CDH Hotel Milano Niguarda

CDH Hotel Milano Niguarda

Ort: Bresso

99%
5.1 / 6
Hotel
5.9
Zimmer
5.9
Service
5.1
Umgebung
3.9
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Carsten (46-50)

Februar 2020

Bemerkenswertes Preis - Leistungsverhältnis.

6.0/6

Überraschend hochwertig. Freundlich und sauber. Ruhiges Hotel trotz Lage an Hauptverkehrsstrasse. Alles perfekt.


Umgebung

4.0

Verkehrstechnisch günstig gelegen, schön aber nicht. Bresso ansich ist eher komplett ein Gewerbegebiet. Dafür gibt es fußläufig exzellente Restaurants. Unbedingt hin: La Buatta del Kangaroo und/oder Il Porticino.


Zimmer

6.0

Sauber und hochwertig. Allerdings werden Duftstoffe versprüht oder entsprechend intensive Reiniger verwendet. Safe und TV vorhanden.


Service

5.0

Kann ich nicht viel zu sagen. Die üblichen Serviceleistungen, für Kurzaufenthalte üblich, waren alle einwandfrei.


Gastronomie

5.0

Ich kann nur das Frühstück bewerten, dies war einwandfrei. Natürlich mit guter Kaffeeauswahl.


Sport & Unterhaltung

In der Umgebung habe ich nichts wahrgenommen, aber grundsätzlich kann ich das kaum beurteilen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carlos Miguel (36-40)

September 2019

Hotelzimmer ungenügend

4.0/6

Hotel an sich sehr schön, schöne Einrichtung (dekoration) Parkplatz kostenlos (Tiefgarage) Frühstück mit grosse Auswahl.


Umgebung

Wochen - Markt (mittwochs) und tolle Restaurants in der Nähe


Zimmer

Zimmer war zu klein für vier Personen. Teppich war sehr schmutzig und staubig. Duschkopf war kaputt. Duschkabine ist fast am zerbrechen. Badetücher nur für drei Personen vorhanden, obwohl für vier gebucht wurde.


Service

Nicht bewertet

Zimmer war nicht sauber.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marci (26-30)

Juli 2016

Etwas abgelegen, aber sehr empfehlenswert

5.0/6

Sehr nettes Personal! Kleine Zimmer, etwas am Stadtrand gelegen, aber trotz allem eine schöne Erfahrung dort. Ich würde das Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen. Wobei man hier auf keinen Fall auf ein Straßenbahnticket verzichten sollte ;)


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt nicht mehr direkt in Mailand, sondern in dem Vorort Bresso. Das merkt man schon an der lange Fahrt mit der Straßenbahn. Jedoch ist der Vorteil hier, dass die Straßenbahn einen ohne Probleme in die Innenstadt bringt. Man sollte hier auf jeden Fall immer ein Ticket bereit halten. Zu Fuß in die Stadt gehen würde ich vermeiden (etwas zu weit).


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind schön und sauber. Wobei sie für meinen Geschmack etwas zu klein sind. Gemütlich ;)


Service

6.0

Das Personal in dem Hotel ist unglaublich nett und hilfsbereit. Spät Nachts hatte wir Hunger bekommen, leider hatte nicht mehr offen. Der Rezeptionist war dann so freundlich und hat bei verschiedenen Pizzarien für uns angerufen und eine Pizza für uns ins Hotel liefern lassen. Und das um zwei Uhr in der Früh. Sehr nett!


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elfriede (56-60)

Juli 2013

Hotel ist zu weit vom Zentrum entfernt

4.0/6

Ohne Bus (Fahrzeit Bus ca eine halbe Stunde) kommt man nicht zur U-Bahn Station, die ins Zentrum nach Mailand fährt. Am Sonntag war es unmöglich einen Busfahrschein zu bekommen. Am späteren Abend kann man nur mehr in halbstündigen Abständen zum Hotel fahren. Das Frühstück war sehr mäßig. Wenig Auswahl und überhaupt kein Obst oder was Grünes. Der Kaffee hätte heiß sein sollen, war aber jeden Tag lauwarm und schon lange in einer Thermoskanne aufbewahrt. Ich würde nicht mehr in dieses Hotel fahren.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Georgios (19-25)

Oktober 2012

Überraschend gutes Hotel

4.5/6

- Das Ora City Hotel Milano ist modern und ordentlich gehalten. Nicht ganz als Designer Hotel wahrgenommen, als das es hier beschrieben wird. - Im Grunde ist das Hotel sehr sauber, lediglich beim Frühstück (Untersetzer) ist man nicht ganz so gründlich. Diese werden nur kurz auf den Boden ausgeklopft. - Das Frühstück war inklusive und für italienische Verhältnisse, wie so oft hier richtig bemerkt, sehr ordentlich. Ein Manko: Die Kaffeemaschine funktionierte nicht und so musste man einen Kaffee beim bemühten Personal bestellen. Dafür war es aber auch der bessere Kaffee. - Die Gäste waren international und aus jeder Altersklasse. Viele Pärchen. - Parkmöglichkeiten vorhanden. Draußen umsonst. Bewacht für 5 € und Tiefgarage 10 €.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt 1 Station außerhalb der Metro M1 Zone (siehe unten im Text). Die Lage ist tatsächlich nicht ganz optimal. Zumindest etwas umständlich und teuer nach Mailand zu fahren. Man muss mit dem Bus, welcher in der Nähe hält (Linie 708) bis zur Endstation fahren (M1 Haltestelle). Dort nimmt man die Metro M1 bis zum Dom. Da die Tages-/Sondertickets nur innerhalbt einer bestimmten Tarifzone gelten und sonst Mehrkosten für 1 weitere Zone fällig werden, haben wir einen weiteren Bus (Lini


Zimmer

5.0

Das Zimmer war groß. Das Bad war super und sehr schön aufgemacht. Vor allem die schwarzen Fließen haben gefallen. Es war sehr sauber und relativ neu. Eine Minibar war vorhanen (Preisliste leider nicht zu finden). Die Möbel wirkten alle neu und gut erhalten. Safe wie beschrieben frei, aber unsicher. Telefon und TV vorhanden. SKY gegen Aufpreis. Klimaanlage da, aber nicht genutzt.


Service

5.0

Das Personal wahr immer freundlich und hat in einwandfreiem Englisch kommuniziert. Die Zimmerreinigung wurde schnell und während man am Frühstücken war erledigt. Man hat die Reinigungsarbeiten somit nie mitbekommen, das Zimmer war bei Rückkehr fertig. Es gibt einen kostenlosen Safe (nicht ganz sicher ;) ) .... und natürlich einen Wäschereiservice.


Gastronomie

Nicht bewertet

Wir haben nur das Frühstücksbuffett genutzt und das war einwandfrei. Es gibt ein Restaurant, welches diverse Abendgerichte gibt, wir aber nicht in Anspruch genommen haben. Laut Karte waren die Preise vergleichbar mit den Restaurants in der Stadt. Die Tische sahen auch schön dekoriert aus.


Sport & Unterhaltung

Bis auf einen Internetzugang (der leider teuer ist und pro Tag 6 oder 9 € kostet) gibt es keinen Pool oder sonstige Aktivitäten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Corinna (31-35)

September 2012

Preis-Leistung sehr gut!!!

5.2/6

Wenn man das Hotel in nach 20 Uhr erreichen will, hat man seine Schwierigkeiten. Keine öffentlichen Verkehrsmittel wie Busse fahren abends in die Nähe des Hotels... Die Buslinie 708 fährt nur bis ca. 20 Uhr zum Hotel..(von der Metro Sesto Rondo) Mussten uns ein Taxi mithilfe von netten Italienern auf der Straße rufen lassen, da kein Taxi in der Gegend zu finden war.(Metro Sesto Rondo) Die Taxifahrt kostete 20 Euro..wären wir tagsüber angereist, wären wir problemlos und kostengünstig zum Hotel nach Bresso gelangt. Das Hotel ist sehr modern ausgestattet...Auch das Frühstücksbuffet was wir nicht nutzten, wirkte sehr abwechslungsreich und einladend. würden das Hotel für unseren nächsten Mailand-Aufenthalt jederzeit wieder buchen..


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Klaus (41-45)

Juli 2010

Günstiges Stadthotel

4.8/6

Wir haben das Ora Hotel für einen Kurzaufenthalt in Mailand gebucht. Das Hotel ist relativ neu, liegt im Norden Mailands (gute Autobahnanbindung), gute Nahverkehrsstruktur (10 minütige Busfahrt zur nächsten Metrostation, Gesamtfahrtzeit zum Dom ca. 45 min). Einige kostenfreie Parkplätze vor dem Hotel. Gutes, reichhaltiges Frühstück. Das alles zu einem wirklich äußerst günstigen Preis. Insgesamt sehr zu empfehlen, auch als Hotel für einen Zwischenstop auf der Weiterfahrt in den Süden. Sehr gute, einfache Pizzeria ca. 10 Gehminuten entfernt. Straße an der Bushaltestelle vorbei, bis zur nächsten Kreuzung (Kirche in Straßenmitte), dann links ca. 500 m


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen