Centara Villas Phuket

Centara Villas Phuket

Ort: Karon Beach

92%
5.4 / 6
Hotel
5.4
Zimmer
5.2
Service
5.7
Umgebung
5.3
Gastronomie
5.3
Sport und Unterhaltung
4.9

Bewertungen

Peter (36-40)

April 2022

Bester Service - wunderschöne Aussicht

6.0/6

Das Hotel besteht aus Einraum-Bungalows, die an einem Berghang zwischen viel Grün angeordnet sind und sich angenehm in die örtliche Natur einfügen. Gut zu Fuß sollte man allerdings wegen der zahlreichen Treppen sein. Die Zimmer sind angemessen, bieten eine tolle Aussicht auf die Bucht und sind sehr sauber. W-LAN ist je nachdem wo genau man sich aufhält etwas instabil. Das Frühstück ist reichhaltig und eine gute Mischung aus Thai-Food und kontinentalen Angeboten. Hervorzuheben ist die besondere Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals, insbesondere an der Rezeption!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jens (26-30)

November 2021

wunderbares Hotel mit dem schönsten Ausblick.

6.0/6

schönster Ausblick auf Karon Beach


Umgebung

6.0

für sportliche Gemüter bestens geeignet. Viele Treppen (störte uns nicht), der Ausblick phänomenal!


Zimmer

5.0

sehr schöne kleine Villen mit großzügigem Balkon, unbedingt Room 113 buchen - beste Aussicht aufs Meer & auf den Strand ;)


Service

6.0

sehr zuvorkommend, sehr freundlich, hier wird auch zu Covid-Zeiten auf eine seriöse, familiäre Atmosphäre geachtet. Störend waren lediglich die anderen Gäste.


Gastronomie

5.0

sehr gut, Frühstück sehr große Auswahl, für jedermann etwas dabei. Vorsicht, scharf ;)


Sport & Unterhaltung

5.0

Gym im Nachbarhotel (5min entfernt), Rollerverleih übers Hotel zu guten Preisen, sehr ruhige Lage (Aktivitäten an umliegenden Stränden; Partymeile Patong mit Roller ca. 10min). Wunderschöner Pool mit zwei Etappen + kleinem Wasserfall.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

März 2020

Ruhiger, entspannender Badeaufenthalt

5.0/6

Eine tolle Unterkunft für einen ruhigen Badeaufenthalt. Die Villen befinden sich am Hang in einer Art tropischen Urwald mit vielen wunderschönen Ausblicken auf Karon Beach und Ozean. Der Fußweg zum Karon Beach ist in nahezu 5 Minuten gut zu bewältigen, soweit man gesund zu Fuß ist. Für Menschen mit Gehbeeinträchtigung ist dieses Hotel grundsätzlich nicht zu empfehlen. Wir waren in der Trockenzeit dort und die Gartenanlage wirkte mancherorts etwas vernachlässigt. Das kann aber auch den angeordneten Wassersparmaßnahmen geschuldet gewesen sein.


Umgebung

5.0

In einer knappen Stunde Fahrzeit vom international Airport Phuket erreicht man dieses wunderschön, am Hang gelegene Hotel sehr bequem. Traumhafte Ausblicke auf Meer, Beach und Karon. Sehr ruhig gelegen. In direkter Umgebung keine Unterhaltungsmöglichkeiten. Fußweg nach Karon am Strand entlang bequem in 20-30 Minuten zu schaffen. An der Straße ist der Weg nach Karon fußläufig nicht zu empfehlen. Zu lang und beschwerlich durch hügeliges Gelände. Mit TukTuk oder Taxi ist man in 5 Minuten aber auch


Zimmer

6.0

Sehr sauber und zweckmäßig eingerichtet. Alle Einrichtungen waren stets funktionsfähig und gut nutzbar. Das Bad überraschend geräumig und sehr gut aufgeteilt mit Frischluftverbindung nach außen, jedoch ohne separate Klimaanlage. Klimaanlage nur im Wohnbereich. Die Minibar leider etwas klein und ohne Eisfach. Die Betten und Matrazen waren gut und ermöglichten einen geruhsamen, erholsamen Schlaf - sehr unterstützt auch von der äußeren Ruhe in dieser Anlage. Obwohl die Anlage insgesamt nicht mehr n


Service

6.0

Sehr freundliches, hilfsbereites und kompetentes Personal. Alle Wünsche wurden umgehend erfüllt. Uns fehlte es an garnichts. Wir waren während der COVID-19 Krise ( Corona ) vor Ort und durften erleben, wie das Hotelmanagement sich vorbildlich um das Wohlergehen seiner Gäste kümmerte. Die Villen wurden nochmals, extra desinfiziert ( wie auch die übrigen Hotelbereiche ) und überall standen stets gut gefüllte Behälter mit Desinfektionsmittel zur Benutzung bereit. Wir fühlten uns sicher und gut aufg


Gastronomie

5.0

Frühstück sehr gut und reichhaltig. Entspricht dem Standard in dieser Hotelkategorie. Uns hat es jeden Tag geschmeckt, ganz besonders der selbstgemachte Jogurth, den ich so lecker kaum einmal irgendwo genießen durfte. Tolle Atmosphäre durch den fantastischen Blick auf die Küste und das Meer. Die Speisen am Abend ( Buffet oder a la Card ) wurden von uns nur sporadisch genutzt, da wir bevorzugt in den einheimischen Restaurants in Karon gegessen haben. Das Angebot war aber in Ordnung, jedoch in der


Sport & Unterhaltung

5.0

Zwei sehr hübsch gelegene Poolanlagen. Beide nicht sehr tief und nicht besonders groß, aber ausreichend. Der untere Pool verfügt über einen kleinen Wasserfall, welcher vom oberen Pool versorgt wird - sehr angenehm. Eine separate Liegewiese mit fantastischem Ausblick auf das Meer hat uns begeistert. Hier kann man unter schattenspenden Bäumen auf den Liegen hervorragend entspannen. Liegen waren während unserer Anwesenheit meist ausreichend vorhanden. Wellness- und SPA-Angebote sind vorhanden, wurd


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marlies und Heinrich (56-60)

Februar 2020

Sehr gastfreundlich, ruhige, wunderschöne Lage.

6.0/6

Es ist ein sehr schönes Resort in thailändischem Stil. Alle Schlafzimmer sind in einzelnen Bungalow mit eigenem Badezimmer, Balkon und Meersicht.


Umgebung

6.0

Das Resort ist ca. in einer Stunde mit dem Taxi erreichbar. Das Resort befindet sich in einer ruhigen Lage, in einem grünen und zum Teil bewaldeten Hang. Nach fünfminutigen Treppenweg ist man am schönen, ca. 3 km langen Sandstrand.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war sehr sauber und praktisch eingeteilt. Grosses Badezimmer, Balkon mit Meersicht.


Service

6.0

Sehr gutes Management! Alle Angestellten sind sehr freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Köstliches, reichhaltiges und sehr vielfältiges Frühstücksbüffet! Auch am Abend bietet das Restaurant eine auswahlreiche Speisekarte. Sehr gute Thaiküche. Spezielle Atmosphäre und traumhafte Aussicht auf Strand und Meer.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es hat zwei Pools auf verschiedenen Ebenen, mit kleinem Wasserfall, sehr idyllisch gestaltet. Wer es noch ruhiger bevorzugt, der hat die Möglichkeit den romantischen Garten zu geniessen. Im Spa bieten sie sehr gute Massage.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bubbel (31-35)

November 2019

Zu abgeschiedenes abgewohntes Hotel

3.0/6

Na ja. Ob man das Hotel wirklich weiterempfehlen kann, wissen wir nicht. Das hängt vermutlich von der jeweiligen Vorstellung des Urlaubes ab. Wir würden aufgrund der Abgelegenheit nicht nochmal kommen. Auf unserer Reise haben wir weitaus schönere und bessere Hotels gehabt. Das Hotel liegt zwischen 50 Min. und 1:30h vom Flughafen entfernt. Die Taxen vor Ort wollen 1000 Baht (ca. 30 Euro) für die Strecke. Der Hotelshuttle sogar 1200 Baht. Hier sollte man auf Apps zurückgreifen, die für 600 Baht fahren oder den Bus nehmen (200 Baht, aber recht lange Anfahrt). Das Hotel liegt im Hang und besteht aus einer Vielzahl von "Villen". Unser Haus lag recht weit oben, sodass es zum Pool eine ganze (steile) Strecke nach unten zu bewältigen gab. Auch zum Frühstück mussten ein paar Höhenmeter bewältigt werden. Es gibt aber einen Shuttle, den man rufen kann. Wir (30 und recht fit) haben häufig auf diesen verzichtet, da wir uns ein wenig bewegen wollten. Dies war bei der hohen Luftfeuchtigkeit und Temperatur doch recht beschwerlich. Dass das Hotel für ältere Menschen geeignet ist, würden wir - mit Verlaub - in Zweifel ziehen. Der Pool war zumindest in unserer Zeit nicht allzu voll. Es gab unten Handtücher und eine kleine Bar. Der Pool, der sich auf zwei Ebenen befindet, ist recht schön anzusehen. Aufgrund der Einbettung in die grüne Landschaft war dieser jedoch häufig voller Blätter und Tiere. Der Ausblicke auf das Meer ist sowohl vom Pool als auch vom Frühstück und dem Zimmer wirklich schön. Der Weg zum Meer führt vom Pool durch ein Tor, das von 8 bis 18 Uhr geöffnet ist und ist der einzige Weg, der zur Stadt führt. Über die Straße (also vor 8 oder nach 18 Uhr) kann man nicht laufen. Auf der Straße gibt es keinen Gehweg und die Thais fahren wie bekloppt. Daher muss man schauen, dass man die "Öffnungszeiten" erwischt. Später muss man ein Taxi hoch nehmen. Das beläuft sich immer auf 200 Baht. Der Weg zum Strand ist ebenfalls sehr beschwerlich und verwuchert. Dort lauern auch diverse Tiere, da dieser Weg wirklich durch den Dschungel führt. Man läuft ca. 8 Minuten auf Steinplatten bis zum Karon Beach, der wenige Schirme und Liegen aufweist und zwar erst ein ganzes Stück nach den Steinplatten. Mittags kaum auszuhalten. Hoteleigene Schirme und Liegen gibt es nicht. Im Übrigen ist der Strand recht überlaufen. Da dürfte es weitaus nettere Strandabschnitte geben. Die Villen sind schon recht abgewohnt, klein und auch von der Sauberkeit nicht mit einem 4 Sterne Hotel zu vergleichen. Ein Kühlschrank, eine Minibar und eine Klimaanlage sind vorhanden. Die Klimaanlage befindet sich jedoch nur im Schlafzimmer. Das Bad verfügt über keine Lüftung und ist daher sehr schwül. Das Frühstück ist sehr vielfältig. Eispezialitäten werden frisch zubereitet. Es gibt jedoch nur eine Käsesorte und meist keinen Aufschnitt. Dafür jeden Tag die typischen Thaigerichte, englisches Frühstück, Quark und Obst. Auch Muffins, Waffeln etc. sind vorhanden. Die Mitarbeiter sind recht freundlich, wenn auch nicht mit der typischen thailändischen Art unbedingt vergleichbar. Zu unserer Zeit war der Poolbereich auch häufig unbesetzt. Insgesamt hat uns die Lage des Hotels nicht wirklich zugesagt. Bis man im tatsächlichen Leben war, war es viel zu weit und beschwerlich. Wenn man raus wollte, musste man praktisch auf etwas Mobiles zurückgreifen. Wenn man sich hier traut, einen Roller zu fahren, sollte man das tun. Aufgrund dieser Eingeschränktheit, haben wir häufig auf der Anlage gegessen. Das Essen ist wirklich gut und auch erschwinglich. Auch wenn die Getränke wie Cola und Wasser für 90 Baht recht teuer sind. Im Vergleich kostet die Cola 15 Baht im Supermarkt, während sie einem Wasser förmlich nachwerfen. Auf Essenswünsche und Besonderheiten wurde stets eingegangen. Auch wenn man sich im Supermarkt eindecken will, muss man ein Taxi nehmen oder es den Weg hoch schleppen, was mindestens 30 Minuten dauert. Anderenfalls kann man 3 Flaschen Wasser für 300 Baht (im Angebot) im Hotel kaufen. Im Übrigen bekommt man einen Cocktail, wenn man während der Zeit vor Ort eine Bewertung bei HolidayCheck abgibt.


Umgebung

2.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Erik (19-25)

November 2019

Herrlicher Urlaub im Centara Villas Phuket

6.0/6

Das Hotel Centara Villas liegt am Hang seitlich des Strandes von Karon in herrlicher Lage. Es sind viele kleine Häuschen, die liebevoll und mit viel Grün in den Hang eingefügt sind. Kleine Wege und (viele) Treppen verbinden die Hütten sowie alle weiteren öffentlichen Zugänglichkeiten, wie Pool, Lobby, Restaurants. Die „Villa“ ist sehr angenehm eingerichtet - schlicht und elegant. Es ist alles da, was man braucht und der Ausblick auf das Meer ist der Punkt auf dem i. Vom Pool aus ist man in 5 Minuten über einen kleinen Waldweg direkt am Karon Beach, von wo aus man gut in die Innenstadt kommt. Die Poolanlagen sind sauber und attraktiv gestaltet und werden jeden Tag mehrmals durch das Personal kontrolliert und von Blättern etc. gesäubert.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das Zimmer war traumhaft. Größer als auf den Fotos zu erst angenommen und ein wirklich geräumiges Badezimmer und eine große, eigene Terrasse vor dem Zimmer mit Stühlen, Tisch und Sonnenschirm. Die Einrichtungsgegenstände sind alle in einem guten Zustand. Das Bett ist groß und die Matratze sehr bequem. Es gibt einen Fernseher, einen kleinen Kühlschrank sowie einen Tisch und kleinere Ablageflächen. Wir waren von dem Zimmer begeistert und fühlten uns direkt wohl. Das Badezimmer ist groß und sehr sc


Service

Nicht bewertet

Das Personal ist stets zuvorkommend, immer freundlich und hilfsbereit. Man wird bereits zum Frühstück freundlich begrüßt. Dass der General Manager des Hotels die Gäste beim Frühstück begrüßt und nach dem Wohlergehen fragt, erzeugt einen sehr sympathischen Eindruck. Der Empfang ist 24h besetzt, sodass ein Ansprechpartner zu jederZeit vorhanden wäre. Der Service in beiden Restaurants war stets sehr zufriedenstellend.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Frühstücksbüffet ist sehr reichlich, lecker und lässt keine Wünsche offen. Es gibt sowohl thailändische Frühstücks-Gerichte wie sowohl mehr als genug für den europäischen Geschmack. Als einziges kleines Manko ist der leider nicht bohnenfrische Kaffee zu erwähnen. Allerdings ist der dort angebotene Kaffee jedoch in Ordnung und für den Aufenthalt völlig ausreichend. Das Mittagessen wird im Restaurant „Bay View“ angeboten und bietet eine verschmälerte Karte des Abendangebots. Die Speisen sind f


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Die beiden Poolbereiche sind zum Entspannen perfekt. Es gibt ausreichend Liegen, welche aufgrund der darauf liegenden Kissen wirklich super bequem sind. Wir haben einige Tage nur am Pool gelegen. Das Wasser ist sauber und wird mehrmals täglich von Blättern etc. befreit. Es ist zu den Öffnungszeiten immer ein Mitarbeiter des Hotels an der Poolanlage. Handtücher für Pool und Strand können jeden Tag ausgeliehen werden. Getränke werden einem direkt an die Liege gebracht, sodass der Entspannung nicht


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lisa (26-30)

November 2019

Wunderschöne Lage mit einem tollen Ausblick

6.0/6

Das Hotel ist sehr schön und sauber. Die Angestellten sind zuvorkommend und hilfsbereit, sowie die Kommunikation auf Englisch ist gut


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Laura (19-25)

September 2019

Super Urlaub in einer tollen Anlage

6.0/6

Kein “standard Hotel” sondern eine besondere unterkunft mit vielen kleinen einzelnen Häuschen. Es ist sehr ruhig und perfekt zum Entspannen.


Umgebung

6.0

Man konnte alles sehr schnell erreichen - jedoch nur mit dem Roller, Taxi....


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabrina (19-25)

Juli 2019

Tolles Hotel - sehr empfehlenswert!

6.0/6

Super Lage und super Aussicht auf das Meer. Das Frühstück ist sehr lecker und abwechslungsreich. Das Personal ist total freundlich und das Zimmer war immer sauber!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Olaf (51-55)

Juli 2019

Tolle Lage, toller Service! Rundum zufrieden!

6.0/6

Freundliches Personal, ordentliche Zimmer und tolle Lage. Reichhaltiges Essensangebot. Gutes Angebot für Ausflüge.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen