Summer Island Maldives

Summer Island Maldives

Ort: Gaafaru

96%
5.6 / 6
Hotel
5.6
Zimmer
5.6
Service
5.7
Umgebung
5.6
Gastronomie
5.6
Sport und Unterhaltung
5.1

Bewertungen

Lisa (26-30)

September 2021

Sehr schönes Resort für jede Altersgruppe

6.0/6

Egal ob Familie, Paar, Single, egal welche Altersgruppe, hier findet jeder das was er brauch. Wunderbar ruhig gelegen. Schöne Größe für eine Insel, wo es sich gut verläuft und man nicht wie die Sardinen eng an eng liegt. Die Zimmer sind angenehm eingerichtet und sauber. Klimaanlage funktioniert einwandfrei. Das Personal ist super freundlich und kompetent und versucht alles möglich zu machen. Ich kann es sehr empfehlen!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

CaTo (31-35)

September 2021

Schöner Urlaub mit gutem Essen und viel Ruhe.

5.0/6

Wunderschöne kleine Insel mit viel Ruhe und Gelassenheit. Sehr exklusiv, keine Massenabfertigung. Selbst an Strand oder im Restaurant ist man gelegentlich für sich. All inclusive Getränke lassen jedoch stark zu wünschen übrig (z.B. Cappuccino oder Markengetränke nicht inbegriffen). Ansonsten absolut empfehlenswert für jeden der Entspannung sucht. Gerne wieder! (:


Umgebung

6.0

45 Min. Anfahrt mit dem Speedboot, etwas ruppig aber auszuhalten. Traumstrände, jedoch viele tote Korallen.


Zimmer

6.0

Beach Bungalow ist wunderschön, mit großem Bett und großem Bad. Terrasse mit hochwertigen Möbeln und Bast-Liegen (nicht bei anderen Häusern). Zimmerservice kommt täglich und macht einen guten Job.


Service

6.0

Alle Mitarbeiter sind freundlich und immer bemüht die Wünsche zu erfüllen. Ab und an wird mit südländischer Gelassenheit bedient aber das gehört zum Flair.


Gastronomie

6.0

A la carte Restaurant, für All inclusive Gäste oder gegen Bezahlung, bietet immer 5 tolle Gerichte an, Salat und Nachspeisen im Buffet. Im anderen Restaurant gibt's alles vom Buffett, immer vielfältige Auswahl und kleine Live-cooking Stationen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wassersport, Schnorcheltouren, Angeltouren, ..viele Tauchangebote. Meist kostenpflichtig.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

September 2021

Sehr schönes Ressort mit tollen Stränden.

5.0/6

Sehr schöne "Barfuß"-Insel. Das Personal war sehr nett und immer für einen da. Nur die Getränkepreise sind doch extrem hoch. 8 $ bzw. sogar 10 $ für ein Bier (0,33) ist echt happig.


Umgebung

6.0

Die Überfahrt mit dem Speedboot dauerte ca. 50 min.


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bea (31-35)

August 2021

Absolute Weiterempfehlung ! ! !

6.0/6

Das Hotel ist wirklich weiterzuempfehlen. Wir waren im August 21 für 15 Tage dort. Es sieht alles so aus wie auf den Bildern und ist sehr sauber. Wirklich alle Angestellten kümmern sich super um die Insel und die Belange der Gäste. Das Ganze Staff ist wie eine große Familie und super herzlich und das bekommt man zu spüren. Wir haben ganz tolle Menschen kennen gelernt und überlegen das erste Mal an einen Ort zurück zu kommen. Ehrlich muss man ja dennoch sein: wir haben All Inclusive gebucht was für uns wirklich Quatsch war. Das nächste Mal würden wir Halbpension nehmen. Es ist beispielsweise Kaffee mit Milch inkludiert, Cappuccino oder Latte aber kostenpflichtig. Es gibt ausgewählte Cocktails die in AI enthalten sind die auch schmecken aber Standard Cocktails wie sie jeder kennt sind kostenpflichtig. Das ist ja mittlerweile fast überall so, sollte aber jedem vorher bewusst sein. Da man ja doch auf nichts verzichten möchte im Urlaub haben wir zum Schluss also nochmal ein bisschen was zahlen müssen. Das Essen ist lecker und frisch und hat uns gut gefallen im Samuga. Nach einer Woche wiederholt sich jedoch die Auswahl sodass ein bisschen Abwechslung fehlt wenn man mehrere Wochen bleibt. Für Veganer wäre das Essen sehr eintönig. Das andere Restaurant haben wir nicht getestet, haben aber von anderen Gästen gehört das sie überaus zufrieden waren. Unser einziges Problem war im Urlaub die Matratze. Normalerweise schläft man im Urlaub ja wie auf Wolken und versinkt förmlich im Bett… das war bei uns nicht möglich weil die Matratze ungelogen hart wie ein Brett war. Ich bin mit keiner Stelle meines Körpers eingesunken. Wir haben es angesprochen und es wurde sofort nach Lösungen gesucht aber alle Matratzen Typen sind wohl gleich auf der Insel und einen Topper oder ähnliches gab es nicht. Sie haben uns dann mehrere Bettdecken auf die Matratze gelegt. Ehrlich gesagt kann ich mir nicht vorstellen das jede Matratze so hart sein soll und sich niemand beschwert, wir sind nämlich echt nicht zimperlich. Aber selbst meine Isomatte zuhause ist bequemer ;) Das Spa und die Tauchschule kann ich nicht bewerten, dass haben wir nicht genutzt. Wir waren aber jeden Tag auf eigene Faust Schnorcheln (unsere Empfehlung: vormittags circa 150 Meter auf Höhe des Pools rausschwimmen!) und es gibt zweimal am Tag einen Schnorchel Trip zum Hausriff zu dem man mit dem Boot rausgefahren wird. Eine Trip pro Tag ist kostenlos. Wir haben eine Schildkröte und Haie gesehen und super viele verschiedene Fische. Die Riffe sind vorne tot - Korallenbleiche hallo. Weiter hinten aber noch intakt und voller Vielfalt. Die Insel hat ein eigenes Projekt um das Riff wieder aufzubauen. Wirklich beeindruckend diese andere Welt in die man da abtaucht…. Was gibt es ansonsten noch zu sagen…? Die Dart Scheibe kann man vergessen aber den Billiard Tisch haben wir jeden Tag genutzt und auch die Tischtennis Platte. Das Wlan ist an der Bar und in den Zimmern kostenlos aber jetzt nicht das allerbeste. Wer Filme gucken will oder so sollte sich am Besten vorher was runterladen. Mehrmals in der Woche gibt es Live Musik, einmal einen Abend mit einem DJ und einen Auftritt von einer Einheimischen Gruppe. Was braucht man auf den Malediven: Nicht viel! Taucherbrille, Schnorchel, Flossen (und vielleicht ein anti-Beschlag-Spray) sind ein Muss. Ein paar Bikinis und ein Paar Flipflops. Es ist so gut wie überall Sand auf der Insel. Sie trägt auch den Namen Barfuß Insel sodass auf zu viele Schuhe echt getrost verzichtet werden kann ;) Ansonsten kann ich nur ausreichend Sonnenschutz und ein Mückenspray für abends empfehlen. Ansonsten luftige Klamotten und vielleicht einen dünnen Pullover falls es doch mal windiger ist abends. Alles in allem kann ich nur nochmal betonen wie wohl wir uns gefühlt haben und das wir mit Sicherheit zurückkommen. Es war ein wunderschöner Urlaub.


Umgebung

6.0

Circa 45 Minuten Transfer mit dem Schnellboot. Weit genug weg von Male sodass man nichts mehr von dem Trouble mitbekommt. Die Insel ist klein aber fein.


Zimmer

5.0

Einen Punkt Abzug wegen der Matratze. Ansonsten war das Zimmer sehr sauber und alles wie auf den Bildern. Wir hatten ein Zimmer in einem Vierer Bungalow unten und waren sehr zufrieden.


Service

6.0

Einwandfrei. Das Personal ist das Beste das ich je erlebt habe. Man merkt das gut mit den Mitarbeitern umgegangen wird und sie sich wohlfühlen. Ich könnte jetzt hier massenweise einzelne Namen aufzählen weil jeder von ihnen dazu beigetragen hat, unseren Urlaub besonders zu machen… Besonders hervorheben möchten wir aber Maheesh unseren Lieblingskellner. Er hat sich jeden Tag herausragend um uns gekümmert und wir vermissen ihn jetzt schon! Viele Grüße auch an unser Lieblings Bar Personal die ich


Gastronomie

5.0

Wie schon erwähnt waren wir sehr zufrieden im Samuga. Wenn man auf hohem Niveau klagen möchte, dann würde ich mir ein bisschen mehr Abwechslung wünschen als ein Eine-Woche-Programm, dass sich dann wiederholt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Fitness Center ist gut ausgerüstet. Der Infinity Pool wirklich klasse. Den haben wir ehrlich gesagt nur an den letzten zwei Tagen genutzt da man einfach eine wunderschöne riesige Badewanne direkt vor der Haustür hat ;) aber die Liegen da sind deutlich bequemer als die am Strand. Mehrmals in der Woche gibt es Live Musik, einmal einen Abend mit einem DJ und einen Auftritt von einer Einheimischen Gruppe.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

August 2021

Urlaub im Paradies

6.0/6

Optimal gelegen. Tolle Strände, super Restaurants und toll gelegene Bars. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und haben nichts vermisst. Toller Service der Rezeption mit Infos durch E-Mails und QR Codes! Perfekte Organisation und Logistik!


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Sehr sauber und zweckmäßig eingerichtet. Tolles Bad mit Jacuzzi. Hat absolut an nichts gefehlt!


Service

Nicht bewertet

Äußerst freundlich, sehr hilfsbereit und zuvorkommend. Absolut nicht aufdringlich


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Perfektes und abwechslungsreiches Essen mit tollem a la carte Restaurant. Riesige Auswahl an den Buffets.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Auch sehr sauber und ordentlich. Regelmäßige Reinigung bzw. Kontrollen.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dominik (36-40)

August 2021

Summer Island Juli August 2021

4.0/6

Wir verstehen nicht warum über diese Insel so geschwärmt wird waren schon in anderen Resorts die deutlich schöner waren und mehr zu bieten hatten es war erholsam ja aber schöner geht es allemal


Umgebung

5.0

45 min mit dem speedboot


Zimmer

6.0

Wasserbungalow sehr schön


Service

5.0

Sehr nettes Personal sehr zuvorkommend


Gastronomie

4.0

Essen war in Ordnung man sollte im Hiya auch buffet anbieten mit der Auswahl an als carte haben sie uns nicht überwältigt alle zwei Tage das selbe auf der Karte da war das Buffet im samuga deutlich abwechslungsreicher


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Peter (46-50)

August 2021

Traum Urlaub auf Traum Insel, jederzeit wieder

6.0/6

Traumhotel, Traumstrand, ein einmaliger Urlaub. Die Tauchbasis hat die Blue Lagoon als nachhaltiges Hausriff wieder aufgebaut, absolut sehenswert. Es fehlt wirklich an nichts :-)


Umgebung

5.0

Kleine, feine Insel zum Entspannen. Wir hatten eine Premium Beach Villa als Familie und es war perfekt. Zum Ende wurde es durch "Versammlungen" von Osteuropäern und Russen im Bereich des Restaurants und der Superior Vista Rooms etwas unangehm laut, was aber relativ weit weg war. Der Infinity Pool ist gerade für Familien traumhaft, da man dann nicht immer im Meer sein muß.


Zimmer

6.0

Traumhaft, groß, geräumig, immer sauber (2xmal am Tag geordnet). Kaffee im Zimmer, immer frisches wasser im Kühlschrank. Ruhig, einfach entspannend.......man mußte aufpassen, nicht den frühen Sonnenaufgang zu verschlafen


Service

6.0

Überall TOP, es gab keinen Bereich, der nicht einen Premium Service geboten hat und für ein nettes Wort und eine Auskunft war immer Zeit.


Gastronomie

6.0

Wir haben hauptsächtlich im "Over Water Restaurant" gegessen, dort gab es semi "A la carte" und Buffet. Sehr lecker und abwechslungsreich. Im Haupt-Restaurant war etwas mehr los und es gab "nur" Buffet, aber auch das war sehr ausgewogen und lecker. Wir hatten nur Halb-Pension gebucht und es war vollkommen ausreichend, da unsere Getränkeauswahl (z.B. Milchshakes und Cocktails) nicht von All inclusive abgedeckt würde.


Sport & Unterhaltung

5.0

Als Taucher hatte die Insel den Hauptpunkt schon erfüllt, trotzdem bietet diese kleine Insel enorm viel für alle (Fitness, Badminton, Tischtennis, Schnorcheln, etc.). Für uns rundrum zufrieden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Toller Familienurlaub (51-55)

August 2021

Traumhaft für Schnorchler

6.0/6

Schöne Bungalows in traumhafter Lage, wunderschöner Strand, direkt von der Lagune kann man zum angelegten Hausriff schnorcheln und dort kleine Korallen und viele bunte Fische bewundern. Auch Haie, Rochen und sogar Schildkröten gibt es dort. Absolut geniel.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Schöne und praktisch eingrichtet


Service

Nicht bewertet

Freundlich, aber eher zurückhaltend


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Super Essen mit guter Abwechslung, lecker Curries


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Schön gelegen, toller Ausblick


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (46-50)

Juli 2021

Traumhafte Insel zur Entspannung

6.0/6

das erste Mal auf den Malediven und es hat unsere Erwartungen übertroffen. Kleines feines Resort, sehr ruhig, sehr gute Aufteilung der Bungalows, Restaurant und Tauchcenter. Das Personal ist übermäßig sehr freundlich und zuvorkommend.


Umgebung

6.0

Der Transfer mit dem Schnellboot dauert 1 Stunde. Wir mussten eine Stunde in Male auf das Boot warten.. Die Lage der Insel ist toll - in 10 Minuten ist man von einem Ende am anderen Ende. Schuhe kann man getrost zuhause lassen


Zimmer

6.0

Wir hatten einen Superior Bungalow, der keine Wünsche offen lässt. Das offene Bad war ein Traum - keine Ungeziefer... Die Klimaanlage hat super funktioniert und war nicht sehr laut. Geschlafen hatten wir sehr gut (war auch in der Nacht sehr ruhig - man hört nur das Rauschen des Meeres)


Service

5.0

Das Einzige, das ein bisschen gestört hat - die Minibar im Zimmer wurde nicht aufgefüllt. Wir durften aber Getränkedosen von der Bar in unseren Bungalow mitnehmen Der "Roomboy" war klasse - tauschte regelmäßig die Strandtücher ....


Gastronomie

5.0

Das Essen im Restaurant war sehr gut. Es gab sehr viel Abwechslung. Wir hatten AI, das ich auch jeden empfehlen würde. In der Bar war selbst bei AI nicht alles inkludiert. Hat uns ein wenig gestört.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es wurden einige sportliche Aktivitäten im Meer angeboten, haben wir aber nicht angenommen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anette (61-65)

Juni 2021

Man wurde rundum zufrieden gestellt

6.0/6

Wir waren im Juni 21021 für 15 Tage auf Summer Island und das schon zum 10.mal Bungalow in der Kuschelbucht war wie immer super. Das gesamte Personal bemühte sich super um uns und war immm freundlich Auch das Essen war wie immer klasse. Man kann die Barfuß Insel wirklich weiter empfehlen


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen