Hotel Casa Do Vale

Hotel Casa Do Vale

Ort: Evora

100%
5.2 / 6
Hotel
5.2
Zimmer
5.0
Service
4.4
Umgebung
4.9
Gastronomie
4.2
Sport und Unterhaltung
3.2

Bewertungen

Kenneth (61-65)

September 2019

Stadtrand-Hotel an der Einfahrtsstraße

5.0/6

Kleines Hotel am Stadtrand gelegen, mit Pool und reichhaltigem Frühstück . Die Zimmer sind eher klein. In der näheren Umgebung sind keine Restaurants.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gina (66-70)

Mai 2017

Ungewöhnlich hilfsbereites Personal

6.0/6

In diesem Hotel waren wir von der Hilfsbereitschaft des Personals begeistert. Das Hotel liegt etwas außerhalb von Evora, so dass man ein Auto braucht um in die Stadt zu kommen. Aber es gibt genügend Parkplätze an den Eingängen zur Altstadt.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rebecca (46-50)

November 2014

Angenehmer zwischenstop mit abstrichen

4.3/6

wir haben diese hotel als zwischenstop auf dem weg von der algarve zurück nach lissabon genutzt. das frühstück war schlecht. in einem cafetrinkerland wie portugal, sollte der cafe besser sein.. nur spärliche auswahl beim frühstück. viele geschäftsreisende. kein aaufzug für die koffer! parkplatz umsonst. einkaufszentrum 500 m vom hotel. unbedingt in evora selbst spazieren und in sehr gute restaurants einkehren! haben gut geschlafen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heidemarie (61-65)

Mai 2014

Kleines , feines Landhotel

5.4/6

Auf der Durchreise an die Algarve haben wir in diesem kleinen aber feinen Landhotel übernachtet. Der Empfang war sehr freundlich. Die Zimmer sind einfach ausgestattet aber es ist alles vorhanden was man braucht. Das Bad groß genug und sehr sauber. Da wir am Mittag nur eine Kleinigkeit essen wollte, bot man uns die Vorspeisen vom Lunchbuffet an. Das fanden wir sehr zuvorkommend. Nachdem wir Evora besichtigt hatten, erfrischten wir uns im sauberen Pool. Das Abendessen schmeckte sehr gut und war preiswert. Wir wurden sehr freundlich bedient. Die Betten waren gut und wir hatten eine angenehm ruhige Nacht. Dieses Hotel können wir jederzeit weiter empfehlen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans-Peter (66-70)

April 2014

Evora muss man sehen und geniesen.

6.0/6

Wir hatten ein Doppelzimmer gebucht. Es hatte zwei Zimmer ein großes Bad und eine Terrasse mit Tisch und vier Stühlen mit Ausblick im Erdgeschoss. Die Räume waren sehr geschmackvoll eingerichtet und sehr sauber. Wir hatten Halbpension genommen, was sehr zu empfehlen ist. Der große Parkplatz ist kostenlos sowie das WLAN. Das Hotel besitzt einen großen Außenpool und Tennisplätze. Die Gäste waren alle aus Westeuropa.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt an der N114 ca. 4 km vor EVORA (UNESCO Weltkulturerbe). Die Altstadt ist sehr sehenswert, vom römischen Tempel, grandioser Kathedrale Se mit Ausblick vom Dach der Kathedrale bis zur Knochenkapelle und Jardin Publico ist alles einmalig. An der Rezeption kann man einen Stadtplan, eine Beschreibung der Sehenswürdigkeiten und den Hinweis zum kostenlosen Parken vor der Stadtmauer erhalten. In ca. 500m ist das große Einkaufszentrum "pingo doce". Das Hotel besitzt ein sehr gutes Res


Zimmer

6.0

Unser geschmackvoll eingerichtetes Doppelzimmer bestand aus zwei Räumen, einem großes Bad, begehbarer Dusche, einer Terrasse mit Tisch und vier Stühlen mit Ausblick im Erdgeschoss. Ein großer LCD-TV, guter WLAN-Empfang auch im Zimmer, Klimaanlage, Telefon und Couch.


Service

6.0

Das Personal des Hotels war sehr freundlich und hilfsbereit. Englisch ist generell in Portugal weit verbreitet und es gibt immer einen Ansprechpartner.


Gastronomie

6.0

Das Restaurant bietet eine vielseitiges Frühstücks- und Abendbuffet nach Art der Alentejo-Küche an. Man kann auch a la Carte speisen. Die Getränke- und Weinauswahl ist sehr gut. Das Restaurant hat einen perfekten Service, ist sehr sauber und gepflegt. Man fühlt sich sehr wohl. Die Preise sind in Ordnung und man kann das Restaurant wirklich weiterempfehlen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen