Holiday Inn Resort Kandooma Maldives

Holiday Inn Resort Kandooma Maldives

Ort: Maafushi

100%
5.6 / 6
Hotel
5.6
Zimmer
4.8
Service
5.2
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.2
Sport und Unterhaltung
5.4

Bewertungen

Lukas (36-40)

März 2020

wie im Paradies

5.0/6

Tolle Anlage gegenüber einer einheimischen Insel, Super Essen, Toller Service, Für Familien einfach perfekt, gerne wieder


Umgebung

5.0

ca. 45 min mit dem Speed-Boot von Male entfernt, ideal für Familien mit Kindern Ausflüge zu Schildkröten, Haien oder Aussenriffs buchbar und schnell zu erreichen


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Beachhouse, tolle Lage, super Badezimmer, immer frisches Wasser, Sauberkeit ganz gut, man ist halt auf einer Insel im indischen Ozean


Service

6.0

Klasse Service !!! Egal ob Restaurant, Rezeption oder Sicherheitspersonal. Alle sehr freundlich, kompetent und immer ein lächeln für die Gäste


Gastronomie

6.0

Es ist für jeden was dabei, sehr lecker, immer frisch, es hat sich wenig wiederholt


Sport & Unterhaltung

6.0

Poolanlage und Kinderpool top. Für Kinder einfach perfekt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Vera (31-35)

Januar 2020

Ein Traum für Familien

6.0/6

Wir waren mit unserem 3-jährigen Sohn dort und waren begeistert. Das Personal so zuvorkommend und bemüht - das Ambiente ein Traum.


Umgebung

5.0

Anfahrt vom Flughafen kann nur per Speedboat erfolgen - in ca 45 Minuten ist man dort.


Zimmer

5.0

Zimmer waren zweckgemäß ausgestattet. Waren in einem Beachhouse (Zimmer 5 - absolut empfehlenswerte Lage!) untergebracht.


Service

6.0

Wir wollten direkt in der ersten Nacht bzw. bei Ankunft das Zimmer wechseln, weil wir keinen direkten Meerzugang in einer Swimming Area hatten - sofort nach der ersten Nacht ging die Frontdesk Managerin mit uns alle möglichen Zimmer durch - nach unserer Entscheidung wurden unsere Koffer umgesiedelt und das alles ohne Probleme.


Gastronomie

6.0

Ausgezeichnete Auswahl - mein Mann meint beim Frühstücksbuffet gab es zu wenig Wurst aber alles in Allem war für jeden etwas da und alles echt sehr lecker!


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt viele Angebote, die sich die Veranstalter auch gut bezahlen lassen. Es gibt aber auch kostenfreie Ausflüge, zu denen wir nichts sagen können, da wir sie nicht ausprobiert haben.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lena (26-30)

März 2019

Ruhiges Strandhotel in der Nähe von Male

5.0/6

Gut geeignetes Hotel für einen ruhigen Strandurlaub für Familien und Paare. 40 Minuten entfernt von Male, im Süd-Male-Atoll.


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich auf der Insel Kandooma, direkt gegenüber der einheimischen Insel Guraidhoo. Mit den hoteleigenen Booten dauert der Transfer ca. 40 Minuten vom Flughafen Male aus. Die Insel verfügt über drei Strände, die mit Liegen ausgesattet sind. Der Hauptstrand mit Pool und Bar befindet sich im Süden der Insel. An allen anderen Stränden gibt es keine Bars, man kann Getränke und Essen aber kostenpflichtig über die App Your'e Welcome direkt zur eigenen Liege bestellen. Die Wasservillen


Zimmer

4.0

Wir haben sowohl die Beachvilla als auch eine Duplexvilla (zweistöckig) bezogen. Die Zimmereinrichtung ist zweckmäßig und im Stil aller HolidayInn-Hotels eingerichtet. Es gibt eine Minibar (immer kostenpflichtig), Föhn, Fernseher (auch mit einem deutschen Sender), Musikanlage (mit Bluetoothfunktion), Tee- und Kaffeeecke, Safe (Nutzung kostenfrei) und ein Bügeleisen mit Bügelbrett. Die Badezimmer sind teilweise offen und zweckmäßig ausgestattet. Uns hat das Bad in der Duplexvilla nicht so gut gef


Service

4.0

Zu uns waren die Mitarbeiter immer freundlich. Egal ob Angestellte im Garten, das Security-Personal oder die Kellner im Restaurant. Mit ein wenig Trinkgeld ging alles schneller. Verbesserungspotential gibt es aber definitv: im Restaurant dauert es relativ lange bis die Getränke kommen. Das liegt daran, dass nur eine Bar mit zwei Angestellten für die Bestellungen aus dem Restaurant zuständig ist. Zudem dürfen die Angestellten gerne aufmerksamer sein, wenn es ums Nachschenken geht. Das klappt noch


Gastronomie

3.0

Das Essen im Kandooma Cafe (Hauptrestaurant und einziges Restaurant, welches inklusive ist für die All Inclusive Gäste) war immer gut. Es gab genügend Auswahl, jedoch für uns nicht genug Abwechslung. Zum Nachtisch z.B. gab es verschieden gefüllte kleine Gläschen, Kuchen, Obst und an jedem Abend Crepes und Eis. Ein bisschen Abwechslung hätten wir nach Tag 5 aber ganz gut gefunden. So war es sehr eintönig. Besonders vom Obstangebot waren wir enttäuscht. Die Auswahl beschränkte sich auf Melone, Ana


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir haben den für alle Hotelgäste kostenfreien Schnorchelausflug mitgemacht. Der Ausflug dauert ca. 1 Stunde und ist gut geeignet für Anfänger. Es geht raus zu einem Riff, an dem geschnorchelt werden kann. Machen wir uns nichts vor: kein Riff ist mehr zu 100% erhalten und lebendig. Deswegen beschwere ich mich nicht über abgestorbene Korallen sondern erfreue mich an den bunten Fischen, die noch da sind. Außerdem haben wir den Schnorchelausflug zum Turtle-Point für 70$ p.P. gebucht. Der Ausflug h


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sandi (36-40)

Januar 2019

Strand-Urlaub mit Kind auf einer Traum-Insel

6.0/6

Sehr schöne Anlage mit kleinen Villen und Gartenbungalows. Gästestruktur zu ca. 80% Chinesen/ Japaner. Sehr kinderfreundliche Anlage. Im Süden und Westen der Insel befinden sich die schönen Strände, im Norden und Osten befindet sich der windige und wellige Bereich ohne Strand. Die Insel ist in ca. 30 Minuten komplett umrundet. Es war unser erste Malediven-Urlaub und wir empfehlen diese Insel uneingeschränkt weiter! Wir werden wiederkommen :-)


Umgebung

5.0

Vom Weststrand schaut man zur Zeit auf eine Baustelle der Einheimischen-Insel. Sieht ein bißchen aus wie ein abgesperrtes Betonwerk. Ansonsten keine Beeinträchtigung durch Baulärm o.ä. Wir hatten ein Beach House direkt am Südstrand. Mit Kindern und zum Schnorcheln ist das mit Abstand der schönste Bereich. Ausflüge wurden angeboten- z.B. morgens kostenlos zum schnorcheln. Die Preise für andere Ausflüge sind ansonsten sehr hoch (z.B. 20 Minuten Parasailing für 97 USD pro Person oder Schildkröten-T


Zimmer

5.0

Unser Beach House lag am Südstrand- Traumlage!! Die Aufteilung ist super: unten Liege, Sitzgelegenheit und Dusche. Wir sind mit unserem 5jährigen Kind gereist und hatten daher das Beach House zur Dreierbelegung gebucht und natürlich auch bezahlt. Vor Ort gab es dann nur das Doppelbett. Für die 3. Schlafgelegenheit wollte das Hotel nochmal eine extra Gebühr von uns. Nach Einschalten unseres Reisebüros und der Reiseleitung klappte es dann aber problemlos. Zimmer hell und zweckmäßig eingerichtet. D


Service

5.0

Von der An- bis zur Abreise wird einem fast alles abgenommen- der Urlaub beginnt beim Betreten der Insel. Zimmerservice sehr gut- jeden Tag frische Handtücher und gereinigtes Zimmer. Auch am späten Abend schnell und freundlich einsatzbereit. Die Kellner im Hauptrestaurant waren jederzeit freundlich und zuvorkommend. Gelegentlich dauerten der Kaffee beim Frühstück oder die Getränke beim Abendessen etwas länger. Aber da wir im Urlaub Zeit haben störte dies überhaupt nicht.


Gastronomie

5.0

Sehr leckeres und abwechslungsreiches Essen- sehr asiatisch geprägt, teilweise recht würzig. Für Kinder würde ich mir eine extra Buffet-Ecke wünschen z.B. mit Pommes, Kartoffeln, Nuggets etc. Unser Sohn hat sich fast ausschließlich von Nudeln mit Hack- oder Tomatensoße ernährt, da die anderen Gerichte "zu exotisch" für einen 5jährigen waren. Die Cocktails in der Sunset-Bar waren klein, aber sehr köstlich. Wir hatten All-Inklusive. Würde ich wirklich empfehlen- eine Dose Cola z.B. kostet 6 USD,


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr gutes Angebot an Aktivitäten. Ausflüge zum Teil extrem teuer. Mit kleineren Kindern kann man nicht alle Touren mitmachen und wenn, muß man voll zahlen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jana (31-35)

Dezember 2018

Schönes Hotel mit super essen

6.0/6

Sehr schönes Hotel .sehr weitläufig . Bestehend aus mehreren Bungalows und 2 stöckigen Wohnungen. 160 insgesamt an der Zahl.


Umgebung

5.0

Die Insel ist in ca40 min mit dem Speedboot zu erreichen. Wir haben sie in 20 min umrundet.


Zimmer

5.0

Schöne Zimmer mit offenem Badezimmer. Am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig. French press Kaffeemaschine mit Kaffee.jeden Tag Trinkwasser umsonst bekommen. Deutsche Welle als deutschsprachiger tv Sender.


Service

5.0

Sehr netter Service. Nur beim Frühstück dauert der Kaffee manchmal etwas oder wurde vergessen.


Gastronomie

6.0

Große Buffettauswahl . Chinesisch!, indisch, westlich, russisch und international. Das indische Essen insbesondere das Naan war besonders gut. Cappuccino, Latte etc. alles auf Bestellung. Abends gab es Eis und Crêpes.


Sport & Unterhaltung

6.0

Viele Angebote die natürlich auch einiges kosten. Jeden Morgen um 7:30 Uhr kostenlose bootstour zum Schnorcheln für ca 1- 1/2 stunden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Simone (56-60)

Februar 2018

Wieder ein toller Urlaub auf Kandooma

6.0/6

Tolles modernes Ambiente, gute Küche, super Personal, kein Wunsch bleibt unerfüllt. Ein fester Platz in unserem Urlaubskalender!.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susanne (51-55)

Februar 2018

Traumurlaub im Paradies!

6.0/6

Sehr schönes entspanntes Hotel auf den Malediven. Mit vielen Wassersportangeboten, leckerem Essen, sehr freundlichem Personal. Perfekt für einen aktiven oder chilligen Urlaub. Die angebotenen Events wie z.B. DineIn the Kitchen oder Beach BBQ unbedingt wahrnehmen - es lohnt sich.


Umgebung

6.0

nur eine kurze Fahrt vom Flughafen Male - 45 min mit dem Boot.


Zimmer

6.0

wir hatten ein Beach House am Westbeach, 5 Schritte vom Wasser entfernt. Sehr hell und freundlich eingerichtet


Service

6.0

jeder Wunsch wurde erfüllt.


Gastronomie

6.0

Das Buffet zum Mittagessen und Abendessen ist sehr umfangreich und es gibt immer was Neues - auch noch nach 2 Wochen. Dazu kommen die speziellen Events im Kitchen oder Boccura Cafe. Meine Highlight das Abendessen im Kitchen!


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Richy (51-55)

Dezember 2017

Teures Paradies unter Palmen

6.0/6

Wer reif fuer die Insel ist, sollte hier vorbeischauen. Weisse Straende, alle Arten von Wassersport, nette Zimmer (Villen) und ein tolles Restaurant ( The Kitchen). Perfekt um einige Tage die Seele baumeln zu lassen. Die Gaeste sind international. Angefangen von deutschen Pauschaltouristen ueber Chinesen bis Japaner. Entsprechend International und Mehrsprachig ist das Rezeptionspersonal. Leider hat das alles seinen etwas hoeheren Preis. Die gebotene Leistung ist einfach toll, aber beim Anblick des Preises verfaellt man in Schnappatmung.


Umgebung

6.0

Die Fahrt mit dem besten in Schuss gehaltenem Speedboat vom Flughafen dauert zwar fast eine Stunde, dafuer ist der Spassfaktor aber riesig! Mit 34 Knoten (etwa 52km/h) geht's mit ner gut gelaunten Crew zur Insel! Nachts und bei etwas Seegang fuehlt es sich so aehnlich an wie eine Achterbahnfahrt im Dunkeln! Das hat aber leider auch seinen Preis. Fuer die Hin und Rueckfahrt im planmaessigen Shuttle sind 227 US$ faellig. Darauf wird man nach der Buichung diskret in einer weiteren mail hingewiesen


Zimmer

6.0

Schlicht gehaltene kleine Bungalows oder Villen, die perfekt sauber sind. Dusche unter freiem Himmel! Hat was. Matratze bequem, Minibar vorhanden und gut ausgestattet.


Service

6.0

Im ganzen Resort freundliches und hilfsbereites Personal!


Gastronomie

6.0

Es gibt zwei Restaurants. Eines fuer Fruehstueck und Abendbuffet, sowie kleinere Snacks zwischen durch, und dann gibt es noch THE KITCHEN. Direkt am weissen Strand gelegen, fantastische Kueche! Perfekt fuer ein aussergewoehnliches Abendessen!


Sport & Unterhaltung

6.0

Alles was man so braucht. SPA, vernueftiges Gym, alle Arten von Wassersport.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lisa (31-35)

Juni 2017

Traumurlaub

6.0/6

Wir waren im Juni mit zwei 12 Monate alten Kindern für 2 Wochen auf der Insel und haben einen absoluten Traumurlaub genossen! Das Resort ist perfekt für Familien, die Villen und Restaurants sind superschön, neu renoviert und liebevoll dekoriert. Das Essen ist sehr gut und es wird auf viele Details Wert gelegt, wie zum Beispiel Kinderstühlchen inklusive Plastikgeschirr und Lätzchen für Babies - einfach toll! Die Insel selbst, die Strände und Buchten sind so idyllisch und die vielen kleinen Beach Bungalows und Villen bieten einem viel Privatsphäre. Wir planen schon jetzt unseren nächsten Urlaub auf Kandooma! Auf meinem Blog habe ich viele Fotos von unserem Traumurlaub veröffentlicht: bebejournee.com/2017/06/19/island-dreaming/ bebejournee.com/2017/07/11/island-dreaming-in-the-maldives-part-ii/ bebejournee.com/2017/08/22/on-island-time/


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolf (66-70)

April 2017

Sehr empfehlenswert

6.0/6

Das HI Resort Kandooma ist das Beste HI Resort im System. Ohne Zweifel. Die exclusive Lage, das Management und das Hotel Angebot sind einfach Spitze


Umgebung

6.0

Das Resort is etwa 45 Minuten vom Male Flughafen via Boat Ride entfernt und liegt exclucive auf einer eigenen Insel. Man kann unbeschwert in etwa einer dreiviertel Stunde das Resort am Strand umgehen.


Zimmer

6.0

Wir belegten ein OWB mit direkt Zugang zum Wasser. Das Zimmer war sehr geraeumig mit separatem Bad, wobei die Badewanne sich im Freien befand, Die Dusche im Bungalow war separat. Das Motto des Hotels ist ein Open Air Gefuehl zu erwecken. Der Meeresboden in der Lagune ist sehr mit Korallen bestueckt. Es ist empfehlenswert Wasser Schuhe mitzubringen, das macht das Gehen im klaren Wasser komfortabler. Das wasser ist voll von exotischen Meerestieren, sei es Stachelrochen, Schildkroeten, Sand Haie u


Service

6.0

Das Hotel wird von einem erfahrenem Manager geleitet, der sich sehr im Resort engagiert. Das wiederum ist reflektiert bei den Angestellten, die alle sehr freundlich und hilfreich sind. Das macht die ganze Atmosphere sehr angenehm fuer den Gast. Jeder Wunsch wurde umgehend und mit einem Laecheln erfuellt.


Gastronomie

6.0

Das Resort hat mehrere Restaurants, angefangen vom Buffet Fruehstueck bis zum Gourmet Dinner am eigenen Strand. Die Qualitaet des Essens ist herausragend. Im Uebrigen war auch der Kaffee sehr ausgezeichnet. Obwohl alles per Boot auf die Insel geracht werden muss, ist das Preisverhaeltnis ueberraschend sehr positiv.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Resort bietet Snorkel equipment kostenlos an. Des weiteren gibt es ein Riesenabgebot von Activitaeten, angefangen vom reinen Boot trip bis hin zum Scuba diving. Da gibt es keinen langweiligen Tag auf der Insel. Natuerlich gibt es auch ein sehr schoenes Spa, wo man sich verwohnen lassen kann. Es ist ein unvergessliches Erlebnis im Holiday Inn Resort Kandooma Gast zu sein.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen