Hotel Angelina & Apartments

Hotel Angelina & Apartments

Ort: Sidari

100%
4.5 / 6
Hotel
4.5
Zimmer
4.0
Service
5.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Katharina (36-40)

Mai 2019

Netter Kurztrip

5.0/6

Nettes, kleines Hotel mit kleinen Schönheitsfehlern. Wir haben uns sehr wohl gefühlt, aber recht unbequem geschlafen.


Umgebung

5.0

Wir sind vom Flughafen ca. 1 Stunde mit dem Mietwagen gefahren. Die Umgebung ist ansprechend und der Canal d‘amour sehenswert.


Zimmer

3.0

Die Zimmer hätten etwas liebevoller gestaltet sein können. Die Betten waren extrem hart, obwohl ich gerne hart schlafe. Die Dusche war eine reinste Zumutung. Extrem klein und ein Duschvorhang, der immer am Körper klebte. Und ich bin schlank. Toilettenspülung ging auch nicht gescheit. Wir mussten beim großen Geschäft mit dem Wasserkocher nachspülen.


Service

5.0

Sehr aufmerksames und freundliches Personal.


Gastronomie

5.0

Wir hatten nur Frühstück gebucht. Dies war ein Buffet. Es war völlig ausreichend. Eierspeisen, Speck und andere Kleinigkeiten. Leider gab es jeden Tag nur Weizentoast. Da hätten wir uns eine größere Auswahl gewünscht.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (41-45)

Mai 2019

Nettes Hotel unweit der wunderschönen Buchten

4.0/6

Das Hotel liegt zentral an den schönsten Buchten von Sidari. In unmittelbarer Nähe sind diverse Geschäfte und Restaurants und diese sind nicht so überlaufen wie die im Stadtzentrum.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Auf Grund der vielen englischen Gäste war das Frühstück sehr englisch geprägt - man muss es mögen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Heinz (56-60)

Mai 2017

Korfu Urlaub

4.0/6

Zimmer sind schön Landeskategorie eben Personal super schade ist das Wifi nur im Restaurant und am Pool empfang bar ist Essen Frühstück nicht als Buffet schade täglich das gleiche .


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marko & Lisa (46-50)

August 2015

Als Fremde gekommen - als Freunde gegangen

5.3/6

Wir kamen an ohne gebucht zu haben und eigentlich nur um für zwei Nächte zu bleiben - am Ende waren es 18!! - na so kann‘s manchmal gehen, wenn man sich wohl fühlt. Das Personal gab sich sehr viel Mühe uns unterzubringen – eigentlich war das Hotel ja mehr oder weniger ausgebucht. Daher verbrachten wir die Zeit in insgesamt vier verschiedenen Zimmer und haben somit einiges von dem Hotel gesehen. Das kleine, familiär-geführte Hotel hat ca. 50 Zimmer, aufgeteilt in zwei Gebäuden um den Pool gruppiert und ein Nebengebäude. Alles war sauber (ob Zimmer oder Restaurant), manches aber schon ein bisschen abgewohnt – für drei Sterne blieb aber alles voll im Rahmen und war absolut akzeptable. WLAN und Klimaanlage war inklusive, neben reiner Übernachtung konnte auch noch Frühstück, Halbpension oder All-Inklusive dazu gebucht werden. Die Gäste waren sehr gemischt, sowohl Alter wie auch Struktur – viele aus englischsprachigen Ländern, aber auch aus vielen anderen Nationen – schön bunt eben.


Umgebung

5.0

Die Lage ist fast ideal - 200m zum Strand und Canal d’Amour – fast am Rand von Sidari nur 10 min bis zur Touristenmeile, aber trotzdem von Restaurants und einigen Geschäften umgeben – also mitten im Leben aber auch nicht zu sehr. Der Flughafen in Korfu Stadt ist ca. 1h entfernt.


Zimmer

5.0

Die geräumigen klimatisierten Zimmer sind voll ausgestattet mit Balkon, Duschbad und kleiner Küche. TV ist auch vorhanden, aber leider nur klein und nur griechische Programme - aber man ist ja im Urlaub und soll nicht nur vor der Glotze sitzen. Kochen kann man schon, wobei bei einem vollen Menü wird's schon schwieriger.


Service

6.0

Sehr freundlicher Service überall, ob Rezeption, Kellner, Zimmermädchen oder Bar - alle sprechen Englisch - Deutsch leider nicht. Die Zimmer wurden täglich gereinigt, Handtücher und Bettwäsche alle zwei Tage gewechselt. Beschwerden hatten wir nur einmal, als unser Duschabfluss etwas verstopft war - wurde sofort beseitigt - war vom Sand blockiert - aber das waren wir wohl selber ;-)


Gastronomie

5.0

Es gibt ein Restaurant mit Bar neben dem Pool, in welchem auch gefrühstückt wird. Wir hatte ÜF gebucht. Das "Hauptfrühstück" ist ein "Full English Breakfast" - danach braust du nichts mehr, fast bis zum Abend. Es gab zwar noch einige andere Angebote (Fruchtsalat, Continental aber nur süß ohne Wurst oder Käse, Joghurt mit Honig, Cornflakes etc.), die waren aber etwas spärlich im Vergleich zum "Hauptfrühstück" - wir haben das angemerkt und es wurde uns gesagt sie wollen das in der Zukunft verbess


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt kein extra Freizeitangebot, dazu ist das Hotel auch zu klein. Der Pool mit Barservice war sehr sauber und gepflegt. Perfekt für Kinder oder zum schnellen abkühlen - nichts für Sportschwimmer - aber die haben ja das Meer. Liegestühle sind kostenlos und reichlich vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nelia (26-30)

Juni 2014

Preis- Leistungsverhältnis durchaus sehr ok!

5.0/6

Es kommt ganz darauf an, wonach man sucht. Will man seinen Urlaub rein im Hotel verbringen, würde ich das Angelina nicht weiterempfehlen. Dient es allerdings mehr oder weniger als Übernachtungsmöglichkeit, da untertags viele Ausflüge geplant sind, bzw. den Tag am Strand verbringt, ist dieses Hotel durchaus ok! Die Zimmer sind groß und sauber. Zu empfehlen sind allerdings Zimmer im hinteren Teil des Hotels - nach hinten raus! Diese bieten sogar einen kleinen Meerblick und sind weitaus ruhiger als vorne Richtung Pool. Handtücher werden jeden 2. Tag gewechselt, Leintücher meist täglich. Wir hatten nur ÜF gebucht und das Frühstück ist leider auch sehr dürftig ausgefallen - Full Breakfast (Englischen Frühstück mit 2 Spiegeleiern, 1x Würstchen, 1x Speck, 2 Tomatenscheiben, 2 Gurkenscheiben und Brot mit 1x Butter und 1x Marmelade), Continentales Breakfast (Brot mit 1x Butter, 1x Marmelade) und Light Breakfast (Griechisches Joghurt mit Honig, oder Früchte oder beides gemischt). Allerdings ist es möglich einige kleine Variationen zu bestellen, wie z.Bsp. Schinken-Käse Toast, oder 2 Toastscheiben mit Rührei darauf. Dazu gibt es 1x Tasse Kaffee und 1x kleines Glas Orangensaft. Alles weitere muss bezahlt werden. Die Lage ist prinzipiell perfekt. Ca. 1 Minute Fußweg zum Canal D'Amour - welcher wirklich sehenswert ist!! Vom Zentrum ca. 5 Minuten entfernt, wobei zu erwähnen ist, dass das Hotel an sich direkt an einer Straße mit Bars, Restaurants, Geschäften usw. liegt (auch deshalb eher ein Zimmer buchen, welches hinten raus geht!). Das Hotel, wie auch der gesamte Ort hat sehr sehr viele englische Gäste und daher ist auch sehr viel auf diese Gästegruppe ausgelegt (English Breakfast, Bingo, Englische Pubs, Englische Angestellte usw.). Wie gesagt, es kommt ganz darauf an, was man in seinem Urlaub sucht, im Großen und Ganzen aber - sofern man ein günstiges Angebot bekommen hat - ein gutes Preis-Leistungsverhältnis!!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katja (26-30)

August 2013

Entspannung im Urlaub

5.1/6

Wir sind sehr nett vom Personal empfangen worden und haben ein schönes Zimmer in der 1. Etage mit Blick zum Pool bekommen. Das Zimmer ist Standart ausgestattet mit Küche, hat eine Klimaanlage - dringend an der Rezeption dazu buchen ;) und einen Balkon. Naja das Bad könnte gerne etwas größer sein, außerdem ist das Duschwasser leicht salzig und zum Zähne putzen sollte man lieber Wasser kaufen. Das Frühstück konnten wir uns aus der Karte aussuchen - vielseitig und lecker. Das Abendessen gab es in 3 Gänge Menü und das Hauptgericht konnte man aus 2 Gerichten wählen. Der schöne große Pool ist sehr gepflegt und stinkt nicht stark nach Chlor :) Es gibt in der Nähe viele schöne Strandabschnitte mit teilweise feinem Sand. Mit dem Bus fährt man vom Flughafen bis in das Hotel eine Stunde. Wir hatten eine schöne Zeit im Hotel und auch die gemütliche Umgebung lädt zum entspannen ein :)


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Joern (61-65)

Mai 2013

Na ja!

4.8/6

Freundlicher Service. Nach wie vor stinkendes Warmwasser. Und wenn es weniger British people und Damengruppen aus Albanien gäbe, dann wäre es wohl nachts auch ruhiger.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Erik (46-50)

Mai 2013

Nettes Hotel in guter Lage

4.2/6

sehr saubere;einfache appartmentanlage;nettes personal;gutes restaurant; in top lage zum kanal d'amour - haben uns in den 2 wochen pudelwohl gefühlt


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maira (51-55)

September 2012

Abenteuer Sidari

3.7/6

Wir haben am Ende der Saison für das Appartment 20 € am Tag bezahlt. Es wäre eine Sünde über das Zimmer zu meckern. Leider wurde uns mit der griechishe Mentalität eine Halbpension eingeredet. 3 Tage haben wir es ausgehalten. Preis 12 € für 2 Scheiben Brot mit Marmelade zum Frühstück, Obst war immer aus, am Abend würde Tiefkühlpizza von niedriger Qualität angeboten. Unsere Eindruck- es waren Fertiggerichte in Mikrowelle aufgewärmt. Es gibt auf der Insel sehr gute Restaurants mit sehr höhen Priesen , wo auch die Qualität anders ist. Das Hotel ist weiter zu emphelen für nur schlafen, weil der Strand ist alles anders als sauber, abends wird eine Abfluss Rohr aufgemacht und in der früh zugeschlossen. Aber für aktive Leute sind ausreichen schöne Strände und Buchten in der Umgebung.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (46-50)

August 2012

Sehr nette, kleine und persönliche Hotelanlage

5.2/6

Wir wurden bereits in der Ankunftsnacht sehr nett empfangen. Das Personal und der Chef waren immer zur Stelle. Ein leckeres Frühstück, zwar nicht in Büffetform, aber doch sehr vielseitig stand zur Auswahl. Das Bad könnte etwas komfortabler sein (kleine Dusche). Der Pool mit seinem glasklaren Wasser war super. Zum Strand waren es nur 200m und wir konnten das Meer vom Zimmer aus sehen. Die Restaurants waren alle preiswert und sehr gut. Insgesamt ein toller Urlaub.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen