (61-65)

April 2021

Perfekt zum Tauchen

5.0/6

Tolle Tauchinsel mit sehr schönem gut zugänglichem Hausriff, super kompetente Tauchguides, Essen ist eher gewöhnlich


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Paul W (51-55)

April 2021

Ideal zum Tauchen

6.0/6

für Tauchreisen ideal, sehr schöne Tauchplätze, exzellentes Hausriff Sandstrände eher knapp bemessen. Service und Freundlichkeit des gesamten Personals ausgezeichnet


Umgebung

5.0

Zeit mit Speedboot 90 min, mit Wasserflugzeug 20 min


Zimmer

5.0

Superior Zimmer mit Meerblick ist in Ordnung


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

typische Taucherinsel, Tennis, Wassersportmöglichkieten vorhanden, Wellness


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manfred (56-60)

April 2021

Empfehlenswerte kleine Insel mit Top Service

6.0/6

Wunderschöne kleine Insel mit sehr schönem Hausriff. Für Schnorchler und Taucher zu empfehlen. Die Strandbungalows sind - vor allem an der Westseite zu empfehlen, da dort zumeist weniger Auslastung herrscht als bei denen am Sandstrand (der sehr klein ist). Essen ist ausgezeichnet, die Covid Maßnahmen werden (zumindest vom Personal) strikt eingehalten und das Service ist top.


Umgebung

6.0

Wer die Malediven kennt, weiß,m dass diese aus vielen kleinen Inseln bestehen und daher kein Wanderurlaub gebucht werden sollte. Schnorcheln, relaxen und schwimmen ist mit lesen angesagt .... Mit dem Speedboot ist man in 1 Stunde und 15 Minuten vom Flughafen aus dort. Corona bedingt waren kaum Ausflüge möglich, wobei ich das, vom Hotel um ca. 40 € angebotene 2stündige Nachtfischen empfehlen darf - am nächsten Abend wird der Fisch dann vom Hotel zubereitet im Barfußrestaurant serviert ... Red Sna


Zimmer

6.0

Die Beachbungalows sind zu empfehlen ... der Roomboy BILAL ist hervorzuheben. Immer freundlich und zuvorkommend hat er unseren Bungalow täglich super sauber gemacht ... danke.. Im Zimmer gibt es vom Föhn über Wasserkocher eine Fernseher (haben wir nie eingeschalten) und div. Steckdosen (Adapter und dreifach Stecker für Handyladen mitnehmen) sonst alles top.


Service

6.0

Das Service war sowohl im Restaurant als auch an den Bars sehr gut - hier möchte ich unseren Top Mann (auch die anderen waren super) Pryantha hervorheben, der uns an der Pool 'Bar immer alle Wünsche erfüllt hat. Einzig im Restaurant wäre es noch besser, das Sozial Distanzin sowie die Maskenpflicht bei den Urlaubern zu beachten... Der Schef ging jeden Tag durch ide Anlage und das Restaurant und steht für Fragen und Wünsche immer zur Verfügung.


Gastronomie

6.0

ich kann nur sagen sehr gut - wer sich nichts findet wird sicherlich nicht verhungern ... täglich andere Gerichte, viele Salate und und und - nach dem Fischen wird der Fisch am darauffolgenden Abend im Restaurant serviert - ein Traum .... Grundsätzlich ungezwungene Atmosphäre auf der Barfußinsel ...


Sport & Unterhaltung

6.0

außer Schnorcheln nichts genutzt aber alles vorhanden ...


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Janine (31-35)

April 2021

Traumurlaub im Paradies

6.0/6

Es war der beste Urlaub, trotz der aktuellen Situation, den wir je hatten! Die Organisation von vorne bis hinten war absolut weltklasse! Wir hatten überhaupt keine Probleme - weder Koffer, noch Shuttle Service, noch Papiere (inkl. PCR) Die Insel war traumhaft, das Essen sehr sehr gut. Gute Hygienemaßnahmen, tolles Personal. Vor allem Jacky und Saeed waren uns immer eine große Hilfe. Aber auch alle anderen Mitarbeiter waren sehr sehr freundlich. Wir haben so viel entdeckt, dass uns eigentlich noch ein paar Tage gefehlt haben (9Tage). Wir haben die Insel erkundet, waren schnorcheln, hatten eine tolle Balinesische Massage und ein perfektes 4 Gänge Menü. Leider hatten und haben wir sehr viel Probleme mit DERTOUR. Jedoch kann das Hotel dafür ja nichts, deshalb bekommt dieses eine TOP Bewertung. Über DERTOUR würde ich NIE wieder buchen. Jedoch war es leider für diese Insel die einzige Möglichkeit 😞


Umgebung

6.0

Die Insel lässt sich in knapp 15min umlaufen. Sie ist etwas abgelegen, aber reicht vollkommen aus. Wir sind mit den Wasserflugzeug angekommen (Flug ab Male ca 25min, absolut sehenswert). Jedoch auch mit dem Boot ist die Insel gut zu erreichen und man genießt eine tolle Aussicht.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Superior Ozean View RUR. Das Zimmer war riesig. Es war ausgestattet mit Minibar, Safe, TV, Schreibtisch, großem Bett, Couch, Teeecke mit Wasserkocher, großes "offenes" Bad mit Dusche, Fön etc. Es gab viele Hygienearktikel, täglich frische Handtücher, tägl. frische Badetücher, Regenschirme, Schwimmwesten, Regencapes, Wäscheleine uvm. Klimaanlage und Deckelventilator haben super funktioniert. Selbst Stromadapter wurden uns ausreichend zur Verfügung gestellt. Es gab eine kleine Terra


Service

6.0

Das komplette Personal ist absolut Toll! Egal ob Rezeption, Poolboy, Roomboy, Kellner oder Köche. Wir wurden immer freundlich begrüßt. Man hat sich immer sofort um uns gekümmert. Jedes Anliegen wurde umgehend umgesetzt. Besondere Anliegen wie Geburtstag oder eine Palme mit pflanzen waren kein Problem ;) Smalltalk war immer gerne gesehen! Bitte macht genau so weiter!


Gastronomie

6.0

Wir haben ab Tag 1 unseren festen Tisch im Restaurant erhalten, somit konnte man auch zu Stoßzeiten ohne Platzsuche entspannt zum Essen gehen. Man ist vllt nach manch anderen Urlauben etwas skeptisch was das Essen an geht oder ob man was verträgt oder nicht verträgt...aber wir können nur sagen: es war perfekt! Täglich gute Auswahl an Speisen und Getränken. Großes Buffet mit live Koch Stationen und für jeden ist etwas dabei. Uns hat es vor allem das Naan Brot angetan 😉 Auch die Cocktails und an


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt eine Tauchschule vor Ort. Man kann selbstständig oder mit Hilfe schnorcheln gehen. Es gibt eine kleine Kinderspielecke. Auch Billiarf, Tischtennis und Tischkicker waren kostenfrei nutzbar. Es gibt einen Fußballplatz, Tennisplatz, Spa und einen Fitnessraum mit vielen Geräten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicola (51-55)

April 2021

Ein wunderschöner Urlaub auf Ellaidhoo

6.0/6

Wir waren jetzt das 4. Mal auf der Insel und haben auch schon andere Inseln besucht. Hier stimmt das Preis-Leistungsverhältnis. Die Insel ist gut mit dem Speedboot (1 Std. 15 min) oder dem Wasserflugzeug (30 min.) zu erreichen.


Umgebung

6.0

Die Insel kann barfuß begangen werden. Die Bäume und Pflanzen wachsen sehr natürlich auch über die Wege. Große Personen müssen da manchmal den Kopf einziehen. Die Insel hat ein sehr schönes Hausriff, dass selbständig betaucht werden kann. Auch das Schnorchlerherz schlägt hier höher. Die öfter mal bemängelten Wellenbrecher sind leider nötig, sonst wäre von der Insel nicht mehr viel übrig. Mich haben diese aber in keinster Weise gestört.


Zimmer

6.0

Wir hatten einen Strandbugalow mit eigenen Liegen davor und waren sehr zufrieden. Das Zimmer war mit TV, Tee/Wasserkocher (mit Tee und Kaffeepulver), eine Minibar, Adaptern für die Steckdose (auch an der Rezeption erhältlich), Föhn, Klimaanlage und Ventilator ausgestattet. Das Bett war riesig und sehr bequem und auch mit genügend Kissen ausgestattet.


Service

6.0

Die Anfragen bei der Rezeption wurden immer sehr schnell bearbeitet. Der Steckdosenadapter war sogar vor uns auf dem Zimmer. Der geforderte PCR Test vor Einreise nach Deutschland wurde super organisiert und durchgeführt. Das Ergebnis lag rechtzeitig vor und wurde uns ausgedruckt mitgegeben. Im Restaurant waren alle sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Im Restaurant bekamen wir einen Tisch und einen Kellner für die gesamte Zeit zugewiesen. Das Essen war immer sehr lecker. Vor allem Abends ist der Tandori Ofen zu erwähnen. Dort wird frisch Naan oder Roti gemacht. Auch das maledivische/Sri Lanka Buffet, kurz vor dem Eingang zum Nachtisch, war super lecker. Das Daal und das Mas Huni waren meine Lieblingsspeisen. Man muss aber scharf vertragen. Für den weniger experimentierfreudigen Menschen gibt es den Nudelkoch und ein internationales Buffet


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Spa ist sehr gut. Dort arbeiten balinesische Frauen. Nach einer balinesischen Massage fühlt mach sich sehr erholt. Da wir Taucher sind, wissen wir das Hausriff sehr zu schätzen. Man kann dies mit seinem Buddy alleine betauchen. Die Flaschen werden einem zu den entsprechenden Einstiege gebracht. Schnorchler kommen hier ebenfalls auf ihre Kosten. Es gab noch Dart, Billiard, Tennis, Badmington und einen Fitnessraum. Wer benötigt einen Pool, wenn er ein so tolles Meer haben kann? Der Pool wur


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen