Hotel-Pension Bleckmann

Hotel-Pension Bleckmann

Ort: Wien

90%
4.4 / 6
Hotel
4.4
Zimmer
3.9
Service
5.6
Umgebung
5.2
Gastronomie
4.7
Sport und Unterhaltung
1.5

Bewertungen

Heinz (56-60)

Juli 2022

Für einen Wienaufenthalt nur zu empfehlen

5.0/6

Gutes Hotel in der Nähe zum 1. Bezirk, Straßenbahnhaltestelle gleich in der Nähe ( ca. 100m ), ideal für einen Kurzaufenthalt in Wien


Umgebung

6.0

Zentral gelegen, alle Sehenswürdigkeiten leicht erreichbar


Zimmer

5.0

Praktisch eingerichtet, Dusche und Badezimmer waren getrennt


Service

6.0

Freundliches Personal an der Rezeption, Frühstücksraum, Reinigungspersonal


Gastronomie

5.0

Frühstücksbuffet, alles vorhanden ( Müsli, Kuchen, Schinken, hervorzuheben der ausgezeichnete Liptauerkäse


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefan (46-50)

März 2022

Frühstückspension im Alsergrund - geht so...

4.0/6

Das Hotel (eher: Pension) ist in einem älteren Gebäude untergebracht und kann von unserer Seite als "ausreichend für ein oder zwei Nächte" eingestuft werden. Es bietet Übernachtungsmöglichkeit mit den Basics, die man braucht - mehr aber auch nicht. Für einen Kurztrip geeignet. Kann noch weiterempfohlen werden - abhängig vom Preis würde ich mal sagen.


Umgebung

4.0

Die Lage in der Währinger Straße ist als recht gut zu bezeichnen. Direkt vor dem Haus ist die Haltestelle mehrerer Trambahnlinien, in nur einer Station entfernt ist die Haltestelle "Schottentor". Auch die Linie D ist in Gehweite, diese führt hinaus nach Nußdorf zu etlichen Heurigenlokalen. Die Votivkirche ist in unmittelbarer Nähe.


Zimmer

3.0

Das Zimmer war der größte Kritikpunkt. Hier ist an vielen Enden schon mehr als "der Lack ab" und es müsste dringend nachgebessert werden. Meine Partnerin beklagte sich über eine Lose Sprungfeder im Bett. Es fanden sich etliche recht unschöne Aufputzleitungen und das Bad bedürfte schon lange einer Komplettrenovierung. Dazu kommt ein winziger Fernseher und recht alte Möblierung. Na ja, zum Übernachten langts, das war es aber auch schon.


Service

6.0

Das Personal des Hauses wirkte freundlich und nett. Hier gibt es von unserer Seite nichts auszusetzen - allerdings hatten wir auch nur wenig Kontakt.


Gastronomie

5.0

Wir nutzten nur das Frühstück und dieses war recht gut. Die Auswahl und Qualität ist für so eine Pension als angemessen zu bezeichnen. Der Frühstücksraum befindet sich direkt über der Lobby und ist recht übersichtlich.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Diana (31-35)

Oktober 2019

Gute Lage, zweckmäßige Zimmer

4.0/6

Für einen Citytrip vom Preis-Leistungsverhältnis sowie der Lage her für Urlauber mit moderaten Ansprüchen zu empfehlen.


Umgebung

6.0

Die Lage ist sehr gut, zentral und in einem angenehmen Stadtteil. Tram-Haltestelle direkt vor dem Haus, UBahn-Haltestelle kann man in weniger als 5 Minuten alternativ erlaufen. Generell eine gute Anbindung mit den Öffis. Zur Hofburg brauchte ich etwa 15 Gehminuten. Geschäfte und Imbisse in direkter Nähe zur Pension.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind passend zum Altbau-Charme des Hauses und sehr zweckmäßig eingerichtet. Es gab genug Ablagefläche (Schrank, Tisch, Nachttisch) für eine Person im Einzelzimmer und auch einen Fernseher mit allen möglichen Programmen. Das Bett war ok, etwas zu weich/durchgelegen für mein Empfinden, aber das ist Geschmackssache. Die Toilette kann man mit Übergewicht nicht benutzen, da sie sehr eng an der Wand liegt (Bad ist vielleicht in anderen Zimmern anders geschnitten). Loben möchte ich die gute


Service

5.0

Die Mitarbeiter waren freundlich und bemüht. Hatte aber keine besonderen Anliegen zu klären außer Check-in und -out.


Gastronomie

4.0

Der Frühstücksraum ist offen und gemütlich überschaubar. Das Frühstück war von der Auswahl her etwas minimalistisch, aber man wurde satt und eigentlich kann auch jeder etwas finden für seinen Geschmack. Mehr Käseauswahl für Vegetarier wäre wohl wünschenswert. Es wurde vom Personal immer zügig abgeräumt und wieder eingedeckt. Eier waren aber leider immer schnell weg und wurden nicht wieder aufgefüllt. Schön war, dass es Tischmülleimer gab.


Sport & Unterhaltung

1.0

Da es eine Pension ist und kein Ferienclub, entfällt dieser Punkt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sebastian (36-40)

September 2019

Ruhiges Hotel

5.0/6

Gemütliches Hotel in guter, ruhiger Lage. Zimmer und Badezimmer sauber, Frühstück in angenehmer Atmosphäre. Hilfsbereites Personal.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kerstin (36-40)

November 2018

Altes, gut gelegenes Hotel

3.0/6

Gute Lage, jedoch das Hotel schon ziemlich alt, Betten nicht sehr bequem und durchlegen. Man hört die Zimmernachbarn durch verschlossene Türen reden, auch wenn sich der Zimmernachbar duscht usw. Frühstück war jedoch gut und ausreichend. Parkplatz vom Hotel nur für kleinere Autos geeignet. Personal nicht sehr freundlich. Waren mit Familie dort.


Umgebung

4.0

Mitten in Wien, gleich neben den öffentl. S Bahnen.


Zimmer

1.0

Alles ziemlich alt und herunter gekommen. Betten durchleben, Dusche nicht sehr sauber geputzt. Man sah vom Vortag noch die Haare,...


Service

3.0

Wollten ein Doppelbett und ein Zusatzbett, haben auch so als Zimmerwunsch angegeben. Bekommen haben wir 3 Einzelbetten. Konnten auch nicht umtauschen.bzw Zimmer nach Erstbesichtigung wechseln.


Gastronomie

4.0

Frühstücksbuffet war kleingehalten aber ok. Frische Weckerln, Obst, Joghurt und Müsli etc war vorhanden.


Sport & Unterhaltung

1.0

War nichts vorhanden...


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Anke (51-55)

September 2018

Gemütliches Hotel in idealer Lage

5.0/6

Gemütliches Hotel, netter Empfang und sehr freundliches Personal, reichhaltiges Frühstück, kleine, aber schöne und saubere Zimmer. Straßenbahnhaltestelle vor der Tür und die nächste U-Bahn-Station ca. 500 Meter entfernt. Ideal für ein verlängertes Wochenende in Wien. Und zum Abschied gab es noch Mozartkugeln.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rafael (14-18)

September 2018

Super Lage

4.0/6

Eignet sich gut für ein Kurzurlaub Wochenende in Wien; Das Hotel liegt direkt am einer Tramstation, wodurch man in recht kurzer Zeit und bequem in der wiener Innenstadt ist. Auch ein Abstecher nach Grinzing ist schnell möglich.


Umgebung

5.0

Direkt an Tram und nahe der U-Bahn


Zimmer

4.0

Etwas in die Jahre gekommen


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (26-30)

Mai 2018

Lieber nicht

2.0/6

Zimmer heruntergekommen und alt. Frühstücksbuffet mit alten Semmeln und nicht einmal Käseaufschnitt. Einzig gut ist die Lage. Würde ich nicht nochmal buchen.


Umgebung

6.0

Zimmer

2.0

Alt und heruntergekommen.


Service

2.0

Relativ unfreundlich.


Gastronomie

1.0

Frühstückdbuffet ist ein Witz, sicherlich nicht 3 Sterne!


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Andrea (46-50)

Juni 2017

Nie wieder!

1.0/6

Möbel veraltet und abgenutzt. Rostige Duschablage und flackerndes Licht im Bad. Es stankt nach Nikotin. Empfang sehr unfreundlich. Nie wieder! Das Frühstück war o.k.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sabine (46-50)

Oktober 2016

Auch bei kleinem Budget, besser nicht!

2.0/6

Ein dreckiges und abgewohntes Hotel in zentraler und lauter Lage an einer Hauptverkehrsstraße unweit des Schottentores und der Votivkirche. Die Zimmer sind sehr klein, das Mobiliar ist veraltet. Das lieblose Frühstück ist der Marke billig, billig, billig.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt super zentral. Wenige Schritte von der Votivkirche entfernt. Allerdings direkt an der Währinger Str. Eine Hauptverkehrsader mit dichtem Tramverkehr von mindestens 4 Linien. Eine Schallisolierung bringt nur bedingt Abhilfe.


Zimmer

2.0

Die Zimmer sind klein, muffig, verdreckt und abgewohnt. In den meisten Zimmern ist das Rauchen noch gestattet!!!!! Mein Einzelzimmer war mit einer zweiten Liege ausgestattet. Beide Schlafmöglichkeiten waren an die Wand gequetscht. Überall waren Spinnweben, unter den Liegen lag noch der Unrat der letzten Hundertjahrfeier, der uralte Teppichboden versifft. Das Mobiliar dunkel, abgeranzt und insgesamt war mein Zimmer lieblos und wenig einladend. Das Badezimmer hat keine Heizung (Ende Oktober eine


Service

4.0

Die Hotelchefin ist sehr aufgesetzt und eher künstlich. Bis auf eine junge Mitarbeiterin im Frühstücksraum (muffelig und wenig serviceorientiert) ist das Personal freundlich und bemüht.


Gastronomie

1.0

Das Frühstück ist einfach und entspricht wahrscheinlich dem 3*Standard. Allerdings werden fast ausschließlich Billigprodukte verwendet. Der Kaffee schmeckte dementsprechend, der angebotene Orangensaft schien doch einige Male mit Wasser "verlängert" worden zu sein und die Brötchen schmeckten nach Billigheimer. Das übersichtliche Wurst- und Käseangebot waren täglich identisch. Andere Eierspeisen als weiche/harte Eier wurden nicht gereicht. Wer keine besonderen Ansprüche hat, wird hier zumindest sa


Sport & Unterhaltung

1.0

Wir waren ausschließlich auf Städtetour!


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Alle Bewertungen lesen