Hotel Vibra Cala Tarida

Hotel Vibra Cala Tarida

Ort: Cala Tarida

62%
3.5 / 6
Hotel
3.5
Zimmer
3.0
Service
3.2
Umgebung
4.5
Gastronomie
3.4
Sport und Unterhaltung
3.4

Bewertungen

Patrik (26-30)

Juni 2022

Nicht empfehlenswert

2.0/6

Die auswahl ab essen und die qualität war sehr schlecht…. Nur dir animation wr top ansonsten nichts, das zimmer wurde nicht immer sehr sauber geputzt. Die rezeption konnte nicht gut englisch.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

SV (36-40)

Mai 2022

Auf den zweiten Blick zu kritisieren

3.0/6

Zunächst wird festgehalten, dass aufgrund der Klassifizierung des Hotels (2 Sterne nach Landeskategorie) keine großen Erwartungen bestanden. Dennoch sollten grundlegende Dinge gewährleistet werden - hier wurden wir enttäuscht. Lage: Das Hotel liegt ohne Meerblick direkt am Strand. Dieser ist fußläufig schnell erreicht. Liegen/Schirm sind dort bei einem externen Anbieter gegen ein vergleichbar teures Entgelt nutzbar. Personal: Das Personal ist freundlich und bemüht. Trotzdem können einzelne Nachfragen nicht beantwortet werden. Selbst nach einem einwöchigen Aufenthalt kann ich hier bspw. nicht mitteilen welche Spirituosen/Liköre "all inclusive" sind. Getränke: Es muss zu Anfang des Aufenthalts eine Becherpfand an der Rezeption hinterlegt werden. Dies wohl um eine Becherrückgabe zu gewährleisten und damit der Gast nicht mehrere Getränke gleichzeitig bestellt. Selbst Wasser gibt es nur in den Bechern - Wasserflaschen (die in einem heißen Land sicherlich angebracht wären) können an der Bar gegen einen Preis von 3,50 Euro (!) erworben werden. Zum Glück gibt es rund 300 Meter entfernt einen Sparmarkt. Die Bar ist zumeist von nur einer Person besetzt, was zu Wartezeiten führt. Wenn eine zweite Person vorhanden war, musste sich diese um die Zubereitung von Speisen (Snacks, Ausgabe von Eis) kümmern. Mahlzeiten: Diese haben wir bis auf eine Ausnahme lediglich beim Frühstück in Anspruch genommen. Die Auswahl ist erwartungsgemäß nicht allzu groß, aber entsprechend der Hotelklassifizierung angemessen und akzeptabel. Persönliche Randnotiz: Unser Check-In war eine halbe Stunde vor Ende der Frühstückszeit (10:30 Uhr) erledigt. Ohne Nachfrage unsererseits war der Dame an der Rezeption noch wichtig festzuhalten, dass wir keinen Anspruch auf Teilnahme am Frühstück haben. Aufgrund der seitens des Hotels vorgeschriebenen frühesten Uhrzeit für den Check-In (14 Uhr) kann ein All-Inclusive-Gast am Ankunftstag erst ab dem Mittagessen an den Mahlzeiten teilnehmen. Neben der Tatsache, dass wir diese Verfahrensweise unsererseits gar nicht explizit nachgefragt hatten, bleibt man dennoch irritiert zurück und fragt sich, ob Service nicht anders aussieht. Zimmer: Man erkennt, dass durch die letzte Renovierung im Jahr 2017 (?) versucht wurde dem ganzen Komplex ein modernes Flair zu verpassen. Allerdings fallen auf den zweiten Blick problematische Dinge auf. Die Matratzen waren in unserem Fall zu weich (das ist allerdings individueller Anspruch). Das Zimmer wurde nicht täglich gereinigt oder die Betten gemacht. Die Sauberkeit war nicht gegeben. Auf dem Bett befanden sich vereinzelt Haare, unter dem Bett wurde anscheinend länger nicht gesaugt/gewischt. Ablageflächen sind bis auf einen schmalen, verbauten Schrank in einer Ecke und einen kleinen Tisch nicht gegeben. Eine Klimaanlage war vorhanden und hat auch funktioniert. Die Wände sind sehr dünn. Die Zimmer wurden in zwei Stockwerken um den Innenhof (mit Pool, Spielfläche, etc.) herum angeordnet. Dadurch ergibt selbst nach Beendigung des "Showprogramms" eine Geräuschkulisse, die das Einschlafen schwierig gestaltet. Wir hatten ein Doppelzimmer mit Doppelbett gebucht, haben aber tatsächlich ein Zweibettzimmer erhalten. Selbst auf Rückfrage hin, hat man uns nur Zimmer der gleichen Art anbieten können, weshalb davon auszugehen ist, dass ein Doppelbett stets in Form von zwei Betten verstanden wird. Fazit: Grundsätzlich eignet sich das Hotel als reiner Aufenthaltsort zum Schlafen und Stärkung für den Tag durch ein akzeptables Frühstück. Nur für diesen Zweck kann eine Weiterempfehlung ausgesprochen werden, da in der Nähe der Cala Tarida auch Alternativen fehlen (weshalb die Weiterempfehlung hier durch uns dennoch bejaht wird). Grundelemente eines Hotels wie Sauberkeit und Service lassen Grund zur Beschwerde zu. Die Lage und der (erste) äußere Eindruck lassen den Schluss zu, dass die Hotelanlage grundsätzlich Potential hat, welches allerdings aufgrund der vorgebrachten Mängel (derzeit) leider nicht ausgeschöpft wird.


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Service

2.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Heike (51-55)

September 2019

Hotel an sehr ruhigem Ort

5.0/6

Schönes gepflegtes Hotel mit gutem Frühstück im sehr ruhigen Ort Cala Tarida. Der Gartenanteil im EG ist weniger gelungen, weil man direkt auf die Klimaanlage zugeht und somit alles etwas beengt wirkt.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Birgit (51-55)

September 2019

Ständiger Lärmpegel !

2.0/6

Das Hotel ist nichts für Menschen die auch mal Ruhe haben wollen geeignet ! Alleine die Blechstühle im Katinenartigen Restaurant sorgen für eine Dauerbeschallung, dass man fast einen Gehörsturz bekommt.


Umgebung

2.0

Strand voll mit Engländer und Russen die schon Vormittag beginnen zu trinken, ansonsten wäre es eine schöne Bucht ! Der Cottonclub mit lauter Musik beschallt den Beach !


Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Wolfgang (51-55)

September 2019

Tolle Lage, einfaches Hotel, Spar-Markt in der Näh

3.0/6

Lage zur Bucht war super. Hotel sehr einfach, Zimmer einfach eingerichtet. Frühstück sehr schlecht, an manchen Tagen kein Brot, keine Brötchen nur Toast. Essenauswahl zum Frühstück sehr minimal. Getränkeautomaten standen an manchen Tagen nicht zur Verfügung, waren abgedeckt. Gut, dass in der Nähe ein Spar-Markt ist. Speisesaal unsauber, Stühle schmutzig. Trotz All inclusive gab es an der sog. Bar keine Auswahl an nichtalkoholischen und alkoholischen Getränken da diese vergriffen waren. Wenn es was gab, dann nur im Plastik-/Kaffeebecher.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Thomas (31-35)

Juni 2019

Empfehlenswert aber mit kleinen Ecken

4.0/6

das hotel ist im erstenblick recht aufgeräumt und in einem guten schuss; leider liegt machmal auch übertage in den ecken der müll von vortagen. die pool 3 stück sind alle sehr sauber und ohne makel; etwas mehr liegen für die gäste währen nicht schlecht; essen ist sehr abwechslungsreich und zu empfehlen


Umgebung

5.0

Unmittelbar zum sandstrand; keine 2 minuten; in sichtweite; autovermieter 2 direkt vorort; parkplätze ausreichend; abends leider etwas trist; nach san antoni mit dem bus ca 25minuten; mit dem auto 15min; zum hippiemarkt 45min; ibiza stand 30min der bus fährt leider nur bist ca 20uhr; danach alles mit taxi oder auto nur erreichbar


Zimmer

4.0

die zimmer sind gross und im grossen auch sauber; staub findet sich leiter aber trotzdem überall; wir hatten zimmer 139 was direkt oberhalb der bar/kontine war; leider verläuft zwischen zimmer 138/139 der belüftungskanal der küche lang und oberhalb des zimmers ist ein ventilator in einem schornstein der ewig jault und quitscht sobald betrieb in der küche ist; geht erst gegen 22:30uhr aus; bad ist ok; ausreichend hadtücher waren aber leider nicht immer da; eine klobürste währe auch nicht schlech


Service

4.0

der service ist unterschiedlich und lässt sich nicht fest legen; den einen tag läuft alles; am anderen nichts; einzig in der küche da klappt es


Gastronomie

6.0

top


Sport & Unterhaltung

5.0

animation; fittnessraum; pool; kinderspielplatz; abdendprogramm


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Angelika (61-65)

Juni 2019

Weiterempfehlen wenn keine Beschallung!!!

5.0/6

SauberkeitFreundlichkeit,Showcocking sehr gut. Animation bei längerem Aufenthalt langweilig,Musikanlage fast ganzen Tag zu laut und Bummbummmusik.Empfehlenswert wäre leisere Schillmusik und kein gedröhne. Das müßte geändert werden!!! Strandlage ist super und die Umgebung ruhig was angenehm ist.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Das Entertainment ist wiederholend und meistens langweilig!! Die Animateure sind sehr Höflich!! Die Musik ist von den Bässen der Anlage viel zu laut und man hört dieses Bummbumm fast den ganzen Tag Die Pools sind sehr sauber und den Kinderbecken und dem Kinderpool eine eins!! Die sind wirklich schön und sauber!!!!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

LMR (26-30)

Juni 2019

sehr gutes und modernes **-Sterne Hotel

6.0/6

modernes und gepflegtes Hotel in Cala Tarida. In einer eher ruhigeren Gegend an einer wunderschönen Badebucht gelegen. Gutes Essen, freundliches und hilfsbereites Personal.


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel hat circa 30 Minuten gedauert. Die Bucht von Cala Tarida ist wirklich wunderschön. Es gab einen größeren Strand der bei schönem Wetter immer gut besucht war und im Umkreis von 5-15 Minuten waren, nach kleineren Klettertouren, auch einsamere Buchten erreichbar. In der Nähe gab es nicht wirklich viel zu sehen, ein kleiner Einkaufsladen war in der Nähe, jedoch keine "Flaniermeile" oder Promenade.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren sehr modern (tatsächlich wie auf den Fotos) und wurden täglich gereinigt. Wir hatten eine große Terrasse mit zwei Liegen und einem Sonnenschirm. Zusätzliche Bettlaken und Handtücher wurden uns auf Nachfrage sogar aufs Zimmer gebracht. Kleines Manko war die Dusche. Nach dem Duschen war das Badezimmer regelmäßig überschwemmt. Da könnte vielleicht mal nachgebessert werden (Duschumrandung/Duschtür, o.ä.)


Service

6.0

Das gesamte Personal war ausgesprochen freundlich und zuvorkommend!


Gastronomie

6.0

Da wir All Inclusive gebucht hatten gab es 3x täglich ein sehr reichhaltiges und leckeres Buffet. Mittags und Abends mit Show Cooking und Candy Bar. Auch Vegetarier verhungern hier nicht ;-)


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab sowohl tagsüber als auch abends ein buntes Programm. Der Pool war sauber und vollkommen ausreichend, das Wasser war nicht zu kalt. Liegen und Sonnenschirme waren ausreichend vorhanden und defekte Liegen wurden täglich ausgetauscht. In unserem Reisezeitraum gab es auch keine "Probleme" mit reservierten Liegen. Der Fitnessraum war ok. Personen die intensiveren Kraftsport betreiben sollten jedoch nicht zu viel erwarten. Einen Wellnessbereich (Saune, Whirlpool o.Ä.) gab es nicht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dana (26-30)

Mai 2019

Essen und Zimmer top - Service flop

3.0/6

Aufgrund der vielen positiven Bewertungen haben wir hohe Erwartungen gehabt. Leider wurden diese nicht in allen Bereichen erfüllt. Der Service und die Freundlichkeit der Rezeption sowie des gesamten Servicepersonals lässt sehr stark zu wünschen übrig. Das Essen war tatsächlich hervorragend und die Zimmer sowie die gesamte Hotelanlage sind sehr schick. Eine Flüchtlingsunterkunft direkt neben dem Hotel verschlechtert das Gesamtbild. Cala Tarida gerne wieder - das Hotel nicht nochmal.


Umgebung

4.0

Außerhalb des Hotels gibt es kaum Möglichkeiten einzukaufen. Es gibt in der näheren Umgebung einen Mietwagenanbieter, ein Lebensmittelgeschäft sowie ein paar wenige Restaurants /Cafes. Sehr zu empfehlen sind die Lokalitäten am Strand von Cala Tarida. Vom Cotton Beach Club hat man eine herrliche Sicht auf die gesamte Bucht.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind klein aber fein. Tolle Einrichtung und sehr bequeme Betten. Leider gab es keine Minibar im Zimmer, so dass man sich Getränke in Bechern mit auf das Zimmer nehmen musste. Wir haben ein Meerblickzimmer auf Nachfrage an der Rezeption bekommen (223), welches leider im 2. Stock mit Blick auf die Flüchtlingsunterkunft lag, die unmittelbar neben dem Hotel liegt. Dort leben laut Angaben eines örtlichen Spaniers friedliche Marokkaner, die Tag und Nacht mit Autos an - und abreisen, sowie


Service

1.0

Leider nicht lobenswert. Bei unserer Anreise um 07:30 Uhr morgens wurden wir nicht so freundlich begrüßt wie gehofft. Laut Aussagen des Hoteliers war zu unserer Anreise kein Zimmer zum vorzeitigen Check-In bereit. Komisch nur, dass kaum Gäste an diesem Tag zu sehen waren und das Hotel erst drei Tage geöffnet hatte. Nun gut, nachdem wir darauf vertröstet wurden unser Gepäck bis zum Check-In im Kofferraum unterzubringen haben wir gehofft uns nach der nächtlichen Anreise am Frühstücksbuffet zu st


Gastronomie

4.0

Das Essen war sehr abwechslungsreich und lecker. Keine große Auswahl aber immer alles qualitativ hochwertig. Leider waren die Getränke aus den Automaten widerlich. Der Kaffee schmeckte morgens nach Chlor und das stille Wasser ebenfalls. An der Poolbar bekam man Aqua con gas, welches nicht nach Chlor schmeckte... Da es auf dem Zimmer keine Minibar mit geschlossenen Getränken gab fragten wir an der Poolbar nach und erhielten die Antwort, dass eine Flasche stilles Wasser 0,50 ct kostet. Das fand


Sport & Unterhaltung

2.0

Langweilig beschreibt das Unterhaltungsprogramm am besten. Animateure die nicht motivierten und keine Musik am Abend. Gelegentlich gab es Spiele und Wettbewerbe, die Teilnahme war aber gering.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

Mai 2019

Kann ich nur weiter empfehlen, komme sehr gerne wi

6.0/6

Das Hotel ist einfach toll, besonders das Personal in Rezeption, Katy, Sie spricht 5 Sprachen, immer nett und hilfsbereit!


Umgebung

6.0

Am Meer, einfach super.


Zimmer

5.0

Groß, sauber, komplett toll.


Service

6.0

Mega toll.


Gastronomie

6.0

Atmosphäre, Style, Essen. Superlecker.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr gute Animation, wir sind begeistert.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen